LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Der Musikmarkt Radio Favourites
Album-Jahrescharts 1962-1970?
Suche Song 2
ABBA Teil 1
Trance track gesucht... (Dj Tatana)
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 3 Member online
Members: bluezombie, Trekker, Zacco333

HOMEFORUMKONTAKT

THE BLACK EYED PEAS - ROCK THAT BODY (SONG)


Cover


Cover

TRACKS
18.01.2010
Promo - CD-Single Interscope - (UMG) [eu]
1. Rock That Body
3:58
   
05.04.2010
CD-Single Interscope 2736984 (UMG) / EAN 0602527369846
1. Rock That Body
4:00
2. Meet Me Halfway (At The Remix - will.i.am Remix)
5:49
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Main4:28I Gotta Feeling [Promo]Interscope
IGF0828
Single
12" Maxi
21.05.2009
4:28The E•N•D [Limited Deluxe Edition]Interscope
06025 2707969
Album
CD
05.06.2009
4:29The E•N•DInterscope
06025 2708142
Album
CD
05.06.2009
4:28The E•N•DInterscope
06025 2703805
Album
LP
23.06.2009
3:58Rock That Body [Promo]Interscope
-
Single
CD-Single
18.01.2010
4:30The Dome Vol. 53Polystar
06007 5325855
Compilation
CD
19.03.2010
Radio3:59So Fresh: The Hits Of Autumn 2010Sony
88697654872
Compilation
CD
19.03.2010
4:30Bravo Black Hits Vol. 22Polystar
06007 5326646(5)
Compilation
CD
02.04.2010
4:00Rock That BodyInterscope
2736984
Single
CD-Single
05.04.2010
4:29Essential R&B - Best Hits Collection 2010Universal
532 5985
Compilation
CD
09.04.2010
4:31Hitzone 53EMI Catalogue Marketing
6317502
Compilation
CD
19.04.2010
3:58Life Is Music 2010.1Universal
532.713-8
Compilation
CD
23.04.2010
3:58NRJ Hit List 2010UMSM
532 67 36
Compilation
CD
26.04.2010
4:30Bravo Hits 69 [Swiss Edition]Polystar
06007 5327580 (1)
Compilation
CD
30.04.2010
3:11Bravo Hits 69 [Austrian Edition]Polystar
06007 5327583 (2)
Compilation
CD
30.04.2010
4:30Bravo Hits 69 [German Edition]Polystar
060075327571 (9)
Compilation
CD
30.04.2010
Radio Edit3:58Le son dancefloor 2010UMSM
532 759 6
Compilation
CD
17.05.2010
Chris Lake Remix5:54NRJ Dance 2010Sony
88697663162
Compilation
CD
24.05.2010
Chris Lake Remix5:54Future Trance Vol. 52Polystar
06007 5328220 (5)
Compilation
CD
28.05.2010
3:12F*** Me I'm Famous! Ibiza Mix 2010Virgin
6423650
Album
CD
04.06.2010
4:29Hitbox 02 2010Sony
88697680182
Compilation
CD
07.06.2010
4:29Maximum Hit Music 02 2010Sony
88697726722
Compilation
CD
07.06.2010
3:58Hits Attitude 2010UMSM
532672-9
Compilation
CD
14.06.2010
4:30Black Summer Party - Best Of - Vol. 7Polystar
06007 5328129
Compilation
CD
18.06.2010
3:59Hit Connection 2010.2Universal
532.885-7
Compilation
CD
25.06.2010
3:59MNM Big Hits 2010.2Universal
5328800
Compilation
CD
25.06.2010
3:58NRJ Summer Hits Only 2010WEA
50524980182
Compilation
CD
25.06.2010
Radio Edit3:59Now That's What I Call Music! 76Virgin
CDNOW76 / 6475692
Compilation
CD
19.07.2010
4:30Just Dance Vol. 2Polystar
06007 5329876
Compilation
CD
27.08.2010
Radio Edit3:59RTBF DJ Experience [Au profit de Cap 48]Universal
5330317
Compilation
CD
30.08.2010
3:58Now That's What I Call Music! 35 [US]Capitol
6098472
Compilation
CD
31.08.2010
3:59vtmKzoom - Best Of 2010ARS
5331190
Compilation
CD
05.11.2010
Chris Lake Remix5:54Firstclass - The Finest In House 2010Polystar
06007 5331472
Compilation
CD
12.11.2010
4:29The Beginning [Super Deluxe Edition]Interscope
06025 2757488
Album
CD
26.11.2010
4:29Elephunk / Monkey Business / The E•N•DInterscope
277 714-5
Album
CD
24.06.2011
4:28The Complete Vinyl CollectionInterscope
00600753704127
Album
LP
30.09.2016
4:00MNM Party 2017 * Volume 2Universal
537.915-6
Compilation
CD
25.08.2017
MUSIC DIRECTORY
The Black Eyed PeasThe Black Eyed Peas: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON THE BLACK EYED PEAS
#Wheresthelove (The Black Eyed Peas feat. The World)
¿Que dices?
