LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Deutsche Rundfunk Hitparade "Schallp...
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
Chart-History Singles D-GB-USA mit S...
Lied gesucht?
ABBA Teil 1
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
511 Besucher und 23 Member online
Members: 392414, Andie123, DenisMichiels, dhauskins, gherkin, Kamala, klamar, klifftechnology, knilf, Lilli 1, merlin77, OBOne, poupoutche1, siamois19, Snormobiel Beusichem, staetz, Steffen Hung, stonedonkey, tgebele, Trekker, ultrat0p, Werner, womamail

HOMEFORUMKONTAKT

ROBIN GIBB - SECRET AGENT (ALBUM)


LP
Polydor 821 797-1 (de)



CD
Polydor 821 797-2 (de)


TRACKS
07.1984
LP Polydor 821 797-1 [de] / EAN 0042282179715
1984
CD Polydor 821 797-2 [de] / EAN 0042282179722
1. Boys Do Fall In Love
3:50
2. In Your Diary
3:41
3. Robot
3:42
4. Rebecca
3:51
5. Secret Agent
4:58
6. Livin' In Another World
3:40
7. X-Ray Eyes
3:53
8. King Of Fools
3:40
9. Diamonds
3:57
   

MUSIC DIRECTORY
Robin GibbRobin Gibb: Discographie / Fan werden
SONGS VON ROBIN GIBB
Agosto ottobre
Alan Freeman Days
Alexandria Good Time
All We Have Is Now
Anniversary
Another Lonely Night In New York
August October
Avalanche
Away In A Manger
Boys Do Fall In Love
Broken Wings
Cherish
Come Some Christmas Eve Or Hallowe'en
Danger
Days Of Wine And Roses
Diamonds
Do You Love Her?
Don't Cry Alone (Robin Gibb with The Royal Philharmonic Orchestra)
Don't Rush
Don't Stop The Night
Don't Wanna Wait Forever
Down Came The Sun
Earth Angel
Ellan Vannin
Farmer Ferdinand Hudson
First Of May (Robin Gibb with G4)
Ghost Of Christmas Past (Robin Gibb Orchestra & Chorus)
Give Me A Smile
God Rest Ye Merry Gentlemen
Gone Gone Gone
Gone With The Wind
Good King Wenceslas
Hark The Herald Angels Sing
He Can't Love You
Heartbeat In Exile
Hearts On Fire
Help Me! (Marcy Levy & Robin Gibb)
How Old Are You?
Hudson's Fallen Wind
I Am The World
I Believe In Miracles
I Saw Three Ships
In And Out Of Love
In The Bleak Midwinter
In Your Diary
Inseparable
Instant Love (Robin Gibb & Robin-John Gibb)
Islands In The Stream (Vanessa Jenkins and Bryn West feat. Sir Tom Jones and Robin Gibb)
I've Gotta Get A Message To You (The Soldiers with Robin Gibb)
Janice
Juliet
Kathy's Gone
King Of Fools
Like A Fool
Livin' In Another World
Lord Bless All
Love Hurts
Love Just Goes
Medley
Moon Anthem (Robin Gibb Orchestra & Chorus)
Most Of My Life
Mother And Jack
Mother Of Love
My Lover's Prayer (Alistair Griffin & Robin Gibb)
No Doubt
Oh Come All Ye Faithful
Oh Darling
Once In Royal David's City
One Million Years
One Way Love
Please
Possession
Rebecca
Remedy
Robot
Sanctuary
Saved By The Bell
Secret Agent
Silent Night
Solid
Someone To Believe In
Sorry
Special
Sydney
The First Noël
The Worst Girl In This Town
These Walls Have Eyes
Too Much Heaven (US5 & Robin Gibb)
Toys
Un milione de ani
Watching You
Weekend
Wherever You Go
Wish You Were Here
X-Ray Eyes
You Don't Say Us Anymore
ALBEN VON ROBIN GIBB
50 St. Catherine's Drive
How Old Are You?
Magnet
My Favorite Christmas Carols
Robin's Reign
Saved By The Bell - The Collected Works Of Robin Gibb 1968-1970
Secret Agent
Walls Have Eyes
DVDS VON ROBIN GIBB
Live (Robin Gibb with The Neue Philharmonie Frankfurt Orchestra)
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.56 (Reviews: 9)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
***
Robin oh Robin..., was hast du da nur versucht...? Wenn ich nicht wüsste, dass du ein genialer Musiker bist, würde ich dich auf ewig auf den Mars schiessen! Was hast du da nur versucht? Ausser einem anständigen Song (Boys Do Fall In Love) ist da nur Schrott enthalten.
***
na ja
***
gute 3
***
...weniger...
****
Knapp gutes Album (4-, 3,67)

Das Album war sicherlich nicht Robin's grösster Wurf, völlig daneben ist es aber auch nicht. Die meisten Songs sind zwar eher unterdurchschnittlich, insbesondere für seine Verhältnisse, drei starke Songs finden sich dennoch. Highlight der Platte ist die Single "Boys do fall in love" zzgl. ihrer ebenso hochwertigen B-Seite "Diamonds".

Album-Bilanz: 3 starke, 4 durchschnittliche und 2 schwache Songs

Das Album wurde (vermutlich 2011) in Japan als LP MiniCD im Cardsleeve (16 seitiges Booklet, japanische und englische Texte, OBI) und Remastered wiederveröffentlicht, Cat.Nr. 90170-1 Mirage / Atco und ist nunmehr zu einem erschwinglichen Preis auch auf CD zu haben (Tracklisting wie die Original LP/CD). Für die Original-CD von Polydor aus '84 muss man deutlich mehr abdrücken.
Zuletzt editiert: 24.03.2012 21:48
****
Die letzten drei Songs sind richtig schlecht, zuvor die Titel gefallen mir eigentlich ganz gut.
***
Die Songs auf diesem Album sind zu uneinheitlich. Sicherlich kann man argumentieren, dass nicht alles aus einem Guss sein muss und Vielfalt auch demonstriert, wie wandlungsfähig ein Musiker ist. Aber die Songs wirken auf dem Album als Ganzes zu beliebig. Einzeln mögen die Songs Spaß machen, aber im Bundle harmoniert das Album nicht.
*****
Vergleicht man es mit Barrys "Now Voyager" aus dem selben Jahr, ist das wie Tag und Nacht. Klarerweise hat auch Robin mit Synthesizern und Drum Machines rumgebastelt, aber irgendwie ergibt sich da was Tolles.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.08 seconds