LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Welche Sportart macht euch so richt...
Mundart Bremerstadtmusikanten
Suche Musikvideo, Teil 4
Suche Musikvideo
Gelöschte Chartlisten
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 22 Member online
Members: !Xabbu, Andy2, Bearcat, begue, Crazy Chris, DerBaum02, gherkin, Ghost_Of_Download, Hitty, hugibaz, I. Tahlow, jan256, jjjjjmsnk, Klausowitsch, MaruBatsu, Pottkind, remy, robvanderheijden, Rootje, Skay, Voyager2, Widmann1

HOMEFORUMKONTAKT

SVERRE KJELSBERG & MATTIS HÆTTA - SÁMIID ÆDNAN (SONG)


Cover


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:10Den store norske Grand Prix samlingen 1960-1985Triola
TNCD 2018/19
Compilation
CD
1995
3:13The Greatest Eurovision Hits - Best Of The NordicsCMC
1027992
Compilation
CD
13.10.2010
MUSIC DIRECTORY
Sverre Kjelsberg & Mattis HættaSverre Kjelsberg & Mattis Hætta: Discographie / Fan werden
SONGS VON SVERRE KJELSBERG & MATTIS HÆTTA
Sámiid Ædnan
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.48 (Reviews: 21)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
***
3+<br>Norwegen`s Beitrag zum ESC 1980<br>sehr folkloristisch
**
sperriger Titel mit vielen musikalischen Einflüssen, wirkte alles ein bisschen Too Much und dann der folkloristische Mitteil war dann zu viel des Guten
****
Sámiid ædnan, baby! Der folkloristische Teil war auf jeden Fall ein Höhepunkt der ESC-Geschichte.<br>
***
Das ist mir zu eintönig. 2 Minuten lololelolelololelolo....
****
Was sind die Norweger doch für ein lustiges Völkchen! Ohne den ESC hätten wir Resteuropäer dies vermutlich gar nicht bemerkt, wie dieser Beitrag nachdrücklich belegt. Das schräge Hohelied auf Lappland und die samischen Sprachen erweist sich musikalisch als Zwitter. Gejodelte Schunkelpassagen wechseln sich ab mit verzwickten Tönen in einem Arrangement von fast wagnerschen Ausmaßen. <br>Einer der amüsantesten Beiträge Norwegens!
****
In skuriler Kurligkeit - bereits das Coverbild lässt es erahnen - versuchten die Norweger 1980 mit einem munteren Stilmix den Song Contest aufzulockern. Orchestrale Sequenzen und partiell gar harte Rocktöne münden in einen prägnanten Naturjodel. Die ethnologisch wertvolle Nummer weist richtigerweise auf die ansonsten wenig Beachtung findende Minderheitensituation des lappländischen Samenvölckchens hin. Kultig!
***
Norwegens Beitrag beim ESC 1980 - 16. Platz mit 15 Punkten, instrumental top, gesanglich ziemlicher Flop trotz charmant folklorstischem Touch... und die Samen stellen eine gesellschaftliche Minderheit in Norwegen (wie auch Schweden und Finnland) dar - 3.5 (abgerundet auf 3*)...hiermit 4 Wochen auf #1 in ihrer Heimat...
Zuletzt editiert: 26.12.2009 14:08
**
etwas bizarr
**
Ich bin jetzt ein wenig verwirrt - zum schluss wird's immer gruseliger.
Zuletzt editiert: 13.02.2012 09:37
***
Drolliges Lied aus Norwegen, das einfach zu viel in so kurzer Zeit ins musikalische Korsett presst. Mutige Nummer jedenfalls, aus Deutschland gabs dafür sogar 6 Punkte.
******
En bra låt. Borde ha fått en bättre placering i ESC. Anledningen kanske var när samen kom in och började sjunga och folk tyckte det såg fjantigt ut ute i Europa. Okej, jag gillar låten i alla fall.
Zuletzt editiert: 12.02.2012 21:09
****
anfangs desolat.<br>doch sobald der folkloristische part einsetzt bin ich wieder hellwach :-D<br><br>knappe 4*
****
Ich finde das garnicht mal so schlecht und wenn der eine Typ auf die Bühne kommt und sein 'lololelo' singt ist das irgendwie charmant und lieblich! Es gab schlechtere norwegische ESC Beiträge!
*****
Toll!
****
Nice Norwegian Entry in the ESC 1980 - Nice melody
***
Mittelprächtiger Beitrag aus Norwegen vom ESC 1980. Der Sami part ist schön aber sonst ist das eher nicht aufregend.
***
das ist nichts für mich
****
Direkt gefolgt auf den finnischen Flötenschlumpf ein ungewöhnliches Duo aus Norwegen. Was zunächst anfängt wie ein Norwegischer Folk-Song wird schnell zur Jodelorgie. Bleibt hängen…und das bei mir positiv! Kein Gold, aber dennoch positiv erfrischend!
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2021 Hung Medien. Design © 2003-2021 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.45 seconds