4ever (Black Eyed Peas feat. Esthero)
A8
Alive
All Around The World (Black Eyed Peas feat. Phife Dawg, Ali Shaheed Muhammad, Posdnuos)
Another Weekend
Anxiety
Audio Delight At Low Fidelity
B.E.P. Empire
Ba Bump
Back 2 Hiphop (Black Eyed Peas feat. Nas)
Be Free
Be Nice (Black Eyed Peas feat. Snoop Dogg)
Bebot
Bend Your Back
BEP Empire
Big Love (Black Eyed Peas)
Boom Boom Pow
Bridging The Gap
Bringing It Back
Cali To New York
Clap Your Hands
Communication
Constant (Black Eyed Peas feat. Slick Rick)
Dirty Dancing
Disco Club
Do It Like This
Do It Twice
Do What You Want
Don't Bring Me Down
Don't Lie
Don't Phunk Around
Don't Phunk With My Heart
Don't Stop The Party
Dopeness (Black Eyed Peas feat. CL)
Duet
Dum Diddly (The Black Eyed Peas feat. Dante Santiago)
Electric City
Everything Wonderful (The Black Eyed Peas feat. David Guetta)
Fallin' Up
Fashion Beats
Feel It
Fly Away
Get It (Black Eyed Peas)
Get Original
Get Ready (Black Eyed Peas)
Go-Go
Gone Going
Hands Up
Head Bobs
Hey Mama
Hot
I Gotta Feeling
If You Want Love
Imma Be
It's On
Joints & Jam
Just Can't Get Enough
Karma
Labor Day (It's A Holiday)
Latin Girls
Let Me Tell You Something
Let's Get It Started
Let's Get Re-Started
Let's Get Retarded
Light Up The Night
Like That (The Black Eyed Peas feat. Q-Tip, Talib Kweli, Cee-Lo & John Legend)
Lil'Lil
Little Little
Love Won't Wait
Love You Long Time
Magic
Make Them Hear You
Mami (Piso 21 & Black Eyed Peas)
Mare
Mas que nada (Sergio Mendes feat. The Black Eyed Peas)
Meet Me Halfway
Missing You
Movement
My Humps
My Style (The Black Eyed Peas feat. Justin Timberlake)
New Wave (Black Eyed Peas)
Now Generation
On My Own
One Tribe
Out Of My Head
Own It
Party All The Time
Phenomenon
Play It Loud
Positivity
Power To The People
Pump It
Pump It Harder
Rap Song
Release
Request + Line (Black Eyed Peas feat. Macy Gray)
Ring The Alarm (Black Eyed Peas)
Ring The Alarm Pt.1, Pt. 2, Pt. 3
Ring-A-Ling
Rock My Shit
Rock That Body
Rockin To The Beat
Say Goodbye
Sexy
Shake Your Monkey
Showdown
Shut The Phunk Up
Shut Up
Simple Little Melody
Smells Like Funk
So Real
Someday
Street Livin' (Black Eyed Peas)
Sumthin For That Ass
Take It Off
Tell Your Mama Come
That's The Joint
The Apl Song
The Best One Yet (The Boy)
The Boogie That Be
The Coming
The Elephunk Theme
The Situation
The Time (Dirty Bit)
The Way U Make Me Feel
They Don't Want Music (The Black Eyed Peas feat. James Brown)
Third Eye
Union (The Black Eyed Peas feat. Sting)
Vibrations (Black Eyed Peas)
Weekends
What It Is
What's Goin Down
Whenever
Where Is The Love?
