LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Chart-History Singles D-GB-USA mit S...
Deutsche Rundfunk Hitparade "Schallp...
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
Lied gesucht?
ABBA Teil 1
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1267 Besucher und 28 Member online
Members: 392414, 80s4ever, actrostom0, alleyt1989, Bennopaddermos, Daniel.esc, DROSSELBOY, ems-kopp, Evenstar, fakeblood, Hijinx, jan256, klamar, Lilli 1, Manne, meikel731, Musikmichel91, Nugs, Phil, Roefe, Rootje, rotzlöffel, rudidj, Snoopy, speedbeertje, staetz, ultrat0p, yodance

HOMEFORUMKONTAKT

WESTERNHAGEN - WIR HABEN DIE SCHNAUZE VOLL (SONG)


Cover

TRACKS
19.02.2010
CD-Maxi Kunstflug 426020094006 (Warner) / EAN 4260200940063
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
5:40WilliamsburgWhagen
426020094003
Album
CD
23.10.2009
4:38HottentottenmusikKunstflug
Kunst020
Album
CD
14.10.2011
4:38HottentottenmusikKunstflug
KUNST021
Album
LP
14.10.2011
MUSIC DIRECTORY
WesternhagenWesternhagen: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON WESTERNHAGEN
36
Alleine
Alles in den Wind (Marius Müller-Westernhagen)
Alles ist möglich
Alphatier
An den Händen einer Hure (Marius Müller-Westernhagen)
Armer Star
Auf 'ner einsamen Insel
Aus dir Mutter
Ausgerechnet ich (Marius Müller-Westernhagen)
Baby (Marius Müller-Westernhagen)
Bar bezahlt (Marius Müller-Westernhagen)
Belmondo (Marius Müller-Westernhagen)
Berlin (Marius Müller-Westernhagen)
Bleib nicht steh'n
Böser Engel
Bruder
Bye, Bye (Marius Müller-Westernhagen)
Celebration (Marius West)
Charlie
Clown
Daneben
Dass da was war (Marius Müller-Westernhagen)
Dass Du mich verlässt (Marius Müller-Westernhagen)
Deine Pflicht (Marius Müller-Westernhagen)
Depression
Der Chor der Blöden
Der heilige Schwanz (Marius Müller-Westernhagen)
Der heilige Schwanz (Abspann) (Marius Müller-Westernhagen)
Der Junge auf dem weissen Pferd (Marius Müller-Westernhagen)
Der schwarze Mann (Marius Müller-Westernhagen)
Der Typ auf Zelle Nummer 10 (Marius Müller-Westernhagen)
Dicke (Marius Müller-Westernhagen)
Die Liebe lebt
Die Welt ist schön
Donna
Dreh dich nicht um
Du bist Du (Marius Müller-Westernhagen)
Du bist gemein
Du bist nicht allein
Du bist so fotogen
Du bist so schrecklich lieb (Marius Müller-Westernhagen)
Du entkommst mir nicht
Du hast dich nie gewehrt
Durch deine Liebe
Ein Blatt im Wind
Ein Loch in der Tasche (Marius Müller-Westernhagen)
Ein Mann zwischen den Zeilen
Einer wie er
Eins
Endspurt
Engel
Engel, ich weiss
Epilog (Marius Müller-Westernhagen)
Es geht mir gut
Es geht mir wie Dir (Marius Müller-Westernhagen)
Es geht weiter
Es ist an der Zeit
Es tut weh (Marius Müller-Westernhagen)
Fasten Seat Belt (Marius Müller-Westernhagen)
Fertig
Flügel (Marius Müller-Westernhagen)
Franz Strumpf (Paula ist fort)
Freiheit
Freiheit [Live]
Frieden
Friseuse (Marius Müller-Westernhagen)
Für 'ne bess're Welt
Ganz allein krieg' ich's nicht hin (Marius Müller-Westernhagen)
Ganz und gar
Gebt Bayern zurück an die Bayern (Marius Müller-Westernhagen)
Geiler is' schon (Marius Müller-Westernhagen)
Gejammer
Geneviève
Georgie
Giselher (Marius Müller-Westernhagen)
Gitti Kleinlich (Marius Müller-Westernhagen)
Grenzenlos (Sido feat. Marius Müller-Westernhagen)
Grüß mir die Genossen (Marius Müller-Westernhagen)
Gute Nacht, Hermann (Marius Müller-Westernhagen)
Halleluja
Halt mich noch einmal
Hass' mich oder lieb' mich (Marius Müller-Westernhagen)
Hast du vergessen
Hereinspaziert, hereinspaziert
Herr D. (Marius Müller-Westernhagen)
Heute Nacht (Westernhagen feat. Della Miles)
