LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
!! Suche, Hilfe, Musik & Chart Platz...
TRANCE Tracks gesucht
Suche aktuellen Club Song mit Klavier
Chart-History Singles D-GB-USA mit S...
ABBA Teil 1
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
234 Besucher und 21 Member online
Members: 392414, ArizonaMan, bert.cherrette@pandora.be, charlyb, gherkin, hardy125, hedwig01, jan256, Kamala, Kirin, Klausowitsch, lORD oF tHE bOARD1, nirvanamusic87, nmr50, Richard (NL), Silvaheart, Skay, Uebi, ultrat0p, Voyager2, Zacco333

HOMEFORUMKONTAKT

SOPHIE ELLIS-BEXTOR - GET OVER YOU (SONG)


Cover


CD-Maxi
Polydor/570 834-2



Double A-side


TRACKS
17.06.2002
CD-Maxi Polydor 570 834-2 (UMG) / EAN 0731457083420
1. Get Over You
3:14
2. Get Over You (Max Reich Vocal Mix)
7:47
Extras:
Video "Move This Mountain"
3 Fotocards of Sophie Ellis-Bextor
   
02.09.2002
CD-Maxi Polydor 570 849-2 (UMG) / EAN 0731457084922
1. Get Over You (Single Mix)
3:18
2. Move This Mountain (Radio Edit)
3:47
3. Live It Up (Acoustic Version)
4:06
4. Get Over You (Max Reich Vocal Mix)
7:50
5. Murder On The Dancefloor (Jewels & Stone Mix Edit)
4:52
Extras:
Get Over You (Video)
Move This Mountain (Video)
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:14Get Over YouPolydor
570 834-2
Single
CD-Maxi
17.06.2002
Max Reich Vocal Mix7:47Get Over YouPolydor
570 834-2
Single
CD-Maxi
17.06.2002
3:18Read My Lips [Bonus Tracks - Special Edition]Polydor
589 968-2
Album
CD
17.06.2002
3:18Read My Lips [Bonus Tracks]Polydor
589 986-2
Album
CD
21.06.2002
3:14Now That's What I Call Music! 52Virgin
CDNOW52 / 8129442
Compilation
CD
22.07.2002
Single Mix3:18Get Over YouPolydor
570 849-2
Single
CD-Maxi
02.09.2002
Max Reich Vocal Mix7:50Get Over YouPolydor
570 849-2
Single
CD-Maxi
02.09.2002
Single Mix3:14So Fresh: The Hits Of Spring 2002Universal
0694212
Compilation
CD
16.09.2002
3:13Ö3 Greatest Hits Vol. 19Universal
731458320029
Compilation
CD
30.09.2002
3:14Now That's What I Call Music! 33 [ZA]EMI
CDNOW (WF) 33
Compilation
CD
10.2002
3:17Bravo Hits 39 [Swiss Edition]Polystar
069 701-2
Compilation
CD
18.10.2002
3:17Hitzone 21BMG
74321 966172
Compilation
CD
01.11.2002
3:14Entertainment XXL - The Sound Of The CityPolystar
0699362
Compilation
CD
04.11.2002
Almighty Pop'd Up Mix7:14Music Gets The Best Of MePolydor
065 883-2
Single
CD-Maxi
04.11.2002
3:15Bravo Hits 39 [German Edition]Polystar
069 695-2
Compilation
CD
2002
3:17Now! Hits Référence Vol. 5U.L.M.
039 176-2
Compilation
CD
25.03.2003
3:17Girls 2003Sony
512 104 2
Compilation
CD
02.06.2003
3:15Dance 2003U.L.M.
039 565-2
Compilation
CD
2003
3:12Now That's What I Call 2002Now
88644468612
Compilation
Digital
