LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
gute schlager und Ballermann Hits
!! Suche, Hilfe, Musik & Chart Platz...
TRANCE Tracks gesucht
Suche aktuellen Club Song mit Klavier
Chart-History Singles D-GB-USA mit S...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
105 Besucher und 10 Member online
Members: 392414, Bearcat, bryc3, Daniel09, greisfoile, louboutinsspike, nmr50, OBOne, remy, ul.tra

HOMEFORUMKONTAKT

ROSENSTOLZ - GIB MIR SONNE (SONG)


CD-Maxi
Island 06025 1779050



CD-Single
Island 06025 1779051



12" Maxi
Island 06025-1781378-6 (eu)



12" Maxi
Island 06025-1781379-3 (eu)


TRACKS
29.08.2008
CD-Maxi Island 06025 1779050 (UMG) / EAN 0602517790506
1. Gib mir Sonne
3:50
2. Die Suche geht weiter
3:49
3. Herz schlägt auch im Eis (Instrumental)
4:34
4. Gib mir Sonne / Fuego de vida (IKA Audio Remix)
4:01
5. Gib mir Sonne (Alavarez Mix)
4:28
   
29.08.2008
CD-Single Island 06025 1779051 (UMG) / EAN 0602517790513
1. Gib mir Sonne
3:51
2. Mich hat die Liebe gekannt
4:31
   
29.08.2008
12" Maxi Island 06025-1781378-6 (UMG) [eu] / EAN 0602517813786
1. Gib mir Sonne (Martin Roth Nu Style Remix)
2. Gib mir Sonne (Martin Roth Nu Style Dub Remix)
3. Gib mir Sonne (Westbam Remix)
4. Gib mir Sonne (Kid Chris Remix)
   
