LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
PAT SIMON - KOMPLIMENTE
Digitalisieren von Vinyls
suche ein techno lied
ABBA Teil 1
Chart-History Singles D-GB-USA mit S...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
235 Besucher und 10 Member online
Members: antonnalan, bluezombie, DaveNT, dfieldmaxs, entorresokath, freemanmala, Hijinx, miranda10, Mykl_77, nmr50

HOMEFORUMKONTAKT

SILBERMOND - ZEIT FÜR OPTIMISTEN (SONG)


Cover

TRACKS
20.03.2005
CD-Single BMG 82876 68735 2 / EAN 0828766873528
1. Zeit für Optimisten
3:10
2. Zeit für Optimisten (Live)
3:40
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:10Zeit für OptimistenBMG
82876 68735 2
Single
CD-Single
20.03.2005
Live3:40Zeit für OptimistenBMG
82876 68735 2
Single
CD-Single
20.03.2005
Live3:27Bravo Hits 48Sony BMG
82876 68282 2
Compilation
CD
01.04.2005
3:11Toggo Music 9Sony BMG
82876 67132 2
Compilation
CD
08.04.2005
3:11Just The Best Vol. 51Sony BMG
82876 68205 2
Compilation
CD
18.04.2005
3:10Booom 2005 - 40 Explosive Hits [The Second]Sony BMG
82876 68308 2
Compilation
CD
29.04.2005
3:11Perfekte Welle - Musik von hier 2Universal
06024 9829989
Compilation
CD
13.05.2005
3:11The Dome Vol. 34Sampler.de
82876 68311 2
Compilation
CD
20.05.2005
3:10Smash! Das Original Vol. 29Sony BMG
82876 68312 2
Compilation
CD
03.06.2005
Live5:20Nichts passiertColumbia
88697 460472
Album
CD
20.03.2009
Live in Dresden4:08Himmel auf - Live in DresdenColumbia
88765435052
Album
CD
23.11.2012
3:12Alles auf Anfang 2014-2004Verschwende Deine Zeit
88875035392
Album
CD
07.11.2014
MUSIC DIRECTORY
SilbermondSilbermond: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Interview mit Silbermond (2009)
SONGS VON SILBERMOND
1, 2, 3
1000 Fragen
A Stückl heile Welt
Alles Gute
Allzu menschlich
An dich
Ans Meer
B 96
Bei dir
Bis zum Schluss (Curse mit Silbermond)
Bist du dabei
Blaue Augen
Das Beste
Das Ende vom Kreis
Das Gute gewinnt
Das Leichteste der Welt
Das Lied mit nur einem Akkord.
Der Deal (Udo Lindenberg feat. Silbermond)
Der nächste Sommer
Der Sonne entgegen
Die Gier
Die Liebe lässt mich nicht
Du fehlst hier
Du und ich
Durch die Nacht
Endlich
Es geht weiter
Es ist soweit
FDSMH - Für dich schlägt mein Herz
Fische im Teich
Gegen
Gehst du mit mir
Here We Go Again (Silbermond trifft Jenix)
Heut hab ich Zeit
Heute neu geboren (Curse mit Silbermond)
Himmel auf
Himmel in die Stadt
Hinters Licht
Ich bereue nichts
Ich wünsch dir was
Immer am Limit
In Zeiten wie diesen
Indigo
Intro (Die Mutigen)
Irgendwas bleibt
Irgendwo in der Mitte
Ja
Kartenhaus
Keine Angst
Krieger des Lichts
Langsam
Lass mal
Leb dich
Lebenszeichen
Leichtes Gepäck
Letzte Bahn
Liberty Of Action
Mach's dir selbst!
Meer sein
Mehr von Euch
Nach Haus
Nein danke
Nicht mein Problem
Nicht verdient
Nichts mehr
Nichts passiert
Ohne dich
Passend gemacht
Schick Love
Sehn wir uns wieder
So wie jetzt
Still stehn
Symphonie
Symphonie (Rhythms Del Mundo feat. Silbermond)
Tanz aus der Reihe
Teil von mir
Unendlich
Unendlich (Silbermond trifft Jenix)
Unerkannt
Unter der Oberfläche
Verschwende Deine Zeit
Waffen
Weg für immer
Weisse Fahnen
Wenn die anderen
Wir vermissen dich (Curse mit Silbermond)
Wissen was wird
Wofür
Zeit für Optimisten
Zeit zu tanzen
Zu weit
ALBEN VON SILBERMOND
Alles auf Anfang 2014-2004
Himmel auf
Himmel auf - Live in Dresden
Laut gedacht
Leichtes Gepäck
Leichtes Gepäck - Live in Dresden
Nichts passiert
Verschwende deine Zeit
DVDS VON SILBERMOND
Laut gedacht - Live
Verschwende deine Zeit - Live
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.17 (Reviews: 92)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Rockt doch ganz ordentlich
****
Guter Song und cooles Video!
****
ganz in ordnung
*
grausig
*****
ich finds super! recht rockig, fast ein bisschen punkig.
****
Ja, ist nicht schlecht. Aber hat mich noch nicht überzeugt :)
**
lieber nicht antun
*****
gefällt mir immer besser
******
Ist doch so geil, kann nicht verstehen wiso das nicht auf 1 geht und Schnappi schon.
Zuletzt editiert: 28.04.2005 18:27
****
Recht cool!
****
Zeit für Realisten: Silbermond sind eine gut durchschnittliche Band.
*****
Gut
****
Sie treffen irgendwie einfach mit ihren Texten die Probleme und umgeben diese mit Musik und fertig sind tolle Lieder.
Ganz gut!
****
...durchschnitt...
**
langsam nerven die deutschen Frontfrauen-Bands gewaltig (Silbermond, Juli, wir sind Helden und Konsorten)
Schrecklicher Song
**
Mir reicht's. Offenbar müssen heutzutage UNBEDINGT und nur noch Frauen singen; geht anscheinend gar nicht mehr anders... Hinzu kommt, dass diese Nummer einfach nur hektisch und somit (zumindest für mich) unsympathisch rüberkommt, stereotypes, 1000mal gehörtes Gitrarrengeschrammel und Vollspeed.
Nee, Danke!
***
Gefällt mir nicht.
****
gut
****
schön, live besser
***
Ich kann mit den Silberfischen nicht viel anfangen....
***
klingt mir irgendwie zu sehr nach 'machs dir selbst'... ausserdem ist das ganze ziemlich überdreht...