Where Ya Wanna Go
Wings (Black Eyed Peas feat. Nicole Scherzinger)
XOXOXO
Yes Or No (Black Eyed Peas)
Yesterday
ALBEN VON THE BLACK EYED PEAS
2 For 1: Behind The Front / Monkey Business
3 CD Box
Behind The Front
Bridging The Gap
Elephunk
Elephunk / Monkey Business
Elephunk / Monkey Business / The E•N•D
Lowdown
Masters Of The Sun Vol. 1 (Black Eyed Peas)
Monkey Business
Renegotiations: The Remixes
The Beginning
The Complete Vinyl Collection
The E•N•D
DVDS VON THE BLACK EYED PEAS
Behind The Bridge To Elephunk
Boom Boom Pow! On The Record
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.58 (Reviews: 162)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
3-4*
*****
Ein super Song.. BEP meets D. Guetta
****
ganz ordentlicher Vocoder-Filter-Sound, leider fehlt eine druckvolle Bassdrum
*****
Voll geil.... Erinnert mich an Daft Punk und vor allem an die geniale Verwurstung "Stronger" von Kanye West (2007). <br><br>Bei "Rock that body" bleibt man nicht still stehen. Im besten Falle lässt man sich mittreiben und schrubbt dabei ordentlich die Tanzfläche :-0)... Wäre ne coole Single... *****
Zuletzt editiert: 22.02.2010 00:26
*****
Great hit! <br>Fantastic arrangements and beat!
Zuletzt editiert: 29.06.2009 14:42
******
Gelungener Track des Album, sehr gewöhnungsbedürftig.
******
sehr gelungener song! aber gwöhnungsbedürftig ist er schon
******
Einer der besten Tracks auf dem neuen Album, spitze!
******
jaaaaah! super song! erinnert sehr an daft punk, dabei wurde der song von david guetta produziert...
***
Nervt einfach nur!
*****
wirklich sehr gelungen.
*****
Hammer hammer geil.
Zuletzt editiert: 30.03.2010 19:00
**
oh mein gott, seid ihr alle dem placebo-effekt verfallen? nur weil guetta oben steht, ist der song noch lange nicht top, allerhöchstens mittelmaß...
******
Geschmeidiger Dance-Beat - so muss das jedem gefallen, der etwas für poppige Unterhaltung übrig hat. Gute Wahl als nächste Single.
Zuletzt editiert: 08.02.2010 16:02
*****
starker Song, ist ja auch von D. Guetta mitproduziert. 5
****
Endlich mal wieder ein BEP Song, den man anhören kann.
***
Boom Boom Pow ist vieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeel besser!
******
super song gelungen ROCK THAT BODY
******
Einer der besten Songs auf dem Album, wenn nicht der beste... Aber das weiß ich nicht so genau... Auf jeden Fall rockt er! (6)
****
Nicht schlecht, aber auch nicht der Hammer. Dafür irgendwie zu zerfahren und es fehlt die Hook-Line. Zeugt aber auf jeden Fall von der Vielseitigkeit der BEP's, was wiederum für den Song spricht.
******
geiler song<br><br>
*****
ganz gut aber gibt besseres von den BEP's.