29.08.2008
12" Maxi Island 06025-1781379-3 (UMG) [eu] / EAN 0602517813793
1. Gib mir Sonne (DJ Divinity's Sonnenstrahlen Mix)
2. Gib mir Sonne (Maringo Sonnenstich Mix)
3. Gib mir Sonne (Justus Köhncke's "Kommt-mir-Spanisch-vor"-Disco Mix)
4. Gib mir Sonne (Erix' Subcurrent Ibiza Club Mix)
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:51Gib mir SonneIsland
06025 1779051
Single
CD-Single
29.08.2008
Martin Roth Nu Style RemixGib mir SonneIsland
06025-1781378-6
Single
12" Maxi
29.08.2008
DJ Divinity's Sonnenstrahlen MixGib mir SonneIsland
06025-1781379-3
Single
12" Maxi
29.08.2008
3:50Gib mir SonneIsland
06025 1779050
Single
CD-Maxi
29.08.2008
Maringo Sonnenstich MixGib mir SonneIsland
06025-1781379-3
Single
12" Maxi
29.08.2008
Martin Roth Nu Style Dub RemixGib mir SonneIsland
06025-1781378-6
Single
12" Maxi
29.08.2008
Westbam RemixGib mir SonneIsland
06025-1781378-6
Single
12" Maxi
29.08.2008
Justus Köhncke's "Kommt-mir-Spanisch-vor"-Disco MixGib mir SonneIsland
06025-1781379-3
Single
12" Maxi
29.08.2008
Erix' Subcurrent Ibiza Club MixGib mir SonneIsland
06025-1781379-3
Single
12" Maxi
29.08.2008
Kid Chris RemixGib mir SonneIsland
06025-1781378-6
Single
12" Maxi
29.08.2008
Alavarez Mix4:28Gib mir SonneIsland
06025 1779050
Single
CD-Maxi
29.08.2008
Radio Version3:48Ö3 Greatest Hits Vol. 43Ariola
88697 370562
Compilation
CD
19.09.2008
4:01Die Suche geht weiterIsland
06025 1778293
Album
CD
26.09.2008
4:01Die Suche geht weiterIsland
1778325-6
Album
LP
26.09.2008
4:01Die Suche geht weiterIsland
06025 1776638
Album
CD
26.09.2008
4:01Herzberührt 04Polystar
06007 5312666 (0)
Compilation
CD
03.10.2008
3:46Bravo Hits 63Ariola
88697 353802
Compilation
CD
10.10.2008
3:46Bravo Hits 63 [Austrian Edition]Polystar
88697 391652
Compilation
CD
10.10.2008
3:48Bravo - The Hits 2008 [Swiss Edition]Polystar
06007 5314287
Compilation
CD
21.11.2008
4:01Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Hits 2008Polystar
06007 5313490
Compilation
CD
28.11.2008
4:01Die Suche geht weiter [Exklusive Tschibo Edition]Island
1793091
Album
CD
2008
Martin Roth nu Style Remix4:36Ugly House Sensation 2009TBA
9749-2
Album
CD
13.03.2009
4:01Die Suche geht weiterUniversal
060252700299
Album
CD
17.04.2009
Live6:51Die Suche geht weiter live [Limited Super Deluxe]Island
060251797019
Album
CD
24.04.2009
Live6:51Die Suche geht weiter liveIsland
060251797015
Album
CD
24.04.2009
4:01Die Suche geht weiterIsland
06025 2715968
Album
CD
18.09.2009
4:00Love Ballads - Die 40 schönsten Love SongsWarner
505249840322
Compilation
CD
28.01.2011
3:47Die ultimative Chartshow - Die erfolgreichsten Werbe-SongsPolystar
06007 5337785
Compilation
CD
16.03.2012
3:46SWR3 - Made In GermanySony
88691 92152 2
Compilation
CD
26.10.2012
4:00Love Story - Die schönsten LiebesliederWarner
5053105-5723-2-8
Compilation
CD
11.01.2013
0:40Das BesteIsland
0602557196801
Album
CD
28.10.2016
3:47Formel Eins - Die 2000er!Sony
88985 37096 2
Compilation
CD
18.11.2016
4:00Lass es Liebe sein - Die schönsten LiederUniversal
0602567754770
Album
CD
28.09.2018
4:00Lass es Liebe sein - Die schönsten Lieder [Deluxe Edition]Universal
0602567754527
Album
CD
28.09.2018
Ursprungsversion von 'Gib mir Sonne'3:47Lass es Liebe sein - Die schönsten Lieder [Deluxe Edition]Universal
0602567754527
Album
CD
28.09.2018
Ursprungsversion von 'Gib mir Sonne'3:47Lass es Liebe sein - Die schönsten LiederUniversal
0602567754770
Album
CD
28.09.2018
MUSIC DIRECTORY
RosenstolzRosenstolz: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Interview mit Rosenstolz (2008)
Interview mit Rosenstolz (2011)
SONGS VON ROSENSTOLZ
2 Sekunden
48 Stunden
À zéro
Achterbahn
Alles falsch gemacht
Alles ist erleuchtet
Alles über uns
Alles wird besser
Als ich fortging
Amo vitam
Amo Vitam La Queens (Rosenstolz mit Marc Almond)
An einem Morgen im April
Anders als geplant
Angst
Anna Galaktika
Auch im Regen
Augenblick (Dezember)
Aus Liebe wollt ich alles wissen
Ausgesperrt
Ausgesperrt bei Nacht
Bastard
Beautiful
Beisse mich
Bester Feind
Bist du dabei
Bitte geh' nicht fort
Blaue Flecken
Blumenkind
Bunte Herzen
C'est comme un ange qui passe
Cleopatra
Cocktailparty
Dann & wann
Das Beste im Leben
Das Ende meiner Karriere
Das gelbe Monster
Das Glück liegt auf der Strasse
Das verkaufte Lachen
Der grösste Trick
Der kleine Tod
Der Moment
Des Satans Domina
Die Dame von der Akademie
Die Einsamkeit der Rosen
Die im Dunkeln sieht man doch
Die Liebe ist tot
Die öffentliche Frau
Die Psychologin
Die Schlampen sind müde
Die schwarze Witwe (Rosenstolz mit Nina Hagen)
Die Schwarze Witwe
Die Suche geht weiter
Die Zigarette danach
Drüberstehn
Du atmest nicht
Duett
Dunkle Wolken (Mai)
