LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
Witze
Der mysteriöse Fall JESUS JONES = ON...
Schweizer Sänger aus den 2000er Ben-...
Klaviernoten: Glück (Herbert Gröneme...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 19 Member online
Members: ans.delaat@ziggo.nl, Augustin54, Bearcat, BingTheKing, Chartsfohlen, Chartsfrankie, Chris A, Hardrock4ever, Hijinx, Lilli 1, Marie-Anna, meikel731, pede1, sbmqi90, ShadowViolin, Snoopy, sushi97, Trekker, ultrat0p

HOMEFORUMKONTAKT

VANESSA MAI - SCHLAGER (ALBUM)


CD
Ariola 19075807222



CD Edition "Das Magazin"
Ariola 19075859682


TRACKS
03.08.2018
Edition "Das Magazin" - CD Ariola 19075859682 (Sony) / EAN 0190758596822
CD 1:
1. Wiedersehen
3:15
2. Mein Sommer
3:38
3. Fallschirm
3:24
4. Wie es einmal war
3:31
5. Vanessa Mai feat. Olexesh - Wir 2 immer 1
3:31
6. Verdammter Engel
3:23
7. Love Song
3:30
8. Niemals
3:20
9. Glücksbringer
3:38
10. Ich wollt dich nur für eine Nacht
3:26
11. Vergessen dich zu vergessen
3:17
12. Stärker
3:51
13. Feuer und Eis
3:52
CD 2:
1. Wolke 7 (Version 2018)
3:58
2. Du berührst mein Herz (Version 2018)
3:22
3. Jeans, T-Shirt und Freiheit (Version 2018)
3:19
4. Es wird schon hell über Berlin (Version 2018)
3:28
5. Du bist meine Insel (Version 2018)
3:22
6. In all' deinen Farben (Version 2018)
3:40
7. Ich sterb für dich (2018 Remix)
3:09
8. Zauberland (Version 2018)
3:31
9. Sommerliebe (Version 2018)
3:36
10. SOS Prinzessin in Not (Version 2018)
3:48
11. Der Zaubertrank ist leer (Version 2018)
3:18
12. Ich versprech Dir nichts und geb Dir alles (Version 2018)
4:07
Extras:
Magazin (72 Seiten)
   
