LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Boxenfavoriten amerik.Clubs in Deuts...
Automatenmarkt LP Top 50
Musik Markt Singles Charts 1959 - 1965
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
Der Musikmarkt Radio Favourites
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 14 Member online
Members: bluezombie, DerBaum02, drogida007, ems-kopp, Fer, FranzPanzer, jan256, kln123, Mark1984, remy, rhayader, Steffen Hung, VNN, Voyager2

HOMEFORUMKONTAKT

SOUNDTRACK - BRIGHT: THE ALBUM (ALBUM)


CD
Atlantic 7567-86592-6


TRACKS
15.12.2017
CD Atlantic 7567-86592-6 (Warner) / EAN 0075678659263
1. Logic & Rag'n'Bone Man - Broken People
3:32
2. Bastille - World Gone Mad
3:16
3. Machine Gun Kelly, X Ambassadors & Bebe Rexha - Home
3:22
4. Camila Cabello & Grey - Crown
3:21
5. Ty Dolla $ign & Future feat. Kiiara - Darkside
3:53
6. Migos & Marshmello - Danger
3:34
7. Meek Mill, YG & Snoop Dogg - That's My N****
3:19
8. Steve Aoki & Lil Uzi Vert - Smoke My Dope
3:22
9. A$AP Rocky & Tom Morello - FTW (F**k The World)
2:23
10. Portugal. The Man - Cheer Up
2:46
11. Alt-J - Hares On The Mountain
3:48
12. Dram & Neil Young - Campfire
3:40
13. Sam Hunt - This Land Is Your Land
2:34
   

MUSIC DIRECTORY
SoundtrackSoundtrack: Discographie / Fan werden
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 5 (Reviews: 1)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Broken People *** **<br>World Gone Mad *** **<br>Home *** ***<br>Crown *** **<br>Darkside *** **<br>Danger *** *<br>That's My N**** *** *<br>Smoke My Dope *** *<br>FTW (F**k The World) *** *<br>Cheer Up *** *<br>Hares On The Mountain *** *<br>Campfire *** *<br>This Land Is Your Land *** **<br><br>4.54 - 5*<br><br>Bin überrascht, dass es hier erstens noch kein Review hat, und zweitens dass dieser Soundtrack nicht erfolgreicher war. Viele Stars sind hier vorhanden, und die Hitdichte ist - vor allem in der ersten Hälfte - doch recht hoch. Der Nextflix-Film ist auch stark geraten. Ein gutes Gesampaket. Der Mittelteil mit all den Rap-Songs ist üblicherweise nicht so meins, aber in Kombination mit den anderen Songs und dem Film funktionieren sogar diese für mich. Überraschenderweise sind es die Alternative Rock-Songs (Portugal. The Man, alt-J und DRAM & Neil Young), die mich leicht weniger beeindrucken. Highlight's: "Home" bei weitem, "Broken People", "World Gone Mad", "Crown", "Darkside" und "This Land Is Your Land" sind alle aber auch echt gut.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2020 Hung Medien. Design © 2003-2020 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.44 seconds