LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
PAT SIMON - KOMPLIMENTE
Digitalisieren von Vinyls
suche ein techno lied
ABBA Teil 1
Chart-History Singles D-GB-USA mit S...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
189 Besucher und 14 Member online
Members: 392414, cameronbray, drogida007, felice10, klamar, nmr50, OBOne, okingsolvstan, remy, Rewer, southpaw, StefMir, ul.tra, Zacco333

HOMEFORUMKONTAKT

ROXETTE - FIREWORKS (SONG)


12" Maxi
EMI 8651132


TRACKS
15.08.1994
12" Maxi EMI 8651132 (EMI) / EAN 0724386511324
1. Fireworks
3:40
2. Fireworks (Jesus Jones Remix)
3:40
3. Dangerous (MTV Unplugged)
3:13
4. The Rain (Demo '91)
4:44
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:58Crash! Boom! Bang!EMI
8287272
Album
CD
11.04.1994
3:40FireworksEMI
8651132
Single
12" Maxi
15.08.1994
Jesus Jones Remix3:40FireworksEMI
8651132
Single
12" Maxi
15.08.1994
3:40Bravo Hits 8EMI
8308562
Compilation
CD
08.09.1994
3:40Top 13 (95) 18 Top Hits aus den Charts 1/95Gema
30 399 0
Compilation
CD
1995
Hot Hits [TL 541/22]Time Life
TL 541/22
Compilation
CD
1995
Jesus Jones Remix4:11RaritiesEMI
TOCP-8488
Album
CD
1995
3:57Crash! Boom! Bang! [Remastered]EMI
6871192
Album
CD
02.10.2009
MUSIC DIRECTORY
RoxetteRoxette: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Interview mit Per Gessle (2006)
Interview mit Per Gessle (2009)
Interview mit Per Gessle (2009, Englisch)
Fan Seite (The Daily Roxette)
SONGS VON ROXETTE
(Do You Get) Excited?
(I Could Never) Give You Up
2 Cinnamon Street
20 BPM
7twenty7
A Thing About You
After All
Alguien
All I Ever Wanted
Almost Unreal
Always Breaking My Heart
Angel Passing
Anyone
Anyone / I Love How You Love Me
April Clouds
Beautiful Things
Better Off On Her Own
Big Black Cadillac
Bla Bla Bla Bla Bla (You Broke My Heart)
Breathe
Bringing Me Down To My Knees
Call Of The Wild
Chances
Church Of Your Heart
Cinnamon Street
Come Back (Before You Leave)
Como la lluvia en el cristal
Cooper
Crash! Boom! Bang!
Crash! Boom! Bang! (Spanish)
Crazy About You
Crush On You
Cry
Cuanto lo siento
Dance Away
Dangerous
Directamente a ti
Do You Wanna Go The Whole Way?
Don't Believe In Accidents
Dream On
Dressed For Success
Easy Way Out
El dia del amor
Entering Your Heart
Every Day
Excuse Me, Sir, Do You Want Me To Check On Your Wife?
Fading Like A Flower (Dancing DJs vs. Roxette)
Fading Like A Flower (Every Time You Leave)
Fingertips '93
Fireworks
Fool
From A Distance
From One Heart To Another
Go To Sleep
Good Karma
Goodbye To You
Habla el corazon
Half A Woman, Half A Shadow
Happy On The Outside
Happy Together
Harleys & Indians (Riders In The Sky)
Help
Here Comes The Weekend
Hotblooded
How Do You Do!
I Call Your Name
I Don't Want To Get Hurt
I Love The Sound Of Crashing Guitars
I Remember You
I Want You (Eva Dahlgren / Ratata / Roxette)
I Was So Lucky
I'm Glad You Called
I'm Sorry
In My Own Way
It Hurts
It Just Happens
It Must Have Been Love
It Must Have Been Love (Christmas For The Broken Hearted)
It Takes You No Time To Get Here
It Will Take A Long Long Time
It's Possible
Jefferson
Joy Of A Toy
Joyride
June Afternoon
Keep Me Waiting
Knockin' On Every Door
Lies
Like Lovers Do
Listen To Your Heart
Little Girl
Little Miss Sorrow
Lo siento
Looking For Jane
Love Is All (Shine Your Light On Me)
Love Spins
