LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Witze
80er Oldie-Remix
Mit wie viel Jahren hattet ihr euren...
Deutsche Airplaycharts
Grunge song/ rock song 90s gone tomm...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 18 Member online
Members: Bolt2008, Effluvium1, fabio, hrzstudio, irelander, jones, Lilli 1, OBOne, Pottkind, pwill, remember, rhayader, SportyJohn, sushi97, Uebi, Voyager2, Werner, zeller45

HOMEFORUMKONTAKT

RAYE FEAT. 070 SHAKE - ESCAPISM. (SONG)


Digital
RAYE / Human Re Sources 197187076376



AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:32Escapism. / The Thrill Is Gone.RAYE / Human Re Sources
197187076376
Single
Digital
14.10.2022
MUSIC DIRECTORY
RayeRaye: Discographie / Fan werden
070 Shake070 Shake: Discographie / Fan werden
SONGS VON RAYE
1by1 (Rudimental feat. Raye & Maleek Berry)
All Dressed Up
All Of My Love (Raye & Young Adz)
Bed (Joel Corry / Raye / David Guetta)
Black Mascara
Body Dysmorphia
Buss It Down
By Your Side (Jonas Blue feat. Raye)
Call On Me
Chameleon Life (Daithí feat. Raye)
Change Your Mind
Check (Kojo Funds w/ Raye)
Cigarette (Raye with Mabel & Stefflon Don)
Crew (Raye, Kojo Funds & Ray BLK)
Decline (Raye / Mr Eazi)
Distraction
Dreamer (Charli XCX feat. Starrah & Raye)
Environmental Anxiety
Escapism. (Raye feat. 070 Shake)
Ferrari Horses (D-Block Europe & RAYE)
Fin
Flip A Switch
Friends
Go Girl (Miraa May feat. RAYE)
Hard Out Here
I Don't Want You (Riton | Raye)
I, U, Us
Ice Cream Man
Introduction
Love Me Again
Love Of Your Life
Make It To Heaven (David Guetta & Morten with Raye)
Mary Jane
Money Calling (Da Beatfreakz / Raye x Russ Millions x WeWantWraiths)
Natalie Don't
Oscar Winning Tears
Please Don't Touch
Regardless (Raye & Rudimental)
Secrets (Regard & Raye)
Shhh
Stay (Don't Go Away) (David Guetta feat. Raye)
Tell Me
Tequila (Jax Jones & Martin Solveig present Europa starring Raye)
Thank You (Pvris feat. Raye)
The Line
The Thrill Is Gone.
Tied Up (Major Lazer feat. Mr Eazi, Raye & Jake Gosling)
Walk On By
Worth It
Wys (Tion Wayne feat. Raye)
You Can't Change Me (David Guetta & Morten feat. Raye)
You Don't Know Me (Jax Jones feat. Raye)
ALBEN VON RAYE
Euphoric Sad Songs
My 21st Century Blues
Second [EP]
Side Tape [EP]
 
