LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Airplaycharts Teil 2 ab Okt.92
Dilema um Hochzeitsmusik
techno lied gesucht (teil 2)
Suche Filmmusik
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 28 Member online
Members: Alphabet, AquavitBoy, Chartsfohlen, DerBaum02, dhauskins, FranzPanzer, gherkin, Gringolito, Gunther1983, Hannes, Kaiser84, Klausowitsch, Lilli 1, mafe, Maxx78, meikel731, mister galaxy, nirvanamusic87, Oiseau, Phil, Skay, Snoopy, southpaw, Tequilo, TMS, Trille, twk, Widmann1

HOMEFORUMKONTAKT

RAMON ROSELLY - EINE NACHT (SONG)


Digital
Electrola -


TRACKS
03.04.2020
Digital Electrola - (UMG)
1. Eine Nacht
3:31
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:31Eine NachtElectrola
-
Single
Digital
03.04.2020
3:31HerzenssacheElectrola
06025 0892411
Album
CD
09.04.2020
3:31Bravo Hits 109Polystar
060075390994
Compilation
CD
08.05.2020
3:31Ballermann Hits 2020 [3CD XXL Zuhause Edition]Polystar
060075391731
Compilation
CD
03.07.2020
3:31Schlager ist mein Leben!Polystar
060075392443
Compilation
CD
28.08.2020
3:31Ich find Schlager toll - Herbst Winter 2020/21Polystar
0600753924471
Compilation
CD
04.09.2020
3:31Herzenssache [Platin Edition]Electrola
060243503249
Album
CD
16.10.2020
Silverjam Mix3:35Ballermann Hits Party 2021 [XXL Fan Edition]Polystar
060075392947
Compilation
CD
23.10.2020
3:31Schlager 2020 - Die Hits des JahresPolystar
5392546
Compilation
CD
30.10.2020
3:31Die ultimative Chartshow - Die erfolgreichsten Hits 2020Polystar
5392794
Compilation
CD
20.11.2020
MUSIC DIRECTORY
Ramon RosellyRamon Roselly: Discographie / Fan werden
SONGS VON RAMON ROSELLY
100 Jahre sind noch zu kurz
Der Himmel kann die Hölle sein
Du hast ja Tränen in den Augen
Eine Nacht
Eine Sommernacht mit dir
Es gibt kein Wort dafür
Feliz navidad
Herz aus Gold
Ist es wahr?
Mamacita
Mandy
Mandy (Ramon Roselly feat. Florian Silbereisen)
Nachts, wenn ich so alleine bin
Sag einfach ja
Samstag Abend
Unendlich
Wenn du gehst
White Christmas
Wie zwei Sterne im Himmel
ALBEN VON RAMON ROSELLY
Herzenssache
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 2.97 (Reviews: 60)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Das Lied klingt wunderschön!<br><br>Dieter Bohlen hat wieder ein Meisterwerk geschrieben und es genial produziert!<br><br>Ramon Roselly hat eine charmante Stimme und er singt den Titel mit den starken Gefühlen!<br><br>Das wird ein großer Hit sein!
****
3-4
****
Ich bin auch überzeugt dass Ramon sich im Musikbusiness etablieren wird.. mmh der Titel na ja etwas altbacken arrangiert, hätte mir da mehr Pfeffer gewünscht. Solide 4
*****
Doch, das ist schon recht überzeugend.<br><br>Und ja, ich glaube auch, dass sich Ramon im Schlagerbusiness etablieren wird.<br>Eine der besseren DSDS-Nummern der letzten Jahre - wenn nicht die beste.
****
Sieger-Song einer DSDS-Staffel, welche ich mir - seit längerem - das eine oder andere Mal (mit-)angesehen habe. Und weil Ramon wirklich stark singt runde ich zur vier auf.
****
Der Siegersong 2020 ist soweit okay, doch weit von älteren Siegersongs von Dieter Bohlen entfernt. <br><br>Weil mir die Version von Paulina besser gefällt gibt's hier 4 Sterne
***
altbacken trifft es gut & ein toller Sänger ist er ja nun auch nicht<br>3--
***
Unglaublich dass ein Schlagersänger und Grinsepeter diesen Bewerb gewonnen hat. Es hätte einige bessere Alternativen gegeben.<br>Der Song ist halt typisch Bohlen.<br>An die Staffs: Wer hat gesagt dass diese Version original ist? Es wurde zeitgleich von 5 Leuten aufgenommen und zeitgleich am Freitag veröffentlicht!