Hey Honey
Hey Mamma
Hey, hey
Hier in der Kneipe fühl' ich mich frei (Marius Müller-Westernhagen)
Hoffnung
Hollywood (Marius Müller-Westernhagen)
Horsti (Marius Müller-Westernhagen)
Ich bin besessen
Ich bin ein Mann (Marius Müller-Westernhagen)
Ich bin zum Wetten geboren (Marius Müller-Westernhagen)
Ich brauch 'ne Frau
Ich fühl mich nicht mal schuldig (Marius Müller-Westernhagen)
Ich geh meistens bei Rot (Kinderlied)
Ich hab Dich so schrecklich lieb
Ich hab keine Lust mehr im Regen zu stehn (Marius Müller-Westernhagen)
Ich liebe Dich (Marius Müller-Westernhagen)
Ich mach mir 'nen Reim (Marius Müller-Westernhagen)
Ich trage schwer an deinem Sarg (Marius Müller-Westernhagen)
Ich will es wissen
Ich wollte nie
Ignoranz
Illusion
In meiner Bude flipp' ich aus (Marius Müller-Westernhagen)
Ist es das
Jesus
Jetzt komm' wir (Marius Müller-Westernhagen)
Johnny W. (Marius Müller-Westernhagen)
Journalisten (Marius Müller-Westernhagen)
Judaslohn
Kannst Du mir vertraun (Marius Müller-Westernhagen)
Karikatur (Marius Müller-Westernhagen)
Kein Gefühl (Marius Müller-Westernhagen)
Keine Macht
Keine Zeit (Marius Müller-Westernhagen)
Keine Zeit [96]
Kind von gestern
Komm' in meine Arme
Komm schon
Kotz dich aus (Marius Müller-Westernhagen)
Kraloma (Marius Müller-Westernhagen)
Krieg
Lady (Marius Müller-Westernhagen)
Ladykiller (Marius Müller-Westernhagen)
Lass uns leben (Marius Müller-Westernhagen)
Lausige Zeiten (Marius Müller-Westernhagen)
Lichterloh
Lieb' mich
Liebe
Liebe (Um der Freiheit willen)
Liebe ist alles
Liebe stinkt
Lieben werd' ich dich nie
Lieber Gott (Marius Müller-Westernhagen)
Liebeslied
Liebeswahn
Liebst du mich
Lilli, die Mücke (Marius Müller-Westernhagen)
Lisa (Marius Müller-Westernhagen)
Lola Blue
Lulu (Marius Müller-Westernhagen)
Mackie Messer (Marius Müller-Westernhagen)
Marion aus Pinneberg (Marius Müller-Westernhagen)
Mary (Marius Müller-Westernhagen)
Mein Schatz (Marius Müller-Westernhagen)
Menschenfresser (Marius Müller-Westernhagen)
Metropolis Blues
Mir ist so heiss (Marius Müller-Westernhagen)
Mit 18 (Marius Müller-Westernhagen)
Mit beiden Füssen auf dem Boden
Mit dem Rücken zur Wand
Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz (Marius Müller-Westernhagen)
Montagmorgen
Mutter (Marius Müller-Westernhagen)
Narbenherz
Neger
Neues von Hilde (Marius Müller-Westernhagen)
Nimm mich mit
Nimm mich mit (2000)
Nur ein Traum
Nureyev
Oh, Gisela (Marius Müller-Westernhagen)
Oh, Herr
Oh, Margarethe (Marius Müller-Westernhagen)
Overdose (Marius West)
Paula (Du hast mich nie gekannt)
Pfefferminzblues
Rien ne va plus (Marius Müller-Westernhagen)
Rosamunde
Rosanna
Rosen
Rosi (Marius Müller-Westernhagen)
Rosi (Männer sind so schwach) [1992]
Rudi Carrell
Rumpelstilzchen (...und ich melke meine Kuh) (Marius Müller-Westernhagen)
Sag mir wo die Blumen sind
Schinderhannes
Schrei (Marius Müller-Westernhagen)
Schweige still
Schweigen ist feige
Sei stark (Marius Müller-Westernhagen)
Sex (Marius Müller-Westernhagen)
Sexy
Sie hat meine Lunte gefunden (Marius Müller-Westernhagen)
Sie war auch dann noch da (Marius Müller-Westernhagen)
So viele Leute (Marius Müller-Westernhagen)
Solange wir noch leben
Sonntagskind (Marius Müller-Westernhagen)
Spring doch schon (Marius Müller-Westernhagen)
Steh' auf
Supermann
Superstar
Take Four, Because Your Birne Is weich (Marius Müller-Westernhagen)
Tanz mit dem Teufel
Tanz' mit mir (Marius Müller-Westernhagen)
Taximann (Marius Müller-Westernhagen)
Träumer (Marius Müller-Westernhagen)
Typisch du
Unter meinem Fingernagel
Vater unser
Versuch dich zu erinnern
Verzeih