Durchgedreht
E.n.e.r.g.i.e.
Eduard
Ein anderes Gefühl von Schmerz
Ein Wunder für mich
Eine Frage des Lichts
Enfants des nuits
Engel der Schwermut
Erwarten 'se nix
Es ist vorbei
Es könnt' ein Anfang sein
Es lebe der König
Es tut immer noch weh
Es tut mir leid
Etwas zerstört
Flugzeug
Frau im Traum
Frauen schlafen nie
Frühling
Fuego de vida
Für dich mich dreh'
Fütter deine Angst
Ganz unten (Oktober)
Geld
Gelegenheitsgeliebte
Gib mir mehr Himmel
Gib mir Sonne
Gott geht heute ohne mein Gebet in sein Bett
Greta
Greta hilf mir
Grüße an mein Leben
Heart's Desire
Heiss
Herz schlägt auch im Eis
Herzensschöner
Heut' Nacht
Hinter dem Horizont
I a mada i tai
Ich bin ich (Wir sind wir)
Ich bin ich (Wir sind wir) (Rhythms Del Mundo feat. Rosenstolz)
Ich bin mein Haus
Ich bin verändert
Ich geh auf Glas
Ich geh in Flammen auf
Ich geh' jetzt aus (sonst geh' ich ein)
Ich hab genauso Angst wie du
Ich komm an dir nicht weiter
Ich lieb' mich
Ich stell' mich an die nächste Wand (Monotonie)
Ich trag heut Weiss (denn du bist tot)
Ich und mein Prinz
Ich verbrauche mich
Ich will mich verlieben
Ich zieh mich an (und langsam aus)
Illusion
In den Sand gesetzt
Irgendwo dazwischen
Irgendwo in Berlin
Ja, ich will (Rosenstolz & Hella von Sinnen)
Januar (Wenn die Mona Lisa weint)
Jedesmal
Johnny
Juni (Herzensschöner)
Kannst du mich hochziehn
Kassengift
Kein Lied von Liebe
Kein Mut zum Fliegen
Kinder der Nacht
Klaus (Trophobie)
Kleine Wunder
Kleiner Prinz
Komm doch mit
Komm zurück
Königin
Kosmos
Kuß der Diebe
La cigarette d'après
La descente
Lachen
Lass es regnen
Lass mich dein Schlafzimmer sein
Lass sie reden
Laut
Lautes Herz
Lebend erwacht
Les larmes de septembre
Liebe ist alles
Lieber lebe ich ungewöhnlich
Lied von den Vergessenen
Macht Liebe
Magnetisch
Mann im Ohr
Marilyn
Megapower (Schlampenfieber)
Mein Leben im Aschenbecher
Mein Sex
Mens moi
Mephisto
Mesopotamische Unschuldsvision
Mich hat die Liebe gekannt
Mir grauts vor diesen Leuten
Mir muß es nicht gutgeh'n
Mittwoch is' er fällig
Mittwoch is er fällig [französisch]
Mon ange de tristesse
Mon fantôme
Mondkuß
Monsieur
Morgenlicht
Muss nicht höher, muss nicht weiter
Nackt (Juli)
Nichts von alledem (tut mir leid)
Niemals, niemals mit dir
Niemehr niemals mit dir
Nirwana
Nur einmal noch
Nur einmal noch [98]
Nymphoman
Nymphomaxi
Objekt der Begierde
Ödenreich
Ohne dich
Paff, der Zauberdrachen
Panik im All
Paradies
Party mit mir selbst
Perlentaucher
Prinzessin auf dem Abstellgleis
Pyromanin
Quand c'est fini
Raubtier
Rire
Sag doch
Samstags
Sanfter Verführer
Schieß mich jetzt ab
Schlampenfieber
Schlange
Schmetterlinge aus Eis
Sei mein Gott
Sei mein Gott [französisch]
Septembergrau
Sex im Hotel
So viel geb' ich nicht
Soi mon Dieu
Soubrette werd' ich nie
Sprachlos
Stadtcafe
Sternraketen
Stolz der Rose
Strahlende Nächte
Süchtig
Susi im roten Kleid
Süßer Vogel
Tag in Berlin (November)
Total Eclipse
Total Eclipse (Rosenstolz & Marc Almond)
Tout déraille
Traum vom Fliegen (März)
Überdosis Glück
Unerwartet (Ein Fenster zum Himmel)
Unsterblich
Vampir
Vergoldet
Viel zu kalt (Februar)
Vom Wesen der Liebe
Voyeur
Wann kommst du (Autos fahr'n an mir vorbei)
Was kann ich für eure Welt
Weil wir Freunde sind
Weine nicht
Wenn Du aufwachst
Wenn du jetzt aufgibst
Wenn du nicht mehr da bist (August)
Wenn es jetzt losgeht
Wie lang kann ein Mensch tanzen?
Wie weit ist vorbei
Willkommen
Wir küssen Amok
Wir sind am Leben
Wir tanzen Tango
Wo bist du
Woran hält sich die Liebe
Wunderwelt
Zarah in Ketten
Zauberstern
Zu treu (April)
Zucker II
Zucker III
ZuckerRoterMond
ALBEN VON ROSENSTOLZ
Alles Gute - Das Beste von 92 bis 98
Balladen
Das Beste
Das grosse Leben
Das grosse Leben Live
Demos
Die Schlampen sind müde
Die Singles 92-07
Die Suche geht weiter
Die Suche geht weiter live
Erwarten se nix
Herz
Kassengift
Kuss der Diebe
Kuss der Diebe / Erwarten se nix / Wenn du aufwachst
Lass es Liebe sein - Die schönsten Lieder
Live aus Berlin
Macht Liebe
Mal vier
Mittwoch is' er fällig
Mondkuss
My Star
Nur einmal noch
Objekt der Begierde
Raritäten
Raritäten 2
Rosenstolz
Sanfter Verführer
Soubrette werd' ich nie
Stolz der Rose - Das Beste und mehr
Strahlende Nächte
Traum vom Fliegen
Wenn du aufwachst
Wir sind am Leben
Zucker
Zuckerschlampen Live
DVDS VON ROSENSTOLZ
Das große Leben Live
Die Suche geht weiter - Live
Herz
Live aus Berlin
Willkommen in unserer Welt
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.8 (Reviews: 158)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Einmal mehr ein großartiger Song von meiner Lieblingsband. Meine Erwartungen an das Album sind riesengroß!
Würd sogar sagen, dass kein Lied auf "Das große Leben" so schön war wie "Gib mir Sonne"!