03.08.2018
Ultra Deluxe Fanbox - CD Ariola 19075859702 (Sony) / EAN 0190758597027
CD 1:
1. Wiedersehen
3:15
2. Mein Sommer
3:38
3. Fallschirm
3:24
4. Wie es einmal war
3:31
5. Vanessa Mai feat. Olexesh - Wir 2 immer 1
3:31
6. Verdammter Engel
3:23
7. Love Song
3:30
8. Niemals
3:20
9. Glücksbringer
3:38
10. Ich wollt dich nur für eine Nacht
3:26
11. Vergessen dich zu vergessen
3:17
12. Stärker
3:51
13. Feuer und Eis
3:52
CD 2:
1. Wolke 7 (Version 2018)
3:58
2. Du berührst mein Herz (Version 2018)
3:22
3. Jeans, T-Shirt und Freiheit (Version 2018)
3:19
4. Es wird schon hell über Berlin (Version 2018)
3:28
5. Du bist meine Insel (Version 2018)
3:22
6. In all' deinen Farben (Version 2018)
3:40
7. Ich sterb für dich (2018 Remix)
3:09
8. Zauberland (Version 2018)
3:31
9. Sommerliebe (Version 2018)
3:36
10. SOS Prinzessin in Not (Version 2018)
3:48
11. Der Zaubertrank ist leer (Version 2018)
3:18
12. Ich versprech Dir nichts und geb Dir alles (Version 2018)
4:07
CD 3:
1. Wiedersehen (Instrumental)
3:16
2. Mein Sommer (Instrumental)
3:37
3. Fallschirm (Instrumental)
3:22
4. Wie es einmal war (Instrumental)
3:31
5. Wir 2 immer 1 (Instrumental)
3:31
6. Verdammter Engel (Instrumental)
3:23
7. Love Song (Instrumental)
3:30
8. Niemals (Instrumental)
3:17
9. Glücksbringer (Instrumental)
3:39
10. Ich wollt dich nur für eine Nacht (Instrumental)
3:24
11. Vergessen dich zu vergessen (Instrumental)
3:15
12. Stärker (Instrumental)
3:51
CD 4:
1. Wolke 7 (Version 2018 Instrumental)
3:58
2. Du berührst mein Herz (Version 2018 Instrumental)
3:23
3. Jeans, T-Shirt und Freiheit (Version 2018 Instrumental)
3:20
4. Es wird schon hell über Berlin (Version 2018 Instrumental)
3:29
5. Du bist meine Insel (Version 2018 Instrumental)
3:23
6. In all' deinen Farben (Version 2018 Instrumental)
3:40
7. Ich sterb für dich (Version 2018 Instrumental)
3:11
8. Zauberland (Version 2018 Instrumental)
3:32
9. Sommerliebe (Version 2018 Instrumental)
3:37
10. SOS Prinzessin in Not (Version 2018 Instrumental)
3:48
11. Der Zaubertrank ist leer (Version 2018 Instrumental)
3:19
12. Ich versprech Dir nichts und geb Dir alles (Version 2018 Instrumental)
4:07
CD 5:
1. Intro (Hitmix)
1:02
2. Ich wollt dich nur für eine Nacht (Hitmix)
2:07
3. Ich versprech Dir nichts und geb Dir alles (Hitmix)
1:38
4. Wolke 7 (Hitmix)
1:39
5. Jeans, T-Shirt und Freiheit (Hitmix)
2:04
6. Feuer und Eis (Hitmix)
2:32
7. Der Zaubertrank ist leer (Hitmix)
1:05
8. Es wird schon hell über Berlin (Hitmix)
1:00
9. Echo (Hitmix)
1:01
10. Schönster Moment (Hitmix)
1:00
11. Glücksbringer (Hitmix)
2:31
12. Du berührst mein Herz (Hitmix)
1:53
13. Zauberland (Hitmix)
1:13
14. Du bist meine Insel (Hitmix)
1:03
15. Mein Sommer (Hitmix)
1:49
16. Wachgeküsst (Hitmix)
1:28
17. Nie wieder (Hitmix)
1:14
18. Sternenmeer (Hitmix)
1:12
19. Love Song (Hitmix)
1:30
20. Wenn das wirklich Liebe ist (Hitmix 1)
0:30
21. Wenn das wirklich Liebe ist (Hitmix 2)
1:16
22. Sommerliebe (Hitmix 1)
0:37
23. Sommerliebe (Hitmix 2)
0:40
24. Vanessa Mai feat. Olexesh - Wir 2 immer 1 (Hitmix 1)
0:55
25. Vanessa Mai feat. Olexesh - Wir 2 immer 1 (Hitmix 2)
1:17
   
03.08.2018
Premium Fanbox - CD Ariola 19075859692 (Sony) / EAN 0190758596921
CD 1:
1. Wiedersehen
3:15
2. Mein Sommer
3:38
3. Fallschirm
3:24
4. Wie es einmal war
3:31
5. Vanessa Mai feat. Olexesh - Wir 2 immer 1
3:31
6. Verdammter Engel
3:23
7. Love Song
3:30
8. Niemals
3:20
9. Glücksbringer
3:38
10. Ich wollt dich nur für eine Nacht
3:26
11. Vergessen dich zu vergessen
3:17
12. Stärker
3:51
13. Feuer und Eis
3:52
CD 2:
1. Wolke 7 (Version 2018)
3:58
2. Du berührst mein Herz (Version 2018)
3:22
3. Jeans, T-Shirt und Freiheit (Version 2018)
3:19
4. Es wird schon hell über Berlin (Version 2018)
3:28
5. Du bist meine Insel (Version 2018)
3:22
6. In all' deinen Farben (Version 2018)
3:40
7. Ich sterb für dich (2018 Remix)
3:09
8. Zauberland (Version 2018)
3:31
9. Sommerliebe (Version 2018)
3:36
10. SOS Prinzessin in Not (Version 2018)
3:48
11. Der Zaubertrank ist leer (Version 2018)
3:18
12. Ich versprech Dir nichts und geb Dir alles (Version 2018)
4:07
CD 3:
1. Wiedersehen (Instrumental)
3:16
2. Mein Sommer (Instrumental)
3:37
3. Fallschirm (Instrumental)
3:22
4. Wie es einmal war (Instrumental)
3:31
5. Wir 2 immer 1 (Instrumental)
3:31
6. Verdammter Engel (Instrumental)
3:23
7. Love Song (Instrumental)
3:30
8. Niemals (Instrumental)
3:17
9. Glücksbringer (Instrumental)
3:39
10. Ich wollt dich nur für eine Nacht (Instrumental)
3:24
11. Vergessen dich zu vergessen (Instrumental)
3:15
12. Stärker (Instrumental)
3:51
CD 4:
1. Wolke 7 (Version 2018 Instrumental)
3:58
2. Du berührst mein Herz (Version 2018 Instrumental)
3:23
3. Jeans, T-Shirt und Freiheit (Version 2018 Instrumental)
3:20
4. Es wird schon hell über Berlin (Version 2018 Instrumental)
3:29
5. Du bist meine Insel (Version 2018 Instrumental)
3:23
6. In all' deinen Farben (Version 2018 Instrumental)
3:40
7. Ich sterb für dich (Version 2018 Instrumental)
3:11
8. Zauberland (Version 2018 Instrumental)
3:32
9. Sommerliebe (Version 2018 Instrumental)
3:37
10. SOS Prinzessin in Not (Version 2018 Instrumental)
3:48
11. Der Zaubertrank ist leer (Version 2018 Instrumental)
3:19
12. Ich versprech Dir nichts und geb Dir alles (Version 2018 Instrumental)
4:07
   
