LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Lied mit Piepton
Witze
Fettes Brot
LP Jahrescharts ?
Techno-Tracks gesucht
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 6 Member online
Members: bulion, Chuck_P, DD2, Mykl_77, Volker, zeller45

HOMEFORUMKONTAKT

ULTRAVOX - THE VOICE (SONG)


7" Single
Chrysalis 103 702 (de)


TRACKS
26.10.1981
7" Single Chrysalis 103 702 [de]
1. The Voice
4:23
2. Paths And Angles
4:19
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
6:01Rage In EdenChrysalis
CDL 1338
Album
LP
11.09.1981
4:23The VoiceChrysalis
103 702
Single
7" Single
26.10.1981
4:22Modern Dance [SE]K-tel
MD-7018
Compilation
LP
1982
4:24Hits International - Super 20 - Neu '82Ariola
204 444
Compilation
LP
1982
4:23Action Trax 1K-tel
NE 1162
Compilation
LP
1982
Live6:54Monument - The SoundtrackChrysalis
CUX 1452
Album
LP
10.10.1983
4:23The CollectionChrysalis
UTV1
Album
LP
02.11.1984
4:23The CollectionChrysalis
UTVD1
Album
LP
02.11.1984
Single Edit4:25Dancing With Tears In My EyesDisky
DC 864602
Album
CD
12.04.1996
4:23Premium Gold CollectionElectrola
8376952
Album
CD
19.04.1996
Live6:51Monument - The Soundtrack [Reissue]EMI Gold
8383702
Album
CD
05.08.1996
6:01Rage In Eden [Reissue]EMI Gold
8574092
Album
CD
15.09.1997
4:24The Voice - The Best Of UltravoxEMI
4930922
Album
CD
22.12.1997
4:24The Very Best Of Midge Ure & UltravoxEMI
5358112
Album
CD
26.10.2001
4:24The Best Of UltravoxEMI Gold
5953682
Album
CD
08.12.2003
6:01Rage In Eden [Remastered Definitive Edition]Chrysalis
CHRX 1338
Album
CD
29.09.2008
Live Hammersmith Odeon, December 19826:50Monument - The Soundtrack [Remastered Definitive Edition]Chrysalis
CUXX 1452 / 5099926870625
Album
CD
16.02.2009
Live 19824:37Quartet [Remastered Definitive Edition]Chrysalis
CDLX 1394 / 2687092
Album
CD
16.02.2009
Single Version4:24The Very Best Of [Sight & Sound]Chrysalis
CHRTV 20091 / 2667222
Album
CD
03.04.2009
Live at The Roundhouse, London7:17Return To EdenChrysalis
632 0352
Album
CD
02.04.2010
Full Length Version6:04So80s Presents UltravoxChrysalis
0943792
Album
CD
11.02.2011
4:23EssentialChrysalis
6802642
Album
CD
09.09.2011
4:23100 Hits - 80s OriginalsDemon
DMG 100 099
Compilation
CD
22.10.2012
Live Hammersmith Odeon, December 19826:50Monument - The Soundtrack [Remastered Edition]Chrysalis
CUXC 1452 / 9936772
Album
CD
21.06.2013
6:02The Albums 1980-2012Parlophone
2564639999
Album
CD
25.10.2013
Live Hammersmith Odeon, December 19826:50The Albums 1980-2012Parlophone
2564639999
Album
CD
25.10.2013
Live at The Roundhouse, London7:24The Albums 1980-2012Parlophone
2564639999
Album
CD
25.10.2013
MUSIC DIRECTORY
UltravoxUltravox: Discographie / Fan werden
SONGS VON ULTRAVOX
3'
A Friend I Call Desire
A Way Out, A Way Through
Accent On Youth
All Fall Down
All In One Day
All Stood Still
Alles klar
Artificial Life
Astradyne
Blue Light
Break Your Back
Brilliant
Building
Change
Contact
Cross Fade
Cut And Run
Dancing With Tears In My Eyes
Dangerous Rhythm
Dislocation
Distance
Distant Smile
Dream On
Dreams?
