LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
PAT SIMON - KOMPLIMENTE
Digitalisieren von Vinyls
suche ein techno lied
ABBA Teil 1
Chart-History Singles D-GB-USA mit S...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
537 Besucher und 10 Member online
Members: 392414, bluezombie, fleet61, haleyhamilton, Hijinx, lighthouse, MichaelSK, nmr50, sanremo, ultrat0p

HOMEFORUMKONTAKT

SAMANTHA FOX - NAUGHTY GIRLS (NEED LOVE TOO) (SONG)


7" Single
Jive 6.15067
12" Maxi
Jive 6.20882 AE (de)
12" Maxi
Teldec 620 882


TRACKS
1988
7" Single Jive 6.15067 (Warner)
1. Naughty Girls (Need Love Too)
3:20
2. Dream City
4:52
   
1988
12" Maxi Jive 6.20882 AE (Warner) [de] / EAN 4001406208829
1. Naughty Girls (Need Love Too) (Special Estended Version)
5:52
2. Naughty Girls (Need Love Too) (Jon's Savage Edit)
3:14
3. Dream City
4:52
   
22.04.1988
12" Maxi Teldec 620 882
1. Naughty Girls (Need Love Too) (Special Extended Version)
5:52
2. Naughty Girls (Need Love Too) (Instrumental Edit)
3:13
3. Dream City
4:52
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
5:10Samantha FoxTeldec
8.26531 ZP
Album
CD
1987
3:54Samantha FoxJive
6.26531 AP
Album
LP
1987
3:20Naughty Girls (Need Love Too)Jive
6.15067
Single
7" Single
1988
Special Estended Version5:52Naughty Girls (Need Love Too)Jive
6.20882 AE
Single
12" Maxi
1988
Jon's Savage Edit3:14Naughty Girls (Need Love Too)Jive
6.20882 AE
Single
12" Maxi
1988
Special Extended Version5:52Naughty Girls (Need Love Too)Teldec
620 882
Single
12" Maxi
22.04.1988
Instrumental Edit3:13Naughty Girls (Need Love Too)Teldec
620 882
Single
12" Maxi
22.04.1988
3:20Cream Of Pop - Summer FestivalPolyphon
816 934-1
Compilation
LP
1988
Full Force Naughty House Mix4:12Maxi Mega Mix Vol. 2 [DJ Top 40 Presents]Teldec
6.26758
Compilation
LP
1988
3:22Hitbreaker 4/88S*R
15 663 8
Compilation
LP
1988
3:20Hit-News - Summer In The House [1988]K-tel
3637
Compilation
CD
1988
3:20Video HitsCBS
461188 1
Compilation
CD
1988
3:20Greatest HitsJive
CHIP 122 / 051 367-2
Album
CD
1992
3:20Greatest Hits [2009]Sony
88697605842
Album
CD
23.11.2009
3:20Touch Me - The Best Of Samantha FoxCamden
88875003192
Album
CD
25.08.2014
MUSIC DIRECTORY
Samantha FoxSamantha Fox: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON SAMANTHA FOX
(Hurt Me! Hurt Me!) But The Pants Stay On
(I Can't Get No) Satisfaction
A Question Of Honour
Aim To Win
All Day & All Night
Angel With An Attitude
Another Woman (Too Many People)
Baby I'm Lost For Words
Boundaries Of Love
Breathe
Call Me (Samantha vs Sabrina)
Cause An Effect
Confession
Deeper
Destined To Be
Do Ya Do Ya (Wanna Please Me)
Do You Want Me?
Don't Cheat On Me
Don't Cry Wolf
Don't Wait Up
Dream City
Dreams Unfold
Drop Me A Line
Enlace Moi
Even In The Darkest Hours
Forever (4 Strings feat. Samantha Fox)
Fox-Hunt Mix
Giving Me A Hard Time
He's Got Sex
Hold On Tight
Holding
Hot Boy
Hot For You
Hot Lovin'
Hot Stuff
Hot Tonight
I Dream In Colours
I Give Myself To You
I Only Wanna Be With You
I Promise You (Get Ready)
I Surrender (To The Spirit Of The Night)
I Wanna Have Some Fun
I Wanna Rock And Roll All Night
If Music Be The Food Of Love
I'm All You Need
It's Only Love
Just A Dream
Just One Night
La isla bonita
Let Me Be Free
Love House
Love Makes You
Lovin' Don't Grow On Trees
Mega Mix
Midnight Lover
More, More, More / Love To Love You Baby (Medley)
Move Me
Naughty Girls (Need Love Too)
Never Gonna Fall In Love Again
Next To Me
Nice And Slow
Nothing You Do, Nothing You Say
Nothing's Gonna Stop Me Now
Now I Lay Me Down
One In A Million
Out Of Your Hands
Perhaps
Pleasure Zone
Ready For This Love
Rock And Roll All Nite
Rockin' In The City
Santa Maria (DJ Milano feat. Samantha Fox)
Saving It Up
Say What You Want
Spirit Of America
Suzie, Don't Leave Me With Your Boyfriend
That Sensation
The Best Is Yet To Come
The Power
The Reason Is You (One On One)
The Right Stuff
The Winner Takes It All
Threw Our Love Away
Time
To Be Heard
Tomorrow (Is Another Day) (Marc Mysterio feat. Samantha Fox)
Tonight's The Night
Too Late To Say Goodbye
Touch Me (Günther feat. Samantha Fox)
Touch Me (I Want Your Body)
Touch Me 2016
True Devotion
UK Megamix
Walking On Air
Want You To Want Me
Wasted N.R.G.
Watching You
What You See Is What You Get
Where Is The Love?
Wild Kinda Love
You And Me
You Started Something
Your House Or Mine
Your House Or My House
ALBEN VON SAMANTHA FOX
21st Century Fox
Angel With An Attitude
Greatest Hits
Greatest Hits [2009]
Grooves 12inches Of 80's
I Wanna Have Some Fun
Just One Night
Play It Again, Sam - The Fox Box
Samantha Fox
Touch Me
Touch Me - The Best Of Samantha Fox
Touch Me [Box Set]
Watching You, Watching Me
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.45 (Reviews: 58)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
***
...weniger...
*
abfahre
***
Ihr größter Hit in den USA, # 3 im Frühling 1988, # 31 in GB ... überflüssig und schnell langweilig.
******
Super "Full-Force" Sound, geht ab und bleibt im Ohr!!! Gefällt mir...
*****
find ich cool
****
Der Beat ist cool. Der Background-Gesang nervt schnell und insgesamt fehlt etwas der Fluss. Gute 4 - nicht mehr aber auch nicht weniger.
****
Auch dies ein Titel der damals nur in den Staaten funktionierte! Brauch ich nicht wirklich
****
nicht übel
***
WENIGER
*****
War zurückblickend schon erstaunlich wie unterschiedlich Sam produzierte wurde - für die beiden Märkte Europa und die USA. Dieser Titel von Full Force gefällt mir aber gut. Erinnert mich ein kleinwenig an ähnliche Songs von Diana Ross. ;-)
*****
fand ich damals very hot!
die maxi fährt mit 113 BpM!
Zuletzt editiert: 29.10.2008 18:02
**
schwach
****
Kein Geniestreich, aber dank dem innovativen Sound klar überdurchschnittlich.