Von drüben (Marius Müller-Westernhagen)
Wahre Liebe
Walkman
Wäre ich ein Tier (Marius Müller-Westernhagen)
Was du...
Was ich will bist du
Was ist los mit mir (Marius Müller-Westernhagen)
Weil ich dich liebe
Weißt du, dass ich glücklich bin
Wenn du glaubst
Wenn du nach Streit suchst (Marius Müller-Westernhagen)
Wenn ich mal alt bin (Marius Müller-Westernhagen)
Wenn jemand stirbt (Marius Müller-Westernhagen)
Wer hat den Käse zum Bahnhof gerollt?
Why Don't You Say Your Name
Wieder hier
Willenlos
Willi Wucher (Marius Müller-Westernhagen)
Willst du tanzen
Wir haben die Schnauze voll
Wir sitzen alle in einem Boot (Marius Müller-Westernhagen)
Wir waren noch Kinder (Marius Müller-Westernhagen)
Wir werden gleich sein
Wo ist Behle?
Wunder Dich nicht (Marius Müller-Westernhagen)
Zieh dir bloss die Schuhe aus (Marius Müller-Westernhagen)
Zu lang allein
ALBEN VON WESTERNHAGEN
Affentheater
Alphatier
Bittersüß
Das erste Mal (Marius Müller-Westernhagen)
Das Herz eines Boxers (Marius Müller-Westernhagen)
Die Sonne so rot (Marius Müller-Westernhagen)
Ganz allein krieg' ich's nicht hin (Marius Müller-Westernhagen)
Geiler is' schon (Marius Müller-Westernhagen)
Halleluja
Hottentottenmusik
In den Wahnsinn
JaJa
Keine Zeit (Soundtrack / Westernhagen)
Lass uns leben - 13 Balladen 1974-1985 (Marius Müller-Westernhagen)
Lausige Zeiten (Marius Müller-Westernhagen)
Live
Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz (Marius Müller-Westernhagen)
MTV Unplugged
Nahaufnahme
Peter und der Wolf (Marius Müller-Westernhagen / Kent Nagano / Orchestre de l'Opéra de Lyon)
Radio Maria
Sekt oder Selters (Marius Müller-Westernhagen)
So weit... Best Of
Stinker (Marius Müller-Westernhagen)
Wenn das Licht auf dich fällt - Westernhagen In Concert 2005
Westernhagen
Williamsburg
Wunschkonzert
DVDS VON WESTERNHAGEN
Affentour 1995 - keine Zeit
Live
MTV Unplugged
Wenn das Licht auf dich fällt
Zwischen den Zeilen - eine Biographie (Marius Müller-Westernhagen)
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.5 (Reviews: 18)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
...na ja....
****
Rhythmisch und lyrisch gut, Melodie Fehlanzeige.
*****
gut. zum ende hin etwas in die länge gezogen
****
Interessanter Songtext, aber musikalisch ist das wirklich verbesserungswürdig. Ein enttäuschender Neueinstieg auf Platz 67 in den deutschen Single-Charts diese Woche.
*****
Wesentlich besser als die Vorgänger-Single. Textlich und rhythmisch durchaus passabel. Bin ich mal etwas großzügig. - 4.72*
Zuletzt editiert: 12.04.2010 17:16
*
typisches machwerk eines sängers, der in die jahre gekommen ist. völlig unnötiges machwerk.
**
überaus dürftiger Song, lahm und verstaubt wirkend... die Deutschen scheinen langsam auch die Schnauze von ihm voll zu haben - 2+...
**
Aber wirklich in die Jahre gekommen
***
monotoner Blues-Rock, "Protesttext" gefällt mir weniger
***
wenig überragend
***
Na ja
******
Ich find den klasse und geb nur aus Scheu keine 6.

... ach was soll's!
****
Guter Blues, routiniert umgesetzt.
***
Fand ich anfangs großartig, aber nach mehrmaligem Hören nervts: keine Melodie, blöder Text.
****
... knapp okay, 4 - ...
**
Siehe @philippkramer. Peinlich altbackener, vor Selbstüberschätzung triefender Bockmist. Besonders tragisch an der Sache ist, daß er die Texte zu seinem Altherren-Deutschrock offenbar für intelligent hält. Manche können einfach nicht in Würde altern.
Zuletzt editiert: 08.10.2013 16:23
***
plätschert belanglos vor sich hin
*****
Großartiger Text. Gute Musik.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 1.42 seconds