LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
LP Jahrescharts ?
Song aus den 90ern
RnB Songs gesucht, eure Lieblingstra...
Suche ein paar ältere Songs
Suche den Musiktitel im Hintergrund
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 21 Member online
Members: Augustin54, FranzPanzer, gherkin, greisfoile, hrzstudio, Jeroen68, Kamala, lighthouse, Lilli 1, merlin77, Musicfreaky_93, Pottkind, remy, Rootje, sanremo, savagegrant, ShadowViolin, Snoopy, VNN, Werner, xchartb0y

HOMEFORUMKONTAKT

VOLBEAT - FALLEN (SONG)


Cover

TRACKS
09.08.2010
Promo - CD-Single Universal - (UMG)
1. Fallen
4:20
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:20Fallen [Promo]Universal
-
Single
CD-Single
09.08.2010
5:00Beyond Hell Above HeavenUniversal
06025 2747751
Album
CD
10.09.2010
4:20Midnight DiariesPolystar
06007 5331055
Compilation
CD
29.10.2010
5:01De Afrekening 49Sony
88697807092
Compilation
CD
06.12.2010
Live5:42Live From Beyond Hell / Above HeavenVertigo
06025 2777571
Album
CD
25.11.2011
Live5:42Live From Beyond Hell / Above Heaven [Coloured Triple Vinyl]Vertigo
2785785
Album
LP
14.07.2017
Live8:06Let's Boogie! Live From Telia ParkenVertigo / Capitol
6786452
Album
CD
14.12.2018
Live5:57Rewind - Replay - Rebound - Live In DeutschlandVertigo
060243523918
Album
CD
27.11.2020
MUSIC DIRECTORY
VolbeatVolbeat: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON VOLBEAT
16 Dollars
7 Shots
7:24
A Better Believer
A Broken Man And The Dawn
A Moment Forever
A New Day
A Warrior's Call
Alienized
Always, Wu
Angelfuck
Another Day, Another Way
Back To Prom
Battleship Chains
Becoming
Being 1
Black Bart
Black Rose (Volbeat feat. Danko Jones)
Black Rose
Boa (JDM)
Cape Of Our Hero
Caroline Leaving
Caroline#1
Cheapside Sloggers (Volbeat feat. Gary Holt)
Cheapside Sloggers
Cloud 9
Dagen før (Volbeat feat. Stine Bramsen)
Danny & Lucy (11PM)
Dead But Rising
Devil Or The Blue Cat's Song
Die To Live (Volbeat feat. Neil Fallon)
Doc Holliday
Domino
Don't Tread On Me
Ecotone
Evelyn
Everything's Still Fine
Fallen
Find That Soul
Fire Song
For evigt (Volbeat feat. Johan Olsen)
Goodbye Forever
Guitar Gangsters & Cadillac Blood
Hallelujah Goat
Healing Subconsciously
Heaven Nor Hell
Heaven's Descent
I Only Wanna Be With You
I'm So Lonesome I Could Cry
Immortal But Destructible
Lasse's Birgitta
Last Day Under The Sun
Let It Burn
Let's Shake Some Dust
Leviathan
Light A Way
Lola Montez
Lonesome Rider (Volbeat feat. Sarah Blackwood)
Magic Zone
Making Believe
Marie Laveau
Mary Ann's Place
Mary Jane Kelly
Maybe I Believe
Maybellene i hofteholder
Mindlock
Mr. & Mrs. Ness
My Body
Our Loved Ones
Parasite
Pearl Hart
Pelvis On Fire
Pool Of Booze, Booze, Booza
Radio Girl
Rebel Angel
Rebel Monster
Rebound
Return To None
Rewind The Exit
River Queen
Room 24 (Volbeat feat. King Diamond)
Sad Man's Tongue
Say No More
Say Your Number
Seal The Deal
Shotgun Blues (Volbeat feat. Dave Matrise)
Shotgun Blues
Slaytan
Something Else Or...
Sorry Sack Of Bones
Soulweeper
Soulweeper #2
Step Into Light
Still Counting
Temple Of Ekur
Thanks
The Awakening Of Bonnie Parker
The Bliss
The Devil Rages On
The Devil's Bleeding Crown
The Everlasting
The Garden's Tale
