LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
Witze
Deutsche Singlecharts: Remixe, Neuau...
Neues DEPECHE MODE 2021
Wie findet ihr ROLLING STONE 500 GRE...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 2 Member online
Members: hadiesch, Jdaussie

HOMEFORUMKONTAKT

SCHILLER MIT HEPPNER - DREAM OF YOU (SONG)


CD-Maxi
Zeitgeist
587 100-2 (UMG)



Remix - 12" Maxi
Do It Yourself
DO IT 43-01 [it]



Remixes - 12" Maxi
Zeitgeist
587 070-1 (UMG) [de]



Remixes - 12" Maxi
Zeitgeist
587 070-1 (UMG) [de]



Limited Edition - CD-Maxi
Zeitgeist
587 073-2 (UMG) [de]

CD-Maxi
Zeitgeist
587 102-2 (UMG) [de]



CD-Maxi
Radikal
RAD99112-2 [us]



Cover


Cover


Cover


Cover


Cover

TRACKS
28.05.2001
Digipack - CD-Single Zeitgeist 587 073-2 (UMG) [de] / EAN 0731458707325
11.06.2001
CD-Single Zeitgeist 587 102-2 (UMG) [de] / EAN 0731458710226
1. Dream Of You (Chillout Mischung)
11:05
2. Schiller - Strandmusik
5:30
   
11.06.2001
CD-Maxi Zeitgeist 587 100-2 (UMG) [de] / EAN 0731458710028
1. Dream Of You (Fernseh-Fassung)
3:58
2. Dream Of You (Langspiel-Fassung)
7:46
3. Dream Of You (Free Schiller Mischung)
9:40
4. Dream Of You (Tomcraft Mischung)
7:45
5. Dream Of You (Ayla Mischung)
8:41
   
2001
Remixes - 12" Maxi Zeitgeist 587 070-1 (UMG) [de] / EAN 0731458707011
1. Dream Of You (Tomcraft Club Mix)
7:45
2. Dream Of You (Chillout Mischung)
11:05
   
2001
Remix - 12" Maxi Do It Yourself DO IT 43-01 [it] / EAN 8022745013758
1. Dream Of You (Molella Remix)
5:06
2. Dream Of You (Langspiel-Fassung)
7:46
3. Dream Of You (Fernseh-Fassung)
3:58
   