Easterly
Face To Face
Fall
Fear In The Western World
Flow
Follow Your Heart
Frozen Ones
Future Picture Forever
Give It All Back
Heart Of The Country
Hello
Herr X
Hiroshima mon amour
Hosanna (In Excelsis Deo)
Hymn
I Am Alive
I Can't Stay Long
I Never Wanted To Begin
I Remember (Death In The Afternoon)
I Want To Be A Machine
Ideals
Ingenuity
Just For A Moment
Keep Talking
King's Lead Hat
Lament
Lie
Life At The Rainbow's End (For All The Tax Exiles On Main Street)
Live
Love's Great Adventure
Majestic
Man Of Two Worlds
Maximum Acceleration
Mine For Life
Modern Love
Monument
Moon Madness
Mr. X
My Sex
New Europeans
No Turning Back
One
One Small Day
Overlook
Passing Strangers
Passionate Reply
Paths And Angles
Perfecting The Art Of Common Ground
Private Lives
Quiet Men
Quirks
Rage In Eden
Reap The Wild Wind
Remembering
Retro
Revelation
Rise
Rockwrok
Same Old Story
Sat'day Night In The City Of Death
Satellite
Serenade
Sleepwalk
Slip Away
Slow Motion
Some Of Them
Someone Else's Clothes
Stateless
Stranger Within
Sweet Surrender
Systems Of Love
The Ascent
The Closer I Get To You
The Great Outdoors
The Lonely Hunter
The Man Who Dies Every Day
The Man Who Dies Every Day (Live)
The New Frontier
The Prize
The Silent Cries
The Song (We Go)
The Thin Wall
The Voice
The Wild, The Beautiful And The Damned
There Goes A Beautiful World
Time To Kill
True Believer
Unified
Vienna
Vienna '92
Visions In Blue
Waiting
We Came To Dance
We Stand Alone
Western Promise
When The Scream Subsides
When The Time Comes
When You Walk Through Me
While I'm Still Alive
White China
Who'll Save You
Wide Boys
Young Savage
Your Name (Has Slipped My Mind Again)
ALBEN VON ULTRAVOX
Brilliant
Dancing With Tears In My Eyes
Essential
Extended
Extended Ultravox
Ha! Ha! Ha!
If I Was: The Very Best Of (Midge Ure & Ultravox)
I'm Alive
Ingenuity
Lament
Live In Concert
Monument - The Soundtrack
Premium Gold Collection
Quartet
Rage In Eden
Rage In Eden + Vienna
Rage In Eden: 40th Anniversary
Return To Eden
Revelation
Revelation - Ingenuity
So80s Presents Ultravox
Systems Of Romance
The Albums 1980-2012
The Best Of Ultravox
The Collection
The Island Years
The Island Years [2016]
The New Frontier
The Peel Session
The Very Best Of
The Very Best Of Midge Ure & Ultravox (Midge Ure & Ultravox)
The Voice - The Best Of Ultravox
Three Into One
Ultravox!
Ultravox! [1981]
U-Vox
Vienna
Young Savage: The Ultravox Box
DVDS VON ULTRAVOX
Return To Eden
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.88 (Reviews: 69)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
sehr gut
******
Sensationell!!! Der Refrain fährt voll ein. Guter, mächtiger, kraftvoller Synthiepop aus dem Jahr 1981.<br>Zum abheben...
****
gut.
*****
Dito Maik, der Refrain ist wirklich toll!
******
Zweite Singleauskopplung aus "Rage In Eden", die sich aber in den Hitparaden aus welchen Gründen auch immer nicht so recht durchsetzen konnte, obwohl sie m.E. zu den besten Ultravox-Nummern der Jahre 1980 bis 1984 gehört. Der dazugehörige Videoclip ist für das Jahr 1981 einfach sensationell und kann sich auch heute noch mehr als sehen lassen.
Zuletzt editiert: 14.10.2020 17:45
******
super
*****
Richtig, hat nicht die Klasse von Vienna, ist sogar noch besser.
******
super
****
Die vierte Single schaffte es Ende '81 nur mehr zu #22 in der Ö3 Hitparade.
Zuletzt editiert: 06.05.2017
******
gefällt mir ziemlich gut 4+<br>edit: 4* -> 5*.<br>edit: 5* -> 6*. Mittlerweile ein hochkarätiger Ohrwurm.
Zuletzt editiert: 06.05.2007 13:25
*****
Cooler Song. Abgespaced und zum Träumen. Sehr kreative Truppe :)
******
Und die dritte Nummer 6 von U-Vox
******
Ein Grund, warum ich die frühen 80er liebe. Granatenstarker, atmosphärischer Song mit wunderschönem Refrain. Diesmal gibt's alle 6*!
***
Hat mir nie gefallen.
****
Guter Durchschnitt einer starken Band.
*****
Auch stark!
******
Bei diesem Song bekomme ich Gänsehaut...
