LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Film gesucht
Suche Song im Stil von CKay's "Wahala"
Geschichte der Single Charts Deutsch...
Suche Musikvideo, Teil 4
suche elektronische Komposition aus ...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 21 Member online
Members: agentlee, Andy2, bluezombie, Bolt2008, Chuck_P, Dino-Canarias, djrogerS, ems-kopp, Farian, Glitzerfee, Hzi, Klausowitsch, Pacadi, pede1, Redhawk1, remember, rhayader, Steffen Hung, tomeornottome@gmail.com, trekker, vancouver

HOMEFORUMKONTAKT

RAYE - NATALIE DON'T (SONG)


Digital
Polydor 20UMGIM45984


TRACKS
10.07.2020
Digital Polydor 20UMGIM45984 (UMG)
1. Natalie Don't!
3:14
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:14Natalie Don'tPolydor
20UMGIM45984
Single
Digital
10.07.2020
3:14Now That's What I Call Music! 107Now
CDNOW107
Compilation
CD
27.11.2020
MUSIC DIRECTORY
RayeRaye: Discographie / Fan werden
SONGS VON RAYE
1by1 (Rudimental feat. Raye & Maleek Berry)
All Dressed Up
All Of My Love (Raye & Young Adz)
Bed (Joel Corry / Raye / David Guetta)
Black Mascara.
Body Dysmorphia.
Buss It Down.
By Your Side (Jonas Blue feat. Raye)
Call On Me
Chameleon Life (Daithí feat. Raye)
Change Your Mind
Check (Kojo Funds w/ Raye)
Cigarette (Raye with Mabel & Stefflon Don)
Crew (Raye, Kojo Funds & Ray BLK)
Decline (Raye / Mr Eazi)
Distraction
Dreamer (Charli XCX feat. Starrah & Raye)
Environmental Anxiety.
Escapism. (Raye feat. 070 Shake)
Ferrari Horses (D-Block Europe & RAYE)
Five Star Hotels. (Raye feat. Mahalia)
Flip A Switch.
Flip A Switch. (Remix) (Raye / Coi Leray)
Friends
Genesis.
Go Girl (Miraa May feat. RAYE)
Hard Out Here.
I Don't Want You (Riton | Raye)
I, U, Us
Ice Cream Man.
Love Me Again
Love Of Your Life
Make It To Heaven (David Guetta & Morten with Raye)
Mary Jane.
Money Calling (Da Beatfreakz / Raye x Russ Millions x WeWantWraiths)
Mother Nature (Raye, Hans Zimmer)
Natalie Don't
Oscar Winning Tears.
Please Don't Touch
Prada (Cassö / Raye / D-Block Europe)
Regardless (Raye & Rudimental)
Secrets (Regard & Raye)
Shhh
Stay (Don't Go Away) (David Guetta feat. Raye)
Tell Me
Tequila (Jax Jones & Martin Solveig present Europa starring Raye)
Thank You (Pvris feat. Raye)
The Line
The Thrill Is Gone.
The Weekend (Stormzy & Raye)
Tied Up (Major Lazer feat. Mr Eazi, Raye & Jake Gosling)
Walk On By
Worth It.
Wys (Tion Wayne feat. Raye)
You Can't Change Me (David Guetta & Morten feat. Raye)
You Don't Know Me (Jax Jones feat. Raye)
ALBEN VON RAYE
Euphoric Sad Songs
My 21st Century Blues
Second [EP]
Side Tape [EP]
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.4 (Reviews: 10)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Welche bekannte Melodie wurde da verwurstet? Ich komme nicht darauf.
****
Diesem Song konnte ich während einer Zeit nicht aus dem Kopf nehmen! Warum auch immer, ist "nur" ein solider Titel.<br>4*
****
Finde ich eigentlich nicht mal so schlecht - starke 4!
*****
Keine Chartplatzierung? Schade, eigentlich. Finde den Titel nicht schlecht.
******
Good song!
******
Soo ein verdammt guter Song!<br><br>Diese verträumt, romantisch und zugleich melancholische Stimmung ist zum Dahinschmelzen. Hinzu kommt diese süchtig machende Bassline die den ganzen Song trägt und einen zum Tanzen anregt… Einfach wunderbar! <br>Raye‘s einzigartige Stimme mit den Lyrics fügt sich so gut auf das Instrumental ein und gibt zusammen einfach eine herzzerreißende Story ab.<br>6 Sterne!
Zuletzt editiert: 04.06.2023 00:44
***
Zu sehr 2020s-Allerlei. Von dem in Dekaden zurück Geklaubten, womit man wehmütige Gefühle beim Hörer wecken soll und einer kleinen unfreiwilligen Komik abgesehen (die sich aber bereits im Laufe des Songs relativiert, weil es wirklich bloß marginal daher kommt), hats wohl keine weitere Besonderheit, woran man den Titel fest machen kann.<br><br>Allerdings mal von einem ganz anderen Standpunkt aus betrachtet: Wenn sich bereits in den Siebzigern Top-Acts ihre Hits von Songschreibern anfertigen ließen, wie kann man dann von den Künstlern heute Großes oder zumindest Größeres verlangen!? Da stimmt bei unserer bekannt-etablierten Augenwischerei-Parole "Früher War Alles Besser" doch grundsätzlich was nicht 😂<br><br>Fazit: Zwischen 3 und 4. Im Zweifel hört man auf das eigene Gemüt, weil Objektivität soll es ja maßgeblich sowieso in keiner Form geben.
Zuletzt editiert: 14.03.2023 07:15
*****
Der Sound, die Stimme - 5 Sterne<br>(3)
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2024 Hung Medien. Design © 2003-2024 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.69 seconds