*****
Recht gut
******
najaaa nicht so der Knaller<br>schlechtester song auf The END<br><br>Mittlerweile find ichs einfach nur assi geil <3
Zuletzt editiert: 06.03.2010 12:10
**
unglaublich schwach - vor allem die peinlich piepsende und verfremdete Stimme (ist die von Fergie?) - 2+...soll wahrscheinlich die nächste Single-Auskopplung werden...
Zuletzt editiert: 30.12.2009 08:35
*****
Nach den 2 Überhits BBP und IGF und dem durchschnittlichen MMH, der aber nicht erfolglos blieb, kommt ein Song auf den ich ruhig verzichten kann. Die verzerrte Stimme von Fergie ist eine Klapsidee und verhindert die 4*. <br><br>Genau wie bei "Imma Be": At the beginning 3*, at the end 5*.
Zuletzt editiert: 19.01.2011 21:44
**
...diese Truppe hat mittlerweile ein rechtes Nerv-Potential...war mal originell, aber letzthin ziemlich schwach, was sie abliefern....und eben, es nervt!!!
**
It seems to be more of a vehicle to go 'hey, we can has vocal effects'. Seems a bit childish, and I'm not fond of the 'vdddd, vdddd' (not sure how to phoneticize it) synth thing that runs through the whole song.
Zuletzt editiert: 09.01.2014 08:28
*
Ridiculously terrible. So bad I can't even stand to listen to the whole thing. That means it's worse than Boom Boom Pow.
**
Too repetitive, and don't know why they have to use the child's voice.<br><br>Saying that it is kinda catchy.
*****
Good song
Zuletzt editiert: 18.04.2010 07:48
*****
...tolle neue single von den BEP's...
**
This was a big step down and I was glad its stint in the top 10 was only momentary. 1.5
Zuletzt editiert: 15.11.2013 12:55
******
einfach geile neue 4. Sinelauskopplung!!!! einfach nur geil geil geil zum abshaken!!!!!!!!!!!! und die 5. Single wird "Imma Be" genau so geil!!!
*
monoton, stupid, piepsig
**
Echt schwach! 2-
**
eher ned
*****
wiesso sind zwie Songs in einem Video???ich finde die pinchende Stimme von Fergie Scheisse,dann kann ja jeder diesen Song singen,wenn die Stimme sowieso gepincht wird....
**
knappe 2
**
Technobeats und Computerstimme, ekelhaft!
****
Das ist mitunter gar nicht schlecht, da man deutlich die Guetta-typischen Beats raushört. Nervig und trashig wird es dann, wenn diese computerverzerrte Piepsstimme läuft.<br><br>Insgesamt deutlich schwächer als die beiden Vorgänger, aber immerhin etwas besser als "Boom Boom Pow".
*
Nach Imma Be dachte man, es könnte nichts Schlechteres mehr kommen und jetzt hauen sie so 'nen Mist raus. Stimmlich sehr ausdrucklos und monoton, überhaupt nichts was auf Partymusik ausgerichtet klingt. Die aufgeputschte Stimme ist noch unerträglicher als Schnuffel, deren Lieder in der Komposition sogar mehr Substanz hatten als das hier. Auch in der Produktion klingt Rock That Body wesentlich billiger als das irgendein Jamba-Produkt jemanls tun würde. - 0.5*
Zuletzt editiert: 15.05.2010 15:09
*
Ziemlich übel, dieser "Song" (vor allem der Beginn). Und dann die verzerrten Stimmen, nein, das war nichts.
*
wieder dito Variety
***
...diese Pieps-Stimme gehört in den Micky-Maus-Club...
***
Wird wohl (wie auch sein Video-Zwilling "Imma Be") tierisch durchstarten...
*****
Sehr gut, macht gute Laune und ist tanzbar!
**
The start of the song kicks off great, then just goes downhill from there.
*****
Great song! One of the best by them imo.
*****
Ja gefällt mir
****
4+
****
gut, gefällt mir
***
Average.
