LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Deutsche Rundfunk Hitparade "Schallp...
ABBA Teil 1
Ich suche einen Song please help me
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
Hitparade aus "Rocky"
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1045 Besucher und 18 Member online
Members: 392414, amedee10, austinpowell, chartgeek241, Chuck_P, DenisMichiels, ems-kopp, entorresokath, fabio, Fer, fleet61, Hijinx, klamar, kmh72, Meglos, Pottkind, rinleybrennan, Trille

HOMEFORUMKONTAKT

REINHARD MEY - ÜBER DEN WOLKEN (SONG)


7" Single
Intercord 3 N 22 350 (nl)



7" Single
Intercord INT 110.008 (de)



7" Single Promo
Intercord INT 192.554 (de)



7" Single
Cannon Can 3051 (be)


TRACKS
1974
7" Single Intercord 3 N 22 350 [nl]
1. Über den Wolken
3:46
2. Der alte Bär ist tot und sein Käfig leer
5:28
   
1976
7" Single Intercord INT 110.008 [de]
1. Über den Wolken
3:45
2. Mann aus Alemannia
5:30
   
1983
Promo - 7" Single Intercord INT 192.554 [de]
1. Über den Wolken
3:45
2. Ikarus
3:51
   
7" Single Cannon Can 3051 [be]
1. Über den Wolken
3:45
2. Wie vor Jahr und Tag
4:37
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:46Über den WolkenIntercord
3 N 22 350
Single
7" Single
1974
3:45Mann aus AlemanniaIntercord
22 351-1 N
Single
7" Single
1974
Live3:0620.00 UhrIntercord
26 434-1 Z/1-2
Album
LP
1974
3:49Wie vor Jahr und TagIntercord
28 590/8
Album
LP
1974
3:06Als de dag van toenIntercord
26 569-40
Album
LP
1975
3:46Star Treff '75BASF
10 29226-6
Compilation
LP
1975
3:45Über den WolkenIntercord
INT 110.008
Single
7" Single
1976
3:45StarportraitIntercord
3333 A
Album
LP
1977
3:46Das große Liederalbum - Die 20 besten Lieder von Reinhard MeyArcade
ADE G 54
Album
LP
1978
Der goldene HitkalenderArcade
ADE G 43
Compilation
LP
1978
3:45Die großen ErfolgeIntercord
160.191
Album
LP
1983
3:45Über den Wolken [Promo]Intercord
INT 192.554
Single
7" Single
1983
3:45StarportraitIntercord
INT 855.025
Album
CD
1986
Live4:14Die große Tournee '86Intercord
855.064
Album
CD
1987
3:49Rendezvous der grossen StarsDas Beste
RGS 21 7822 62
Compilation
LP
1988
Live4:50Zwischen Zürich und zu Haus - LiveIntercord
INT 880.075
Album
CD
21.09.1995
3:49Die 20 grossen ErfolgeIntercord
8522382
Album
CD
03.06.1996
3:48Über den Wolken - Lieder aus 4 Jahrzehnten von Orpheus bis Rüm HartCapitol
5952202
Album
CD
01.12.2003
Live4:20!Ich kannCapitol
3612712
Album
CD
12.05.2006
3:48Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Singer-Songwriter aller ZeitenPolystar
06007 5308132
Compilation
CD
25.04.2008
3:48Nachtexpress - Folge 3Universal
533 135-9
Compilation
CD
29.10.2010
3:49Glückslieder - Songs die glücklich machenPolystar
06007 5346982 (8)
Compilation
CD
15.11.2013
3:50Jahreszeiten 1: 1967-1977Odeon
06025 3749770 6
Album
CD
06.12.2013
3:4860 Jahre Rock-Pop - Vol. 2Polystar
06007 5353378 (9)
Compilation
CD
01.08.2014
Live5:04Dann mach's gut liveOdeon
06025 4716529 9
Album
CD
01.05.2015
Live5:35Mr. Lee LiveOdeon
06025 6726893 2
Album
CD
04.05.2018
3:45Über den WolkenCannon
Can 3051
Single
7" Single
 