04.08.2014
MUSIC DIRECTORY
Sophie Ellis-BextorSophie Ellis-Bextor: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON SOPHIE ELLIS-BEXTOR
13 Little Dolls
Another Day
Back 2 Paradise (Guéna LG & Amir Afarga feat. Sophie Ellis-Bextor)
Beautiful (Mathieu Bouthier feat. Sophie Ellis-Bextor)
Birth Of An Empire
Bittersweet
By Chance
Can't Fight This Feeling (Junior Caldera feat. Sophie Ellis-Bextor)
Can't Have It All
Cassandra
Catch You
China Heart
Circles (Just My Good Time) (Busface feat. Mademoiselle E. B.)
Come With Us
Cry To The Beat Of The Band
Crystallise
Cut Straight To The Heart
Dear Jimmy
Death Of Love
Dial My Number
Did I
Don't Shy Away
Down With Love
Duel
Everything Falls Into Place
F*** With You (Bob Sinclar feat. Sophie Ellis Bextor & Gilbere Forte)
Final Move
Get Over You
Groovejet (If This Ain't Love)
Heartbreak (Make Me A Dancer) (Freemasons feat. Sophie Ellis-Bextor)
Hello Hello
Here Comes The Rapture
Homewrecker
Hummingbird (LCAW feat. Sophie Ellis-Bextor)
Hush Little Voices
I Am Not Good At Not Getting What I Want
I Believe
I Won't Change You
I Won't Dance With You
If I Can't Dance
If You Go
Interlude [Wanderlust]
Is It Any Wonder
Jolene
Leave Me Out Of It (The Feeling feat. Sophie Ellis-Bextor)
Leave The Others Alone
Live It Up
Love Is A Camera
Love Is Here
Love Is You
Love It Is Love
Lover
Magic
Make A Scene
Making Music
Me And My Imagination
Mixed Up World
Move This Mountain
Move To The Music
Murder On The Dancefloor
Music Gets The Best Of Me
My Puppet Heart
Never Let Me Down
New Flame
New York City Lights
Not Giving Up On Love (Armin van Buuren vs Sophie Ellis-Bextor)
Nowhere Without You
Off & On
One Way Or Another
Only One
Party In My Head
Physical
Rebellion (Lies)
Revolution
Runaway Daydreamer
Save Myself (Brian Cross feat. Sophie Ellis-Bextor)
Sophia Loren
Sparkle
Starlight
Supersonic
Synchronised
Take Me Home
Take Me Home [2018]
The Deer & The Wolf
The Distance Between Us
The Earth Shook The Devil's Hand
The Saddest Happiness
The Universe Is You
The Walls Keep Saying Your Name
Today The Sun's On Us
True Faith
Under Your Touch
Unrequited
Until The Stars Collide
What Have We Started?
When The Storm Has Blown Over
Wild Forever
Work It Out (Roger Sanchez feat. Sophie Ellis-Bextor)
Wrong Side Of The Sun
Yes Sir, I Can Boogie
You Get Yours
Young Blood
ALBEN VON SOPHIE ELLIS-BEXTOR
Familia
Make A Scene
Read My Lips
Shoot From The Hip
The Song Diaries
Trip The Light Fantastic
Wanderlust
DVDS VON SOPHIE ELLIS-BEXTOR
Watch My Lips
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.24 (Reviews: 109)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
***
nein, nicht wirklich gut
*
find ich öde

