LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Hitparade aus "Rocky"
Der Musikmarkt Radio Favourites
Musikmarkt Noten-Bestseller
Französisches lied
Neuer Rekord durch Capital Bra??
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
216 Besucher und 3 Member online
Members: bluezombie, Meglos, Rewer

HOMEFORUMKONTAKT

RICK ASTLEY - WHENEVER YOU NEED SOMEBODY (SONG)


7" Single
RCA PB 41567



7" Picture Single
RCA PB 41567 P


TRACKS
26.10.1987
7" Single RCA PB 41567 (BMG) / EAN 5012394156770
26.10.1987
7" Picture Single RCA PB 41567 P (BMG)
1. Whenever You Need Somebody
3:26
2. Just Good Friends
3:45
   
26.10.1987
12" Maxi RCA PT 41568 (BMG) [de] / EAN 5012394156862
1. Whenever You Need Somebody (Lonely Hearts Mix)
7:34
2. Whenever You Need Somebody (Instrumental)
3:50
3. Just Good Friends
3:45
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:26Whenever You Need SomebodyRCA
PB 41567
Single
7" Single
26.10.1987
Lonely Hearts Mix7:34Whenever You Need SomebodyRCA
PT 41568
Single
12" Maxi
26.10.1987
Instrumental3:50Whenever You Need SomebodyRCA
PT 41568
Single
12" Maxi
26.10.1987
3:52Whenever You Need SomebodyRCA
ND 75150
Album
CD
16.11.1987
3:55The Best Of 1980-1990 Vol. 9Electrola
8289142
Compilation
CD
17.03.1994
3:52Fetenhits - DiscoFoxPolystar
565 171-2
Compilation
CD
15.06.1998
3:53De Pré Historie 1987 Vol. 2EVA
74321 56647 2
Compilation
CD
26.10.1998
7"3:27Greatest HitsHeritage
78636 51092-7
Album
CD
28.06.2002
7'' Version3:29Greatest Hits [2002]RCA
74321 955122
Album
CD
05.08.2002
3:54100 Hits - 80sDemon
DMG 100 003
Compilation
CD
15.10.2007
3:27Playlist: The Very Best Of Rick Astley [Ecopack]RCA / Legacy
88697317892
Album
CD
07.07.2008
3:27The Ultimate CollectionRCA
88697 303802
Album
CD
29.08.2008
3:29Hit Collection - Pop ClassicsSony
88697 59577 2
Compilation
CD
28.09.2009
3:53Gold - The 80's Greatest Hits [Metal Box]Sony
88697283022
Compilation
CD
09.10.2009
Lonely Hearts Mix7:35Pearls Of The 80s - Maxis Vol. 2DA
DCD 872483-2
Compilation
CD
23.04.2010
3:27Alle 100 fout! Deel 2 [Summer Edition]Cloud 9
CLDM2012008
Compilation
CD
06.07.2012
3:54Formel Eins - Die Rock & Pop HitsSony
88765 47264 2
Compilation
CD
22.03.2013
3:26The Best Of Rick AstleyBMG Rights / Camden
88875019492
Album
CD
03.10.2014
Radio Edit3:26Formel Eins - 60 Nr. 1 Hits Vol. 2Sony
88843 08487 2
Compilation
CD
10.10.2014
3:52Joe FM - 80's Top 800 volume 3Universal
536.117-4
Compilation
CD
18.05.2015
3:29Top 40 80's Hits - The Ultimate Top 40 CollectionSony
88985363502
Compilation
CD
02.12.2016
MUSIC DIRECTORY
Rick AstleyRick Astley: Discographie / Fan werden
SONGS VON RICK ASTLEY
A Dream For Us
Ain't Too Proud To Beg
And I Love You So
Angels On My Side
Be With You
Beautiful Life
Behind The Smile
Better Together
Body And Soul
Breathe
Chance To Dance
Close To You
Coming Home Tonight
Cry For Help
Cry Me A River
Dance
Dial My Number
Don't Ask
Don't Say Goodbye
Empty Heart
Enough Love
Every Corner
Everytime
Full Of You
Giving Up On Love
God Says
Hold Me In Your Arms
Hopelessly