In meinen persönlichen Top 10 war der Song 14 Wochen auf der 1. Normalerweise wechselt bei mir die Nummer 1 fast jede Woche!
Zuletzt editiert: 28.06.2009 09:58
******
Da sind sie endlich wieder! AnNa und Peter feuern ihre erste Auskopplung ab, und was für eine.. Epische Streicher laden ein zum Träumen. Textlich wieder erste Sahne, typisch Rosenstolz: Man hört es, und hat das Gefühl, verstanden zu werden.
****
Ich mag den Titel .
Zuletzt editiert: 26.09.2008 08:18
******
Wundervoll! Gestern das erste Mal im Radio gehört, und sofort in diesen Song verliebt. Sie schaffen es auch immer wieder aufs Neue mich mit ihren Melodien und Texten zu berühren.
*****
Pathetischer Kitsch versteckt unter dem Deckmäntelchen "künstlerisches Pop-Schaffen".
*
Klingt wie immer gleich gut... nicht anders als das todgedudelte Popgesülz "Ich bin ich" und "Ich geh in Flammen auf tralalil tralala.....

... für mich nur ein in Auftrag gegebener Hype der Label an die großen Radiostationen (SWR3 z.B) die das vorab (Kommt ja offiziell erst am 29.08.08 raus) schon Tot dudeln bis es dann endlich jeder kennt.... und ich muss dann immer das Radio ausdrehen.......... so war es schon bei "Ich bin Ich" ...nicht mehr zu ertragen.

Ein durchschnittlicher Popsong mit der ewigen TragikStimme....

Edit: ne Mädels und Jungs erst gestern offiziel raus gekommen und wie schon vermutet Totgedudelt.

Auf jeder einfallslos Station ....aaaah nicht zum aushalten.