MUSIC DIRECTORY
Reinhard MeyReinhard Mey: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON REINHARD MEY
...solang' ich denken kann
...und schlag' die Tür hinter mir zu
...und tschüs!
25 00 30 Fred Kasulzke protestazki
3. Oktober '91
50! Was, jetzt schon
51er Kapitän
71½
A bas les armes! (Frederik Mey)
A mon chien endormi (Frederik Mey)
Ab heut' und ab hier
Abend
Abends an deinem Bett
Aber deine Ruhe findest du nicht mehr
Aber heute
Aber zu Haus kann ich nur in Berlin sein
Abgesang
Abscheuliches Lied für abscheuliche Leute (Im Warenhaus)
Abschied
Ade nun zur guten Nacht
All die sturmfesten Himmelhunde
All' meine Wege
Alle rennen
Alle Soldaten woll'n nach Haus (Reinhard Mey mit Klaus Hoffmann, Heinz Rudolf Kunze & Hans Scheibner)
Allein
Alleinflug
Aller guten Dinge sind drei
Alles ist gut
Alles ist so schön verpackt
Alles komt, zoals 't komen moet
Alles o.k. in Guantánamo Bay
Alles was ich habe
Als de dag van toen
Alter Freund
Altes Kind
Amis, levons nos verres (Frederik Mey)
An meine alte Jacke
An meinen schlafenden Hund
An Vater
Ankomme Freitag, den 13.
Annabelle (Frederik Mey)
Annabelle, ach Annabelle
Anspruchsvoll
Antje
Anytime, Any Place, Anywhere
Approche ton fauteuil du mien (Frederik Mey)
Après tant de temps (Frederik Mey)
Arriverai vendredi 13 (Frederik Mey)
Asche und Glut
Atze Lehmann
Au-dessus des nuages (Frederik Mey)
Auf eines bunten Vogels Schwingen
Aus meinem Tagebuch
Bauer ich bitt' Euch
Bedenkt
Begegnung
Bei Hempels unterm Bett
Bei Ilse und Willi auf'm Land
Beim Blättern in den Bildern meiner Kindheit
Berlin tut weh
Bevor ich mit den Wölfen heule
Bitte gib mir Feuer
Bonsoir mes amis (Frederik Mey)
Boven de wolken
Brüder, es zieht ein Geruch übers Land (Hannes Wader mit Reinhard Mey)
Bunter Hund
Cantus 19b
C'était une bonne année je crois (Frederik Mey)
Chaque jour davantage (Frederik Mey)
Charlotte
Chet
Chez Jeannette et Martin (Frederik Mey)
Christine (Frederik Mey)
Claire (Frederik Mey)
Computer Crazy
Daddy Blue
Daddy Blue (Frederik Mey)
Danke, liebe gute Fee
Dann mach's gut
Dans mon jardin (Frederik Mey)
Das alles war ich ohne dich
Das alte Fahrrad
Das Butterbrot
Das Canapé
Das erste Mal
Das Etikett
Das Foto vor mir auf dem Tisch
Das Geheimnis im Hefeteig oder der Schuß im Backofen
Das Handbuch
Das Leben ist...
Das letzte Abenteuer
Das Lied von der Spieluhr
Das Lied von der Straßenbahn
Das Lied von der Zeitung
Das Meer
Das Narrenschiff (Reinhard Mey mit Konstantin Wecker, Hannes Wader, Stoppok)
Das Sauwetterlied
Das Taschentuch
Das wahre Leben
Das war ein guter Tag
De bekentenis
De oude beer is dood
Dede Slovinski (Frederik Mey)
Deine Zettel
Der alte Bär ist tot und sein Käfig leer
Der Bär, der ein Bär bleiben wollte
Der Biker
Der braune Cognacsee
Der Bruder
Der Fischer und der Boss
Der irrende Narr
Der kleine Wiesel
Der Mann, der seine Hecke schor
Der Marder
Der Mörder ist immer der Gärtner
Der Nasenmann
Der unendliche Tango der deutschen Rechtschreibung
Der Weg zurück
Des Kaisers neue Kleider
Deux kangourous devant la veranda (Frederik Mey)
Die 12 Weihnachtstage
Die Abendpantolette
Die Ballade vom Pfeifer
Die Blitzlichter machen uns zu Idioten
Die Body-Building-Ballade
Die drei Musketiere
Die Eisenbahnballade
Die erste Stunde
Die heiße Schlacht am kalten Büffet
Die Homestory
Die Kinder von Izieu
Die Kinderhosenballade
Die Mauern meiner Zeit
Die Schuhe
Die Waffen nieder!
Die Würde des Schweins ist unantastbar
Die Zeit des Gauklers ist vorbei
Dieter Malinek, Ulla und ich
Diplomatenjacht
Diplomatenjagd
Doktor Berenthal kommt
Douce France
Dr. Brand
Dr. Nahtlos, Dr. Sägeberg und Dr. Hein
Drachenblut
Drei Jahre und ein Tag
Drei Kisten Kindheit
Drei Lilien (Rainer May)
Drei Stühle
Du bist die Stille
Du bist ein Riese, Max!
Du bist nicht allein
Du hast mir schon Fragen gestellt
Du musst wahnsinnig sein
Du, meine Freundin
Dunkler Rum
Eh' meine Stunde schlägt
Ein Antrag auf Erteilung eines Antragformulars
Ein Krug aus Stein
Ein Stück Musik von Hand gemacht
Ein Tag
Ein und alles
Einen Koffer in jeder Hand
Einfach abhaun, einfach gehn (Reinhard Mey mit Ina Deter)
Einhandsegler
Elternabend
Emely Anne
Encore combien de temps (Frederik Mey)
Epitaph auf Balthasar
Erbarme dich
Erinnerungen
Es bleibt eine Narbe zurück
Es gibt keine Maikäfer mehr
Es gibt Tage, da wünscht ich, ich wär' mein Hund
Es ist an der Zeit
Es ist doch ein friedlicher Ort
Es ist immer zu spät
Es ist Weihnachtstag
Es schneit in meinen Gedanken
Evening Song
Fahr Dein Schiffchen durch ein Meer von Kerzen
Fast ein Liebeslied
Faust in der Hand
Ficus Benjamini
Flaschenpost
Frei!
Freunde, lasst uns trinken
Freundliche Gesichter
Friday The 13th
Frieden
Friedhof
Friedrichstrasse
Frohe Weihnacht
Frühling in der Großstadt
Frühlingslied
Füchschen
Fünf Gartennelken
Gaspard (Frederik Mey)
Gegen den Wind
Geh und fang den Wind (Rainer May)
Gernegross
Gib mir Musik!
Goede nacht vrienden
Golf November
Grenze
Gretel und Kasperle, Grossmutter, Wachtmeister und Krokodil
Grosse Schwester
Großstadt 8 Uhr früh
Grüss Dich, Gestern
Gute Kühe kommen in den Himmel
Gute Nacht Freunde
Gute Seele
Hab' Dank für Deine Zeit
Hab Erdöl im Garten
