LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Seite fehlerhaft
Lustiger Oldie Gesucht
Geschichte der Single Charts Deutsch...
Electro-House Songs
Hit-Mix Top 10
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 4 Member online
Members: BeansterBarnes, entorresokath, greisfoile, Trekker

HOMEFORUMKONTAKT

UKU SUVISTE - THE LUCKY ONE (SONG)


Digital
DTC -


TRACKS
07.12.2020
Digital DTC -
1. The Lucky One
3:02
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:02The Lucky OneDTC
-
Single
Digital
07.12.2020
3:02Eurovision Song Contest - Rotterdam 2021Polystar
060243577402
Compilation
CD
23.04.2021
MUSIC DIRECTORY
Uku SuvisteUku Suviste: Discographie / Fan werden
SONGS VON UKU SUVISTE
Müüdud ja pakitud
Sume intro (Birgit Õigemeel feat. Uku Suviste)
Supernatural
The Lucky One
Torman tulle
What Love Is
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.43 (Reviews: 14)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
besser als sein Beitrag 2020
****
Eurovision Songcontest 2021 / Estland.<br><br>Hübscher Sänger - hübscher Song.
****
Dieser Titel wird Estland am ESC 2021 vertreten. <br><br>Der Interpret nahm schon an diversen Wettbewerben teil, auch als Komponist, Ausserdem ist er auch erfolgreich als Produzent tätig. Solider eingängier Radiotauglicher Pop-Song, was sticht bei diesem Song hervor? Das tolle Aussehen des Sängers. Das gibt beim ESC auch einen Punkt
***
ESC 2021 - Estonia<br><br>Fällt wohl nur mit seinem Aussehen auf.<br>Schwacher Titel
****
gut
**
Estland investiert in den letzten Jahren wohl vorwiegend in die Optik ihrer Sänger, denn nach dem musikalisch schon äußerst dürftig performenden Victor Crone 2019 darf nun schon zum zweiten Mal dieser Inbegriff eines austauschbaren Magazinmodels an den Start gehen. Mein Tipp: Noch 1-2 weitere Knöpfe aufmachen, dann fällt vielleicht nicht so sehr auf, dass hier abermals völlig beliebiger Allerweltspop dargeboten wird. Mir ist diese Nummer ebenso unsympathisch wie der aalglatte Sänger und ich hoffe sehr, dass für dieses blutleere Konzept nicht ausreichend Frauen und Homosexuelle anrufen.<br><br>Runde hier gerne auf eine gute 2 ab und denke wie hoffe, dass es ím finale gar nicht dabei sein wird.
***
Ich kann mich zwar nicht mehr genau an Ukus Song vom Vorjahr erinnern,<br>glaube aber, dass dieser noch nichtssagender war als "The Lucky One".<br>Der neue Song für 2021 hat zumindest eine Melodie im Refrain, die man<br>sich merken kann. Was nicht bedeutet, dass der Song irgendwie gut ist.<br>So schrecklich nach Schema F produzert, dass es ein Gräuel ist. Alles andere<br>als ein Ausscheiden im Halbfinale wäre unverdient.
****
Nichts wirklich spannendes. Geht dennoch in Ordnung.
*****
Ein guter Titel. Wenn er den so singt dann gibt es für Estland das Final Ticket. Platz 18 abwärts im Finale.
***
Eine 4 sind für dieses flache Pop-Lied einfach zu viel. 3+
**
Es ist zum verzweifeln! Eines meiner Lieblingsländer beim ESC hat nach der Fehlentscheidung aus der letztjährigen Eesti Laul nichts dazugelernt und hat Uku Suviste erneut nach Rotterdam durchgewunken. Zwar ist dieses Angebot von ihm stärker als das aus dem letzten Jahr, aber ich bin so ehrlich: schwer war das wirklich nicht. Und auch "The Lucky One" plätschert drei Minuten vor sich hin, so belang- und farblos wirkt der Titel auf mich. Zugegeben, ich habe mir das Lied etwas schöngehört, aber der erste Eindruck, den viele Zuschauer vor dem TV zum ersten Mal gewinnen, wird sicher nicht ausreichen, um das Halbfinale zu überstehen, besonders von Startplatz 2, schonmal ein schlechtes Omen für einen ESC-Auftritt. Estland, setzen!
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2021 Hung Medien. Design © 2003-2021 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.56 seconds