I Can't Help Falling In Love (With You)
I Don't Want To Be Your Lover
I Don't Want To Lose Her
I Like The Sun
I Need The Light
I'll Be Fine
I'll Never Let You Down
I'll Never Set You Free
In The Name Of Love
Is This Really Love?
It Would Take A Strong Strong Man
Just Good Friends
Keep It Turned On
Keep Singing
Last Night On Earth
Let It Be Tonight
Let It Rain
Let's Go Out Tonight
Lights Out
Make It Easy On Yourself
Miracle
Move Right Out
My Arms Keep Missing You
Nature Boy
Natures Gift
Never Gonna Give You Up
Never Knew Love
No More Looking For Love
One Night Stand
Pieces
Portrait Of My Love
Pray With Me
Really Got A Problem
Remember The Days
Rick's Hit Mix
Rise Up
Romeo Loves Juliet
She Makes Me
She Wants To Dance With Me
Shivers
Sleeping
Slipping Away
So Glad
Some Kinda Love
Somebody Loves Me
Somewhere
Take Me To Your Heart
The Bottom Line
The Good Old Days
The Love Has Gone
The Ones You Love
These Foolish Things
This Must Be Heaven
This Old House
Till Then (Time Stands Still)
Together Forever
Try
Vincent
Waiting For The Bell To Ring
Walk Like A Panther
Wanna Believe You
What The World Needs Now
What You See Is What You Don't Get
When I Fall In Love
When You Gonna (Rick & Lisa)
When You Love Someone
Whenever You Need Somebody
Where Do I Begin?
Winter Wonderland (Kim Wilde with Rick Astley)
Wish Away
Wonderful You
You Belong To Me
You Move Me
ALBEN VON RICK ASTLEY
50
Beautiful Life
Body & Soul
Dance Mixes
Free
Greatest Hits
Greatest Hits [2002]
Hold Me In Your Arms
Keep It Turned On
My Red Book
Platinum & Gold Collection
Playlist: The Very Best Of Rick Astley
Portrait
The Best Of Rick Astley
The Ultimate Collection
Whenever You Need Somebody
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.94 (Reviews: 125)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Nachfolgesingle. Tönt viel zu ähnlich.
****
genau, aber das haben Stock/Aitken/Waterman-Produktionen so an sich...
****
Die Nachfolgesingle von "Never gonna give You up" ist kaum schlechter - dafür klingt sie auch viel zu ähnlich ...
Erinnert sich noch jemand an das Video mit dem flotten Bikini-Feger (die an Kim Catrall erinnert) ..?!
Zuletzt editiert: 29.07.2012 12:17
***
...neeee!...
****
Kann ihm gerade noch eine 4 geben, obwohl er wirklich sehr ähnlich klingt wie fast alle Rick-Astley-Lieder jener Zeit. Fand schon seinen ersten Hit nicht umwerfend, obwohl die Stimme schon stark ist. Auf jeden Fall war das für mich nie eine Nr. 1. Überschätzt.
****
Auch wieder ein tolles Lied
*****
sehr gut
*****
Gehört natürlich auch zu den großen SAW-Klassikern, bleibt auch nur wenig hinter "Never Gonna Give You Up" zurück. Seine gute Stimme macht es markant.

D # 1, UK # 3, USA - (war dort keine Single)
Zuletzt editiert: 08.04.2010 11:54
*
Schw***tel-Rick zum 2.! Unterirdisch.
Zuletzt editiert: 08.04.2004 16:54
****
Nach die 2 erfolge von Rick Astley war dieser song das dritter Hit in NL..... November 1987 - # 2 in NL.... und es war weniger.....
*****
Fand ich schon immer cool.... auch wenn alles ein bisschen ähnlich tönt.