*****
wirklich schön anzuhören.<br>und das länger als nur einen tag und eine nacht.
Zuletzt editiert: 05.04.2020 10:45
***
3+. Diese Nummer hat Bohlen hyperclever dem DSDS-Sieger Ramon auf Stimme und Typ geschneidert. Das ist alles irgendwie ganz nett, aber keinesfalls mehr.
Zuletzt editiert: 05.04.2020 12:27
**
klingt irgendwie wie ein weihnachtslied
***
Bohlen? - DSDS? - "Ha ke Ahnig".<br>Schnulzig und nicht zeitgemäss - zudem mag ich das Timbre des Sängers nicht. +2.5
**
Überflüssiges Schlagergedöns.
**
Wirklich schlimm. Bis heute dachte ich übrigens, Xabbu hätte Geschmack. Man kann sich ja mal irren.
***
Gerade noch so erträglich. Für kurze Zeit wird er damit in den Charts sein.
**
Also ich finde es jetzt nicht so wahnsinnig überraschend, dass da ein Schlager-Sänger gewonnen hat. Das Feld beacktert Bohlen doch schon seit Jahren und nach Naidoos neuerlichen idiotischen Einlassungen ist doch mit Silbereisen auch ein entsprechender Genre-Vertreter in die Jury gerückt.<br><br>Musikalisch empfinde ich dieses Liedchen aber auch als extremst dünn und altbacken. Bin auch ein wenig erstaunt, dass die Durchschnittswertung bislang so ordentlich ausfällt, aber vielleicht sind ja bislang einfach sehr viele der verbliebenen DSDS-Fans hier aktiv gewesen. Für meine Ohren schon ein ziemlich schlimmer Siegertitel - und das Plattencover ist nun wirklich Schmierlappen-Grinsebacke, wie es klischeemäßiger kaum geht.
****
Und der Schlagermann Numero Uno ist jetzt auch da. Dieses Stück schafft jedenfalls das Kunststück, gleich mehrere Zielgruppen zu bedienen. Sowohl das tauberfränkische Ehepaar hoch in den Achtzigern, das im sensationell unverwüstlichen rosenholzgoldenen Mercedes C180 Elegance aus den Neunzigern auf dem Weg zum tauberfränkischen Aldi ist und dabei wie immer SWR 4 Franken-Radio auf 105.5 MHz hört dürfte jedenfalls zufrieden sein ... aber das ist bestimmt auch die gerade mal halb so alte tauberfränkische Hausfrau, die sich für modern hält, seit sie ein Smartphone mit farbiger Hülle besitzt und das kurzärmlige, rote Polohemd über einen weißen, langärmligen Pullover zog und den Pilates-Kurs startete - während dem sie sich aber den Fuß gebrochen hat, sodass sie jetzt nicht fünfzehn Jahre alten Mondeo-Kombi, sondern zuhause Radio hört. <br><br>Trotz DSDS-Malus keine schlechte Produktion, jedenfalls für einen Schlager unserer Zeit in Ordnung. Ob sich das Phänomen mit Beatrice Egli wiederholen kann, zeigt die Zeit; ich bin mit vier Sternen dabei. Man muss das nicht abwerten, nur weil es sich um einen Schlager handelt und Dieter Bohlen mitmischt. Der Sound ist mir jedenfalls recht sympathisch und erinnert an die neunziger Jahre, Uwe Busse und den ZDF-Showpalast. Es muss nicht immer ein Haudrauf-Holzhammer für DJ Nobbi sein. Foxliebhaber finden das sicher altbacken und bieder, aber ich bin ein älterer Mann und muss nicht durch die Disco tanzen, sondern mag es eher gemütlich. Und das gestattet dieses Stück.<br><br>Bin auf das Album gespannt, dann reden wir weiter und bis es soweit ist, trinken wir Kaffee und warten ab.
Zuletzt editiert: 05.04.2020 17:25
***
Da hat man aber teilweise ganz schön an einen alten, bedeutend besseren Schlager vorbeikomponiert. Ich frag mich aber nicht, welchen, weil es mich nicht zu sehr interessiert.<br><br>Ansonsten haben die Nummer für mich hier bandito und Kamala gut eingeschätzt. Eine 3 kann man geben.