Happy Birthday To Me
Hasengebet
Hauptbahnhof Hamm
Heimatlos
Heimkehr
Heimweh nach Berlin
Herbstgewitter über Dächern
Herr Fellmann, Bonsai und ich
Heureux qui comme Ulysse (Frederik Mey)
Heute noch
Hilf mir
Hipp hipp Hurra!
Home story (Frederik Mey)
Hörst du, wie die Gläser klingen
Hundgebet
Icare (Frederik Mey)
Ich bin
Ich bin aus jenem Holze geschnitzt
Ich bin Klempner von Beruf
Ich bin verliebt in meine Sekretärin
Ich brauche einen Sommelier
Ich bring' dich durch die Nacht
Ich denk', es war ein gutes Jahr
Ich frag' mich seit 'ner Weile schon
Ich glaube nicht
Ich glaube, so ist sie
Ich grüsse...
Ich hab' meine Rostlaube tiefergelegt (Reinhard Mey mit Heinz Rudolf Kunze)
Ich hab' nur dich gekannt
Ich habe nie mehr Langeweile
Ich hasse Musik
Ich kann!
Ich liebe das Ende der Saison
Ich liebe dich
Ich liebe meine Küche
Ich liege bei Dir
Ich möchte!
Ich singe um mein Leben
Ich trag' den Staub von deinen Straßen
Ich wollte immer mal nach Barbados
Ich wollte schon immer ein Mannequin sein
Ich wollte wie Orpheus singen
Ich würde gern einmal in Dresden singen
Ihr Lächeln
Ik wou zoals Orpheus zingen
Ikarus
Ikarus [nederlands]
Il me suffit de ton amour (Frederik Mey)
Il neige au fond de mon ame (Frederik Mey)
Il n'y a plus de hannetons (Frederik Mey)
I'll Sing To You Like Orpheus
Im Berg
Im Goldenen Hahn
Im Haus am Meer
Immer für dich da 1 (Heinz Rudolf Kunze mit Reinhard Mey)
Immer mehr
In der Uckermark
In diesem, unsrem Lande
In Lucianos Restaurant
In meinem Garten
In meinem Zimmer fällt leis' der Regen
In meiner Stadt
In My Garden
In Tyrannis
Irgendein Depp bohrt irgendwo...
Irgendein Depp mäht irgendwo immer
Irgendwann, irgendwo
Ist mir das peinlich
Jahr für Jahr
Jahreszeiten
J'aimerais bien être mon chien (Frederik Mey)
J'aimerais tant (Frederik Mey)
Jamais assez (Frederik Mey)
Je crois qu'elle est ansi (Frederik Mey)
Je dirais j'ai tout vécu (Frederik Mey)
Je n'ai connu que toi (Frederik Mey)
Je suis fait de ce bois (Frederik Mey)
Je t'aime (Frederik Mey)
Jean-Luc, Suzanne et moi (Frederik Mey)
Kai
Kaspar
Kati und Sandy
Keine ruhige Minute
Kennst Du die kleinen, nicht wirklich nützlichen Gegenstände?
Klagelied eines sentimentalen Programmierers
Kleiner Kamerad
Kleines Mädchen
Komm, gieß mein Glas noch einmal ein
Kurti
La blessure (Frederik Mey)
La boîte à musique (Frederik Mey)
La chasse presidentielle (Frederik Mey)
La fraise geante (Frederik Mey)
La mappemonde (Frederik Mey)
La mort du pauvre homme (Frederik Mey)
La petite fille (Frederik Mey)
Längst geschlossen sind die Läden
Larissas Traum
Lass es heut' noch nicht geschehen
Lass' Liebe auf uns regnen
Lass nun ruhig los das Ruder
L'assassin est toujours le jardinier (Frederik Mey)
Lasst sie reisen
Lavender's Blue (Reinhard Mey / Victoria-Luise Mey)
Le déserteur
Le formulaire (Frederik Mey)
Le matin nouveau (Frederik Mey)
Le meteorologue (Frederik Mey)
Le politicien (Frederik Mey)
Le vieil ours (Frederik Mey)
Leb wohl, adieu, gute Nacht
Les bulles de savon (Frederik Mey)
Les lumières sont éteintes (Frederik Mey)
Les pages de mon enface (Frederik Mey)
Les temps des cerises
L'étiquette (Frederik Mey)
Liebe ist alles
Lieber kleiner Silvestertag
Lied auf dem Grund eines Bierglases gelesen
Lied für Klaus
Lied zur Nacht
Lilienthals Traum (Reinhard Mey und das Berliner Philharmonische Orchester)
Loch in der Kanne (Rainhard Fendrich & Reinhard Mey)
L'ours qui voulait rester un ours (Frederik Mey)
Lucky Laschinski
Lulu
M(e)y English Song
Ma vie
Mädchen in den Schänken
Maikäfer fliege
Mairegen
Man kann nicht immer nur die Wahrheit sagen
Manchmal wünscht' ich
Manchmal, da fallen mir Bilder ein
Mann aus Alemannia
Männer im Baumarkt
Maskerade
Mein Achtel Lorbeerblatt
Mein Apfelbäumchen
Mein Berlin
Mein Dorf am Ende der Welt
Mein erstes graues Haar
Mein guter alter Balthasar
Mein Kanapee
Mein Land
Mein roter Bär
Mein Testament
Meine Freundin, meine Frau
Meine Zeit (Klaus Hoffmann & Reinhard Mey)
Menschenjunges
Mes amis d'autrefois (Frederik Mey)
Mes valises toujours à la main (Frederik Mey)
Mijn testament
Mon premier cheveu gris (Frederik Mey)
Mon testament (Frederik Mey)
Mr. Lee
Müllmänner-Blues
Musikanten sind in der Stadt
Musikpolizei
My Love Gave Me A Music Bow
N'Abend
Nachtflug
Nanga Parbat
Nein, ich lass Dich nicht allein
Nein, meine Söhne geb' ich nicht
Neulich in der Dessous-Abteilung
Neun... und vorbei
Nicht in Nottingham
Nichts von alledem
Nie egal (Radio Doria mit Reinhard Mey)
Noch einmal hab' ich gelernt
Noch'n Lied
Non, je ne te laiss'rai pas (Frederik Mey)
Novemberlied
Ohne Dich
One Vote For Tomorrow
Oo-de-Lally
Paradies
Pardonne-moi (Frederik Mey)
Peter
Petit camerade (Frederik Mey)
Petit d'homme (Frederik Mey)
Platz für sie
Plus une seule seconde (Frederik Mey)
Poor Old Germany
Pöter (Reinhard Mey mit Giora Feidman)
Prolog (Reinhard Mey und das Berliner Philharmonische Orchester)
Que j'aime ma cuisine (Frederik Mey)
Que sont devenues les fleurs
Rasch, es weht ein Wind von Süd (Hannes Wader mit Reinhard Mey & Klaus Hoffmann)
Regen auf Jalalabad (I Muvrini / Reinhard Mey)
Rencontre (Frederik Mey)
Rotten Radish Skiffle Guys