SONGS VON 070 SHAKE
Accusations
Cocoon
Escapism. (Raye feat. 070 Shake)
Guilty Conscience
Holy Mountain (DJ Khaled feat. Buju Banton, Sizzla, Mavado & 070 Shake)
Lifetime (Swedish House Mafia feat. Ty Dolla $ign & 070 Shake)
Mirrors
Morrow
Neo Surf (Gener8ion, 070 Shake)
Nice To Have
Not For Radio (Nas feat. Puff Daddy & 070 Shake)
Purple Walls
Scar (070 Shake & Jessie Reyez)
Trust Nobody
Under The Moon
Use Me (Pvris feat. 070 Shake)
ALBEN VON 070 SHAKE
Glitter [EP]
You Can't Kill Me
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4 (Reviews: 27)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
***
Haut mich nicht um.
Zuletzt editiert: 30.11.2022 10:05
*****
Für mich hingegen einer der wenigen wirklich interessanten Popsongs, die ich in den vergangenen Wochen gehört habe. Das Lied hat einen sehr coolen Groove, bleibt über seine für heutige Verhältnisse fast schon monumental anmutende Laufzeit von viereinhalb Minuten durchgehend dynamisch und offeriert immer wieder mal moderate stilistische Wechsel, sodass mir auch nicht langweilig wurde. Im YouTube-Video habe ich Vergleiche zu Lady Gaga gehört, ich fühle mich hier eher ein wenig an Dua Lipa erinnert.<br><br>Unterm Strich reicht mir das für eine knappe 5.
****
Geht klar.
***
naja
***
Hat mir zu viele eintönige Momente. Lyrisch spricht sie mich nicht an.
****
Schöner Song, der mich an eine Rezension zu "Lost Horizon" erinnert. Denn dort lernte ich vor vielen Jahren den Begriff Eskapismus kennen. Und seither hörte ich ihn wiederum nur noch selten.
****
3-4
****
Durchaus ein Song mit Potenzial.
****
Klettert diese Woche bis auf #2 in UK. Die Top-Position wird nur von M.Carey blockiert. Finde den Song recht unterhaltsam. Reicht aber erst mal (noch) nicht ganz für fünf Sterne.
****
Creative and entertaining pop tune, well done from both.
***
.
****
Ein interessanter, aber auch etwas sperriger Song, der diese Woche, trotz scheinbar übermächtiger Weihnachts-Konkurrenz deutlich zulegt in den hiesigen Charts. Leicht abgerundete 4.
***
Teilweise angenehm, teilweise monoton-nervig. Leider überwiegt Letzteres.
*****
"I love dark pop"<br><br>(YT-Kommentar)<br><br>Ein ganz erstaunlicher Song - sperrig, düster, faszinierend. Wahrlich "Dark Pop". Beim 2. Hören hats mich erwischt. Vor allem dieser schräge Elektro-Hintergrund hat es mir angetan. Dazu passt das Feature von "070 Shake", die mir bei einer Kollabo mit der "Swedish House Mafia" aufgefallen ist, auch wenn ihr spezieller Gesangs-/Rap-Stil hier nicht so zur Geltung kommt.<br>Der Song hat zwar keinen Höhepunkt, also keinen Refrain, der heraussticht, aber das macht die Atmosphäre (zu der auch der Clip beiträgt) mehr als wett.<br>Und dafür, dass er so "unbequem" daherkommt, hatte er auch erstaunlich gute Chartsplatzierungen, allen voran eine #2 in UK.
Zuletzt editiert: 01.01.2023 18:01
***
Maybe this will grow on me. UK#1 and Ireland#1. US#22.
Zuletzt editiert: 25.01.2023 20:32
****
her voice sounds like Dua Lipa<br>very well done
*****
Ich bin überrascht was Raye aus diesem Song gemacht hat. Der Song ist weder langweilig noch schwierig anzuhören. Da passiert musikalisch und melodisch sehr viel und bringt eine tolle Abwechslung.
****
It's refreshing to hear a mid tempo rap/r&b hit after what has felt like an eternity of slow, boring played-out trap beats.
Zuletzt editiert: 24.01.2023 13:39
***
Mittelmäßige Radiomukke
****
Düster? Ja, kann ich nachvollziehen! Interessant? Eher weniger. Fluchtversuche aus dem biederen Gesellschaftsleben hat es schon immer gegeben und braucht es wohl auch heute. Mit Party und Drogen? Da gibt es einfallsreichere Fluchtversuche. Aber ganz offenbar scheint es eine sehr verbreitete und ziemlich populäre Methode zu sein, was der unglaubliche Erfolg dieser Single zu belegen scheint.<br>Der Sound geht für mich in Richtung Hörbarkeit.<br>Insgesamt für mich noch knapp im grünen Bereich.
*****
Nicht schlecht gemacht. Kann man mal aufrunden.
***
Agreed that she sounds like Dua Lipa. Unique chart entry with the RnB/Hip Hop influence on this. Could grow but doesn’t do anything for me, personally. 3.4*
******
wunderbar..
****
Echt nicht schlecht, aber auch nicht sonderlich gut. Ein bisschen langweilig und zu düster für meinen Geschmack. Trotzdem nicht schlecht!<br>Gute *4
******
Very nice
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2023 Hung Medien. Design © 2003-2023 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.75 seconds