LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Suche Techno Lied !!!Brauche Hilfe
Automatenmarkt LP Top 50
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
ein Lied was mit einfach nicht einfä...
Musikmarkt Schallplatten Bestseller
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
481 Besucher und 24 Member online
Members: alleyt1989, Alxx, amberjillurne, amozart, celineaeberhard, clarias, dhauskins, drogida007, FCB_39, jones, Kanndasdennsein, kosa, magda46, Meglos, Redhawk1, Redsonnya, rpydroryo, Sgt.Pepper, spatz-98, SportyJohn, SZUNGYUS, vmgeert, VNN, Widmann1

HOMEFORUMKONTAKT

VANESSA CARLTON - WHITE HOUSES (SONG)


Cover


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:45HarmoniumA&M
B0003480-02
Album
CD
09.11.2004
MUSIC DIRECTORY
Vanessa CarltonVanessa Carlton: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON VANESSA CARLTON
A Thousand Miles
Afterglow
Annie
Ascension
Big Yellow Taxi (Counting Crows feat. Vanessa Carlton)
Blue Pool
Carousel
C'est la vie
Come Undone
Dear California
Do You Hear What I Hear
Everybody's Got To Learn Sometime (Zucchero & Vanessa Carlton feat. Haylie Hecker)
Fairweather Friend
Fools Like Me
From The Git Go (Deer Tick + Scott Lucas + Vanessa Carlton)
Get Good
Half A Week Before The Winter
Hands On Me
Happy Xmas (War Is Over)
Hear The Bells
Heroes & Thieves
Home
House Of Seven Swords
I Don't Want To Be A Bride
I'll Wait For You
In Our Time (Deer Tick feat. Vanessa Carlton)
In The End
Indaco dagli occhi del cielo (Zucchero with Vanessa Carlton feat. Haylie Ecker)
London
Lonely Girls
Marching Line
Matter Of Time
More Than This
My Best
Needle In The Hay
Nolita Fairytale
Nothing Where Something Used To Be
Operator
Ordinary Day
Paint It Black
Papa
Paradise
Pretty Baby
Prince
Private Radio
Red Ditty
Rinse
River
San Francisco
She Floats
Spring Street
Sway
Swindler
Take It Easy
Tall Tales For Spring
The Marching Line
The One (Vanessa Carlton with Stevie Nicks)
The Wreckage
This Time
Twilight
Unlock The Lock
Unsung
Wanted
Where The Streets Have No Name
White Houses
Who's To Say
Willows
Young Heart
ALBEN VON VANESSA CARLTON
Be Not Nobody
Harmonium
Heroes & Thieves
Liberman
Liberman Live
Rabbits On The Run
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.72 (Reviews: 25)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Good bitter-sweet song. Trademark piano playing again.
******
die neue single, gefällt mir besser als alles bisherige von vanessa carlton
***
Geht so - ist ein easy listening Song. Vanessa hat schon bessere Songs geschrieben - ich muss mal ins neue Album reinhören - vielleicht hat's da noch Perlen drauf wie beim Erstlingswerk
*****
Wurde in Österreich nie als Single veröffentlicht, hätte aber meiner Meinung nach durchaus Erfolg!!!
*****
Klasse Song. Auch wenn Vanessa Carltons Stimme sehr nach kleinem Mädchen klingt, so macht sie, wie sie hier wieder beweist, einfach klasse Musik!
******
Grenzgeniale Nummer !!!
******
wundervoll!
******
Yeah, schöööön.
*****
Heute zum ersten Mal gehört. Verglichen mit den Songs auf "Be not nobody" ist dieser Song wirklich ausgezeichnet. Sehr gut.
*****
Schönes popiges Liedchen von Vanessa. Zwar nicht so überragend gut wie ''A 1000 Miles'' aber dennoch höresnwert und schön interpretiert.
****
schönes stück, aber nicht ihr bester song..
******
Sehr Gut
Zuletzt editiert: 14.02.2016 20:18
*****
Sehr schön
*****
Sehr gut! Wirklich schöne Nummer gefällt mir.
****
Geht ...
******
Love it!
***
Only average.
**
Abrisshaus
****
I have a soft spot for a song that tells a story. Cool track.
****
Gehobener Durchschnitt.
*****
I agree with D-Man, sweet track and I can't help listening to the story. The piano and strings are nice in this as well.
****
Popnummer mit Pianospiel und Streichern…immerhin nicht so totgespielt worden wie Thousand Miles, knapp aufgerundete 3.5…

kam 2004 lediglich auf #86 in den Billboard Hot 100…
******
To my surprise after only listening to this twice I already really like it. After listening to it many more times I now like it enough for a 6, brilliant. I agree with the others, it tells a story that really sucks you in but the instruments are the real highlights in this.
Zuletzt editiert: 30.12.2014 21:56
*****
Schöner Pop-Song. Schade blieb sie ein One-Hit-Wonder. 5*
****
Für mich nur okay.

CDN: -
USA: #86, 2004
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.05 seconds