***
...weniger...
**
Himmel, das ist grausamm. Der singt mir auch zuviel durch die Nase. Das Arrangement klingt wie ein schlechter Song von Al Bano & Romina Power. Und die waren besser. Dies ist ein weiterer DSDS-Tiefpunkt.
*
Boah nein sorry,aber das gefällt mir überhaupt nicht! Nichts gegen Schlager,aber dieses Lied ist übel!
*
Schrott Part 4
***
das ist nicht völlig daneben, sogar recht eingängig- aber es gefällt mir irgendwie nicht so richtig. es klingt irgendwie altbacken statt nostalgisch schön, wie manch ein song, den ramon in der staffel gesungen.<br>der text ist übrigens als deutscher text- selbst für bohlen-verhältnisse- besonders sinnfrei.
***
Ganz schlecht ist das sicher nicht - Gut allerdings auch nicht, passt aber zu Deutschland sucht den Superschlager, denn Stars werden dort weder gesucht noch gefunden wenn das hier die Siegesbelohnung ist...
***
Seine Stimme ist in ordnung. Die Melodie klingt bekannt (Supremes, Spongebob Schwammkopf und noch irgendwas). Ein Mittelklassiger und auf Dauer öder Schlagerpop. Hätte aber schlimmer kommen können.
***
Ich freu mich zwar, dass es mal wieder ein Schlager-Nummer-1 in den Charts gibt, aber ob es unbedingt diese lahme Tanztee-Nummer sein musste? Wurde eigentlich schon alles zu gesagt. Die Stimme finde ich sogar fast unangenehm.
*
Mal zur Abwechslung keine Deutsch-Rap-Nummer, die hier in Deutschland von Null auf Eins geht. Aber solche Musik finde ich einfach nur grausam.
*
Ach du Schande.
***
Da war Bohlen nicht in Hochform, insgesamt ein bisschen schlapp und dünn. Natürlich sehr gut produziert, da ist er nun mal der Meister aller Klassen.
******
Guter Song! Sauber, schön gesungene Ballade.
*
oh je
**
Ramon ist zwar neuer DSDS-Sieger,<br>jedoch Single wie Album reißen mich<br>nicht vom Hocker!<br><br>Da sangen all die anderen Finalisten<br>besser, besonders Paulina!
***
Er sieht gut aus, mehr Positives gibt es nicht zu berichten.
*
Himmel ist das schlecht zusammengeklaut<br><br>Damit hat Dieter Bohlen ja wieder bestens Bewiesen das er der Nummer 1 Komponist für Hörgeschädigte ist, Bravo! Armer Sänger, zuerst muss er durch diese dumme Sendung durch und kriegt dann als "Belohnung" so eine Scheiße serviert.
**
Dieter Bohlen gibt sich wirklich schon sehr lange gar keine Mühe mehr für diese DSDS-Siegertitel - was für ein Bockmist.
******
Sehr gut
**
Schade das er diese Genre-Richtung gegangen ist denn er kann echt gut singen. Vielleicht kommen bessere Songs von ihm.
**
Wer hätte gedacht, das "Superstars" (*muahahaha*) einmal Schlager singen...
**
Mir gefällt der Gesang überhaupt nicht.
***
Wie schon erwähnt wurde, singt der gute Ramon dann doch zu nasal. Mit Sicherheit ist dieser Siegertitel nicht schlecht, weltbewegend ist die ganze Sache allerdings auch nicht. Drei Punkte sind hier völlig ausreichend.
*
Der junge Mann hat bei DSDS gewonnen. <br><br>Ich hab' ihn heute gehört<br>Und ich dachte, mein Gott, wie schlimm<br>Ich hatte einen Würgereiz<br>dachte, nimm dich zusammen, benimm<br>dich, du bist hier zu Haus<br>dass dir sowas passieren muss<br>rannte schnell auf die Straße hinaus<br>Mit Musik-Hören ist jetzt Schluss.<br><br>Jedenfalls fürs erste!<br>
****
Guter, sympathischer Sänger. Etwas altmodisch klingendes Lied mit hohem Ohrwurmfaktor, aber ohne jegliche Originalität. Knapp noch vier Punkte.