Rick's stimme ist coool..
***
Gefiel mir schon weniger als die erste Single.
****
So übel war seine Stimme nicht, aufgerundete 4 Punkte für den SAW-Sound.
****
.
Zuletzt editiert: 30.10.2004 23:30
*****
gut
*****
...Rick Astley war für kurze Zeit ziemlich angesagt...
******
Ich sags ungern: Never gonna give you up.. Together forever... und dieses Lied hier klingen SEHR ähnlich... dennoch alle drei Sehr gut!
***
Konnte die Nr.1-Platzierungen dieses unter Follow-Up-Druck sehr künstlich, lieblos komponiertes Liedchen nie verstehn. Belanglos.
***
naja, kann den erfolg nicht nachvollziehen... ein eher langweiliges durchschnittsstück der 80er.
******
Ich finde diesen Song sogar noch besser als "Never Gonna Give You Up"! Sehr gut produziert.
*
SCHLIMM!!!!
*****
gut
***
gefällt mir weniger
****
Auch noch ganz ok
****
Worse than NGGYU and TF.
Zuletzt editiert: 05.12.2005 20:51
******
Zweiter (und auch letzter) Megahit von Rick Astley in der Schweiz, schaffte es im Gegensatz zu NGGYU sogar auf die #1. Qualitativ beste Popware.
Zuletzt editiert: 04.08.2014 17:14
*****
Kylie Minogue, maskiert, kostümiert und den Plattenspieler auf 33 herabgeschraubt. Gut geworden!
*****
Sehr gut!
****
ok, schöne tiefe Stimme
**
**
Oh doch, sehr schlimm ... typischer 80er-Schmarrn.
*****
Gefällt mir zwar heute noch.. jedoch lange nicht mehr so gut wie früher.. (als noch alles besser war ;-))
**
Eine der schlechtesten Singles die ich besitze.
Ende 1987 dennoch in meinen Charts #15 (von 15).
Zuletzt editiert: 14.03.2013 16:20
*****
... SAW Hit zum wievielten? ;-)
***
warenhausmusik...
****
Mochte ich komischerweise damals überhaupt nicht, die erste Single und viele Nachfolger waren besser. Eine 4- muss hier reichen.
****
4* für die Radioversion, 5* für die guten Remixes aud der 12".
******
Auch der ist gut!
Zuletzt editiert: 03.01.2009 02:28
***
schrecklich. übt er dave gahan-blick auf dem cover?
***
hätte schlimmer sein können
******
Natürlich nach "Never Gonna Give You Up", aber doch fast auf gleicher Stufe.
Hört man immer wieder gern.
'S gibt auch extrem geile House-Versionen von.
Zuletzt editiert: 04.11.2009 08:34
****
Und wieder ein SAW-Song,recht gut.Aber das gewisse etwas fehlt.
**
Relativ miese S/A/W-Produktion, eindeutig schwächer als der Vorgänger. Wen man immer an Stelle von Rick Astley hätte singen lassen, das Ergebnis wäre kaum besser ausgefallen. Reicht jedenfalls bei Weitem nicht für eine genügende Note. Aber warum kein Nagel? Weil das Dieter B.-Niveau dann doch nicht ganz erreicht wurde…
****
Ein guter Pop Song. In 10/87 D #1 GB #3
*****
...
****
Gut.
****
Schon nicht mehr so gut wie der Vorgängerhit "Never Gonna Give You Up", dafür knödelte es nicht mehr ganz so furchtbar.
D #1 im Dezember 1987.
***
Kann ich irgendwie nix mit anfangen.
******
super
***
hat schon züge von modern talking
***
Von Rick Astley klingt nun wirklich alles genau gleich schlecht. Unfassbar, so ein Quatsch schafft es auf Platz 1...
****
hat zumindest noch Ohrwurmqualitäten, trotzdem etwas arg routiniert runtergenudelt
Zuletzt editiert: 17.07.2013 21:40
******
unglaublich... höre den song heute zum ersten mal
****
der mit Abstand beste Song von ihm, aber mehr
wie 4 Punkte sind nicht drin
****
War auch noch ganz ok.