2002
CD-Maxi Radikal RAD99112-2 [us] / EAN 0689289911223
1. Dream Of You (Original Radio Edit)
4:02
2. Dream Of You (Molella Radio Edit)
3:47
3. Dream Of You (Extended Mix)
7:49
4. Dream Of You (Tomcraft Remix)
7:31
5. Dream Of You (Ayla Remix)
8:44
6. Dream Of You (Molella Remix)
5:09
7. Dream Of You (Free Schiller Remix)
9:38
8. Dream Of You (Chillout Remix)
11:07
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Chillout Mischung11:05Dream Of You [Digipack]Zeitgeist
587 073-2
Single
CD-Single
28.05.2001
Fernseh-Fassung3:58Dream Of YouZeitgeist
587 100-2
Single
CD-Maxi
11.06.2001
Langspiel-Fassung7:46Dream Of YouZeitgeist
587 100-2
Single
CD-Maxi
11.06.2001
Free Schiller Mischung9:40Dream Of YouZeitgeist
587 100-2
Single
CD-Maxi
11.06.2001
Tomcraft Mischung7:45Dream Of YouZeitgeist
587 100-2
Single
CD-Maxi
11.06.2001
Ayla Mischung8:41Dream Of YouZeitgeist
587 100-2
Single
CD-Maxi
11.06.2001
3:58Megahits 2001 - Die ZweiteWarner
5873-89738-2
Compilation
CD
13.07.2001
4:00WeltreiseZeitgeist / Polydor
589 091-2
Album
CD
30.07.2001
4:00Weltreise [Special-Limited-Edition]Zeitgeist / Polydor
589 087-2
Album
CD
30.07.2001
Schill Out Mix3:42Weltreise [Special-Limited-Edition]Zeitgeist / Polydor
589 087-2
Album
CD
30.07.2001
Fernseh-Fassung3:58Bravo Hits 34 [Swiss Edition]WMS
0927-40595-2
Compilation
CD
08.08.2001
3:59Trance Hits 2.0Polystar
585 462-2
Compilation
CD
17.08.2001
3:57Dream Dance 21Dance Division
504153 2
Compilation
CD
20.08.2001
3:58Top 2001 - Die besten Hits des JahresAriola
74321 90109 2
Compilation
CD
09.11.2001
Fernseh-Fassung3:58Bravo - The Hits 2001Sony
BLN 504126-2
Compilation
CD
26.11.2001
Tomcraft Club Mix7:45Dream Of You [Remixes]Zeitgeist
587 070-1
Single
12" Maxi
2001
Molella Remix5:06Dream Of You [Remix]Do It Yourself
DO IT 43-01
Single
12" Maxi
2001
Langspiel-Fassung7:46Dream Of You [Remix]Do It Yourself
DO IT 43-01
Single
12" Maxi
2001
Chillout Mischung11:05Dream Of You [Remixes]Zeitgeist
587 070-1
Single
12" Maxi
2001
Fernseh-Fassung3:58Dream Of You [Remix]Do It Yourself
DO IT 43-01
Single
12" Maxi
2001
Synergy II - The Story Continues... [Limited Edition]Zeitgeist
Album
CD
12.08.2002
Original Radio Edit4:02Dream Of YouRadikal
RAD99112-2
Single
CD-Maxi
2002
Molella Radio Edit3:47Dream Of YouRadikal
RAD99112-2
Single
CD-Maxi
2002
Extended Mix7:49Dream Of YouRadikal
RAD99112-2
Single
CD-Maxi
2002
Tomcraft Remix7:31Dream Of YouRadikal
RAD99112-2
Single
CD-Maxi
2002
Ayla Remix8:44Dream Of YouRadikal
RAD99112-2
Single
CD-Maxi
2002
Molella Remix5:09Dream Of YouRadikal
RAD99112-2
Single
CD-Maxi
2002
Free Schiller Remix9:38Dream Of YouRadikal
RAD99112-2
Single
CD-Maxi
2002
Chillout Remix11:07Dream Of YouRadikal
RAD99112-2
Single
CD-Maxi
2002
Live4:51Live ErLebenIsland
06024 9868620 1