Rouge ou noir
Rüm Hart
Rundfunkwerbung-Blues
Sally
Schade, dass du gehen musst
Schenk mir diese Nacht (Klaus Hoffmann & Reinhard Mey)
Schraders Filmpalast
Schuttabladeplatz der Zeit
Schutzengerl
Schwere Wetter
Sei wachsam (Reinhard Mey mit Breaking Free)
Seifenblasen
Sein größter Trick
Selig sind die Verrückten
Sept heures et demie (Frederik Mey)
Serafina
Seuls (Frederik Mey)
Sie ist zu mir zurückgekommen
So lange schon
So trolln wir uns (Hannes Wader mit Reinhard Mey & Klaus Hoffmann)
So viele Sommer
Sommer
Sommer 52
Sommerende
Sommermorgen
Soms zou ik mijn hond willen zijn
Son sourire (Frederik Mey)
Song Of A Small Girl
Songez que maintenant (Frederik Mey)
Sonntagabend auf Rhein-Main
Souviens-toi, Etienne (Frederik Mey)
Spangen und Schleifen und Bänder
Spider Man
Spielmann
Spring auf den blanken Stein
Springtime In The City
Station Schiedam
Sternblauer Trenchcoat
Susann
Suzanne (Frederik Mey)
Sven
The Book Of Love
The Gamble
The Sad Clown And The Newspaper
The Whistler
Tiergarten
Tierpolizei
Tous les as... (Frederik Mey)
Tous mes chemins (Frederik Mey)
Tout est bien (Frederik Mey)
Tout est o.k. à Guantánamo Bay! (Frederik Mey)
Trianon 57, ivoire (Frederik Mey)
Trilogie auf Frau Pohl
Tyrannie (Frederik Mey)
Über den Wolken (Reinhard Mey & Ernie und Bert)
Über den Wolken
Uit mijn dagboek
Un dimanche chez Renoir (Frederik Mey)
Un jour, un mois, un an (Frederik Mey)
Und der Wind geht allezeit über das Land
Und für mein Mädchen
Und nun fängt alles das noch mal von vorne an
Une cruche en pierre (Frederik Mey)
Unterwegs
Vater und Sohn
Vaters Mantel
Vaters Nachtlied
Vergeef me als je kunt
Verkehrslagebericht
Vernunft breitet sich aus über die Bundesrepublik Deutschland
Vertreterbesuch
Verzeih
Vielleicht werd' ich doch langsam alt
Viertel vor sieben
Voilà les musiciens (Frederik Mey)
Von heiligen Kriegen
Von Kammerjägern, Klarsichthüllen, von dir und von mir
Von Luftschlössern, die zerbrochen sind
Wahlsonntag
Warten
Was in der Zeitung steht
Was kann schöner sein auf Erden, als Politiker zu werden
Was keiner wagt
Was weiss ich schon von dir?
Weil ich ein Meteorologe bin
Weile an dieser Quelle (Hannes Wader mit Reinhard Mey & Klaus Hoffmann)
Weisst Du noch, Etienne?
Welch ein Geschenk ist ein Lied
Welch ein glücklicher Mann
Wem Gott die rechte Gunst erweisen will
Wenn Du bei mir bist
Wenn Hannah lacht
Wenn ich betrunken bin
Wenn schon Musik
Wenningstedt Mitte
Wenn's Wackersteine auf dich regnet
What A Lucky Man You Are (Frederik Mey)
What A Lucky Man You Are
Where Does The Time Disappear
Wie ein Baum, den man fällt
Wie vor Jahr und Tag
Willkommen an Bord
Willst Du Dein Herz mir schenken
Wir
Wir sind alle lauter arme, kleine Würstchen
Wir sind eins
Wirklich schon wieder ein Jahr
Wölfe mitten im Mai
Wolle
Wotan und Wolf
Zauberland
Zeit zu leben
Zeitgeist (Joe Rilla feat. Reinhard Mey)
Zeugnistag
Zu deinem dritten Geburtstag
Zwei Hühner auf dem Weg nach Vorgestern
Zwischen allen Stühlen
Zwischen Kiez und Kudamm
ALBEN VON REINHARD MEY
!Ich kann
20.00 Uhr
4 Alben
Alleingang
Alles geht!
Alles was ich habe
Als de dag van toen
Ankomme Freitag den 13.
Aus meinem Tagebuch
Balladen
Bobino: 25 chansons (Enregistrement public) (Frederik Mey)
Bunter Hund
Danke liebe gute Fee
Dann mach's gut
Dann mach's gut live
Das Beste von Reinhard Mey
Das große deutsche Schlager-Archiv (Reinhard Mey / Mireille Mathieu)
Das große Liederalbum - Die 20 besten Lieder von Reinhard Mey
Das Konzert (Mey Wader Wecker)
Die 20 grossen Erfolge
Die große Tournee '86
Die großen Erfolge
Die Zwölfte
Du bist ein Riese...
Edition française vol. 4 (Frederik Mey)
Edition française vol. 5 (Frederik Mey)
Edition française vol. 6 (Frederik Mey)
Einhandsegler
Er zijn dagen....
Farben
Flaschenpost
Frei!
Freundliche Gesichter
Gib mir Musik!
Hergestellt in Berlin
Ich bin aus jenem Holze
Ich liebe dich
Ich wollte wie Orpheus singen
Ikarus
Immer weiter
Irgendwann - Irgendwo
Jahreszeiten
Jahreszeiten [2013]
Jahreszeiten 1: 1967-1977
Jahreszeiten 2: 1978-1988
Jahreszeiten 3: 1989-1999
Jahreszeiten 4: 2000-2013
Keine ruhige Minute
Klaar Kiming Live
Lampenfieber - Live
Lebenszeichen - Live
Leuchtfeuer
Lieder der 80er Jahre
Lieder von Freunden
Live
Live '84
Mädchen in den Schänken
Mairegen
Mein Achtel Lorbeerblatt
Mein Apfelbäumchen
Menschenjunges
Mit Lust und Liebe
Mr. Lee
Mr. Lee Live
Nanga Parbat
One Vote For Tomorrow
Peter & der Wolf (Hörspiel / Reinhard Mey)
Prix international de l'academie de la chanson (Frederik Mey)
Récital à l'Olympia (Frederik Mey)
Reinhard Frederik Mey (Vol. 2) (Reinhard Frederik Mey)
Rüm Hart
Solo - Die Einhandsegler Tournee
Starportrait
Starportrait 2 - Welch ein Geschenk ist ein Lied
Tournee
Über den Wolken - Lieder aus 4 Jahrzehnten von Orpheus bis Rüm Hart
Unterwegs
Vol. 7: Douce France (Frederik Mey)
Volume 3 (Frederik Mey)
Wie vor Jahr und Tag
Zwischen Zürich und zu Haus - Live
DVDS VON REINHARD MEY
Danke liebe gute Fee
Klaar Kiming
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 5.17 (Reviews: 145)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
"Wind nordost, Startbahn 03, bis hier hör ich die Motoren..."