Dafür gibts den gnadenlos Downvote...... das einzige was mir bleibt ;-)
Zuletzt editiert: 31.08.2008 18:30
*****
Gute Mischung zwischen tragischer Melancholie in den Anfängen und dann süffiger frischer Pop im Refrain...auch wenn die Sonne nicht scheint, beim Hören des neusten Rosenstolzwerk geht die Sonne auf....knapp an der 6 vorbei
*****
anfangs enttäuschend, nach mehrmaligem hören besser empfunden, die kombination text und dazugehöriges video bringen aber unter'm strich einen ziemlich guten song. bin mal gespannt, wie sich der song in den single-charts behauptet, das album wird aber sicher ein kracher werden!
******
Die erste Single vom neuen Rosenstolz-Album. Als ich zum ersten Mal das Musikvideo gesehen habe, war ich doch ein wenig enttäuscht. Im Gegensatz zu "Ich und ich", das nach den ersten Mal Hören sofort gefiel und süchtig machte, braucht es hier doch einige Zeit, bis der Song gefällt. Aber wenn man sich den Song einige Male angehört hat, dann will man ihn - wie bei der Debutsingle des Vorgängeralbums - nonstop hören. Neben dem typischen Rosenstolz-Sound auch ein sehr schöner Text!
Eine klare 6 und viel Vorfreude auf das neue Album.
****
Schon gut, aber man hat es so langsam gehört.
*****
Die Musik von Rosenstolz find ich einfach gelungen, so auch dieser Track hier. Es bedarf lediglich etwas ganz alltäglichem, welches dann perfekt in Worte formuliert, mit netter Melodie und passender Musik ausgestattet wird. Guter Track, 5-
****
Gut, wenn auch nicht berührend.
****
Der neue Rosenstolz Song ist auch das Titellied zur neuen Sat.1 Soap ''Anna und die Liebe''. Das Video dazu in ''Little Miss Sunshine'' Manier. Alles in allem nichts grosses; fast langweilig, nun ich hab irgendwie mehr erwartet, sie können's besser. Knappe 4
Zuletzt editiert: 12.08.2008 22:57
****
knappe 4, ihr bester song seit gut 4 jahren..
*****
nicht gerade innovativ, aber ganz gut ist es schon
****
Schöner Song, ich bleibe bei der Durchschnittswertung von 5.

Edit: Okay, inzwischen ist es für mich auch nur noch eine gute 4.
Zuletzt editiert: 27.11.2008 14:17
******
******
Schöner Song, der gerade recht zum Spätsommer passt und mich immer an den Urlaub mit meiner Liebsten erinnern wird. :-)
*****
gefällt mir
**
Hach, war die Rosenstolz-freie Zeit herrlich. Nun sind sie wieder zurück und die Radio's spielen den neuen Langweiler hoch und runter. Außerdem verstehe ich im Refrain immer "Hier kommt die Sahne". AnNa sollte mal deutlich singen;-)
*****
echt schöner track
*
langweiliger, balangloser 08/15 Rosenholz pop.. kann es nicht mehr hören.. paaah
******
Die Serie, zu der der Soundtrack gemacht wurde ist schlecht, dafür ist das Lied umso hervorragender, ist ein sehr anspruchsvoller Song, der bei mehrmaligem Hören richtig unter die Haut geht. Leider wurde er für eine schlechte/schlecht laufende Telenovela missbraucht, die dem Charakter absolut nicht würdig wird (wenn man von den Quoten absieht ;-) ).
**
... nein Danke ...
*****
Hat etwas ganz feines an sich, die neue Rosenstolz-Single.
**
2-3
****
...solider Rosenstolz-Track...
****
Bin positiv beeindruckt ... Sie haben jetzt schon ein gutes Comeback hingelegt ...
*
Dagegen!
****
Bringen die auch wieder einmal etwas "Neues" (!) heraus? Vorläufig eine 3++.
Okay, eine 4 kann ich geben...
Zuletzt editiert: 25.02.2009 17:34
****
Nichts besonderes,geht gerade noch.
******
In Deutschland rein in die Charts von 0 auf 1 in dieser Woche! Tolles Lied! Mir gefällt es richtig gut.
**
Also der Song ist alles andre als ein Hit... Wie kann sowas nur auf die top10 oder sogar auf platz 1??? Ich versteh's wirklich nicht..., 2
**
Nüx und wieder nüx...
*
Passiert da noch was?
******
mag rosenstolz einfach...
aber ich hoffe inständig, dass das neue album auch mal wieder ein paar flotte, freche und witzige songs dabei hat. weil irgendwie scheint rosentolz im baladen-modus hängen geblieben zu sein...
****
Sound top - aber die weinerliche Stimme ist total fehl am Platz.
Zuletzt editiert: 21.09.2008 15:12
***
Naja...
Durschnittlich.
3
**
Definitiv zu viel trief, kitsch, jammer, sülz, pathos was auch immer. Da regt sich nichts - modernes Lalelu-Einschlafliedchen. Extrem belanglos und extrem langweilig.
**
typischer rosenstolz ohrwurm obwohl ich sagen muss früher waren sie noch schlechter
****
Typisch, nichts besonderes, Rosenstolz eben...
*****
ich finds einen sehr schönen song, normalerweise mag ich rosenstolz nicht so (eher die alten sachen, da waren sie noch nicht so weinerlich)