Album
CD
01.11.2004
4:02Aure - Musik zwischen Himmel und Erde.Polystar
06007 5342409 (4)
Compilation
CD
22.03.2013
3:56ZeitreiseIsland
06025 5715648 5
Album
CD
16.12.2016
MUSIC DIRECTORY
SchillerSchiller: Discographie / Fan werden
Peter HeppnerPeter Heppner: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Interview mit Peter Heppner (2008)
SONGS VON SCHILLER
Addicted (Schiller mit Lenka)
Alive (Schiller mit Adam Young)
Always You (Schiller mit Anggun)
Always You
Aphrodite
Arco iris (Christopher von Deylen)
Atemlos
Aufbruch
Augenblick (Schiller mit Anna Maria Mühe)
Aurora
Ausklang
Avalanche (Schiller / Schwarz)
Babel (Schiller mit Mila Mar)
Baum des Lebens
Berlin - Moskau
Berlin Bombay
Berlin Tehran
Bermuda Dunes
Better Now (Schiller x Janet Devlin)
Black (Schiller with Jette von Roth)
Blick zum Himmel II (Blüchel & Von Deylen)
Blind (Schiller mit Anggun)
Breathe (Schiller with September)
Budapest - Bukarest (Blüchel & Von Deylen)
Chill Out
Colors (Christopher von Deylen)
Dancing In The Dark (Schiller mit Ameerah)
Dancing With Loneliness (Schiller mit Kim Sanders)
Das dritte Auge
Das Ende
Das Glockenspiel
Das goldene Tor (Schiller / Yalda Abbasi)
Das Meer (Schiller mit Jette von Roth)
Das unbekannte Reich
Delicately Yours (Schiller mit Kim Sanders)
Dem Himmel so nah (Schiller x Quaeschning)
Denn wer liebt (Schiller mit Anna Maria Mühe)
Departure (Blüchel & Von Deylen)
Der Anfang
Der Anfang II
Der goldene Engel
Der Klang der Stadt
Der Kuss
Der Prophet (Schiller mit Otto Sander)
Der Tag... du bist erwacht (Schiller mit Jette von Roth)
Desert Empire
Desert Horizon
Desire (Schiller with Xavier Naidoo)
Desire (Schiller mit Veljanov)
Destiny (Schiller mit Despina Vandi)
Destiny
Die Farben Der Nacht
Die Nacht gehört uns
Die Nacht... du bist nicht allein (Schiller mit Thomas D)
Die Wirklichkeit
Distance (Schiller mit Kim Sanders)
Don't Go (Schiller mit Kate Havnevik)
Dream Of You (Schiller mit Heppner)
Dreamcatcher (Schiller / Jhyve)
Dreiklang
Ein schöner Tag
Ein schöner Tag (Schiller mit Isgaard)
Eine Stunde
Einklang
Einsamkeit
El cielo
Energy (Schiller mit Tim Brownlow)
Epic Shores (Schiller mit Meredith Call)
Etoile Polaire (Blüchel & Von Deylen)
Euphoria (Christopher von Deylen)
Everything (Schiller mit Helen Boulding)
Expedition
Falling (Schiller mit Moya Brennan)
Fantastique
Fate (Schiller mit Isis Gee)
Fernweh
Feuerwerk
Fireworks
For You (Schiller mit Tawgs Salter)
Forever (Schiller with Kim Sanders)
Free (Christopher von Deylen)
Freiheit
Gary D'S Schmerzmittel
Geborgenheit
Glück und Erfüllung
Guardian Angel (Schiller x Tricia McTeague)
Gymnopedie no. 1 (Blüchel & Von Deylen)
Gymnopédie No. 1 (Schiller with Hélène Grimaud)
Gymnopedie No.3 (Blüchel & Von Deylen)
Hallucinating Beauty (Schiller mit Kate Havnevik)