Immer wieder schön zum zuhören
******
Wunderschönes Lagerfeuer-Chanson. Top!
******
...sehr schön...
******
find ich toll
****
Klassiker
******
Sonst kenn ich kaum etwas von Reinhard Mey, aber dieses Lied lässt einen gleich selber mitfliegen
*****
Schönes Lied!
****
hmmmm... najaa... okay....
***
eher peinlich
******
Nicht das beste Lied von ihm, aber trotzdem ein Klassiker!
*****
Ein Klasiker für mich und ist Diesses Jahr 30 Jahren Her.....
*****
Eins seiner besten Stücke, summt noch heute mancher vor sich her.

Und mein Lieblingswort im deutschen Liedgut ... "Luftaufsichtsbarracke" :-D
Zuletzt editiert: 01.12.2005 22:00
*****
Erinnerung an die Schulzeit :-))
******
sehr gut & schön!
*****
Sehr schöne Nummer, auch wenn ich kein Reinhard Mey-Fan bin. Schöner Text und viel besser als die Trash-Version von Dieter Thomas Kuhn!
Zuletzt editiert: 25.08.2008 21:58
******
War für mich als Flugzeug-Fan und einer, der gerne verreist immer schon ein spezielles Lied, dazu verstand ich es als Kind sogar. Wirklich eine schöne Pop-Perle, klar sein bestes Lied, ich habe sogar nur des Songs wegen noch ein Poster von ihm zu Hause...gehabt.
******
Hab keine CD vom Reinhard Mey, höre ihn auch praktisch nie - aber dieser Song hier ist schon eine gewaltige Leistung, zusammen mit weitern Liedern, die er für andere Sänger geschrieben hat.
******
hatte dieses sehr tolle stück ja noch gar nicht bewertet. klare 6 von mir hierfür
******
'Ich war gerne mitgeflogen ...'.

