LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
ABBA Teil 1
Sehr sehr wichtig!
Film gesucht
Der Musikmarkt Radio Favourites
Musikmarkt Noten-Bestseller
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
272 Besucher und 2 Member online
Members: BingTheKing, Rootje

HOMEFORUMKONTAKT

R. CITY FEAT. ADAM LEVINE - LOCKED AWAY (SONG)


Digital
Kemosabe / RCA -



CD-Single
Kemosabe / RCA 88875159592


TRACKS
29.06.2015
Digital Kemosabe / RCA - (Sony)
1. Locked Away
3:47
   
25.09.2015
CD-Single Kemosabe / RCA 88875159592 (Sony) / EAN 0888751595927
1. Locked Away
3:48
2. R. City - Checking For You
3:35
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:47Locked AwayKemosabe / RCA
-
Single
Digital
29.06.2015
3:47The Dome Vol. 75Sony
88875123432
Compilation
CD
04.09.2015
3:46Hitzone 75USM
5362962
Compilation
CD
18.09.2015
3:48Locked AwayKemosabe / RCA
88875159592
Single
CD-Single
25.09.2015
3:47Bravo Hits 91 [CH-Edition]Warner
5054196-7800-2-9
Compilation
CD
25.09.2015
3:47Bravo Hits 91Warner
5054196-7780-2-6
Compilation
CD
25.09.2015
3:47What Dreams Are Made OfRCA
88875145452
Album
CD
09.10.2015
3:47#Dance - The Best Club Tracks 2015Warner
5054196-8176-2-6
Compilation
CD
16.10.2015
3:46MNM Big Hits 2015 Vol. 3Universal
536.533-9
Compilation
CD
23.10.2015
3:45Now That's What I Call Music! 56 [US]Capitol
5364823
Compilation
CD
30.10.2015
3:46NRJ Music Awards 2015Warner
505419682762
Compilation
CD
30.10.2015
3:47RTL Hits 2015 - Unsere grössten Hits des JahresSony
88875 14255 2
Compilation
CD
06.11.2015
3:48Urban 2015 - The Very Best In R'n'B And Hip HopPolystar
060075365111 (7)
Compilation
CD
13.11.2015
3:47Bravo - The Hits 2015Polystar
060075364654 (0)
Compilation
CD
13.11.2015
3:47Now That's What I Call Music! 92Now
CDNOW92
Compilation
CD
20.11.2015
3:46Hit Music - Best Of 2015Universal
536.537-8
Compilation
CD
27.11.2015
3:48Berlin - Tag & Nacht - Die WG-Party!Sony
88875 17807 2
Compilation
CD
27.11.2015
3:45MNM Big Hits - Best Of 2015Sony
88875169112
Compilation
CD
27.11.2015
3:49So Fresh: The Hits Of Summer 2016 + The Best Of 2015Universal
88875161342
Compilation
CD
27.11.2015
3:47Die ultimative Chartshow - Die erfolgreichsten Hits 2015Polystar
0600753646441
Compilation
CD
27.11.2015
3:45Ö3 Greatest Hits 71Sony
88875166912
Compilation
CD
04.12.2015
3:46NRJ Music Awards 2015 [Édition Deluxe]Warner
505419682782
Compilation
CD
11.12.2015
3:46Clubfete 2016 - 44 Club Dance & Party HitsBallhaus
5054196-8943-2-0
Compilation
CD
11.12.2015
3:47Smash! 2016 Vol. 1Sony
88875 16843 2
Compilation
CD
18.12.2015
3:48Booom 2016 - The FirstSony
88875 16842 2
Compilation
CD
18.12.2015
3:46Megahits 2016 - Die ErsteWarner
5054196-8944-2-9
Compilation
CD
18.12.2015
3:47NRJ Winter Hits 2016Smart
88875181972
Compilation
CD
15.01.2016
3:45Ultratop Hit Connection 2016.1Warner
505419704085
Compilation
CD
25.03.2016
3:46MNM Summertime 2016Universal
537.078-9
Compilation
CD
15.07.2016
3:45Radio 2 Knuffelrock 2017Sony
88985406172
Compilation
CD
09.12.2016
MUSIC DIRECTORY
Adam LevineAdam Levine: Discographie / Fan werden
R. CityR. City: Discographie / Fan werden
SONGS VON ADAM LEVINE
A Higher Place
Bang Bang (K'naan feat. Adam Levine)
Go Now
Gotten (Slash feat. Adam Levine)
Heard 'Em Say (Kanye West feat. Adam Levine)
Locked Away (R. City feat. Adam Levine)
Lost Stars
Man In The Mirror (Adam Levine & Javier Colon)
Mic Jack (Big Boi feat. Adam Levine, Scar & Sleepy Brown)
My Life (50 Cent feat. Eminem & Adam Levine)
No One Else Like You
Somebody That I Used To Know (Christina Grimmie & Adam Levine)
Stereo Hearts (Gym Class Heroes feat. Adam Levine)
Yesterday (Adam Levine & Tony Lucca)
YOLO (The Lonely Island feat. Adam Levine & Kendrick Lamar)
 