Zuletzt editiert: 28.11.2003 20:01
*****
cool
****
...gut...
***
knapp 3
*****
besser als Murder..
***
:-/
****
Ø
Zuletzt editiert: 01.01.2004 22:00
******
ganz witziges video
****
Da bewerte ich doch lieber den Song, denn ich kenne das Video eh nicht. Und den Song finde ich wieder typisch Sophie Ellis Bextor, etwas langweilig, nicht besonders aufregend, aber auch nicht schlecht.
*****
Schade, dass der Song nicht auf dem Album "Read My Lips" zu finden war. Das hat mich doch etwas verwundert. Nunja, dennoch fast so gut wie "Murder..." Tolles Video, tolle Sängerin ...
***
...weniger
***
nur Durchschnitt
**
nerv nerv
****
Gefiel mir am Anfang noch ganz gut, jetzt nicht mehr so.
****
Ohne bleibenden Eindruck, aber keine schlechte Dancefloor-Single. # 3 in GB im Sommer 2002.
****
ganz nett
****
Nicht schlecht!
*
schlecht
***
weniger
****
...naja...

nichts weltbewegendes
***
ned gut
****
ganz gut.
****
Ein netter Popsong! Dass sie den grossen Hit "Murder On The Dancefloor" damit nicht toppen kann, ist klar.
******
Einer meiner Lieblingssongs von ihr!
****
Durchschnittlicher Song. Finde ihn nicht wirklich gut.
*****
guter, solider SEB titel
******
wunder voller song
****
...solider Nachfolger zu 'MOTD'...
*****
ei ei ei ei, noch cool..
******
klasse frau
***
Für den Dancefloor mag diese Single taugen. Ansonsten kaum Ausstrahlung.
*****
ist halt zu wenig Dance im Vergleich zu Groovejet
*****
Hat etwas ganz Eigenes, der Song.
*****
wow, find ich stark!
*****
gut
***
arg durchschnittliches Radiolied, zeitweise sehr seltsame Klänge eingestreut, die machen das Ding auch nicht interessant genug für mehr als (3*) ... imo
******
Spritzig, schnell und mit tollem Video. Einfach geil die Frau!
******
Ein toller Song, der mir sofort gefiel. Wäre eine gute Titelsong Interpretin.
******
Von Sophies Top-Hits klar der beste. Fand den Weg auf "Read My Lips" ebenfalls mit dem sinnvollen Re-Release von 2002. Eingängiger Sound, erinnert phasenweise an Kylie.
*****
sehr gute Radio Musik
***
Püh, ziemlich schwach und deutlich schlechter als der Vorgänger "Murder on the dancefloor". Das "ayayay aaaah" im Hintergrund nervt doch enorm.
*****
Ay, ay, ay... prima Song!
****
GEIL! Hätt mir niemals gedacht - das sie nach Murder On The Dancefloor nochmal so einen coolen Song hinbekommt. Das hat sie aber ... Respekt!
******
nach "murder on the dancefloor" das 2. beste lied von ihr.
**
Sehr schlecht.
***
manchmal kann der song echt nervig sein
****
Cool, aber mit einem Hang nervend zu werden...
*****
gut
******
Wer kennt den schon nicht?! ^^
***
3-4
****
*****
Recht gut
****
Nicht übel der Song.
****
Etwas schwächer als "Murder On The Dancefloor", da leicht eintöniger, aber noch immer klar 4* wert.
****
...ein eher schwacher Song
****
In etwa auf einem Niveau mit "Murder on the dancefloor", damals fand ichs sogar besser.

#28 in Deutschland, und auch der letzte Song, der als Erfolg bezeichnet werden kann.
****
Nicht wahnsinnig, aber auf jeden Fall besser als "murder on the dance floor"
**
Not memorable, good clip though.
*****
...nett anzuhören...ist aber kein knaller...
****
nett, aber kein Überflieger...
*****
Leider nicht...

Ändert nichts an der Klasse des Songs. ;)
*****
...sehr gut...
***
Radiotitel ohne jegliche Höhen und Tiefen.
******
Toller Dancefloor Song gefällt mir extrem gut. Schade das der Song nicht noch mehr Erfolg hatte in der Schweiz aber wahrscheinlich hatten die Leute in dem Jahr schon genug mit dem Hit Cant Get Out Of My Head von Kylie! Trotzdem 6
*
hm, dieses ayayay ist etwas nervig^^
****
Ohne den Refrain wenig wert. Aber auch so ihre vielleicht sogar beste Nummer..
Zuletzt editiert: 30.11.2017 19:58
****
gut.
*****
Sehr Nett
Zuletzt editiert: 09.01.2017 13:34
*****
Der Song "Murder on the dancefloor" gefällt mir deutlich besser, geb ich zu. Allerdings ist auch dieser ein Ohrenschmaus.

Sophie u. der hippe, retrolike Discosound - das passt super. Auch "Get over you" wurde ein Singlehit.

Gegenüber von "Murder.." behaupte ich, dass dieser Track mit ayayaya aufdringlicher klingt...könnte bei zu vielem Anhören dann nervig wirken.
***
Only average, especially after the great Murder On The Dancefloor.
******
Fantastic, definitely Soph's best song to date, also a great clip too!
***
Teeny/Girlie Musik halt....

3 +
******
I can so relate to this song!
***
solide popnummer.
sogar etwas besser als ihre vorher vö-singles
******
Good follow up
***
Decent track.
****
okay
***
weniger
*****
da war ihre musik noch... interessant und - wenn man so will - individueller gestaltet!
****
from murder on the dance floor to get over you... good sequence
****
4 stars
*****
Die Menge macht das Gift, kann bei Überdosierung nerven, ist im Prinzip aber ein astreiner Dancetrack.
******
Love this! I love that intro which I remember first hearing years ago and not really knowing what song it was a part of. Doesn't hit you as much as "Murder On The Dancefloor" at first but I do really love this one too. Really great chorus and production and I also really enjoy the bridge. Just awesome and I love that it was a big hit like the previous single (but not big enough that it overshadowed "Murder On The Dancefloor").
Zuletzt editiert: 06.06.2015 13:34
******
Wieder so ein Song, mit dem sie mich packt. Ich geb aber zu, dass er auch ein gewisses Nervpotential auslösen könnte. Bei mir nun nicht.
****
Sehr gut...
***
Better then the overrated to death Murder On The Dancefloor at least but still average.
****

...gut...
****
Geht gut ab. Knapp keine fünf, 4,45!
****
Gar nicht mal übel.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.11 seconds