**
Schwach.<br>Und warum hat Fergie so eine seltsam verfremdete Piepsstimme?^^
****
Nicht ganz so stark wie "I Gotta Feeling", aber auch diese Single ist wesentlich besser als das nervige, monotone "Boom Boom Pow". Diese Art Quietschstimme finde ich zwar sonst schlimm, hier aber ganz witzig.
**
weniger
***
Eindeutig nicht mehr gut. Ohne die nervige, hochgepitchte Stimme wäre es vielleicht noch ein knapp passabler Song geworden, so jedoch definitiv nicht. Diese 3* sind aufgerundet.
******
<3
*
Würde rein instrumental noch als schwache Daft-Punk-Imitation durchgehen, aber in dieser Form ist es kaum auszuhalten.
***
Neueinstieg der Woche, nicht für mich.<br>Grundsätzlich nicht so schlecht, aber die Schlümpfe Stimme im Refrain haut alles zusammen..<br>US #1
**
Mit das Schwächste, was ich von dieser Truppe gehört habe.
******
Ein neuer BEP hit
**
vielleicht muß man den song erst ein paar mal hören, damits gefällt. ich finds beim ersten hören ziemlich furchtbar.
***
kaum erträglich
***
erhebliches Nervpotential, knapp noch erträglich 3---
******
Wie geil! Rock That Bodyyyyyyyyyyyy! Oh oh oh oh... Klare 6 Sterne! Muss man aber öfter hören, denn beim ersten Mal dachte ich auch 'was soll das denn'!
***
schade...<br>mir fehlen die zeiten wo sie noch nicht auf den elektrozug aufgesprungen waren...
*
Wieder so eine schwache und nervende Singleauskopplung aus dem Album... Nur Computerbearbeitung, Fergie "singt" (wenn man das so bezeichnen kann) wie ein Frosch oder ein Außerirdischer, die Band zeigt wieder mal keinerlei Gesangsqualitäten...
Zuletzt editiert: 03.07.2010 12:51
***
... und wieder 'ne schlechte Single der BEPs
******
hey das verdient platz 1,was für geile effekte die haben,8o8 yeah<br>EINDEUTIG 6**<br><br><br>Am Anfang ist der song mir nicht einmal aufgefallen,aber nach paar mal zufällig hören, habe ich gedacht,WOW was für ein geiler song is das den bitte;)also echt
Zuletzt editiert: 08.05.2010 02:00
*****
Geiler Song! Endlich mal wieder etwas besseres!
***
Schwache 3* <br><br>CDN: #41, 2009<br>USA: #9, 2010
Zuletzt editiert: 19.06.2013 15:20
**
Finde ich ziemlich schnell nervend. Vielleicht knapp ertragbar in der Disco oder so, aber sonst auf keinen fall. Der einzige Song von BEP in der Schweiz der nicht in die Top 15 kam.
***
It's catchy but extremely silly. It's okay.
*
Hate It!
***
Das einzig Interessante sind die Samples...
****
akzeptaler Party Song,der mit der zeit aber nervt. und die Stimme von Fergie ist bei dem Lied ja wohl ein Witz
***
Nach dem sensationellen "I Gotta Feeling" kam das etwas enttäuschende "Meet Me Halfway" und nun die noch viel größere Enttäuschung "Rock That Body". Ein völlig strukturloser Song ohne Melodie, dazu noch die computerverzerrte Mickey-Maus-Stimme von Fergie... Schwach, knappe 3.
*****
Nichts Besonderes, trotzdem gut.
**
schwach wen dieser song beeindruckt sollte sich mal kraftwerks platten aus den späten 70ern und anfang der 80er anhören, die haben wenigstens klasse <br><br>die black eyed peas behaupten von sich sie seien von kraftwerk beeinflusst worden<br><br>wenn inspiration oder einfluss zu so einem resultat führt, sollte man lieber abstand davon nehmen
*
Furchtbar
**
horrible,the worst BEP song yet until i heard there new one...