wann kommt die sahne?
Zuletzt editiert: 21.10.2008 22:18
***
In den 90-ern gefielen mir Rosenstolz total gut! Seit ca. 2002 sind die mir einfach zu platt, zu radiotauglich, öde.....
****
lange keinen so guten song von ihnen gehört – respekt
***
Nicht so mein Style.
**
da kommt eher Regen auf...
*
schmutz
*
Dieses Lied ist dafür verantwortlich, dass sich mir die Nägel permanent hochrollen
****
ein halbwegs annehmbarer Titelsong einer total beschissenen Serie
*****
"Gib mir Sonne" ist eine erneut sehr gelungene Ballade von Rosenstolz, welche bei mir sofort ins Herz traf, beim ersten Hören.

Den Erfolg haben sie absolut verdient. Neben Ich + Ich der symphatischste Popexport aus Deutschland, was Großstars betrifft. Klar gibt es auch unbekanntere Künstler, die oft noch mehr zu bieten haben. Denen wünsch ich den Durchbruch....
Zuletzt editiert: 11.06.2013 00:48
****
...finde den Song höchstens durchschnittlich....hasse diese Pseudolyrik......'...nur was weh tut ist gut..' *mpfffffff*
******
Grossartig, einmal mehr. Toller Text und eine herzerwärmende Melodie. Freue mich aufs Album!
****
ziemlich gut
****
Gut
Zuletzt editiert: 25.10.2008 11:35
****
Gefällt mir recht gut. Ich finde das Video zum Song sehr schön.
****
wie immer ein solider song von rosenstolz
****
Nichts besonderes aber für eine solide 4 reicht es immerhin!! Aber wenn die Sonne scheint und man ist im Auto und der Song läuft dann ist der doch ziemlich angenehm!!
Zuletzt editiert: 16.11.2008 11:20
****
das video ist ja fast ne 1 zu 1 kopie von little miss sunshine ... nur etwas kürzer ;)
*
Gib mir Sonne einfach Grottenschlecht!
Das Musikvideo dazu - dümmlicher noch als Peinlich - OSTMUFF PUR - Rosenstolz hat noch immer nicht begriffen dass die Mauer schon seit 19 Jahren nicht mehr steht - will sich nur einschmeicheln mit solchen oberpeinlichen Bildern bei den "Ossis" - Peinlicher gehts nimmer !!!!!!!!!!!
Finger weg vom Kauf dieser Platte - macht die Rosenstolz nur noch unnötig REICHER !!!!!!!!!!
Schämt Euch Ihr Rosenstolz für so viel Mist!
Die Manager entlassen - SOFORT !!!!


Zuletzt editiert: 29.09.2008 00:56
**
Frau Rosenstolz kann nicht gut singen
Zuletzt editiert: 29.09.2008 02:46
*****
schön anzuhören
Zuletzt editiert: 22.12.2008 10:00
*
Nur für Fans
******
Gefällt mir von Mal zu Mal besser - erst heute kommts bei den 6 Sternchen an!
*****
gut
*
Ich find zwar nichts gut von denen, aber das ist glaub das mit Abstand widerlichste Lied, das ich bisher von diesem Duo gehört habe.
******
Sehr, sehr schön.
****
alle lieder hören sich in etwa gleich an... melodie ist in ordnung. text verbesserungsfähig...

... aldi farben wieder zurück...
... migros farben wieder zurück...

;-)
*****
Rosenstolz benutzen wirklich immer wieder ein bisschen die gleichen Melodiebögen, jedoch machen sie das bei diesem Song durch den guten Text und die positive Athmosphäre wieder wett. Sehr schöner Song!
*****
Serie (Anna und die Liebe) besser als Song, trotzdem super!
*
Das Lied ist so scheiße!
****
nett
**
Ne also da hörts einfach auf...

Sie haben tolle Lieder gemacht, doch das hier ist sehr schwaches Füllmaterial.

Einen Punkt muss ma ja mindestens geben, der zählt also nicht.....

Der andere geht als Sympathiepunkt durch.


