LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Welche Sportart macht euch so richt...
Boxenfavoriten amerik.Clubs in Deuts...
Automatenmarkt LP Top 50
Maxi Singles Aktuelle 30 Automatenma...
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 22 Member online
Members: Besnik, Chartsfohlen, Coolneu, DaveNT, DerBaum02, ems-kopp, Geejeedewarm, Hijinx, Lilli 1, Oiseau, otis, remember, remy, sbmqi90, scheibi, Sgt.Pepper, sparkey, tgebele, Trekker, Voyager2, Werner, zeller45

HOMEFORUMKONTAKT

ROBIN SCHULZ & FELIX JAEHN FEAT. ALIDA - ONE MORE TIME (SONG)


Digital
Warner 190296730313



Digital
Warner 190296726989



Digital
Warner 190296728365


TRACKS
26.02.2021
Digital Warner - (Warner)
1. One More Time
3:19
   
02.04.2021
Digital Warner 190296730313 (Warner) / EAN 0190296730313
1. One More Time (Quarterhead Remix)
2:42
   
23.04.2021
Digital Warner 190296726989 (Warner) / EAN 0190296726989
1. One More Time (Klingande Remix)
2:45
   
07.05.2021
Digital Warner 190296728365 (Warner) / EAN 0190296728365
1. One More Time (Tobtok Remix)
2:56
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:19One More TimeWarner
-
Single
Digital
26.02.2021
3:19IIIIWarner
5054197-0941-7-0
Album
CD
26.02.2021
Quarterhead Remix2:42One More TimeWarner
190296730313
Single
Digital
02.04.2021
Klingande Remix2:45One More TimeWarner
190296726989
Single
Digital
23.04.2021
Tobtok Remix2:56One More TimeWarner
190296728365
Single
Digital
07.05.2021
3:18Bravo Hits 113Polystar
060075394132(4)
Compilation
CD
07.05.2021
3:19The Dome Vol. 98Nitron
19439876212
Compilation
CD
04.06.2021
3:19MegaHits - Sommer 2021Warner
5054197-1059-1-3
Compilation
CD
18.06.2021
3:19Toggo Music Nr. 58Sony
19439883162
Compilation
CD
25.06.2021
MUSIC DIRECTORY
Alida [NO]Alida [NO]: Discographie / Fan werden
Robin SchulzRobin Schulz: Discographie / Fan werden
Felix JaehnFelix Jaehn: Discographie / Fan werden
SONGS VON ALIDA [NO]
Another Life (Lucas & Steve feat. Alida)
Feathers
Home Now (Yves V feat. Alida)
In Your Eyes (Robin Schulz feat. Alida)
Leave It All Behind
Love Again (Alok feat. Alida)
Night Train (CLMD feat. Alida)
One More Dance (R3hab x Alida)
One More Time (Robin Schulz & Felix Jaehn feat. Alida)
Out Of This Town (Lari Luke feat. Alida)
Pinocchio
Some Of Us
Stay (MOTi feat. Alida)
Waiting For Love (Brooks feat. Alida)
When I Die
 
