LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Altes Profil reaktivieren?
Suche den Namen von dem Lied
Chartbuch
bitte mehr Patriotismus
Between 10th And 11th Album von THE ...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 13 Member online
Members: actrostom0, AdamWeishaupt, AsItWas, bluezombie, Brutusfuratu, Hijinx, Kanndasdennsein, oldiefan1, Redhawk1, rhayader, Schiriki, staetz, vancouver

HOMEFORUMKONTAKT

TATE MCRAE - SHE'S ALL I WANNA BE (SONG)


Digital
RCA 88644982075
Digital
RCA 886449993468


TRACKS
10.11.2021
Digital RCA 886449993468 (Sony) / EAN 0886449993468
1. She's All I Wanna Be (Acoustic)
3:18
   
04.02.2022
Digital RCA 88644982075 (Sony) / EAN 0886449820757
1. She's All I Wanna Be
3:26
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Acoustic3:18She's All I Wanna BeRCA
886449993468
Single
Digital
10.11.2021
3:26She's All I Wanna BeRCA
88644982075
Single
Digital
04.02.2022
3:26The Dome Vol. 101Nitron
19439988662
Compilation
CD
18.03.2022
3:26Now That's What I Call Music! 111Now
CDNOW111
Compilation
CD
08.04.2022
3:26Bravo Hits 117Polystar
060075396155
Compilation
CD
29.04.2022
MUSIC DIRECTORY
Tate McRaeTate McRae: Discographie / Fan werden
SONGS VON TATE MCRAE
All My Friends Are Fake
Bad Ones
Chaotic
Darkest Hour
Don't Be Sad
Feel Like Shit
Happy Face
Lie To Me (Tate McRae feat. Ali Gatie)
R U OK
Rubberband
She's All I Wanna Be
Slower
Stupid
Tear Myself Apart
That Way
U Love U (Blackbear & Tate McRae)
Vicious (Tate McRae feat. Lil Mosey)
Vicious
What Would You Do?
Wish I Loved You In The 90s
Working (Tate McRae x Khalid)
You (Regard / Troye Sivan / Tate McRae)
You Broke Me First
ALBEN VON TATE MCRAE
All The Things I Never Said [EP]
I Used To Think I Could Fly
Too Young To Be Sad [EP]
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.62 (Reviews: 29)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Mit dem Eilish-Gedächtnis-Sound hat es für Tate McRae nach dem großen Erfolg von "You Broke Me First" zuletzt nicht mehr so gut geklappt, drum wird das Mädel jetzt etwas aufgeweckter und Radio-poppiger. Nette Greg-Kurstin-Kreation, aber die Musik klingt beliebiger als bei Eilish und ihre Stimme austauschbarer als bei Sia Furler.<br><br>Knappe 4.
*****
Vivien hatte den schon vorab gehört, gefällt uns beiden.
****
Sieht wohl aus, als würde Tate McRae ein One Hit Wonder bleiben... She's All I Wanna Be ist zwar recht gut, geht im aktuellen Pop-Geschehen aber auch leicht unter. Solide bis gute 4*
****
Gar nicht mal so schlecht.
**
kann man eigentlich nur als 13 jähriges mädchen gut finden
***
Echte Qualität sucht man hier vergebens.
***
Fairly tepid and hmm, I'm really not a fan of her vocals either. 2.5
***
Total belangloser pop-nummer. Knappe drei.
****
nice
****
<br>Solide Greg Kurstin Produktion. --> Ist diese Woche NEU UK #24.
**
2+
****
Naives Geträller aber ich mag ihre dunkle Stimme.
****
!
Zuletzt editiert: 18.03.2022 07:21
****
Die Stimme gefällt mir nicht. Dennoch eine *4-
***
Mittelmäßige Nummer für das Mittagsprogramm im Radio.
****
Solide vier.
****
Das Timbre der Stimme gefällt mir sehr, aber in diesem Genre ist sie wohl nur in ihrer Teeny-Zeit einigermaßen aufgehoben. Als Jazz-Sängerin könnte sie es möglicherweise weit bringen.
****
Ein netter und flotter Popsong, der heutzutage vielleicht eine Spur zu brav daher kommt. Leider scheint die grosse Zeit dieser Art Musik - zumindest vorübergehend - vorbei zu sein. Abgerundete 4.
****
Passabler Pop von zwanzig-zweiundzwanzig; stört mich nicht weiter, hinterlässt aber auch keine bedeutsamen Spuren. Ich runde jedoch auf, weil der Song an sich stimmig wirkt.
****
Zou een hitje kunnen worden maar haalt het niet bij haar eerste hit.
****
...gut...
****
***
Netter Pop, mehr nicht.
*
Ich mag diese, mit Druck ausgepressten Stimmen überhaupt nicht
****
Der Song ist ganz ok, aber vielleicht hab ich mich auch durch den Clip zu einer 4 verleiten lassen!
****
Jaja, die Playliste macht Schnapp und hat Dich.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2022 Hung Medien. Design © 2003-2022 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.77 seconds