Sehr, sehr schönes Lied von Reinhard Mey. Viel spater - in Mai 1980 - war es in mein persönlichen Charts. Nicht in 1974.
Zuletzt editiert: 20.02.2005 11:32
****
Jaja, ein nettes Liedchen... Auf einer Party gewinnt man damit aber keine Preise!
******
super!
****
jajaja
02.11.2004 21:38
Hannes
germancharts.com
****
Ich weiß es ist Kult - aber mehr springt bei mir einfach nicht raus für den Song.
*****
schön
***
Der linksradikale, säuselnde Reinhard - nein, der war noch nie mein Ding. Wohl sein grösster Erfolg mit diesem Hausmusiklied. Aufgerundete 3.
***
geht so, andere Lieder von Mey sind witziger und pfiffiger. dieses ist auch etwas peinlich, wie oben schon zu Recht festgestellt worden ist. Aufgerundete 3 dafür, dass es ein Evergreen ist.
******
sehr gut...
******
toller Klassiker
******
spitze
***
überzeugt mich nicht wirklich
******
Reini ist mir nicht wirklich sympathisch, aber der Song ist einfach nur toll! Ich sitz da irgendwo auf ner rosa Wolke. Nur... wie komm ich da wieder runter? :o
******
toll....
******
Deutscher Klassiker....ja wenn man über den Wolken wohnen könnte....Anarchie pur...
*****
Klassiker!
****
Ist wohl sein Bekanntestes (oder "Der Mörder ist immer der Gärtner"?).
Gefällt mir nicht soo, aber unangenehm ist es auch nicht.
****
Ich kann mich nicht richtig entscheiden. Eigentlich ein schönes Liedchen, mit einer tollen Melodie. Jedoch auch alles andere als spektakulär. Eine erträgliche, angenehme vier.
******
Großartiger Text, dazu gut passende Musik. Einer von Meys besten Titeln.
****
so toll find ich es jetzt nicht
*****