The Gates Of Babylon
The Hangman's Body Count
The Human Instrument
The Loa's Crossroad
The Mirror And The Ripper
The Nameless One
The Passenger
The Sacred Stones
The Sinner Is You
Under The Influence
Wait A Minute My Girl
We
When We Were Kids
Who They Are
Wild Rover Of Hell
You Or Them
You Will Know
ALBEN VON VOLBEAT
Beyond Hell Above Heaven
Fallen
Guitar Gangsters & Cadillac Blood
Hokus Bonus
Let's Boogie! Live From Telia Parken
Live From Beyond Hell / Above Heaven
Outlaw Gentlemen & Shady Ladies
Rewind - Replay - Rebound - Live In Deutschland
Rewind, Replay, Rebound
Rock The Rebel / Metal The Devil
Seal The Deal & Let's Boogie
Servant Of The Mind
The Strength / The Sound / The Songs
DVDS VON VOLBEAT
Live 2007 - Sold Out
Live From Beyond Hell / Above Heaven
Live In A Pool Of Booze
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.89 (Reviews: 28)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
solides Stück der dänischen Rock-/Metalband aus Kopenhagen – 4*…
****
Kein schlechter Rocksong, da hört man ja sogar richtig heraus, dass es sich um Musik handelt. Gute 4.
*
volbeat goes selling out. hiermit verraten sie ihre wurzeln und werden zu belanglosen radiorockern...treten in die schuhe von unzähligen anderen rockbands, die einst unverwechselbar waren. ein trauriger trend
****
nette Rocknummer der Dänen. Am besten gefällt mir hier der treibende Gitarrensound. 4*
****
durch den "Radiotauglichen" Charteinstieg hätte ich diesen Rocksong bzw. die Gruppe wahrscheinlich nicht kennengelernt
**
Gähn-Faktor: Nicht zu unterschätzen!
***
Heutzutage darf man sich nicht mehr auf Rockmusik freun - Endprodukt siehe und höre..
***
Lärmiger Stadionrock der schlechten Art.
***
Kommerzrock. Kann man sich mal antun.
****
Gar nicht so schlecht.
***
der radiosender, den ich im medienzimmer (küche) eingestellt habe, spielt es etwas zuuu häufig
*
Schlecht und nichts mehr!<br>Was kann man noch dazu sagen?
***
Muss ich hier mit einstimmen, das ist sehr gewöhnlicher Radio-Pop/Rock und so was mag ich nunmal nicht.
*****
Mir gefällt halt der von vielen verabscheute oder belächelte "Radiorock", toller Song, gefällt mir sehr gut!
****
passabel
****
Gelungener Radiorock
****
Habs beim Wacken Live mitschnitt gehört.<br><br>Ganz passables Ding
******
Great
*****
Das ist Lied ist einfach gut!!!
*****
...ich mag die Gitarre und natürlich liebe ich diese Stimme - flotter, gewöhnlicher (:-)!) Rocker...
******
Finde ich auch ausgesprochen gut. Top Radiorocksong mit sehr guter Stimme. Stark.
****
Gut
*****
Radio- und Mainstreamtauglich, aber halt auch gut.
****
gelungen.
******
Starker Rocksong!
***
Ich weiß, die Band ist zur Zeit total angesagt (vier 'Nummer-Eins'-Alben hintereinander in D). Aber habe noch nie von ihnen bewusst einen Song gehört. Deshalb habe ich mir hier mal nach Anzahl der Reviews den Bekanntesten rausgesucht. Besonders innovativ oder packend hört sich dieser auf keinen Fall an. Klingt wie die Musik vieler anderer Bands. Mehr als 3* kann ich da nicht verteilen.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2022 Hung Medien. Design © 2003-2022 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.66 seconds