LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Suche Musikvideo, Teil 4
Geschichte der Single Charts Deutsch...
65 Jahre Deutsche Single-Charts
Deutsche Singlecharts: Remixe, Neuau...
RnB Songs gesucht, eure Lieblingstra...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 17 Member online
Members: !Xabbu, actrostom0, Besnik, BingTheKing, Chuck_P, gate4free, goodold70, Hitparadenfan, jayj95, qubick1961, RBL08, Richard (NL), southpaw, Uebi, ultrat0p, Voyager2, WitweScholz

HOMEFORUMKONTAKT

THEM CROOKED VULTURES - THEM CROOKED VULTURES (ALBUM)


CD
RCA 88697 619362


TRACKS
13.11.2009
CD RCA 88697 619362 (Sony) / EAN 0886976193621
13.11.2009
CD DGC 80013783-02 / EAN 0602527272214
1. No One Loves Me & Neither Do I
5:10
2. Mind Eraser, No Chaser
4:06
3. New Fang
3:48
4. Dead End Friends
3:15
5. Elephants
6:49
6. Scumbag Blues
4:27
7. Bandoliers
5:42
8. Reptiles
4:15
9. Interlude With Ludes
3:44
10. Warsaw Or The First Breath You Take After You Give Up
7:50
11. Caligulove
4:55
12. Gunman
4:46
13. Spinning In Daffodils
7:28
   
13.11.2009
LP RCA 88697 619361 (Sony) / EAN 0886976193614
   

MUSIC DIRECTORY
Them Crooked VulturesThem Crooked Vultures: Discographie / Fan werden
SONGS VON THEM CROOKED VULTURES
Bandoliers
Caligulove
Dead End Friends
Elephants
Gunman
Interlude With Ludes
Mind Eraser, No Chaser
New Fang
No One Loves Me & Neither Do I
Reptiles
Scumbag Blues
Spinning In Daffodils
Warsaw Or The First Breath You Take After You Give Up
ALBEN VON THEM CROOKED VULTURES
Austin City Limits 2009
Them Crooked Vultures
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.67 (Reviews: 9)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Ein sensationelles Trio, Dave Grohl (40) on Drums, John Paul Jones (63) on Bass und Joshua Homme (36) Vocals, alle lassen ihre Stile und Erfahrungen zu einem verschmelzen..<br>US #12<br>UK #13<br><br>So, nach der Anfangseuphorie fällt es bei mir nun doch auch klar zurück, der Opener bleibt ein Hammer, danach flacht es tatsächlich ab.<br>Gesamtschnitt ist bei mir aber noch positiv; 4.38
Zuletzt editiert: 23.03.2011 19:54
******
Super!<br>Viel verspielter, grooviger, vertrackter, lebendiger als von mir erwartet. Gefällt mir auf Anhieb, dieser ungeschliffene Rohdiamant!
*****
***
vier gute Tracks zu Beginn, danach nimmt das Unheil seinen Lauf. Überwiegend langweiliger, uninspirierter Sound ohne jegliche Kreativität und ohne zündende Ideen. Das wirkt alles müde, unstrukturiert und einfallslos. Den absoluten Tiefpunkt bildet dabei das erschreckend miese "Interlude with ludes". <br>Fazit: Josh Homme, Dave Grohl und John Paul Jones sind bei ihren eigentlichen Bands klar besser aufgehoben. In Summe höchstens 3* für dieses Album.<br><br>Meine Top-3-Highlights:<br>1. No one loves me & neither do I<br>2. Mind eraser, no chaser<br>3. New fang
*****
Just a really cool rock-out session. No bad tracks and plenty of awesome ones!
****
nicht schlecht
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2024 Hung Medien. Design © 2003-2024 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.77 seconds