03.08.2018
CD Ariola 19075807222 (Sony) / EAN 0190758072227
CD 1:
1. Wiedersehen
3:15
2. Mein Sommer
3:38
3. Fallschirm
3:24
4. Wie es einmal war
3:31
5. Vanessa Mai feat. Olexesh - Wir 2 immer 1
3:31
6. Verdammter Engel
3:23
7. Love Song
3:30
8. Niemals
3:20
9. Glücksbringer
3:38
10. Ich wollt dich nur für eine Nacht
3:26
11. Vergessen dich zu vergessen
3:17
12. Stärker
3:51
13. Feuer und Eis
3:52
CD 2:
1. Wolke 7 (Version 2018)
3:58
2. Du berührst mein Herz (Version 2018)
3:22
3. Jeans, T-Shirt und Freiheit (Version 2018)
3:19
4. Es wird schon hell über Berlin (Version 2018)
3:28
5. Du bist meine Insel (Version 2018)
3:22
6. In all' deinen Farben (Version 2018)
3:40
7. Ich sterb für dich (2018 Remix)
3:09
8. Zauberland (Version 2018)
3:31
9. Sommerliebe (Version 2018)
3:36
10. SOS Prinzessin in Not (Version 2018)
3:48
11. Der Zaubetrank ist leer (Version 2018)
3:18
12. Ich versprech Dir nichts und geb Dir alles (Version 2018)
4:07
   

