LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Welche Sportart macht euch so richt...
Suche Musikvideo
stöhnen in houselied
LP Jahrescharts ?
Song aus den 90ern
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 22 Member online
Members: actrostom0, Adelita, aloysius, AquavitBoy, benji2, Besnik, fleet61, gherkin, goetti, hassa0, Kamala, MichaelAliensBiehn, pimpfuss, Rewer, rhayader, Skay, Snoopy, southpaw, Steffen Hung, Uebi, vancouver, Widmann1

HOMEFORUMKONTAKT

SILICON DREAM - JIMMY DEAN LOVED MARILYN (FILM AB) (SONG)


7" Single
Blow Up INT 110.760



7" Single
Blow Up INT 110.760


TRACKS
1988
7" Single Blow Up INT 110.760
1. Jimmy Dean Loved Marilyn (Film ab) (CinemaScope-Mix)
3:39
2. Jimmy Dean Loved Marilyn (Film ab) (East Of Eden Mix)
3:39
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
CinemaScope-Mix3:39Jimmy Dean Loved Marilyn (Film ab)Blow Up
INT 110.760
Single
7" Single
1988
East Of Eden Mix3:39Jimmy Dean Loved Marilyn (Film ab)Blow Up
INT 110.760
Single
7" Single
1988
3:39Time MachineIntercord
845.531
Album
CD
1988
5:42Best Of Dance House MusicWall Street / Carrere
96 558
Compilation
CD
1988
Mix Cinemascope8:15Time MachineIntercord
845.531
Album
CD
1988
3:39Top 13 (88/4) 16 Top Hits Juli / August 1988BMG
17 533 1
Compilation
CD
1988
MUSIC DIRECTORY
Silicon DreamSilicon Dream: Discographie / Fan werden
SONGS VON SILICON DREAM
Albert Einstein - Everything Is Relative
Andromeda
Bitch
Corleone Speaking (The Chicago-Age)
Don't Break My Heart (The Age Of Love)
Holiday In St. Tropez - Eating Pizza In Ibiza (The Cola-Age)
I'm Your Doctor (Ganz in weiß)
Jimmy Dean Loved Marilyn (Film ab)
Ludwig Fun
Marcello The Mastroianni
Marcello The Mastroianni '95
Primaballerina (The Romantic-Age)
Puta (Hijo de)
Samples
Silicon Dancer Mega Mix (The First Cut Is The Deepest)
Space Intro (The Age Of The First Cosmic Steps)
Syntaxerklärung
The Silly-Cone Mix
Time Machine (You Are The Master Of Time-Age)
Wanna Make Love
Watusi
Wunderbar (Silicon Dream feat. Mia Dori)
ALBEN VON SILICON DREAM
Greatest Hits 87 - 95
Time Machine
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.68 (Reviews: 28)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Witziger 80s Dance Song
****
Aber ausgerchnet ihr dritter Hit (in Deutschland) finde ich fast ihr schwächstes Lied. Da gäbe es auf der CD noch einige bessere Lieder, die ich vermutlich mal hinzufügen sollte. Witzig gemacht, aber musikalisch deutlich schlechter als die beiden genialen Vorgänger.
******
Auch hier, ein super Kult Song unterdessen, und ein satter Hit in diversen Ländern, vorallem Südeuropa und Osteuropa....
*****
German-Disco vom feinsten. Das war noch was...COOL!!!
*****
noch ein hammersong ! allein diese geniale intro...
*****
Die 12" bekommt man locker bei Ebay oder mit Glück für wenig Geld im Second Hand Laden...so erging es zumindest meiner Wenigkeit. Gar nicht mal so strub experimentiell wie andere Singles von Silicon Dream, sondern fast schon richtig popig mit einem Ohrwurm Refrain. Ein Hit für die Discothek. Der Beat stampft schön und der Text ist mal wieder super surreal und das Cover versprüht eine spezielle Ästhetik.
**
eigentlich totaler schwachsinn
*
lächerlich
**
gute 2*
*****
und hier wurde die baseline von "pump up the volume" ausgeliehen
***
Noch ganz nett diese Single aus dem Jahr 1988.
*****
Das ist stark! Gute-Laune Song.
****
Hat irgendwie was.
*****
ein pulsierender Powersong
***
Der Nachfolger auf Marcello des Münchner Italodiscoprojects. Selbst Arnold wird erwähnt, trotzdem ist das schwach.
**
nee der Text......, billig gemacht
***
Hier wieder mal überbewertet ... 2,7 wäre angemessen :-)
**
Disco-Nummer der späten 80er, die cool sein möchte, es aber nicht ist – 2*…
Zuletzt editiert: 14.03.2014 20:05
**
"Marcello" war ja noch ganz witzig, aber hier hatte sich die ewig gleiche Masche schon verbraucht. Hätte gar nicht gedacht, daß das noch in den Charts war (immerhin #29 in D).
**
Auch der gibt nicht viel her. Langweilig und monoton.
***
Stets die selbe Masche, war aber Ende der 80er-Jahre zumindest zeitweilig gar nicht mal erfolglos. Das Adjektiv "abgeschmackt" passt hier wie die Faust aufs Auge.
**
klingt ziemlich dreckig
****
Naja, mit Augen zudrücken kann man hierfür noch eine stark aufgerundete *4- geben.
****
Sehe ich gerade in der wichtigsten Musiksendung meiner Jugend, Formel Eins vom 23. April 1988. <br>Der Münchner Klaus Munzert hatte immer das gleiche Konzept, die Synthies sind gut, aber sonst ...
****
Von Silicon Dream habe ich mir fast schon routinemäßig die Maxi-Singles gekauft. Zumal sie meist in farbigem Vinyl gepresst waren. Ihre Musik wurde mit der Zeit aber eher schwächer.
*****
toller, mitreissender sound irgendwo zwischen europop und italo dance. "boopboopidoo and i love you". die texte waren immer witzig gemacht.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2022 Hung Medien. Design © 2003-2022 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.72 seconds