Lover Lover Lover
Make My Head Go Pop
Makin' Love To You
Me & You & Terry & Julie
Milk And Toast And Honey
My World, My Love, My Life
Myth
Never Is A Long Time
Neverending Love
New World
No One Makes It On Her Own
No se si es amor
One Is Such A Lonely Number
One Wish
Only When I Dream
Opportunity Nox
Paint
Pay The Price
Pearls Of Passion
Perfect Day
Perfect Excuse
Physical Fascination
Place Your Love
Queen Of Rain
Quiero ser como tu
Quisiera volar
Real Sugar
Reveal
Run To You
Salvation
Secrets That She Keeps
Seduce Me
See Me
Shadow Of A Doubt
She Doesn't Live Here Anymore
She's Got Nothing On (But The Radio)
Silver Blue
Sitting On Top Of The World
Sleeping In My Car
Sleeping Single
Small Talk
So Far Away
Some Other Summer (Sebastien Drums feat. Roxette)
Some Other Summer
Soul Deep
Soy una mujer
Speak To Me
Spending My Time
Staring At The Ground
Stars
Stupid
Surrender
The Big L.
The Centre Of The Heart
The First Girl On The Moon
The Heart Shaped Sea
The Look
The Look (2015 Remake)
The Look '95
The Rain
The Rox Medley
The Sweet Hello, The Sad Goodbye
The Sweet Hello, The Sad Goodbye (Bassflow Remake)
The Voice
The Weight Of The World
Things Will Never Be The Same
This One
Timida
Touched By The Hand Of God
Try (Just A Little Bit Harder)
Turn Of The Tide
Turn To Me
Un día sin tí
Una reina va detras de un rey
View From A Hill
Voices
Vulnerable
Waiting For The Rain
Watercolours In The Rain
Way Out
What's She Like?
Why Don't You Bring Me Flowers?
Why Dontcha?
Wish I Could Fly
You Can't Do This To Me Anymore
You Can't Put Your Arms Around What's Already Gone
You Don't Understand Me
You Make It Sound So Simple
ALBEN VON ROXETTE
A Collection Of Roxette Hits - Their 20 Greatest Songs!
Alguien
Baladas en español
Charm School
Crash! Boom! Bang!
Dance Passion - The Remix Album
Don't Bore Us - Get To The Chorus! Greatest Hits
Good Karma
Have A Nice Day
Heartland
Joyride
Live in Zürich
Live Travelling The World
Look Sharp!
Pearls Of Passion
Rarities
Room Service
The 30 Biggest Hits - XXX
The Ballad Hits
The Pop Hits
The Pop Hits / The Ballad Hits
The Roxbox - Roxette 86-06
The Roxbox! A Collection Of Roxette's Greatest Songs
Tourism
Travelling
DVDS VON ROXETTE
All Videos Ever Made & More - The Complete Collection 1987-2001
Ballad & Pop Hits - The Complete Video Collection
Boxette
Live Travelling The World
Live-Ism
Look Sharp Live
The Videos
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.52 (Reviews: 54)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
...gut...
****
dito
****
Es gibt viel besser Roxette Songs!
******
wirklich sehr schön
****
Klar gibts viel bessere... aber gut genug ists immer noch
*****
Bei Roxette halte ich es wie bei Abba: sie haben praktisch keine schlechten Songs. Das trifft auch hier zu. Nicht ihr bester Song, aber die Melodie und der Beat sind durchaus gut. Knappe 5.
*****
Gut!
*****
sehr gut
*****
Typischer Roxette-Song. Sehr gut!
****
Ungewohnt raues Gitarrenriff zu Beginn und in der Mitte des Songs - noch besser die Mouthharp dazu. Ansonsten aber ist das Lied leider nur Roxette-Durchschnitt.
*****
@Uebi:
Ganz so würde ich es nicht sehen, auch Roxette und ABBA haben schwache und schwächere Songs. Mit Sicherheit aber wesentlich weniger als andere, deshalb gehören auch beide zu meinen Lieblingsbands.