Harmonia
Heartbeat
Heaven (Schiller mit Bernstein)
Heaven Can Wait (Christopher von Deylen)
Heimweh
Heliotrope (Christopher von Deylen)
Herzschlag
Himmelblau
Hochland
Hotel Esperanza (Christopher von Deylen)
I Breathe (Schiller mit Cristina Scabbia)
I Know (Schiller mit Kim Sanders)
I Miss You (Schiller mit Maya Saban)
I Saved You (Schiller feat. Kim Sanders)
I Will Find You (Schiller with Kim Sanders)
I Will Follow You (Schiller mit Henree)
Ile Aye (Schiller with Stephenie Coker)
Imperial Valley
In Between (Schiller / Jan Blomqvist)
In der Weite (Schiller mit Anna Maria Mühe)
In paradisum
In The Dark (Schiller mit Jette von Roth)
Indian Canyons
Infinity (Christopher von Deylen)
Innocent Lies (Schiller mit Anggun)
Irrlicht
I've Seen It All (Schiller mit Maya Saban)
Jahresringe
Klangwelten
Kon-tiki
Körperbewegung
Kronos
La mer
Lay Down (Schiller mit Paper Aeroplanes)
Leben ... I Feel You (Schiller mit Heppner)
Leidenschaft (Schiller mit Jaki Liebezeit)
Let It Rise (Schiller mit Midge Ure)
Let Me Love You (Schiller mit Kim Sanders)
L'horizon
Lichter
Lichtermeer
Lichtjahre (Schiller / Giorgio Moroder)
Lichtung
Lichtwerk
Liebe (Schiller mit Mila Mar)
Liebe aus Asphalt
Liebesparade
Liebesschmerz
Lightstorm (Schiller feat. Kim Sanders)
Lonely (Schiller with Damae)
Looking Out For You (Against The Tide) (Schiller mit Emma Hewitt)
Lost Again (Schiller mit Odette di Maio)
Love (Schiller / Rebecca Ferguson)
M 83 (Blüchel & Von Deylen)
Menschen im Hotel
Metropolis
Miles And Miles (Schiller mit Moya Brennan)
Miracle (Schiller x Tricia McTeague)
Miracle (Schiller mit Tricia McTeague)
Mirai
Misguiding Light
Mittelerde
Mitternacht
Moments
Moonflower
More (Schiller mit Milù)
Morgenland
Morgenrot
Morgenstern (Schiller / Tangerine Dream)
Morgenstern (Pt. 1) (Schiller / Tangerine Dream)
Morgenstern (Pt. 2) (Schiller / Tangerine Dream)
Morgenstern (Pt. 3) (Schiller / Tangerine Dream)
Morgenstern (Pt. 4) (Schiller / Tangerine Dream)
Morgenstern (Pt. 5) (Schiller / Tangerine Dream)
Morgenstern (Pt. 6) (Schiller / Tangerine Dream)
Morgenstern (Pt. 7) (Schiller / Tangerine Dream)
Morgenstern (Pt. 8) (Schiller / Tangerine Dream)
Morgenstern (Pt. 9) (Schiller / Tangerine Dream)
Morgenstund (Schiller / Nena)
Morgentau (Schiller mit Mike Oldfield)
Morning Dew
Nacht (Schiller mit Ben Becker)
Nachtflug
New Day (Schiller / Schwarz)
Nightflight
Nocturne
Not In Love (Schiller mit Arlissa)
Oasis (Schiller mit Kate Havnevik)
Once Upon A Time
Once Upon A Time I
Once Upon A Time II
Opaque (Christopher von Deylen)
Opium (Schiller mit Jaki Liebezeit)
Opus
Orange
Over You
Pale Blue Eyes (Schiller mit Andrea Corr)
Paradise (Schiller mit Arlissa)
Playing With Madness (Schiller mit Mia Bergström)
Playing With Madness 2020 (Schiller with Tricia McTeague)