SONGS VON R. CITY
Again
Bang Bang (DJ Fresh vs. Diplo feat. R. City, Selah Sue & Craig David)
Broadway
Checking For You
Crazy Love (R. City feat. Tarrus Riley)
Crazy Night (R. Kelly feat. R. City)
Don't You Need Somebody (RedOne feat. Enrique Iglesias, R. City, Serayah & Shaggy)
Don't You Worry
Hot Like Fire (Savage feat. Rock City)
Jennie (Felix Jaehn feat. R. City & Bori)
King (Booba feat. Rock City)
Like This
Live By The Gun (R. City feat. Akon)
Locked Away (R. City feat. Adam Levine)
Make Up (R. City feat. Chloe Angelidis)
Our Story
Over
Perfectionist (Asher Roth feat. Beanie Sigel & Rock City)
Save My Soul
Singing In The Rain (Simple Plan feat. R. City)
Slave To The Dollar
Sniper (Sigourney K. feat. R. City)
Take You Down
Thank You (Meghan Trainor feat. R. City)
ALBEN VON R. CITY
What Dreams Are Made Of
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.28 (Reviews: 71)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
***
Langweilig
****
Ach, ich bin mir da noch gar nicht so sicher, ob ich diesen Song wirklich schlecht finden möchte. Eigentlich freut es mich sogar, dass Adam Levine mal wieder mit einem neuen Sound aufwartet, da mich seine Musik zuletzt ein wenig zu langweilen begann mitunter. Ob dieser durch dezente Reggae-Anleihen angereicherte Pop-Song da die beste Entscheidung ist, vermag ich noch nicht so recht zu bewerten. Aber uninteressant finde ich die Nummer zumindest schon einmal nicht.
***
so eine Art Dancehall-Pop, begeistert mich wenig, 2.75…
****
Ich mag Reggae Musikalisch eigentlich nicht, weil mir das alles immer zu ähnlich klingt! Aber überraschenderweise ist dieser Reggae angehauchte Song nicht sooo schlecht, obwohl ich mehr erwartet hätte.
Hoffentlich kein allzu grosser Hit, ich wüsste nicht ob ich das überleben würde wen das hier auf und ab gespielt werden würde! xD
4*-
***
A nothing track, Levine can't save this disposable thing.
***
There's already a plethora of forgettable songs that people convince themselves they like just because of the chorus and it's guest vocalist, but now we have another. For a song that's essentially the same relevance wise, Golden did it better, this chorus isn't all that. And the grammar in the verses is horrific which turns me off further, for which the lyric video I watched is solely to blame, otherwise who could tell what R City(?) is saying? Adam saves me from loathing this but it's not good at all.
*****
...ich bin mir sicher, dass ich diesen Song nicht schlecht finden möchte - nette Melodie, schön gesungen -...
...honestly, ich liebe diese liebliche, kitschige Melodie immer mehr!...+1*
Zuletzt editiert: 06.09.2015 16:53
****
I've liked this in the first couple of times I've heard this, so it gets a 4* rating now, but we'll see if that changes with time.