**
auweh
**
schwach
**
Silbermond machen hier einen auf richtige harte Rocker, was natürlich gründlichst in die Hose geht. Eine Stelle klingt allerdings wirklich nicht schlecht, als gesungen wird: "Zeit für ..." und dann der kurze instrumentale Teil kommt. Jedenfalls so lange, bis dieses "... Optimisten" wieder losgeht ;-)
*
Grausam
*****
ganz gut, knapp 5
*****
schönes lied
***
naja...
***
nicht ganz so übel
*****
Knappe 5 Sterne. Die Band kann was. Hier zur Abwechselung mal richtig heftig. Da kann ich mich ja direkt auf die nächsten Alben freuen. Kommt bei deutschen Bands nicht so häufig vor.
Zuletzt editiert: 04.05.2006 22:56
******
besser geht's nicht!(-:)
***
Geht so.
***
Wie schon erwähnt wurde überdreht und hektisch... kommt dadurch nicht gut rüber und man versteht voll wenig vom Text... Nicht soo mein Fall.
******
super!! für all die schlechten reviews erhöhe ich auf 6 *
***
Eher weniger...
*
NUR FÜR FANS
******
So schlechter Schnitt? Sorry, aber das Lied gefällt mir, es rockt, seine Aussage trifft ins Schwarze, es ist wirklich ne schlechte Zeit für Optimisten...