******
"Ohoooo ohoooo"<br><br>Super Titel!
*****
5+ mit Sternchen
*****
Ganz OK. Der Titelsong aus dem gleichnamigen Album.<br>Der Song gehört dennoch nicht zu ihrem besten Material.
******
Für mich ihr bester, Gänsehaut hoch 10
****
Gut!
***
geht so
******
Brilliant!
*****
brilliant wohl nicht, aber recht innovativ
******
Die Melodieführung im Refrain ist visionär, der packende Sound gibt den Rest dazu.
*****
für anfangs der 80er sicherlich innovative Synth-Pop-Nummer...zum Geniessen und Zurücklehnen - 4.75...
*****
Einer ihrer besten Songs. 5++
******
Ganz großes Kino<br><br>28.03.2021: Sehe ich gerade nochmal in einer Folge "Bananas" vom 23. Februar 1982. <br>Was für ein genialer Auftritt, bei dem Midge von einem Oberlippenbart trägt und alle Mitglieder in einer Kulisse leicht schräg stehen. Lässt sich schwer beschreiben, anschauen.<br><br>https://www.youtube.com/watch?v=IW3hEubt1r0&list=WL&index=4<;br><br>Ab Minute 14.<br>
Zuletzt editiert: 28.03.2021 15:01
*****
gefällt mir sehr gut!
****
Geht so - der Chorus & das Klavier sind noch am besten - ansonsten etwas pappig mit zu viel Oberfläche.
***
Mag ich nicht, ist allerdings recht erträglich.
****
Gefällt mir auch nach satten 29 Jahren immer noch, dieses Lied. So was nennt man zeitlos.
*****
sehr guter Song<br>
*****
Mit den hymnischen Refrains hatten Ultravox es irgendwie. Der ist auch das absolute Highlight dieses Liedes, beste Ultravoxsingle für mich.
*****
Gehört auf jeden Fall zu ihren stärkeren Songs. Knapp 5*.
*****
Der ist mir auch eine 5 wert.
*****
Für mich ebenfalls 'ne 5!
******
Der Song ist der Knaller... wunderschöner Refrain...geile Maxi... Ultravox eben... :o)
******
Great
*****
Vorhin war ich Einkaufen. Und der letzte Song den ich davor zu Hause hörte, war "The voice". Fatal, denn der Song spukte mir während ich meinen Einkaufswagen befüllte, permanent im Kopf rum: "Ohohohoooo - The look and the sound of the voice". Gut zu wissen, dass es auch angenehme Ohoho-Songs gibt. Sehr gut.
****
... **** ...
******
In einer Liga mit Hymn und Reap the Wild Wind. Mehr geht nicht. *seufz*
******
Aus meinem Lieblingsalbum von Ultravox (Rage in Eden). Von Anfang an habe ich dieses Powerstück hammerstark gefunden und es gefällt mir heute noch so gut wie damals.
****
knapp 4
****
Ganz ok, aber sie hatten bessere Songs, ich finde ne 4 ist völlig angebracht! UK#16, IRL#27
Zuletzt editiert: 09.06.2014 12:59
*****
Dank dem mehr als nur ohrwurmigen Refrain bis heute<br>eines der besten Stücke aus der Midge Ure Ära.....<br><br>
******
der Refrain ist einfach nur genial
****
Jawoll, der Refrain ist klasse. Insgesamt eine gute Produktion, aber auch nicht mehr.
****
Trotz netter Theatralik leider auch nur eine Durchschnittsnummer.
****
Der Refrain ist wirklich ziemlich stark...<br>...dafür sind die Strophen eher gewöhnungsbedürftig. Knappe 4.
****
<br>Ich mag den Song.
*****
Flottes Synth Pop Stück das mir gut gefällt.
***
Eher nicht so mein Fall
****
ganz nett, aber im Vergleich zu anderen Nummern eher durchschnittlich
****
nett, aber ohne die ganz herausragenden Qualitäten
******
Für mein Empfinden ist 'The Voice' eines der besten Stücke von Ultravox in der Midge Ure-Ära. Man muß dazu mal den Videoclip gesehen haben, der ist ein echter Hammer.
*****
Starkes Lied aus '81
******
Midge Ure ist für mich "The Voice", die Stimme der 80er Jahre.
****
Geht so, bestimmt kein Essential des Jahrzehnts.
***
The Voice ist hier sehr schwach, der Titel kein Meisterstück.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2022 Hung Medien. Design © 2003-2022 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.68 seconds