Polarstern
Porque te vas (Schiller mit Ana Torroja)
Poseidon
Prologue Part I
Prologue Part II
Prologue Part III
Prologue Part IV
Prologue Part V
Prologue Part VI
Prologue Part VII
Promenade
Reach Out (Schiller mit Meredith Call)
Reprise
Revelation
Rêverie
Rhapsody On A Theme Of Paganini (Schiller with Hélène Grimaud)
Rings Of Time
Ruhe
Sahara Avenue
Salton Sea
Save Me A Day (Schiller mit Samu Haber)
Schiller
Schritt der Zeit
Schwerelos
Sehnsucht (Schiller mit Xavier Naidoo)
Shangri La
She Never Told Him Her Name (Christopher von Deylen)
Sleepless
Sleepy Storm (Schiller feat. Jette von Roth)
Soho
Solaris
Soleil de nuit (Schiller mit Pierre Maubouché)
Solveig's Song (Schiller with Anna Netrebko)
Sommernacht
Sommerregen
Sonne (Schiller mit Unheilig)
Sonnenaufgang
Sonnenuhr
Sonnenuntergang
Sonnenwelten
Stille
Strandmusik
Summer In Berlin (Schiller x Alphaville)
Sunday (Despina Vandi feat. Schiller)
Sunrise (Schiller mit Lenka)
Sunrise
Sunrise Way
Swan Lake (Schiller with Albrecht Mayer)
Sweet Symphony (My Heart Beats Again) (Schiller mit Sheppard Solomon)
Tag und Nacht
Tagtraum
The Farthest (Schiller with Anna Maria Mühe)
The Fire (Schiller mit Kate Havnevik)
The Future I
The Future II (Schiller mit Kéta)
The Future III
The Silence (Schiller mit Meredith Call)
The Smile (Schiller mit Sarah Brightman)
Tiefblau
Time For Dreams (Schiller mit Lang Lang)
Tired (Schiller mit Jaël)
Tired Of Being Alone (Schiller mit Tarja Turunen)
Träume
Try (Schiller mit Nadia Ali)
Twentynine Palms
Ultramarin
Un solo minuto (Schiller mit Odette di Maio)
Under My Skin (Schiller mit Kim Sanders)
Unendlich
Universe (Schiller / Tricia McTeague)
Unruhig Herz (Schiller mit Anna Maria Mühe)
Velvet Aeroplane (Schiller mit Kate Havnevik)
Vergangenheit
Vielklang
Vor der Zeit (Schiller mit Ben Becker)
Wanderlust
Wanderlust I
Wanderlust II
Wanderlust III
Wanderlust IV
Wanderlust IX
Wanderlust V
Wanderlust VI
Wanderlust VII
Wanderlust VIII
Wanderlust X
Wehmut
Welcome
Weltreise
Wenn die Nacht erwacht
What's Coming (Schiller mit Jette von Roth)
White
Willkommen
Wolkentraum
Wunschtraum
Yellow
You (Schiller mit Colbie Caillat)
Zaubergarten
Zeitgeist
Zenit (Schiller mit Klaus Schulze)
Zukunft
Zwischen gestern und morgen
ALBEN VON SCHILLER
Atemlos
Atemlos live
Best Of
Breathless
Colors (Christopher von Deylen)
Day And Night
Desire
Future
Greatest Hits
Leben
Lichtblick
Life
Live ErLeben
Morgenstund
Opus
Prologue
Sehnsucht
Sehnsucht - Live
Sehnsucht + Weltreise
Sonne
Sonne Live
Summer In Berlin
Symphonia
Tag und Nacht
Tagtraum
Timeline (The Very Best Of 1998-2011)
Voyage
Weltreise
Zeitgeist
Zeitreise
Zeitreise Live
DVDS VON SCHILLER
Atemlos live
Leben - Die DVD
Live ErLeben
Sonne Live
Symphonia
Tagtraum
Weltreise - Die DVD
Zeitreise Live
 