zum Song an sich: Schöne Nummer, nichts Spektakuläres, aber an sich doch recht gut.
******
War nicht auf Anhieb ein Liebling von mir!
Aber heute nach Jahren entdecke ich was das für ein Krachzer ist! Und gebe diskussionslos ne fette 6!
**
Ja, diese Gitarre geht schon fast in Richtung Death-Metal.....hahaha! Fading Like A Flower feat. Harleys & Indians feat. 2,3 andere Roxette-Songs...voilà, und fertig ist der Chartsflop.
*****
Ein toller Song von Roxette, der geht richtig ab
***
absolut kein musikalisches feuerwerk!
*****
Gefällt mir ganz gut. Knappe 5 Sterne
*****
sehr gut
Zuletzt editiert: 27.06.2007 23:12
******
sehr gut! ich frage mich, warum dieser titel auf KEINER der unzähligen best-of platten mit drauf ist...
Zuletzt editiert: 09.01.2008 17:10
***
Noch ein eher mässiges Roxette-Werk.
***
Da ist sie mal wieder, die überschätzte Band, die dank ein paar schönen Balladen und massivem Hype jahrelang an der Spitze des Geschäfts stand. Dieser Song ist in jeder Beziehung langweilig und unspektakulär, ein wenig bei "Joyride" abgesaugt, nur gewaltig runtergeschraubt.
****
Stimmt, ist klar an "Joyride" angelehnt, doch im Gesensatz zu jenem wurde ich mit diesem Song nie soo warm. 4* müssen reichen.
*****
cool
*****
Ein ganz gut gelungener Song!!! Anfangs auch nicht sooo mein Fall, aber nach mehrmaligem Hören, der eingängigen Melodie und dem starken Refrain und weil ich natürlich ein riesen Fan bin, find ich ihn echt Super!!!!

Gibt ja wohl viel schlechtere, oder? Also generell.


******
sehr gut
*****
...sehr gut...
******
Ein starker Track von Roxette.
******
Recht einfach gestrickt, aber das passt auch einfach. Gewohnt stark.
***
Ø
******
Sackstark dieser Song!!!
******
Eine der rockigsten Roxette Singles überhaupt. Geiler Beat, geile Gitarrenriffs und wieder Sologesangspassagen sowohl von Marie als auch von Per.

Im Herbst 1994 die 3.Single aus dem "Crash! Boom! Bang!" Album.

War Platz 9 der deutschen Airplaycharts. In den Singlecharts zudem Nummer 1 in Südafrika, Platz 3 in Irland, Top 20 in Österreich und Top 30 in Großbritannien.
****
Nicht schlecht.

CDN: #60, 1994
USA: -
Zuletzt editiert: 04.08.2013 20:24
******
Gut!
******
Spitzennummer: rockig und dynamisch und als Duett angelegt.
***
Peaked at #68 in Australia, 1994.
****
Ganz ordentlich, besonders der Refrain ist gut gelungen.
****
solide
****
akzeptables Stück aus 1994, Böllerkrach hätten sie jedoch gerne einbauen können - keine Rakete, welche in bleibender Erinnerung bleibt - 3.5 (aufgerundet auf knappe 4*)...
***
haben viel besseres
****
kein musikalisches Feuerwerk, eher brav und solide
****
hier hätte ich mir so ein Feuerwerk wie bei Johnny Wakelin und "In Zaire" gewünscht, so bleibt es ein ordentlich rockiger Song ohne weitere Höhepunkte...
***
... anhörbarer 08/15-PopSong ...
****
... gut ...
*****
Klasse
****
Ein weiterer guter Song vom Crash Boom Bang Album.
*****
ganz gut!
****

****
****
Die ersten Sekunden klingen cool, aber dann setzt wieder dieser typischer Roxette Sound ein und dann leider auch die Stimme vom Gessle, die wirklich viel kaputt macht. Trotzdem hat der Song seine Qualitäten und ich denke ne 4 ist durchaus drin!

Ingokoer80 : Woher hast du die Information das der Song eine #3 in Irland war??? Laut meinen Quellen platzierte sich dieser Song nämlich dort überhaupt nicht! Aus dem Album kam allein nur "Sleeping in my Car" in die irischen Charts!
******
"Fireworks" zähle ich zu meinen absoluten Lieblingsliedern. Auch das Video mag ich sehr gerne. Es wurde auf sehr einzigartige Weise gefilmt und dreht sich immer rundherum.

Mit diesem Lied verbinde ich auch einen sehr schönen, unbeschwerten Sommer in Tirol. Ich habe mir da die Kassette "Crash! Boom! Bang! von Roxette gekauft und "Firkeworks" war auf Seite A immer mein Lieblingslied.

Auch wenn es in den Charts nicht der große Wurf war ist es für mich eine Klasse für sich.
****
Nett, mehr auch nicht.
****
Gute Single mit Schwächen im Mittelteil.
****
4
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.06 seconds