MUSIC DIRECTORY
Vanessa MaiVanessa Mai: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON VANESSA MAI
1000 Lieder
Auf anderen Wegen
Augenblick
Beste Version
Blue
Der Eine
Der Himmel reißt auf (Joel Brandenstein & Vanessa Mai)
Dieser eine Augenblick
Du bist mein Highlight (No puedo estar sin ti) (Vanessa Mai / Lérica)
Du und ich
Echo
Ein letztes Mal
Eine Sekunde
Everlasting Love
Fallschirm
Feuer und Eis
Forever
Fort von hier
Für Dich
Gib nie auf
Glücksbringer
Hast Du jemals (Vanessa Mai & Xavier Naidoo)
Herz an Herz
Highlight
Highlight - Ti si moja snaga
Ich hätte niemals gedacht
Ich hör auf mein Herz
Ich kann heut Nacht nicht schlafen
Ich liebe dich
Ich seh' den Engel in Dir (Raphaela & Vanessa Mai)
Ich sterb für dich
Ich vermiss dich so
Ich wollt dich nur für eine Nacht
Irgendwie, irgendwo, irgendwann
Ja bei Nacht da leuchten all die Sterne
Ja nein vielleicht (Stereoact feat. Vanessa Mai)
Kann's nicht glauben
Landebahn (Vanessa Mai x Ardian Bujupi)
Leichter
Letzte Weihnacht
Liebe fragt nicht
Love Song
Mai Tai
Maisterwerk
Megamix
Meilenweit
Mein Herz schlägt Schlager (Vanessa Mai - Wolkenfrei)
Mein Herz schlägt Schlager 2.0
Mein Sommer
Meine grösste Schwäche
Mit dem Herz durch die Wand
Mitternacht (Vanessa Mai x Fourty)
Morgenlicht
Nachts an meinem Fenster
Nie wieder
Niemals
Ohne dich
Phänomenal
Regenbogen
Ruf nicht mehr an
Safe Du
Schönster Moment
Solange es dich gibt
Sommerwind
Spiegel Spiegel
Spiegel, Spiegel (Vanessa Mai mit Axel Prahl)
Stärker
Sternenmeer
Stille Nacht, heilige Nacht
Unbekannter Engel
Und wenn ich träum
Unser Lied
Venedig (Love Is In The Air)
Verdammter Engel
Vergessen dich zu vergessen
Wenn das wirklich Liebe ist
Wie ein Blitz
Wie es einmal war
Wiedersehen
Willst du oder nicht
Wir 2 immer 1 (Vanessa Mai feat. Olexesh)
Wir sind heut schwindelfrei
Wo du bist
Wolke
Wunder gibt's nicht nur im Himmel
Zuhause (Christmas Time)
Zusammen mit Dir
ALBEN VON VANESSA MAI
Für Dich
Für Dich - Akustik Best Of
Für Dich live aus Berlin
Für immer
Mai Tai
Regenbogen
Schlager
DVDS VON VANESSA MAI
Für Dich live aus Berlin
Regenbogen - Karaoke Party
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4 (Reviews: 10)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
***
Der Produzentenwechsel weg von Dieter Bohlen veränderte die Sounds von Vanessa Mai etwas - das Liedgut klingt nun weniger Beatrice-Egli-volkstümlich-lüpfig, sondern durchaus modern und peppig. Einzig die auf der Premium-Edition vorhandenen Neuaufnahmen der "Hits" ihrer vergangenen Jahre sind aus meiner Sicht unnötig gewesen; die klingen im Original teilweise sogar besser (!) und frischer als die Neumixe. <br><br>Die brandneuen Songs sind jedoch durchaus eigenständig und teilweise kompositorisch sogar sehr gut - das klingt nicht mehr nach altmodischen Dieter-Bohlen-Schlagern im Sound des ZDF-Showpalasts der frühen 2000er, Beatrice Egli und Semino Rossi, sondern ist eine musikalische Frischzellenkur für die Schwäbin ... wenn man davon bei einer 26 Jahre jungen Interpretin überhaupt sprechen kann, aber sei's drum.<br><br>Allerdings muss man Vanessa Mai wie in den Vorjahren eine durchweg indiskutable stimmliche Performance attestieren. Ihr fehlt es an stimmlichen Volumen, an der richtigen Aussagesicherheit und auch an einem gewissen Charisma - das ist alles so glatt, dass Gefühle im Keim erstickt werden und von Haus aus solide Songs hemmungslos in Grund und Boden gekeucht werden. Schade, aber genau deswegen gibt's vom Schlagermann Numero Uno auch heuer "nur" drei Sterne. Die Covergestaltung übrigens spricht mich ebenso wenig an; man kann mich als spießig bezeichnen - irgendwo verglich mal ein Reviewer meine Beiträge mit der kaum zu überbietenden Spießigkeit eines 80er-Jahre-VW-Jetta - aber das berührt mich nicht.<br><br>So nehme ich sie erst dann ernst, wenn sie ein Duett mit Roland Bausert aufnimmt. Wenn es im nächsten Jahr ein erneutes Album geben sollte, wäre das doch was. Oder?
