LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Musik Markt Singles Charts 1959 - 1965
Suche Musikvideo, Teil 4
Automatenmarkt LP Top 50
Der Musikmarkt Radio Favourites
CD Hitparade "Musikmarkt"
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 3 Member online
Members: bluezombie, hirkenhagelij, Ökkel

HOMEFORUMKONTAKT

YVONNE CATTERFELD - PENDEL (SONG)


Cover


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:27Lieber soPolydor
0602537599783
Album
CD
22.11.2013
3:27The Dome Vol. 68Polystar
06007 5346432
Compilation
CD
06.12.2013
3:28Schlager aktuell 6Polystar
06007 5347655 0
Compilation
CD
27.12.2013
3:27Lieber so [2015 Re-Version]Polydor
060254732873
Album
CD
15.05.2015
3:27Herzberührt - Deutsche Poeten 2Polystar
0600753689011
Compilation
CD
20.05.2016
3:26Herzberührt - Deutsche Poeten 4Polystar
0600753876251
Compilation
CD
07.06.2019
MUSIC DIRECTORY
Yvonne CatterfeldYvonne Catterfeld: Discographie / Fan werden
Interview mit Yvonne Catterfeld
Offizielle Seite
SONGS VON YVONNE CATTERFELD
5 vor 12 (Yvonne Catterfeld feat. Teesy)
Abendstern
Ain't No Sunshine
Alles was du dir erträumst
Almost There
Als der Herbst kam
Als unser Hass noch Liebe war
Amazone
Atemlos (Catterfeld)
Auf Eis gelegt
Aus der Sicht des Mondes
Besser werden
Better Than Christmas (Till Brönner feat. Yvonne Catterfeld)
Bist du dir sicher
Blau im Blau
Blaue Augen
Bum (Catterfeld)
December Prayer
Der Schlüssel
Die Welt steht still
Die Zeit des Wartens
Die Zeit ist reif
Diebe der Liebe
Dreh deine Welt ins Licht
Du bleibst immer noch du
Du hast mein Herz gebrochen
Du lässt dich gehen
Du sagst es nicht
Eine Welt ohne dich
Einmal ist Keinmal
Engel blicken nie zurück
Erinner' mich dich zu vergessen
Farben meiner Welt
Fliegen ohne Flügel
Frag nie warum (Yvonne Catterfeld feat. Cassandra Steen)
Fragen
Freisprengen
Für dich
Für immer und ewig
Ganz großes Kino
Gefühle
Geweint vor Glück
Glaub an mich
Grenzenlos
Guten Morgen Freiheit
Halt mich
Hark The Herald Angels Sing
Hey
Hier bin ich
I Believe
Ich bin es nicht
Ich fühl wie du (Yvonne Catterfeld & Wincent Weiss)
Ich glaub an dich
Ich halt' dich
Ich lauf einfach los
Ich will nur dich
If I Could
If You
Ihre Art zu lachen
Immer noch
Irgendwas (Yvonne Catterfeld feat. Bengio)
Jäger der Zeit
Kein Blick zurück
Kenn ich dich
Komm zurück zu mir (Catterfeld)
Küssen verboten / Alles mit'm Mund
L.M.A.A.
Lass mich so wie ich bin
Leben lassen
Let It Snow, Let It Snow
Licht am Horizont
Liebe muss reichen
Liebe war es nicht
Lieber so
Liebesbrief
Manchmal
Mehr als ihr seht (Pt 1)
Mehr als ihr seht (Pt 2) (Yvonne Catterfeld feat. Motrip)
Mein Tag, mein Licht
Meine Mitte
Naftali
Nangijala (Udo Lindenberg mit Yvonne Catterfeld)
Neben dir
Nicht drüber reden
Niemand sonst (Catterfeld)
Niemandsland (Udo Lindenberg mit Yvonne Catterfeld)
Paarsein
Pass gut auf dich auf
Pendel
People Get Ready
Perfekt
Phantomschmerz
Regenbogen
Reichtum der Welt
Sag mir
Sag mir - was meinst du?
Scheinriesen
Schicksal
Schwarz auf weiss
So viel mehr als Liebe
Somethin' Stupid (Roger Cicero mit Yvonne Catterfeld)
Sonnenschein
Stille Wasser
Strassen aus Salz
Superwoman
Träume sind aus Mut gemacht
Traummann
Tür und Angel (Yvonne Catterfeld feat. Chima)
Unendlich weit
Unser Weg
Unterwegs
Verwelkt