"...muß die Freiheit wohl grenzenlos sein."


Ich glaube Reinhard Mey hat ganz
vernünftige Ansichten. Z.B. zum Thema
"Freiheit und Rauchen" sagte er einmal:

"Nichtrauchen bedeutet für mich einen
Zugewinn an Freiheit, weil die Zigarette
mein Leben nicht ... diktiert."


Außerdem nimmt er sich die Freiheit,
sich nicht von der Werbeindustrie kaufen
und für ihre Zwecke einspannen zu lassen.


Aber wäre Reinhard Mey ein radikaler
Linker gewesen, wie von "Sacred"
behauptet, hätte Mey wohl nicht
das Lied "Annabelle, ach Annabelle"
gesungen, in dem er linke
Verhaltensweisen
auf die Schippe nimmt.




****
Als ich kürzlich über einen anderen Mey-Song schrieb, es sei der einzige, der mir von ihm einfalle, habe ich natürlich diesen Evergreen vergessen ...
Ein faszinierendes Thema lyrisch schön besungen.
Zuletzt editiert: 19.09.2010 16:35
******
Absolute Klasse, mir gefällt aber auch die Version von DTK. Sein bekanntester Song dürfte Über den Wolken (1974) sein. Unter anderem erreichte dieser Titel bei der Wahl der 100 besten Lieder des Jahrhunderts (vom ZDF im Rahmen der "100 Besten"-Sendung veranstaltet) den 4. Platz.
******
Da wird mir immer ganz schwer ums Herz, wenn ich das höre...
Schade dass man nur noch die Version hört, in der diese Stimmung nicht mehr so richtig aufkommen kann!
Die Leute wissen manchmal scheinbar nicht mehr, worauf es ankommt! Schade!
******
Klassiker
****
Mittlerweile spiel Reinhard Mey diesen Song auch wieder live, nachdem er im Nachhinein ein zwiespältiges Verhältnis ihm gegenüber hatte. Man missversteht das Ganze jedoch, wenn man das Lied als Schlager ansieht. Es ist lediglich ein naiv-verträumter Song über Freiheit.
*****
das ist sein absolutes meisterwerk! ein evergreen der wickie, slime & paiper generation!
******
einer der besten songs, schön zum träumen
******
EIN DEUTSCHER KLASSIKER
*****
Schön.
******
Klassiker
******
Eindrückliche Ballade die bildlich berührt.
******
Klare 6 für diesen wunderbaren Beitrag zum deutschsprachigen Liedgut! Genial.
****
Ein sehr, sehr nettes Lied.
******
absolut TimeQ
*****
Da möchte man doch glatt einsteigen und abheben. Reinhard Mey - einer der Musiker, der viel Aufmerksamkeit dem Text zukommen lässt.
*****
liedermacher hit. hab mal vor ein paar jahren eine dance-club version gehört. die war überraschend gut.
*****
Ein schönes Lied. Aufgerundet zu 5*.
*****
Der bekannteste Song von Reinhard Mey war nur die B-Seite einer Single (Mann aus Alemannia).
Das haben alle irgendwann in der Primarschule gelernt.
*****
schön, keine frage, und sein bekanntester. aber nicht sein bestes.
Zuletzt editiert: 11.08.2007 16:15
******
Kultig! Saugut!
*****
Passt!
******
Ist und bleibt Kult ... obwohl solche Musik heute ja eher unpopulär ist, kennt auch jeder Techno oder Hip-Hop Fan dieses Lied
******
Alles andere als eine 6 wäre eine schwache Leistung des Bewertenden
*****
Natürlich DER Reinhard-Mey-Song schlechthin... zeitlos!
Erst Pe Werner konnte Jahre später einen ähnlich starken Song zum Thema "Fliegen" nachliefern.
******
Reinhard Meys wohl bekanntester Titel war seinerzeit nur eine Single B-Seite. Mancher deutschsprachiger Sänger könnte froh sein, einen solch grandiosen Titel in seinem Programm zu haben. Dieser wäre dann der Höhepunkt seiner Karriere.
****
Ein unbedingtes Muss für Liebhaber der Musik dieses Liedermachers!

**
kann ich einfach nicht mehr hören
***
netter, harmloser Song - paßt so gar nicht zu R.M., daher von 3,5 abgerundet.
*****
"Ausrutscher" des Liedermachers R.M. in die "gewöhnlichen" Charts :-)

Aber ein schöner Klassiker!
*****
Über so ein eigentlich alltägliches Ereignis wie den Start eines Flugzeugs ein so schönes Lied zu schreiben, ist eine Kunst, die Reinhard Mey durch seinen feinen Sinn für Details und vermeintliche Nebensächlichkeiten in Perfektion beherrschte.
******
"wunderbarer Klassiker"
******
Seinerzeit eine der besten B-Seiten auf Single - Klassiker von Mey
******
"Wind Nordost Startbahn 03, bisher hör ich die Motoren, wie ein Pfeil zieht sie vorbei und es dröhnt in meinen Ohren"

KLASSIKER!!
****
diese Version ist zu brav
**
Mochte ich noch nie.. langweilig.
*****
Macht Fernweh
Zuletzt editiert: 04.08.2008 16:24
*****
kult.
******
wunderbar
******
Schlicht und einfach: KULT!!!!
****
geht so.
*****
Gefällt mir sehr gut....
******
Luftaufsichtsbaracke. In diesem Song wird dieses Wort zu purer Poesie. Danke für dieses Lied, Herr Mey.
******
sehr gut
*****
Unvergängliches Lied.
*****
Konnte sonst nichts anfangen mit ihm, aber dies war und ist ein Klassiker, weshalb der gute Reinhard wohl unvergänglich bleiben wird.
Zuletzt editiert: 15.09.2008 17:10
******
Wunderbarer Chanson, bringt perfekt die Stimmung rüber.