SONGS VON PETER HEPPNER
...und ich tanz'
A Love Divine
All Is Shadow
Alleinesein
Alles klar! - Lied für Wettkämpfe
Au large
Aus Gold (Milù mit Kim Sanders & Peter Heppner)
Being Me
Chance
Count On Me (Camouflage feat. Peter Heppner)
Cry Tonight
D'Antan
Das geht vorbei...
Deserve To Be Alone (Peter Heppner & Kim Sanders)
Die Flut (Witt / Heppner)
Dream Of You (Schiller mit Heppner)
Easy
Fremd in diesem Land
Gib mir doch'n Grund
Give Us What We Need (Truth Is Not The Key)
Glasgarten (Goethes Erben & Peter Heppner)
God Smoked
Good Things Break
Haus der drei Sonnen (Nena & Heppner)
Hermann Hesse: Im Nebel
Herz (Metropolis)
I Hate You
I Won't Give Up
In My Life (Alice 2 feat. Peter Heppner)
Just One Word
Leben ... I Feel You (Schiller mit Heppner)
Letter From Africa
Meine Welt
No Matter What It Takes
Noch nicht soweit
Nothing Ends
Once Again
Pénombre islandaise
Sedate Yourself
Standing Tall
Suddenly
Theresienstadt: Hinter der Mauer
Twelve
Unloveable
Viele schöne Stunden
Vielleicht? (José Alvarez Brill & Peter Heppner)
Vorbei
Walter (London Or Manchester)
Was bleibt? (Peter Heppner feat. Joachim Witt)
Whenever I Miss You
Wherever
Wintermärz (Witt / Heppner)
Wir sind wir (Paul van Dyk / Peter Heppner)
Wir sind wir (Paul van Dyk & Peter Heppner)
You Don't Love Me (Peter Heppner feat. Kim Sanders)
ALBEN VON PETER HEPPNER
Confessions & Doubts
Confessions & Doubts / TanzZwang
My Heart Of Stone
Solo
TanzZwang
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.35 (Reviews: 79)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
gut
***
....weniger
***
...weniger...
***
wie man's nimmt
*****
Ich mag Heppners Stimme sehr gern und der Song war auch ziemlich stark.
****
akzeptabel
***
heppner mag ich auch recht gern, aber der song ist einfach fad...
**
selten hörbar
***
geht so...
*****
Wieder eine gute Produktion von Schiller
**
Ui, tut das in den Ohren weh....
******
sehr gut
Zuletzt editiert: 23.08.2005 12:33
******
Genialer Sound....träum....
***
...Minus mal Minus gibt nicht automatisch Plus...
****
Netter, chilliger Song
****
gefällt mir sehr gut 4+
Zuletzt editiert: 09.06.2009 01:00
*****
Ich liebe einfach Heppners Stimme! Schiller gab dem Ganzen schon bei "I feel you" eine ganz besondere Note! Tolle Kombination... dieser Titel steht allerdings noch eine Klasse unter "I feel you", der ganz schön unter die Haut ging!
****
Etwas über den Durchschnitt liegender Song von Schiller/ Heppner. Nicht übel und lässt sich ganz gut an. Nach öffteren Hören allerdings ziemlich eintönig. Bekommt knapp die 4 Sterne, also eine 4--!
****
Das 'Leben'-Ding gefällt mir deutlich besser von dieser Co-Operation. War unglaublich erfolgreich in Deutschland - Wochenlang Top-20, konnt ich nicht ganz nachvollziehn - für mich eine der schwächsten Schiller-Singles überhaupt. 4=
****
ja Heppners Stimme verhindert wieder mal eine höhere Wertung, wie auch schon bei die Flut. gut ist der Refrain mit dieser exrem hohen Frauenstimme (synthie?)
******
find ich sehr schön!
*****
schön chillend..das richtige, für einen sonnigen sonntag.
******
Schiller meets Heppner<br><br>edit sagt: 5->6
Zuletzt editiert: 24.08.2010 21:15
***
...weniger...
******
Ein sehr schöner Song. <br><br>Man möchte am liebsten laut aufdrehen aber die Frauenstimme, die manchmal in den Ohren schmerzt, hält einem davon ab. <br><br>Wieder großartige Leistung von Heppner beim Gesangspart<br><br>I had a dream of you. A neverending dream :)<br><br>Greetings<br><br>sebir
*****
Der Anfang, war und bleibt wunderschön bei diesem Lied. Wenn man allerdings lauter aufdreht, muss ich meinem Vorgänger recht geben, dann schmerzt es ziemlich in den Ohren und man bekommt Kopfschmerzen. Aber der Anfang verzaubert mich immer und immer wieder, wunderschön. Daher 5*.