DAS BESTE VON IHNEN::: WENN DU JETZT AUFGIBST !!!!!!!
*****
cooler song
***
Tatsächlich Bette Davis Eye, ich versteh auch immer "Sahne" anstelle von "Sonne" :D
**
Könnte mir kaum gleichgültiger sein.
***
Platt, austauschbar, aber nicht störend; deswegen aufgerundet.
******
superschöner song
****
Ganz erträglich!
***
Die langweilligste Band Deutschlands mit ihrem x-ten Song im gleichen Style. Ich hoffe Anna, du versinkst im Schnee und kommst nie wieder hervor.
*****
Ich hasse diese Band ... aber das Lied gefällt mir eigentlich sehr sehr gut.
***
beginnt ganz nett, aber danach wird's eher langweilig.
*
Und wieder mal Schlager light von einer der schlechtesten deutschen Sängerinnen überhaupt. Tonlos würgt sich hier sinnloser Kitsch runter, der selbst in den frühen 70ern unter "peinlich" zu verbuchen gewesen wäre.
***
Hier kommt leider nicht "die Sahne"...
****
eine schöne neue deutsche Schlagerromanze und so weit oben in der deutschen Hitparade. Das' doch gut!
*****
stark!
*****
...sehr gut...
****
Nett, aber Rosenstolz hatten massenhaft besseres am Lager
*****
schöner neuer Song, auch wenn Annas Stimme ruhig etwas kräftiger sein könnte, daher nur 5*
***
Neuer Output wär mal angebracht!
*****
Netter Song,aber irgendwie nervig...
****
geht
***
Eine Ballade, die überhaupt nicht berührt, ein richtiger Allerweltssong. 2,5-3*.
**
Total nervig sorry... lass die Sonne scheinen, damit die endlich mal ruhe gibt...
****
Jaja....geht grad so. Der Song ist schick arrangiert, aber ihre Stimmen haben einfach kaum Charakter in meinen Ohren.
**
schlecht
*****
Mir gefällt der Song sehr..er hat sowas schönes und genüssliches
****
ok, nicht Neues von Rosenstolz
**
Langeilig!!!
***
ein Lied wie viele andere auch
****
gefällt mir gut genug für (4*)
**
...gefällt mir überhaupt nicht, wirt viel zu oft am Radio gebracht.
****
Nicht ganz so schlimm, wie Rosenstolz sein können. Immer noch furchtbar: die aufgesetzte (Pseudo-)Tiefgründigkeit. Arrangement und Melodie sind nicht nur ohrwurmig, sondern auch ganz schee!
****
Die Sahne... *haha* Herrlich! Das ist mir davor noch nie so wirklich aufgefallen, aber ihr habt absolut recht!
Was mir an diesem zartbitteren Song sehr sympathisch ist, sind vor allem Melodie und Arrangement. Die Stimme ist speziell aber natürlich nicht besonders gut - und was den Text anbelangt... ich seh das anders: Das Leben ist dann gut, wenn es nicht mehr weh tut! Aber natürlich braucht man die Schattenseiten, um die guten wieder zu sehen und zu schätzen!
Hat jemand Lust, eine Sekte zu gründen?
******
wunderbar
****
Nett
****
Typisch Rosenstolz - gut gemacht!!
**
ziemlich belangloser Pop - prima für die dümmlichen Radiostationen...
******

* *

* *
******
Gewohnte Qualität von zwei Ausnahme-Künstlern.
**
Rosenstolz halt... Lieder, die die WElt nicht braucht
******
Oh doch Rosenstolz braucht die Welt. Herbert Grönemeier macht gar nicht so schlechte Texte. Aber wenn man seine mit denen von Rosenstolz vergleicht, dann kann der Herr einpacken.

Sehr starker Song, sehr starke Band. Freu mich aufs Konzert
***
Der Song, also die Musik und die grundsätzliche textliche Aussage (die ich bei anderen Rosenstolz-Liedern oft nachgerade jämmerlich finde), ist eigentlich wirklich gut, aber dass die Dame das Wort "Sonne" so bescheuert rüberbringt und immer von der "Sahne" singt, stört den Gesamteindruck erheblich, will sagen, gibt den Song einer gewissen Lächerlichkeit preis. Eigentlich schade für den guten Ansatz.
***
...ist noch ok...
***
najaaa, eher weniger...
abr so 4 Mau im Jahr erträgläch;)
***
Gib mir Sonne, gib mir Mond.....