Ich erhöhe auf 6 - sooo schlecht kann der Song doch nicht sein??
Zuletzt editiert: 23.04.2007 15:43
*****
gute 4, bin schließlich auch Optimist :)

den Schnittt haben Silbermond nicht verdient. Ich halte die Band für sehr talentiert, auch wenn mir einige Songs nicht gefallen. Das Lied hab ich in letzter Zeit auch öfter angehört, sodass ich die Aufwertung auch von musikalischer Seite, und nicht nur als Sympatisant vertreten kann.
Zuletzt editiert: 17.08.2009 01:25
****
4.
**
gefiel mir nie

Zuletzt editiert: 29.04.2007 15:11
****
obwohl silbermond immer langweilige musik liefert , is dieser song noch recht passabel ... 4+
*
Nicht gerade ein Lehrstücke des Optimismus .. viel eher deprimierend, die reinste Katastrophe.
Zuletzt editiert: 12.05.2008 00:50
*
Wie alle Songs - von ihnen - ober mega schlecht
****
Song ist ok, ich kann bloß ihre Texte nicht ab
*
hilfe!!!!!!
***
dieser abrockversuch scheitert wirklich...
**
Einmal mehr kein gutes Stück von denen.. Textlich ganz schwach und vorallem live *würg*
**
kleineres Übel als die obergrottige Symphonie
***
Hier muss man schon sehr optimistisch sein, um das gut zu finden.
Eine ihrer schwächsten Nummern überhaupt.
Haut mich auch live nicht um.
Zuletzt editiert: 02.05.2013 20:24
****
...gut...
***
Kam und ging. Belanglos. Die Welle macht da keiner mehr. Bloss was für Optimisten. Huiiiii!
****
Silbermond konnten mich bisher nur mit "Symphonie" richtiig überzeugen... dieser Song hier geht aber (wie die anderen auch) gut in Ordnung
****
Nett
Zuletzt editiert: 27.06.2009 19:13
****
Durchschnitt.
****
besser als gut: 4
*
Einfallsloses, unspektakuläres Geschrammel und dazu noch ein dämlicher, mehr als naiver Text - wo liefern die GDR-Graupengitarreros hier einen inhaltlichen Ansatzpunkt, "optimistisch" sein zu müssen? Erinnert ein wenig an die Kampagne "Du bist Deutschland", einfach ohne erkennbaren Grund hoffen, daß ein paar Naive auf diese "Ihr könnt doch nicht die Köpfe hängen lassen, wir müssen die Konjunktur doch am Laufen halten und müssen uns über...ääähm...irgendwas freuen müssen"-Botschaft anspringen. Mich schüttelt's.
**
schlecht wie meist
*****
gut
**
Das ist Musik, mit der man mich jagen kann. Und das liegt nicht nur daran, dass ausgewiesene Berufsoptimisten nicht meine Klientel sind.
**
Vielleicht ihr schwächster Hit.
**
Mies
***
Mit mehr Tempo diesmal, reisst mich aber trotzdem überhaupt nicht mit. 3*-.
Zuletzt editiert: 05.03.2009 17:50
*****
gfautmr zimläch guät...:o)
*
Absolut unterirdischer Fehltritt.
*
Das ist eher Bronzemond. Braucht niemand. Platter, oberflächlicher Rock. Hat man oft genug gehört, braucht man nicht zweimal.
****
aufgerundete 4 - finde die langsamen Balladen liegen ihnen besser
*
Boah, grausam.
***
Silbermond rockiger als sonst, das Niveau ist ungefähr das gleiche wie immer. Knappe 3*
*
Selten so ein schlechtes und sinnfreies Lied gehört!
**
Yeah, es ist gut optimistisch zu sein - doch das half "Silbermond" bei diesem Lied nicht.

Für mich ist es leider unterdurchschnittliche, holprige Deutschpop-Mukke, die diesen Song auszeichnen. Darum hatte ich den wohl auch vergessen.
Zuletzt editiert: 10.12.2015 16:34
***
Fand ich nicht mehr so gut.

3*
**
ein hektisch-schlechtes Stück – 2*...
*
scheisse
***
silbermond haben bessere singles, die hier klingt so gewollt.
**
deutscher pop-rock...mit möchtegern poesie und weisheiten.
**
na ja
***
...weniger...
***
...ist mir zu hektisch, dieser Optimismus...
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.13 seconds