That might happen if I look into the lyrics too much (as I can tend to do) and realise that there is an error in there. I'm guessing that "locked away" means getting sent to prison (if the start of the music video is anything to go by), and I think getting sent to prison would definitely affect how much your partner could love you, especially if it is for a serious crime.

Oh no, I'm doing it already...
**
No good. The soulless dancehall verses combined with Levine's mediocre chorus is a mix that just does not work, adding onto the fact that overall it's a massively uninteresting song. 2.25
******
Ich kann diese tiefe Bewertung beim besten Willen nicht nachvollziehen!

Die Produktion, dieser leichte Reggae, Adam Levines tolle und extrem spezielle Stimme, welche dem Song hier das gewisse Etwas gibt und dann die tollen Raps des Duos R. City. Für mich, ein wirklich sehr gelungener Song!

Ich werde ihn mir bewusst nicht downloaden, denn ich bin mir sicher, dass dies ein Hit wird, welchen wir noch so einige Male im Radio hören dürfen (später vielleicht müssen). Ich möchte nicht, dass ich ihn irgendwann nicht mehr hören kann, deshalb lasse ichs bleiben mit dem downloaden.

Gerne aber gebe ich diesem schönen, nachdenklichen Track die Höchstnote. 6*

*Für einmal versteh ich die Amis :)*
*****
Find ich überraschend gut gelungen! Die Stimme von Adam Levine ist viel viel besser in diesem Song als wie er sie bei Maroon 5 benutzt, dort singt er für mich einfach zu hoch, aber hier hört man welch eine schöne Stimme er hat.
Ansonsten ist der Song auch wirklich gut gelungen, nicht zu viel Reggae sondern ganz gut abgestimmt
***
It's alright but is it anything more? Only time will tell.
****
3-4
****
Es fasziniert mich immer, bei einem neu in den Charts aufgetauchtem Song, mal kurz die Meinungen der anderen Members hier zu lesen, und festzustellen, dass ich vielfach die Meinungen von Chartsfohlen und Kamala teile.

Warum das so ist, weiss ich auch nicht, denn ich bin überzeugt, dass ich mir eigentlich zu 100% meine eigene Meinung bilde, ohne mich von anderen Membern beeinflussen zu lassen.

Trotzdem stelle ich mir genau bei diesem Song ebenfalls die Frage, ob ich ihn nun als unterdurchschnittlich (3*) oder überdurchschnittlich (4*) finde.

Und genau an dieser Stelle kommt mal wieder die Mathematik ins Spiel, denn vielfach liest man hier: "ich entscheide mich für die goldene Mitte, also die 3"...

Das ist jedoch totaler Blödsinn, denn bei 6 Sternen ist nicht die 3 die Mitte, sondern natürlich die 3.5 (1-3 Sterne ist unterdurchschnittlich, 4-6 Sterne ist überdurchschnittlich)...

Meine Antwort hier lautet: dieser Song landet knapp über dem Schnitt, also gibt's dafür eine knappe 4. :-)
****
...trotz gedrückter Stimmung im Song eine klare vier...
**
Kitschige und schwache ami-produktion
****
...gut...
***
Ok
*****
Ein typischer Charts-Titel, eingängig und mit der Stimme des Maroon 5-Sängers top besetzt.
*****
Toll!
***
Eingängig produzierter, auf die Charts ausgerichteter Titel, bei dem für einmal Levins Stimme nicht wirklich Ohrenschmerzen bereitet.
****
Ok
****
I would :-]
***
Ja Fabio, stirb, bitte! Dann erspart man sich solche dummen Kommentare zu lesen..

Und Taylor..gibst 6 Sterne aber ratest von einem möglichen download ab..

