LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Französisches lied
Neuer Rekord durch Capital Bra??
TRANCE Tracks gesucht
Musikmarkt Schallplatten Bestseller
Musikmarkt Automaten Bestseller
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1281 Besucher und 26 Member online
Members: Besnik, BingTheKing, Chartsfohlen, christian1980, drogida007, ericwyns, Farg0, fille17, FranzPanzer, gherkin, gino40300, Hannes, Hijinx, kuisertje, Lilli 1, matador, Ökkel, pattapouille, Pottkind, Rootje, staetz, Stevolution, Trekker, ultrat0p, vancouver, Voyager2

HOMEFORUMKONTAKT

ROBIN GIBB - AUGUST OCTOBER (SONG)


7" Single
Polydor 2001 003 (de)



7" Single
Polydor 56371 (nl)



7" Single
Polydor 56371 (uk)



7" Single
Atco 45-6737 (us)



7" Single
Polydor DP 1705 (jp)



7" Single
RTB S 53577 (yu)



7" Single
Spin EK-3497 (au)


TRACKS
02.1970
7" Single Polydor 56371 [uk,nl]
02.1970
7" Single Polydor 2001 003 [de,at,se,no,es]
03.1970
7" Single Atco 45-6737 [us]
06.1970
7" Single Polydor DP 1705 [jp]
1970
7" Single RTB S 53577 [yu]
1970
7" Single Spin EK-3497 [au,nz]
1. August October
2:31
2. Give Me A Smile
3:05
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:31August OctoberPolydor
56371
Single
7" Single
02.1970
2:34Robin's ReignPolydor
2479 218
Album
LP
03.1970
2:31Top Of The Pops, Vol. 2Polydor
2480 007
Compilation
LP
1970
2:31Tophits International [Club-Sonderauflage]Polydor
92 628
Compilation
LP
1970
2:31Stars On TopKarussell
2499 007
Compilation
LP
1970
2:31Best Of Bee Gees [1974]Polydor
2675 088
Album
LP
1974
2:31Bee Gees [Zweitausendeins]Polydor
829 244-1
Album
LP
1988
2:31Bee Gees [Zweitausendeins]Polydor
829 244-2
Album
CD
1988
2:30The Very BestPolydor
849 314-2
Album
CD
1991
Stereo2:35Saved By The Bell - The Collected Works Of Robin Gibb 1968-1970Rhino
081227954574
Album
CD
29.05.2015
Mono2:26Saved By The Bell - The Collected Works Of Robin Gibb 1968-1970Rhino
081227954574
Album
CD
29.05.2015
BBC2:21Saved By The Bell - The Collected Works Of Robin Gibb 1968-1970Rhino
081227954574
Album
CD
29.05.2015
MUSIC DIRECTORY
Robin GibbRobin Gibb: Discographie / Fan werden
SONGS VON ROBIN GIBB
Agosto ottobre
Alan Freeman Days
Alexandria Good Time
All We Have Is Now
Anniversary
Another Lonely Night In New York
August October
Avalanche
Away In A Manger
Boys Do Fall In Love
Broken Wings
Cherish
Come Some Christmas Eve Or Hallowe'en
Danger
Days Of Wine And Roses
Diamonds
Do You Love Her?
Don't Cry Alone (Robin Gibb with The Royal Philharmonic Orchestra)
Don't Rush
Don't Stop The Night
Don't Wanna Wait Forever
Down Came The Sun
Earth Angel
Ellan Vannin
Farmer Ferdinand Hudson
First Of May (Robin Gibb with G4)
Ghost Of Christmas Past (Robin Gibb Orchestra & Chorus)
Give Me A Smile
God Rest Ye Merry Gentlemen
Gone Gone Gone
Gone With The Wind
Good King Wenceslas
Hark The Herald Angels Sing
He Can't Love You
Heartbeat In Exile
Hearts On Fire
Help Me! (Marcy Levy & Robin Gibb)
How Old Are You?
Hudson's Fallen Wind
I Am The World
I Believe In Miracles
I Saw Three Ships
In And Out Of Love
In The Bleak Midwinter
In Your Diary
Inseparable
Instant Love (Robin Gibb & Robin-John Gibb)
Islands In The Stream (Vanessa Jenkins and Bryn West feat. Sir Tom Jones and Robin Gibb)
I've Gotta Get A Message To You (The Soldiers with Robin Gibb)
Janice
Juliet
Kathy's Gone
King Of Fools
Like A Fool
Livin' In Another World
Lord Bless All
Love Hurts
Love Just Goes
Medley
Moon Anthem (Robin Gibb Orchestra & Chorus)
Most Of My Life
Mother And Jack
Mother Of Love
My Lover's Prayer (Alistair Griffin & Robin Gibb)
No Doubt
Oh Come All Ye Faithful
Oh Darling
Once In Royal David's City
One Million Years
One Way Love
Please
Possession
Rebecca
Remedy
Robot
Sanctuary
Saved By The Bell
Secret Agent
Silent Night
Solid
Someone To Believe In
Sorry
Special
Sydney
The First Noël