SONGS VON ROBIN SCHULZ
4 Life (Robin Schulz feat. Graham Candy)
Above The Clouds
Alane (Robin Schulz & Wes)
All This Love (Robin Schulz feat. Harlœ)
All We Got (Robin Schulz feat. Kiddo)
Basejump
Better With You (Robin Schulz feat. Svrcina)
Can't Buy Love (B-Case & Robin Schulz feat. Baby E)
Dream (Robin Schulz feat. Colour Your Mind)
Feel Something (Robin Schulz feat. Saygrace)
Find Me (Robin Schulz & HEYHEY)
Float
Fools (Robin Schulz & Aalias feat. Iro)
Ha Leh Lou Ya (Robin Schulz feat. Christy McDonald)
Headlights (Robin Schulz feat. Ilsey)
Heatwave (Robin Schulz feat. Akon)
Higher Ground
House On Fire (Robin Schulz & Me & My Monkey)
I Believe I'm Fine (Robin Schulz & Hugel)
In Your Eyes (Robin Schulz feat. Alida)
It's Only For You
Kill The Fire (Robin Schulz feat. The Leonard)
Like You Mean It (Robin Schulz feat. Rhys)
Live And Let Live (Robin Schulz feat. Sam Martin)
Love Me A Little
Love Me Loud (Robin Schulz & M-22 feat. Aleesia)
Make Me Feel The Night (Robin Schulz feat. Tyler James Bellinger)
Moonlit Sky (Robin Schulz & Moby with The Void Pacific Choir)
More Than A Friend (Robin Schulz feat. Nico Santos)
Naked (Robin Schulz feat. Sam Martin)
Never Know Me (Robin Schulz & Dansir)
Oh Child
Oh Child (Robin Schulz & Piso 21)
OK (Robin Schulz feat. James Blunt)
One More Time (Robin Schulz & Felix Jaehn feat. Alida)
Oxygen (Winona Oak & Robin Schulz)
Prayer In C (5th Anniversary Rework) (Lilly Wood & The Prick and Robin Schulz)
Prayer In C (Robin Schulz Remix) (Lilly Wood & The Prick and Robin Schulz)
Pride (Robin Schulz & soFly and Nius)
Rather Be Alone (Robin Schulz, Nick Martin & Sam Martin)
Right Now (Nick Jonas vs. Robin Schulz)
Same
Save Tonight (Robin Schulz & Moguai feat. Solamay)
Shed A Light (Robin Schulz & David Guetta feat. Cheat Codes)
Show Me Love (Robin Schulz & J.U.D.G.E.)
Snowflakes (Pingpong & Robin Schulz)
Sounds Easy (Robin Schulz feat. Ruxley)
Speechless (Robin Schulz feat. Erika Sirola)
Sugar (Robin Schulz feat. Francesco Yates)
Sun Goes Down (Robin Schulz feat. Jasmine Thompson)
Sun Is Shining (Bob Marley feat. Robin Schulz)
Sunset
This Is Your Life
Titanic
Tonight And Every Night
Un sueno
Unforgettable (Robin Schulz & Marc Scibilia)
Warm Minds
Wave Goodbye (Robin Schulz & Henri PFR feat. Jeffrey Jey)
Willst du (Robin Schulz & Alligatoah)
World Turns Grey (Robin Schulz & HEYHEY feat. Princess Chelsea)
Wrong
Yellow (Robin Schulz & Disciples)
ALBEN VON ROBIN SCHULZ
IIII
Prayer
Sugar
Tutti [EP]
Uncovered
 