******
Gänsehaut!
**
Das kommt dabei raus, wenn Bohlen einen Einfluss hat. Erfolgreich, aber nicht meine Welt.
******
Sehr schöner Song. Und eine sehr gute stimme.
****
Solides Schlager-Stück aus der Bohlen-Werkstatt
*
Schreckliches Schlagergedöns mit dümmlichen Text > Reim dich oder ich fress dich :-) Da hat der Bohlen mal wieder sein "Talent" perfekt unter Beweis gestellt …<br><br>In den deutschen Charts ist der Song von Platz 1 auf Platz 43 (!!!) abgestürzt. Das ist auch ne Leistung ...<br><br>Helene Fischer hatte zwar bisher keinen Nummer 1 Hit in den deutschen Single Charts, aber so einen Absturz hat auch sie nicht hinbekommen!<br><br>Das war's dann mit der Karriere, bevor sie überhaupt angefangen hat. Warum muss der Sieger immer so einen Bohlen Mist singen? Gibt es in Deutschland keinen fähigen Produzenten mehr???<br><br>1 Woche noch in den TOP 100 und dann tschüss ...
Zuletzt editiert: 17.04.2020 16:46
****
Eine Nacht und eine letzte Bewertung mitten in derselben, dieses Mal für den Sieger des diesjährigen Deutschen TV-Gesangswettbewerbs, dessen Stimme sich zwar perfekt an die Komposition anschmiegt, die aber dennoch wohl eher für eine Frauenstimme gemacht zu sein scheint. Eine gute 4 darf es auch hier darum sein.
**
Einfach nichts neues.<br>Diese Melody, Text etc. gab es schon 100x.<br><br>Schlager schön und gut, aber könnte viel abwechslungsreicher sein als diese Nummer.<br><br>Ansonsten TOP Sänger der Ramon!
****
Kein Meilenstein, aber netter, die Hörgänge umschmeichelnder Retro-Schlager Made in Tötensen. Ramon verkauft die Nummer darüberhinaus gut. Ein Mann, der mir für eine Nacht fast zu schade wäre ;-).
**
Letztens rief meine Mama an und sprach mich zu dem Song an weil sie ihn irgendwo hörte!<br><br>"Kennst du dieses Lied "Eine Nacht"?! Ist das ein neuer Comedian der einen Schlagersänger parodiert?!"<br><br>Ich finde das sehr passend :P Und nein ich hab sie nicht über die Wahrheit aufgeklärt denn ich finde ihre Erklärung besser! hihi<br><br>Zum Song: Doof - Doofer - DsDs - Bohlen
**
Katja :-)<br><br>Also ich find's ehrlich gesagt nicht so schlimm. <br>Meiner Oma hätte es gefallen und meine Schwiegermutter hört das bestimmt auch gern.<br><br>Alles hat seine Berechtigung.
**
In der 2ten Woche von 1 auf 43 in Deutschland ..floppt eher ein wenig
***
was ist das für eine maxi arrland b-seite von 2008?
*****
Ramon Rosellys Single-Hit lebt meines Erachtens vom überdurchschnittlichen, voluminösen Bohlen-Arrangement, bei dem sich der Pop-Titan an Schlager-Granden wie Roland Kaiser orientiert zu haben scheint ("Dankeschön"). Die Ohrwurm-Refrainmelodie enthält Bausteine verschiedener Bernhard-Brink-Nummern (zunächst "Eins zu einer Million" und "Blondes Wunder", später "Ich kämpfe um Dich"). Gefällig!
**
Boah ey Bohlen4ever übertreib halt mit deinem herzallerliebsten Dieter! Der hat musikalisch schon ewig nichts mehr g'scheites zu Stande gebracht! Das klingt so altbacken, teilweise meint man, man höre nen Schlagersong aus den 70ern, auch den Sänger finde ich wie eigentlich viele DSDS Sieger aus den letzten Jahren total langweilig!
***
Nicht besser oder schlechter wie von den weiblichen "Versionen". Die ganze CD klingt aber dermassen altbacken, wie für ein Ü70 Publikum. Und so was kaufen sich heute Teenies.....phu. Fade Generation.
*
übelst.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2020 Hung Medien. Design © 2003-2020 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.67 seconds