LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
ABBA Teil 1
Könnt ihr mir Helfen den Titel zu fi...
FERNER LIEFEN: Retro-Chart Radio/Pod...
Der Musikmarkt Radio Favourites
Neue Webseite "Chart-History" ist on...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 8 Member online
Members: Arannia, bandito, bluezombie, bulion, Cel the girl, marvl, remy, southpaw

HOMEFORUMKONTAKT

WURST - TRUTH OVER MAGNITUDE (ALBUM)


CD
RCA 88985328152


TRACKS
25.10.2019
CD RCA 88985328152 (Sony) / EAN 0889853281527
1. Trash All The Glam
4:19
2. Satori
3:44
3. To The Beat
3:45
4. Can't Come Back
3:00
5. Hit Me
3:37
6. See Me Now
3:19
7. Resign
5:32
8. Under The Gun
3:26
9. Kuku
3:19
10. Forward
3:39
11. Six
3:49
12. Truth Over Magnitude
4:04
   

MUSIC DIRECTORY
Conchita WurstConchita Wurst: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON CONCHITA WURST
All By Myself (Conchita / Wiener Symphoniker)
Building Bridges (The ESC Vienna All Stars)
Can't Come Back (Wurst)
Colors Of The Wind (Conchita / Wiener Symphoniker)
Colours Of Your Love
Everything (Thomas Neuwirth)
Firestorm
Forward (Wurst)
Für mich soll's rote Rosen regnen (Conchita / Wiener Symphoniker)
Get Here (Conchita / Wiener Symphoniker)
Have I Ever Been In Love (Conchita / Wiener Symphoniker)
Heast as net (Conchita & Ina Regen)
Heroes
Hit Me (Wurst)
I'll Be There
Kuku (Wurst)
Moonraker (Conchita / Wiener Symphoniker)
My Heart Will Go On
Out Of Body Experience
Pure
Put That Fire Out
Resign (Wurst)
Rise Like A Phoenix
Satori (Wurst)
See Me Now (Wurst)
Six (Wurst)
Somebody To Love
That's What I Am
The Other Side Of Me
The Sound Of Music (Conchita / Wiener Symphoniker)
The Way We Were (Conchita / Wiener Symphoniker)
To The Beat (Wurst)
Trash All The Glam (Wurst)
Truth Over Magnitude (Wurst)
Unbreakable
Under The Gun (Wurst)
Uninvited (Conchita / Wiener Symphoniker)
Up For Air
Where Do I Begin (Conchita / Wiener Symphoniker)
Where Have All The Good Men Gone
Writing's On The Wall (Conchita / Wiener Symphoniker)
You Are Unstoppable
ALBEN VON CONCHITA WURST
Conchita
From Vienna With Love (Conchita / Wiener Symphoniker)
Truth Over Magnitude (Wurst)
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.5 (Reviews: 6)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Gut ...TOM
*
einfach nur scheisse
*****
Hab mich am WE ordentlich mit dem Album auseinandergesetzt und bin positiv überrascht! Ich mag ja große Balladen und orchestrale Musik recht gerne, bin aber nicht so der Freund von Elektro-Sounds. Von daher war ich relativ skeptisch, was T.O.M. angeht und habe mich gefragt, ob das was wird... und es wurde! <br><br>Die Songs stecken zwar in einem elektronischeren Gewand, die Stücke sind aber sehr gut anhörbar und z.T. auch ziemlich eingängig. Die Songs sind abwechslungsreich und bauen sich oftmals Stück für Stück auf, was mir sehr gefällt. An manchen Stellen kommen auch Bilderbuch- (Satori) und Michael Jackson-Vibes (Truth Over Magnitude) bei mir an. Textlich sind die Stücke viel näher an Tom und seiner Weltanschauung dran als z.B. die Texte vom ersten Album. Lylit hat gute Arbeit geleistet.<br>Ich mag, dass das Album so schön reduziert ist. Es ist nicht überladen oder überproduziert wie viele andere moderne Alben, sondern bietet ein angenehm unaufgeregtes Klangkorsett, dass die Songs aber nicht einschnürt, sondern die Stimme von Tom gut begleitet. Auch seine Stimme nutzt er auf diesem Album viel subtiler und bewusster als bei den bisherigen Alben. Seinen HörerInnen werden stimmlich dennoch einige neue Facetten geboten, angefangen von ungewohnt tiefer Stimme (Can't Come Back) bis hin zu rap-ähnlichem Gesang (Kuku). <br><br>Truth Over Magnitude (T.O.M.) gefällt mir ausgesprochen gut, viel besser als ich mir gedacht hätte!! Von mir aus kann das 4. Album gerne einen ähnliche Richtung einschlagen. :) <br><br>Highlights:<br>Trash All the Glam<br>Hit Me<br>Under the Gun<br>Kuku<br>Truth Over Magnitude<br>(anspielbar ist aber alles)
Zuletzt editiert: 28.10.2019 20:39
******
Mir gefällt's super! Ein weiteres Meisterwerk eines sehr wandelbaren Künstlers! :-)
******
Ich darf mich den Anmerkungen von „DarkSoul123“ anschliessen: ich sehe es ähnlich, neben Tom’s mal ungewohnt tiefer Stimme bis hin zu seinem gewohnt erstklassigen „bombastischen“ Stimmvolumen. Wohltuend im Ohr begleitet uns dieses Album dadurch, daß kein Song dem anderen gleicht, also kein Gleichklang entsteht. Und das macht es für mich spannend, öfter hineinhören zu wollen, ohne daß mich ein Album nach einigen Songtiteln langweilt oder nervt. Gemixt ruhigere Songs mit discomässigem Sound. Den SoundMix finde ich genial, so noch nicht gehört und Tom’s Stimme ist so aussergewöhnlich, wie gewohnt. Bei diesem Album alles richtig gemacht. Zum immerwieder Reinhören. Er ist er selbst, und dies widerspiegelt sich in diesem seinem Album und in den Lyrics wider. Großartig umgesetzt. Ein außerordentlicher wandelbarer Artist und Sänger. Gratuliere zu diesem Meisterwerk!
****
Tatsächlich nicht so schlecht.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2019 Hung Medien. Design © 2003-2019 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.69 seconds