*****
super
**
...sehr viel weniger...
*****
wie süss :-))) sehr sehr gut :-)
*****
Schönes Stück Plus ** für Heppner's Stimme.
*****
durch heppner fast 6 sterne... einfach eine hammerstimme
**
Weg damit!!
****
schöner Dance-Titel zum Relaxen....
*****
Wieder eine schöne Chillout Dance Nummer von Schiller!Einfach schön...
**
Billig... nein, das ist nichts..
******
This is fucking perfect!
****
passabel
*****
Schöner Song, gefällt mir sehr gut.
****
...okay...
Zuletzt editiert: 04.11.2010 14:36
******
Absolutely something!
****
Kann man sich anhören.
***
Durchschnittlicher 00er Song!
Zuletzt editiert: 14.02.2017 11:57
****
chilliger, etwas sphärischer Dance-Track mit den Glockenklängen als Markenzeichen - 4+...
******
Mit das beste Stück von Schiller. Einfach klasse.
Zuletzt editiert: 14.12.2011 21:34
*****
War im Sommer 2001 der Lieblingssong meiner Schwester. Ständig dröhnte "Dream of you" in voller Lautstärke aus ihrem Zimmer.<br><br>Find den Song selbst sehr chillig u. fein produziert. Dafür sind ja Schiller bekannt. Heppners düsterer Gesang ist auch keine Neuheit mehr. Der "huuuuh huuuuuh"-Refrain ist das Beste in dem Song. Das Sahnehäubchen sozusagen. <br><br>Erinnert soundtechnisch an ATB u. Chicane.
******
für mich das beste von schiller. gänsehaut-chill. genug power das es nicht absäuft, aber auch nicht lasch das man nicht dazu shaken könnte.
****
fehlt eindeutig der Glanz
******
Heppner hat eine wirklich unglaublich ausdruckvolle Stimme.<br>Schön ist auch der Liveauftritt auf der Weltreise CD/DVD -<br>auch wegen Isgaard ! Welch ein Lied...
Zuletzt editiert: 26.04.2010 14:34
****
Zwischen monoton und chillig wird nicht viel geboten, aber trotzdem recht gut.
****
4++
*****
Schiller setzen genau das fort, was Enigma begonnen haben. Eine komplette Überraschung war die Zusammenarbeit mit Peter Heppner, eine noch größere, als das dazu gehörige Album in Deutschland die Spitze erreicht hat.
*****
Recht gut
*****
sehr gut
**
weniger...
**
heppner zieht den sehr durchschnittlichen song weit runter.
****
... gut ...
******
Erinnert mich ein bisschen an "Way back Home" von Bag Raiders. Schönes sphärisches Ambient-Stück zum Ausklinken, wenn ich das höre träume ich immer vom Fliegen.
Zuletzt editiert: 26.03.2012 18:17
*****
-sehr gut-<br>
******
Sehr gute Mischung. Die Stimme von Peter Heppner passt hervorragend zu Schillers Sound.
***
Solide
*****
tolle Melodie, dazu noch Heppners Stimmer, das passt
****
Toll!
*****
Die beiden zusammen, dass passt immer.
******
Stark, einfach nur stark.
****
Herr Heppner hat eine Stimme die einen auszieht<br><br>Der Song ist aber leider durchschnittlich
*****
Oje, da bin ich wohl der einzige der Probleme mit Heppner's Stimme hat! Habe sie noch nie gemocht, weil sie immer gleich klingt, ohne irgendwelche Höhen und Tiefen, so gefühlslos und monoton!<br><br>Den Song selber finde ich aber sehr schön, und deshalb gibt's auch eine 5 von mir!
*****
Schiller hatten schon ein Händchen für eingängige Dreamdance Tracks.
****
Die Stimme von Herr Heppner ist einprägsam, aber nicht unbedingt ein Highlight des Songs. Sondern eher die Melodie und die Atmosphäre. Wenn auch ein wenig zu überfrachtet für mich um wirklich damit chillen zu können.
****
Geht noch in Ordnung.
**
Naja
******
Melancholisch, aber trotzdem sehr schön!
****
Klingt ganz gut - Peter Heppners Stimme ist imemr besonders und macht einen Song gut
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2021 Hung Medien. Design © 2003-2021 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 1.47 seconds