Nun, da muss ich einen runter. Seichter Mist.
Zuletzt editiert: 12.09.2009 11:21
****
Da schwanke ich zwischen 3 und 4. Nicht besonders gut.
**
nix für mich
**
grosse Brüste geben noch lange kein Stimmvolumen
*****
Aufgerundete 5.

Ich mags relativ gut leiden, auch wenn der Text etwas "daneben" wirkt, wie ich finde.
**
schwach
****
Guter Dance-Sound, der Paula Abdul besser gestanden hätte.
*****
eindeutig 80er und trotzdem einzigartig und irgendwie aus einer anderen Epoche, irgendwie timbaland-artig? muss man ein paar mal hören und dann werden 5 sterne draus
****
ok
*****
Bleibt echt hängen... auf guten Radiosendern auch heute noch ab und an zu hören.... #21 in D. in jenen Tagen!
**
nicht alles aus den 80-ern war gut...ab diesem jahrgang ging's bergab
****
Nur bedingt eingängig, aber dafür immerhin sehr authentisch, dass was sie singt, nimmt man ihr oder wenn und aber ab.
#21 in Deutschland
*****
Stark, vor allem in der Extended Version!

@ Lark,

an welche Songs von Diana Ross erinnert dich das denn?
****
deutlich schwächer als ihre früheren songs
**
Außer Titten nichts zu bieten.
**
mit Abstand ihr schwächster Hit
*
schlecht
***
habe beim Titel zuerst versehentlich Naked Girls gelesen...der Beat ist interessant, gesanglich miserabel - 2.75 für diesen Titel aus Ende der 80er...
*****
ist einfach vetraut ... andere Produktion als sonst, etwas sperriger.
****
Ganz in Ordnung
***
...
*
Not very good
****
4/6
***
... 3 - ...
**
Bedeutungsloser, langweiliger und hölzern klingender Song von 1987/1988. Aus diesen Jahren, aber auch generell gibt es viele Lieder, die erheblich besser sind. Zwei Sterne!
*
TRASH!
****
4 stars

CDN: #11, 1988
USA: #3, 1988
***
...ist mir zu abgehackt...
*****
War nochmal eine geile letzte Single von ihrem tollen 2.Album, cooler Song! IRL #24
Zuletzt editiert: 30.05.2015 22:02
****
gut
****
Unterhaltsamer Trash, der das Seite 3 Busenwunder mit den Testosteron-Bongos von Full Force zusammenbrachte ... durchaus der Sound der damaligen Zeit.
*****
Auch wieder eine hervorragende Full Force Produktion.
***
Tja - irgendwie ok, aber nicht überzeugend.
****
Finde ich nicht schlecht. Der Beat gefällt.
*****

*****
*****
Habe ich sogar als Picture-Disc-12 Inch. Fand dieses Teil damals ziemlich cool. Funkiger Sound von Sammy Fox - produziert von Full Force. Deswegen vermutlich auch ihr größter Hit in den Staaten.
*
furchtbar und Billig

kein wunder, dass es in den USA ein großer Hit war.
USA#3 und jahresendcharts #50

ist typisch amerikanisch und dem damaligen zeitgeist von NEW JACK SWING nachempfunden

im UK gerechtfertigterweise ein Flop #31
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.13 seconds