****
*
Einfach nur grotesk!
****
damals keine charts ohne saw
***
N'kleines bisschen Nostalgiebonus...
***
Fließbandlied imo
***
Fließbandsound, der sich sehr schnell abgenutzt hat
***
nichts tragisches
*****
Billig schon, denn zu dem Zeitpunkt klangen bereits alle SAW-Produktionen gleich. Allerdings bevorzuge ich dann immer noch einen Song wie diesen zum heutigen Top 10-Sound.
****
Recht guter Popsong, wobei andere Hits von diesem Sänger besser waren.
****
Nicht ganz so stark...
****
Ist ganz nett, aber irgendwie recht fad... Die vorige Nummer war viel besser... um 0,75* oder noch mehr.... Ist eine ganz knappe vier... hauchdünn... (4-)
***
durchschnittliches Radiolied
****
...viel schwächer als 'never gonna give you up'...
***
Yo fällt ab
****
Geht schon
**
fürchterlich
******
locker fröhliche popnummer
****
akzeptable Dance-/Disco-Pop-Nummer aus 1987 - 3.75...
*****
-sehr gut-
*****
Noch passabel.
******
Wunderbar, einfach perfekter Pop der 80's.
***
Wenig gelungene Kopie seines ersten Hits, trotzdem reichte die Astley-Manie in D + CH noch für den #1-Erfolg.
****
...etwa dasselbe wie NGGYU....
****
... S/A/W-Fließband ... aber noch gut ...
***
geht so
***
gute Komposition, aalglatte Produktion.
****
Peaked at #3 in Australia, 1988.
***
Ok
Zuletzt editiert: 22.10.2013 20:41
******
Mein Lieblingssong von Rick Astley. Sehr schwungvoll und perfekt umgesetzt.
*****
5/6
****
Eine knappe vier für diesen typischen mittelprächtigen S/A/W-Hit. *4-
*****
Eine der erfolgreichen SAW-Produktionen. Das gewisse Extra ist seine sehr markante und gute Stimme.
*****
5 stars
**
reicht noch nicht einmal für 3 Sterne
*
Stock Aitken Watermann fand ich spitze – damals kam man um dieses Produzententrio ja auch kaum drumherum. Mit diesem Lied konnte ich aber nie etwas anfangen und auch Rick war überhaupt nicht mein Fall. Wer brauchte schon eine langsame Version von Kylie.
***
Habe nicht so richtig verstanden, daß das wieder auf Platz 1 ging. Klingt wie ein liebloser Abklatsch von "Never Gonna Give You Up".
**
mit seiner Stimme hätte er definitiv mehr machen können...
****
gut
****
Durchschnitt
*****
Gute Uptempo-Song
****
gut
******
Ich find´s genauso stark wie "Never gonna give you up" und war ja ähnlich erfolgreich, u.a. #2 in ESP, in IRL + IT #3!
Für mich einfach ein gut gemachter Pop-Song!
****
"Never Gonna Give You Up" war wesentlich besser! 4+
****
Gerade noch befriedigendes Lied, aber austauschbar. Hätte auch Kylie Minogue singen können. Auf der B-Seite der Titel: "Just Good Friends".
****

****
******
Leute, da gibt's nix zu kritisieren, perfekter 80s-Pop. Gell, Besnik?
****
Ganz okay.
****
Mittelmässig.
****
Vier Sternchen sind schon drin. Wusste bis heute nicht, dass das eine Cover-Version ist. Aber auch das Original scheint eine SAW-Produktion zu sein.
*
Für diese Art von 80er-Popmusik habe ich überhaupt kein Verständnis. Nichtssagende, extrem langweilige Instrumentierung, dazu diese hölzerne Stimme. Bäh. Nagel!
****
ein guter song, aber er kommt nicht an seine geniale hits wie "together forever" oder "take me to your heart" ran. die strophen finde ich ziemlich gut, der refrain fällt dann leider etwas ab. produktion einwandfrei.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.06 seconds