SONGS VON FELIX JAEHN
Ain't Nobody (Loves Me Better) (Felix Jaehn feat. Jasmine Thompson)
All The Lies (Alok, Felix Jaehn & The Vamps)
Better (Felix Jaehn feat. Clara Mae)
Bonfire (Felix Jaehn feat. Alma)
Book Of Love (Felix Jaehn feat. Polina)
Can't Go Home (Steve Aoki & Felix Jaehn feat. Adam Lambert)
Close Your Eyes (Felix Jaehn & Vize feat. Miss Li)
Cool (Felix Jaehn feat. Marc E. Bassy & Gucci Mane)
Cut The Cord (Felix Jaehn vs. Hitimpulse)
Cut The Cord (Felix Jaehn feat. Patrik Jean)
Dance With Me (Felix Jaehn feat. Thallie Ann Seenyan)
Dance With Me (Sebastien Remix) (Felix Jaehn feat. Thallie Ann Seenyan)
Don't Say Love (Felix Jaehn feat. Rothchild)
Eagle Eyes (Felix Jaehn feat. Lost Frequencies & Linying)
Feel Good (Felix Jaehn x Mike Williams)
Figure You Out
Forever Young (Felix Jaehn feat. Lxandra)
Heard About Me (Dimitri Vegas & Like Mike, Felix Jaehn & Nea)
Honolulu (Felix Jaehn feat. Matluck)
Hot2Touch (Felix Jaehn, Hight & Alex Aiono)
I Do
I Just Wanna (Felix Jaehn & Cheat Codes feat. Bow Anderson)
Jeder für jeden (Felix Jaehn / Herbert Grönemeyer)
Jennie (Felix Jaehn feat. R. City & Bori)
Keep Your Head Up (Felix Jaehn & Damien N-Drix)
Last Summer (Felix Jaehn feat. Troi Irons)
Like A Riddle (Felix Jaehn feat. Hearts & Colors & Adam Trigger)
Lov (Felix Jaehn feat. Sondr & Andrew Jackson)
Love On Myself (Felix Jaehn feat. Calum Scott)
Masterpiece (Omi & Felix Jaehn)
Millionaire (Felix Jaehn feat. Tim Schou)
Never Alone (Felix Jaehn & Mesto feat. VCATION)
No Therapy (Felix Jaehn feat. Nea & Bryn Christopher)
On A Body Like You (Felix Jaehn feat. Rachel Salvit)
One More Time (Robin Schulz & Felix Jaehn feat. Alida)
Shine (Felix Jaehn feat. Freddy Verano & Linying)
Sicko (Felix Jaehn feat. Gashi & Faangs)
So Close (NOTD, Felix Jaehn & Captain Cuts feat. Georgia Ku)
Sommer am Meer
Thank You (Not So Bad) (Vize & Felix Jaehn)
Where The Lights Are Low (Toby Romeo x Felix Jaehn x Faulhaber)
Without You (Mike Williams & Felix Jaehn feat. Jordan Shaw)
Your Soul (Holding On) (Rhodes vs. Felix Jaehn)
ALBEN VON FELIX JAEHN
I
I Remixed
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.28 (Reviews: 25)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Es ist eigentlich naheliegend - und doch eine Premiere: Die beiden deutschen DJ-Schwergewichte Robin Schulz und Felix Jaehn bringen ihre erste Kollaboration heraus und nehmen sich für die Vocals Alida hinzu. Heraus kommt dabei ein grundsolider elektronischer Popsong, der auch problemlos von nur einem der beiden DJs hätte herunterproduziert werden können und bei dem insbesondere Alidas warme Stimme zu überzeugen vermag. Hübsch, aber wahrlich kein Schwergewicht.<br><br>Knappe bis solide 4.
*****
Jetzt also ist es passiert: die beiden (und das übernehme ich mal meinem Vorredner) DJ-Schwergewichte Robin Schulz und Felix Jaehn haben gemeinsame Sache mit der norwegischen Sängerin Alida, die schon bei In Your Eyes von Robin Schulz gesungen hat, gemacht. Und das Ergebnis klingt meiner Meinung nach sehr gut. Mir gefällt vor allem der Aufbau vor dem Drop, wo Alida mit ihrer kraftvollen Stimme anfängt mit "Last song, last night, last sunset..." und im Drop taugt mir dieses animierte Schlagzeug, da kommt ein gewisses feeling auf. Klar, es ist kein Song, der die Musikwelt verändert oder revolutioniert aber nichtsdestotrotz ein wirklich überzeugendes und rundum gelungenes Elektro-Pop-Lied. Und bekommt von mir daher die vollen 5 Sterne.
Zuletzt editiert: 27.02.2021 13:10
***
Enttäuschend
*****
4-5
***
Genau so ein Standartdancelied habe ich bei den Namen erwartet. Da pfeif ich drauf.
****
Cooler Track der beiden DJ's und Alida veredelt ihn noch.
****
buono
****
Das die beiden was zusammen machen...Solide
**
Robin Schulz und Felix Jaehn widerlegen mathematische Gesetze: Minus mal minus ergibt halt doch manchmal minus...
***
2 typische Beispiele von Künstlern, die für Mittelmäßigkeit in der DJ-Szene stehen machen zusammen ein Lied - da kommt am Ende auch nur Mittelmäßigkeit heraus.
****
Ein solider Dance-Track, der durchaus auch das Zeug zu höheren Chartsplatzierungen gehabt hätte, dem aber andererseits auch der zündenden Funke, das Neue etwas fehlt. Jederzeit gut hörbar, aber nicht mehr als eine leicht abgerundete 4.
******
Beim ersten Album-Durchgang bereits das klare Highlight. Auf One More Time war ich auch sehr gespannt, da mir In Your Eyes mit Alida bereits sehr gefiel, zum Glück wurde ich nicht enttäuscht. Natürlich wird das Rad nicht neu erfunden, aber warum sollte es, wenn es sich weiterhin gut dreht? Für mich womöglich sogar der beste Song von/mit Robin Schulz und Felix Jaehn. 6*
*****
Wäre ich ein Tänzer und wären die Clubs offen ...
****
****
Alida hält die Kerle zusammen. Schöne ménage à trois.
*****
Ist natürlich nichts Neues in dem Genre. Trotzdem hört sich das wirklich gut an. Und die Stimme von Alida scheint einfach zu dieser Art Musik sehr gut zu passen. Gut gemacht!
****
Könnte jetzt auch von Sia stammen (Stimme klingt auch bisschen so), aber der Track geht vollkommen in Ordnung!
******
👍👍👍👍👍👍👍👍👍
****
Dachte auch erst, dass hier wieder Guetta mit Sia kollaboriert. War mit Sicherheit Absicht, dass so klingen zu lassen. Aber dennoch gut.
****
Eigentlich sicher nicht für meine Zielgruppe angelegt, dennoch gut und hörenswert - fällt nicht zur Last. Habe das Lied neulich bei SWR 3 gehört.
****
...gut... aber<br>sie singt halt so, wie die Nuschelrapper rappen. nuschelig in der Nase...<br>es muss ja nicht alles so klingen heute, nicht?
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2021 Hung Medien. Design © 2003-2021 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 1.55 seconds