Zuletzt editiert: 23.10.2010 10:53
****
Highest Peak In My Personal Charts: #15 (2 weeks)
*
one of their worst
Zuletzt editiert: 26.08.2013 06:56
*
Unerträglich.
****
Better than Imma Be, but it's still another so-so track from the album. 3.5
****
Decent track. Not as good as previously released material, but has a nice solid backing beat. Bad autotuneness.
Zuletzt editiert: 18.05.2012 14:31
*
Furchtbar
***
Abgefahren 3+
*****
5*, trotz der nervenzehrenden computerstimme im chorus.
***
Fängt eigentlich ganz gut an, aber Fergies "Gesang" fuckt<br>die ganze Sache dann total up.....
****
Electric shock :)
******
Gehts noch?! Das ist doch einer der besten Songs die die BEP jemals gemacht haben. Ist doch egal ob Fergies Stimme gepimpt wured, wir wissen ja spätestens nach the Dutchess das sie singen kann. Auf jeden Fall geht der Track total ab.<br><br>*edit: nach wie vor geiler Song!
Zuletzt editiert: 09.01.2014 15:56
***
nicht so gut.
*
Annoying
**
Wer soll das sein, der da die Zeilen und den Refrain singt? Etwa Fergie? Unglaublich nervig, diese verzerrte Micky Maus Stimme. Auch ansonsten einfach nur Elektroschrott.
****
Not bad.
*
yuck!
*****
cool
**
Nonsens....Fergie wo bist du.....
*
Wo kann man denn hier Musik bewerten?
*
Geht gar nicht
*****
Starke Single. Mein perfekter Song für's Joggen! :)<br><br>5*
*****
Very good, along with MMHW and Imma Be the best song on the album
*****
Sure, this is very processed, not organic, but its very catchy. High tempo. A good running song.
******
Cooler song! Musste mich aber erst reinhören
***
Rockt mich irgendwie nicht an...<br><br>#10 der deutschen Single-Charts am 16. April 2010.<br><br>
***
na ja
****
Oh yeah!<br><br>Ranked #98 on my end of year best songs of 2010
***
... weniger ...
*****
Ich verzeihe den BEP mal, dass hier Fergies Stimme extremst verschandelt wurde und vergebe knappe 5*.
****
I still like this quite a bit, it's very catchy and the mindlessness to it is very fun tbh. Also very nostalgic. Totally dumb but I'm happy it was a top 10 hit. Not as good as the previous two singles from the album though.
Zuletzt editiert: 04.10.2015 04:29
***
Durchschnitt
**
wie langweilig, auch eher ein nervsong von den beps
*
1 star
****
Can't believe it took them 10 years to release something I sort of enjoy.
*****
One of the best tracks from The E.N.D. Very catchy.
Zuletzt editiert: 11.05.2014 15:32
****
Find' ich noch ein recht cooles Teil.
**
Mindless crap.
*****
Weiss zu gefallen, aber es gebe besser Songs als Single!
**
Das ist doch albern (würde Helge sagen.)
****
Gut .. 4+
****
...gut...
******
Das Intro ist ja mal MEGA gut gelungen!!!! Diese unverkennbare Guetta-Produktion macht sogar die bescheuerte Stimmenverfremdung von Fergie wieder wett! Alles in allem klare Höchstpunktzahl!! 6*!
Zuletzt editiert: 24.04.2016 16:02
*****
Another great song by this great band.
****
I.o.
**
sie experimentierten um diese zeit finde ich wahnsinnig rum.<br>vieles von denen war doch echt unterirdisch.<br>und fast schon eine beleidigug für ernstehaft arbeitende musiker
****
<br>Eine knappe 4 von mir.
****
Sicher einer der besseren Songs der Truppe - und natürlich war das darum wohl auch nur ein kleiner Hit. Immerhin mal ein Song mit einer richtigen Melodie - und einem angenehmen Bass. Gute 4.
**
ehh...
***
Eher schwacher Song aus ihrer erfolgreichen Zeit.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2019 Hung Medien. Design © 2003-2019 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 2.17 seconds