The Worst Girl In This Town
These Walls Have Eyes
Too Much Heaven (US5 & Robin Gibb)
Toys
Un milione de ani
Watching You
Weekend
Wherever You Go
Wish You Were Here
X-Ray Eyes
You Don't Say Us Anymore
ALBEN VON ROBIN GIBB
50 St. Catherine's Drive
How Old Are You?
Magnet
My Favorite Christmas Carols
Robin's Reign
Saved By The Bell - The Collected Works Of Robin Gibb 1968-1970
Secret Agent
Walls Have Eyes
DVDS VON ROBIN GIBB
Live (Robin Gibb with The Neue Philharmonie Frankfurt Orchestra)
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.21 (Reviews: 43)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
***
...jetzt tut's langsam weh....
Zuletzt editiert: 13.11.2008 13:30
**
sooooo schnulzig
***
Nicht ganz gelungen..... August October war in Januar 1970 in Hitparade in NL.
***
Follow up to his mega-hit 'Saved by the bell' ... and not quite what it should be. In fact it was a bit of a disappointment, early 1970. Peaked at # 36 in my charts and it would take him 13 years to return ...
***
siehe review von "One Million Years"...
****
netter, verträumter Wienerwalzer. schön.
***
ziemlich schwach, das stück..
****
Nettes kleines Lied, das eigentlich niemanden stören dürfte.
**
schwach
***
weniger
***
naja
****
netter kleiner Walzerlastiger End 60er Schmalzer. Klingt alleridngs etwas verstaubt. Und die Stimme naja, sehr genäselt. 4*
*****
Wunderbare Melodie! Sehr schön gesungen! In den 80ern wäre das eine Granate gewesen! 5+
****
Netter Schunkelsong von Robin aus frühen Zeiten
****
Nicht übel der Song.
***
Naja. Gibb halt.
Zuletzt editiert: 17.02.2017 19:03
******
großartiger Song
**
Die Robin-Gibb-Solosong-Bewertungsschablone habe ich ja schon bei den letzten beiden Hits angewandt.
*
ein furchtbares, schnarchiges Gejammere und da du meinen Geburtsmonat September hier zu wenig würdigst, kriegst du von mir einen Nagel verabreicht!...
**
... schwach ...
***
...etwas gar dramatisch...
****
passabel
*****
... fast schon hymnenartig, Robin bzw. das Lied kann nun mal gar nichts dafür, dass der Nagel im Monat September geschmiedet wurde ...
*****
hat mir schon immer gefallen
***
Lang nicht so stark wie die Vorgängersingle und großer Hit 'Saved By The Bell'. Das war dann wirklich nur noch schwacher Durchschnitt.
***
Der Song hat einen gewissen Reiz, aber der ingesamte Eindruck ist nicht positiv.
****
Einen Zusatzpunkt als Erinnerungsbonus und einen für den Walzerrhythmus.
****
hat man ihn ein paar Mal angehört, ist das sicher ein ganz angenehmer Titel, vor allem der Refrain prägt sich mit der Zeit ein... trotzdem bewegt sich der Song nur unter ferner liefen...
***
Ist mir zu schnulzig.
**
Gefällt mir nicht!
***
...knappe drei...
**
Eine Schnulze, die mir nicht gefällt.
*****
Gefällt mir vom Pathos her ungemein gut. Die Stimme von Robin Gibb ist, zugegebenermaßen, etwas gewöhnungsbedürftig. Sie prägte jedoch die Evergreens der Bee Gees und der unsterblichen 80er Jahre Hits als Solointerpret. Das Arrangement dieses Songs spiegelt die hohen musikalischen Ansprüche der späten 60er Jahre wider. Fast scheint es, als habe Phil Spector seinen Wall of Sound hier perfektioniert. Ebenbürtig mit "Saved by the bells".
***

Gefällt mir nicht.
***
Dieser Drumcomputer-Walzer schaffte es 1970 als zweite Solo-Single des Bee Gees in die Charts. Das lag wohl eher am Interpreten als am Song.
****
So schlecht war das doch auch wieder nicht! Seine Solo Singles liefen in D oder CH meist besser als woanders, die Nummer hier landete zB nur auf #45 in den UK Charts!
****
Schöner Wiener Walzer, aber nicht sein bester Titel
***
Der letzte Oktober fühlte sich manchmal auch wie ein August an, was meinem Kreislauf nicht so gut tat! Oder sollten wir es wie der September halten und uns dezent von diesem Sound entfernt halten? Ja!
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.11 seconds