**
Man kann über die Frischzellenkur die Vanessa Mai sich hier selbst verordnet hat sehr geteilter Meinung sein. Allerdings mit "Schlager" hat dieses Album an zu vielen Stellen gar nichts mehr zu tun. Da kann Frau Mai noch so oft sagen, Schlager ist eigentlich alles was man daraus macht: NEIN, ist es nicht! <br><br>Zwar ist der begriff "Schlager" mal eine bezeichnung für einen absoluten "Hit" oder ein Lied "das jeder mitsingen kann" gewesen, aber spätestens seit den 70er Jahren ist "Schlager" in Deutschland eben eine eigene Musikrichtung. Und die folgt wie alle anderen Musikrichtungen oder Genres, eben bestimmten Mustern.<br><br>Das hat auch gar nichts mit Schubladendenken zu tun wie Vanessa es nennt!<br><br>Das angeblich nur die Deutschen so etwas hätte wo jeder in eine "Schublade gesteckt wird", ist sowieso eine der vielen Ausreden wenn Künstler mit ihrer bisherigen Biografie nicht zufrieden waren. Da wird immer gesagt "in Amerika gibt es sowas nicht". Natürlich gibt es das dort, sogar nich ausgeprägter, da jede Musikrichtung ihre eigenens Charts und Radios hat. <br><br>Ich bin gespannt wie die einschlägigen Musik Shows reagieren, aber vielleicht will sieauch dort gar nicht mehr in Erscheinung treten...
Zuletzt editiert: 16.08.2018 13:12
***
Ich mache es kurz: Geht so!<br><br>Und interessant, dass sogar Lukas Hilbert unter den Songautoren reaktiviert wurde.
****
Dito southpaw. Ich gehe noch etwas weiter uns sage, das ist für mich ein ordentliches deutsches Popalbum mit eingängigen Tracks. Der ganz grosse Hit fehlt, dafür stimmt das Gesamtpacket
***
Naja so viel hat das nicht mehr mit Schlager zu tun. Es klingt wie ein 0815-Album. Für 1 Woche Platz 1 und wohl auf Dauer Gold in Deutschland reicht es noch.
*****
Wiedersehen *** *<br>Mein Sommer *** *<br>Fallschirm *** *<br>Wie es einmal war *** **<br>Wir 2 immer 1 *** **<br>Verdammter Engel *** **<br>Love Song *** ***<br>Niemals *** *<br>Glücksbringer *** ***<br>Ich wollt dich nur für eine Nacht *** **<br>Vergessen dich zu vergessen *** **<br>Stärker *** *<br>Feuer und Eis *** ***<br><br>4.85 - 5*<br><br>Okay, nach all den bisherigen Reviews komme nun ich und behaupte, dass "Schlager" bisher das mit Abstand beste Album von Vanessa Mai ist - was für eine positive Überraschung! Klar, als Schlager-Fan wird man wohl enttäuscht sein, weil die Musik hier trotz des Albumtitels nur noch wenig mit Schlager zu tun hat. Und auch wenn Vanessa das 'Schubladen-Denken' ja nicht mag, finde ich es doch erstaunlich, wie sehr sie sich dagegen wehrt, dass man ihre Musik eben nicht Schlager nennt. Da hatte Dieter Bohlen schon Recht mit der Aussage, dass sie sich als deutsche Taylor Swift geben möchte, was musikalisch auch in etwa der Fall ist. Schlager ist ja für Deutschland in etwa das, was Country für die US ist, und beide Künstlerinnen gingen immer wie mehr in die Pop-Richtung.<br><br>Nun gut. Vanessa Mai präsentiert uns mit "Schlager" ein Album voller eingängigen und modernen Dance-Pop-Tracks, teils mit überraschend guten Lyrics. Die Evolution von einem etwas altbackenen Schlager-Album ("Für Dich") zu einem Album mit ein paar gelungenen Ausflügen in die Pop-Welt ("Regenbogen") bis hin zum starken Deutsch-Dance-Pop-Album ("Schlager") ist ihr nun gelungen und darauf darf sie für mich nun gerne auch in Zukunft aufbauen. Zwar toppt sie hier "Schönster Moment" vom vorherigen Album mit keinem Song, doch mit "Feuer und Eis", "Love Song" und "Glücksbringer" gesellen sich nun drei weitere Songs, welche von mir die Höchstnote bekamen, zu ihrer Discography. Gerade ersteres ist hier klar die stärkste Perle und wäre dies auf Englisch von einer Künstlerin wie Rihanna, wäre es ein Welthit. Sonst kann ich gar nicht viel dazu schreiben. Ich bin selbst etwas überrascht, wie sehr mir das Album tatsächlich gefällt, da ich 1.) kein grosser Schlager-Fan bin und 2.) generell kaum deutsche Musik höre, aber bei "Schlager" stimmt es einfach irgendwie. <br><br>Die zweite CD ist leider kaum der Rede wert und lasse ich nicht in meine Bewertung einfliessen.<br>Schön hat es zudem mit dem #1-Einstieg in DE geklappt, auch wenn das Album sonst nicht mehr so erfolgreich zu sein schein wie die Vorgänger. Mal schauen, was zukünftige Single-Auskopplungen bringen werden.<br><br>Highlights: "Feuer und Eis" (!), "Love Song", "Glücksbringer", "Ich wollt dich nur für eine Nacht" und "Wir 2 immer 1"
****
Wo Schlager drauf steht, muss nicht Schlager drin sein.
******
Für mich ein grandioses Album<br>So gut wie jeder Song kann mich begeistern<br>Tolle Sängerin
****
Gut
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2021 Hung Medien. Design © 2003-2021 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 1.02 seconds