Gib mir Mars....????
******
Wunderschöner Song plus schönes Video.
***
Naja.
****
guter song
**
Wer des öfteren Sat.1 schaut, wird diesen Titel sicherlich kennen. Ich kenne ihn und finde ihn nicht besonders stark.
*****
Schönes Lied +5
**
...laaangweilig...
Zuletzt editiert: 24.07.2009 22:38
****
Naja.
*****
find ich gut - perfekt zum Start in den Tag!
****
Teils gut, teils zu glatt 4-
*
Scheiße.
***
Das gibt die volle Punktzahl...für ihre Verhältnisse.
**
einer der schlechtesten Songs, den sie je veröffentlicht haben. 2*
*****
Schöner Song, gefällt mir gut.
*****
Textlich vielleicht etwas schwächer, musikalisch gefällt's mir gut. - 5
*****
sehr schöner Song
******
Mein Lieblingslied von Rosenstolz und das meiner heute 4jährigen Tochter.
*
Beschaulich-naive, erbärmliche Platitüdenduselei, wie man sie von diesem Duo gewohnt ist.
***
Nervt nach einer Zeit!
***
geht
****
hat mir anfangs sehr gut gefallen - heute mag ich Rosenstolz nicht mehr so - 4.5*
*
Ich formuliere es nicht ganz so krass wie so manche Vorposter aber in Prinzip haben sie ja recht. Gefällt mir nicht.
****
Durchschnittlich gut.
******
Eine wirklich wunderschöne Rosenstolzsingle.

Gefiel mir zum Release schon sehr, mag den Track aber auch heute noch sehr gerne.

Musikalisch hochklassig, stimmlich klasse und ein guter Text. Ein melancholischer, aber doch hoffnungsvoll klingender Titel. Sehr schön.
*****
durchaus ins Ohr gehend und mal in deutscher Sprache, hat man ja leider nicht mehr oft
****
Ungewöhnlich guter Song von Rosenstolz.
***
... nett intonierter Ohrwurm ... auf Dauer jeoch furchtbar langweilig und ohne jede Überraschung ... dudelt halt so vor sich dahin ... daher für mich nicht im positiven Bereich ...
****
dank verliebt in Berlin oder war es Anna und die Liebe?? na egal.. durchaus bekannt und auch eigentlich nicht schlecht aber ich persönlich kann mit der Musik von Rosenstolz nicht so viel anfangen. Bisher gab es nur ein Lied, dass mir echt gut gefiel - es könnt' ein Anfang sein... tolle nummer
*****
schöne romantische Nummer
******
Eine der besten Singles von Rosenstolz!
****
Amoureux
*****
eine sehr angenehme single vonn rosenstolz.
sängerin anna ist schon mit viel gefühl bei der sache.
**
Das Sahne-Lied :D
***
mässig...
****
Netter Pop-Song aus Deutschland. 4*
*****
Schöner Song, der in mir viele positive Gefühle weckt (was offensichtlich auch so beabsichtigt ist ;) ).
****

Level 4.
*****
Im Gegensatz zum Frühwerk vermögen mich spätere Rosenstolz-Songs zwar handwerklich durchaus zu überzeugen, es fehlt ihnen aber die Emotionalität von "Herzensschöner" oder "Die Schlampen sind müde". Vorliegende Midtempo-Ballade über ein Tauschgeschäft mit dem prominentesten Himmelskörper ist formidabel arrangierter, souverän abgespulter Deutschpop. Nüchtern betrachtet kommt meinerseits die aufgerundete 5 allemal hin. Okay!
****
Nicht schlecht, klingt aber schon wie ein zusammengebauter und kalkulierter Nummer-1-Hit.
*****
sehr gut
****
Ordentlicher Hit damals.
***
Als ich im Grundschulalter war, wurde diese Musik sehr oft gespielt, schon damals war es nicht mein Ding.
Bis heute hat sich da auch nicht viel dran geändert, diese Nummer ist mir zu brav, angepasst und langweilig...
****
Rosenstolz sind mir trotz der Eingängigkeit ihrer Melodien überraschenderweise bis heute eher fremd geblieben. Nichtsdestotrotz hätte ich den Song natürlich damals schon bewerten müssen. Auch heute noch eine gute 4.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.13 seconds