Schade nur, daß es in den letzten Jahren von gewissen Kommerzdilettanten so grausam verhunzt wurde.
*****
gut
*****
nett
******
Über den Wolken ist immer wieder schön. Ich hörte es schon an einer Firmung, aber auch schon an einer Beerdigung
******

* *

* *
******
Grandios
*****
...schön...
***
... weniger
*****
Textlich wunderbar, der Song an sich ist mir ein wenig zu lahm.
******
Es gibt niemanden, der dieses Lied nicht kennt. Die meisten können den Refrain auswendig. Das ist einfach genialer Kult.
*****
kennt man einfach. woher? gute Frage.
******
Ein Klassiker, zeitlos gut!
**
Zu oft gespielt, und zu oft gehört. Ich mag es nicht mehr.
*****
Einfach ein schönes Lied.
****
Nettes angenehmes Trällerliedchen aber in meinen Augen nichts spezielles und auch kein Klassiker!
******
man kann von may halten was man will, aber ein song, der wirklich jedem immer im kopf rumschwirrt, als erstes, wenn man gewisse sachen sieht oder erlebt, muss mit der höchstnote gewürdigt werden
*****
Zeitlos schöner Hit!
******
ausgezeichnet
******
Klare 6*
******
SEIN Song, auch wenn er ihn in den letzten Jahren selten live gespielt hat. Aber dann weht ein Stück deutscher Musikgeschichte durch den Konzertsaal.

Ist er Rekordhalter für das längste Wort, das je in einem Song verwendet wurde?
Luftaufsichtsbaracke?
******
Klassiker, immer wieder schön.

"In den Pfützen schwimmt Benzin" - ist ja nicht so romantisch
"schillernd wie ein Regenbogen" - und doch irgendwie schön
"Wolken spiegeln sich darin"

Und nun, diese tiefe Sehnsucht in wenigen ehrlichen Worten:

"ich wär gern mitgeflogen"
******
ich mag Freiheiten, ich mag Fliegen – und mag auch dieses Stück deutscher Musikgeschichte…gehört sicherlich zu den 10 bekanntesten Songs aus Deutschland ever - 6*…
****
Find ich auch toll - obwohl es soundtechnisch aus einer Kategorie stammt, die ich wenig bis gar nicht beachte - deutscher Schlagersound..
******
Wunderbar.
Mein deutsches Lieblingslied.
In der Schule im Musikunterricht gesungen.
******
Warum dieser Titel peinlich sein soll, weiss "Benj" sicher selbst nicht, oder? Was schöneres als diesen Song kann man sich in diesem Genre kaum vorstellen!
******
DER Klassiker
******
indiskutabler klassiker von reinhad mey! toller text - vielzitiert!
*****
obwohl es dieser Klassiker von ihm erstaunlicherweise nie in die Charts geschafft hat, ist das sicherlich sein bekanntester Song, der auch weit über die deutschen Grenzen hinaus bekannt sein dürfte

seine schönste Melodie gepaart mit wehmütigem Fernweh lässt mich nur ganz knapp keine Höchstnote zücken - 5.5*
****
Nichts für mich, aber stört mich auch nicht. - 4*
****
nett
******
Die mit Abstand beste Version dieses Songs.
******
...diese 'grenzenlose Freiheit' ist wohl eines seiner bekanntesten Lieder und unvergessen - schöne Melodie und gerne gehörter Text -...
*****
Wunderbar stimmungsvoll. Musik und Text passen sehr gut zusammen. Jede Menge Fernweh......

Interessant wird es auch, wenn man sich das Lied "Early Morning Rain" von Gordon Lightfoot oder eine der Coverversionen mal parallel anhört. Gleiches Thema, gleiche Stimmung, musikalisch ähnlich.....

*****
hat mich damals sehr berührt, aber für die Höchstnote zu oft gehört
******
Ein großer Liedermacher.
******
Leider viel zu oft (grottenschlecht) gecovert und daher etwas abgenutzt wirkend, aber sobald ich das Intro höre und ich weiß: "Gleich erklingt die musizierende Erzählerstimme von Reinhard Mey", brauche ich nur die Augen zu schließen und Teil des Liedes werden, um mir einen Roman erzählen zu können.
*****
Heutzutage wahrscheinlich seine bekannteste Nummer überhaupt. Ist ja auch ein ganz feiner Song.
******
unbeschwerte Nummer, wie so oft ist das Original einfach die beste Version.......auf 6 Punkte erhöht
Zuletzt editiert: 20.03.2016 17:58
******
Der Reinhard-Mey-Klassiker schlechthin. Leichtigkeit trifft tiefen Sinn und besitzt überdies hohe Ohrwurmqualitäten - und das, ohne zu nerven. Wenn das nicht ein Volltreffer war!
Dafür kann man ihm nur gratulieren...
******
Ein ganz toller Klassiker! Mein Schatz, ich wünsche Dir heute um 13 Uhr einen guten Flug nach Köln!
**
70er standart schlager
konnte nichts mit anfangen
schon damals nicht
aufgesetzt intellektuell
******
schön
******
Das ist sein absoluter Super-Hit und sein größter Ohrwurm ever. Ein Song den jeder kennt und mitsingen kann. Warum man den Song seinerzeit in D auf eine B-Seite gepresst hat, werde ich nie verstehen ! Da lobe ich wieder den guten Geschmack der Holländer die flugs bereits im Mai 74 den Song als Single veröffentlichten, wenn auch dort ohne Erfolg.
******
Der Text ist absolut genial - Sprache in Vollendung. Schon allein dafür kann es gar nichts Schlechteres als 6 Punkte geben. Total zeitlos - treibt mir manchmal heute noch die Tränen in die Augen.
****
Nett
******

Zeitlos & Wunderschön!
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.61 seconds