Vielleicht ist keine Antwort
Wahre Helden
Warum hast du mich verlassen
Warum hast du mich verlassen (Catterfeld)
Was bleibt
Wenn du gehst
Wenn du mich berührst
Wenn ich
Wer ich bin
Where Does The Love Go (Eric Benét & Yvonne Catterfeld)
Wieviele Menschen
Wind der nicht weht
Winter Wunderland
Zauberwort
Zeit
ALBEN VON YVONNE CATTERFELD
Aura
Best Of
Blau im Blau
Farben meiner Welt
Farben meiner Welt / Unterwegs
Guten Morgen Freiheit
Lieber so
Meine Welt
Tanya Stewner: Eine Muschel für Romy (Hörbuch / Yvonne Catterfeld)
The Best Of Yvonne Catterfeld - Von Anfang bis jetzt
Unterwegs
DVDS VON YVONNE CATTERFELD
Unterwegs Live
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.43 (Reviews: 21)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Netter Return, leichte Kost, nicht aufdringlich. 4*
****
Nunja, definitiv hat Yvonne Catterfeld eine größere gesangliche Begabung als eine schauspielerische, wie man an ihrer katastrophalen Leistung im RTL-Trahfestival "Helden" eindrucksvoll sehen konnte.<br><br>Des Weiteren ist ihre neue Single tatsächlich durchaus angenehm. Ich frage mich nur, wie sie hiermit einen kommerziellen Erfolg landen möchte, so unspektakulär, wie der Song daherkommt.<br><br>Knappe bis solide 4.
*
Ekelhaft!
****
Aus unerklärlichen Gründen mochte ich sie immer, wenn auch bei weitem nicht alle Songs. Hier reicht's für eine 4.
****
Also ich weiß den Grund, warum ich Yvonne immer mochte: Weil sie eben einfach sympathisch ist. Ihre neue Single ist in der Tat prädestiniert für die 4, eine sehr nette, aber wenig besondere Popnummer. Stimmlich klingt sie etwas anders als bisher, irgendwie rauchiger, was mir aber nicht schlecht gefällt.
****
...ich finde auch, dass ihre Stimme gereifter erklingt - schöner, zügiger Titel mit lieben Worten -...<br>Jaja, BS - weisse Bescheid!
Zuletzt editiert: 27.10.2016 23:51
***
Das wird kein großer Hit. *3+
*
Ich mag sie ja, aber der Song gefällt mir überhaupt nicht...
*****
Gefällt mir doch gut.
Zuletzt editiert: 28.11.2013 16:11
***
3* für diesen beschwingten Deutsch-Pop…
****
dito Kamala
*
das Pendel schlägt hier auch aus und zwar ganz nach unten
****
Ich finde das eigentlich gar nicht so übel. Stimmlich und musikalisch viel erwachsener als ihre früheren Lieder wie "Für dich" oder "Du hast mein Herz gebrochen".
***
Das Pendel hält beim Stern Numero Drei an. Geht durch!
*****
War anfangs skeptisch, aber nach einer zeit hab ich das Lied gar nicht mehr aus meinen Kopf bekommen, besoners den Refrain
****
eine solide 4
****
Qualitativ hoch... Berauscht mich aber nicht sehr
*****
YC ist endlich dem Schlagersumpf entkommen. Und sie kommt als moderne deutsche Pop-Künstlerin heraus ...<br><br>... der Song ist gut.
*
Ein Flop der in diesem Fall mehr als verdient war, man sollte lieber zu seinen Erfolgen stehen, auch wenn diese von Dieter Bohlen stammen. Mit diesem Pseudo Hildegard Knef Gesang konnte offenbar niemand etwas anfangen... gekauft wurde es jedenfalls nicht. Das Lied an sich ist auch ziemlich schrecklich...
****
Der Beweis, dass sie es deutlich besser kann, als das Gejaule in früheren Zeiten befürchten ließ.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2020 Hung Medien. Design © 2003-2020 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.53 seconds