KINDERGARTEN!

Nein, da arbeite ich und dort geht es vom Niveau her nicht so zu..

Reggae? Was? Wo?

Um weiteren Ärger abzustumpfen sage ich einfach nur, ein völlig belangloser Track einer bekannten Stimme.
**
Thank you JosH! Ich höre "Do that to me one more Time" nämlich auch raus! Und zudem ist der Song soweiso ziemlich langweilig!
**
Diese Nummer gefällt mir nicht.
****
This is very instant and catchy. UK#2 and Ireland#7.
Zuletzt editiert: 16.10.2015 16:01
**
gepflegte Langeweile...
***
Wäre an und für sich gar nicht mal schlecht. Aber man musste sich halt mal wieder bei bereits Vorhandenem bedienen... Auch von mir ein Dankeschön @JosH!
*****
Eigentlich nicht schlecht.
Zuletzt editiert: 30.09.2016 18:01
****
Ich habs gewusst! Jetzt, wo ich diese Seite studiere, erhalte ich die Bestätigung. Ein Teil des Liedes ist von "Do that to me one more time" von "Captain & Tennille" geklaut! Das macht noch der beste Teil des Liedes aus, darum 4 Punkte. Gegen "Do that to me one more time" kommt es aber bei weitem nicht ran!
***
Aha, interessante Info ober mir.

Jedenfalls catched mich dieser Track leider nicht wirklich. Melodisch spricht es mich nicht so an, da es so am Reißbrett umgesetzt wirkt.

Die Strophen sind ein Tick besser gestaltet als der Refrain selbst. Man kann es sich gut anhören, es stört nicht, es reißt nicht groß mit. Geht zumindest mir so.
*****
Ist ein guter Song. Vor allem durch die Stimme von Levine.
***
Cathryn Antoinette Tennille kommt also auch mal wieder zu Ehren. Ansonsten viel Baby, Shawty und so ... harmlos, aber für einen weltweiten Riesenhit reicht das.
**
The very definition of lifeless.
****
I wouldn't mind a continued Reggae revival, but not headed by R.City.
****
A reggae version of "21 Questions" with a whole lot less questions, even less Nate Dogg, and Adam Levine singing a Captain & Tennille tune, what's not to love?

Surprisingly I quite like this. They sound like they're having fun recording it, and the hook connects quite nicely. On the other hand, while it's not as awkward as G.R.L.'s "Lighthouse", another misfire for playing on the phrase 'ride or die'.

Adam just keeps racking up those #2 hits as well!
**
Die Melodie ginge ja noch, aber was ist denn das für ein hässlicher Beat? Total unrund, dabei ohne Saft, ohne Zug. Nein also echt, das ist einfach gar nichts!
***
Hat den Erfolg nicht verdient.
*
Marron 5!
*
stimmt,hat den erfolg nicht verdient und noch dazu dreist geklaut von jam & spoon " kaleidoscope sky's" ...und das hab ich schon gehasst...
***
3 Sterne, weil es Schlimmeres gibt.
*****
Fünf Sterne, weil es Besseres gibt.

Ein echt starker Beitrag unter viel Mittelmass in diesem Genre. An einem guten Tag neigt man vielleicht zum Sechser, insgesamt ist die Fünf aber wohl genau richtig.
Zuletzt editiert: 06.01.2017 16:40
***
Nicht gross der Rede wert... 3*
**
nervt nur noch.
*****
I quite like this for the nostalgic feel as this could have slotted into any chart of about a decade ago or even earlier.
Adam Levine works well within the catchy song. An enjoyable listen right through. 4.7*
***
Wenn dieser Song Emotionen vermitteln sollte, dann ist dieses Unterfangen bei mir kläglich gescheitert.
**
I am continually surprised by how well this song has done. It's year end positions around the world reinforces my surprise. Not for me.
**
verzichtbar
****
Dauerte etwas, bis ich das Teil im Ohr hatte. Ein netter Song, der aber chartstechnisch deutlich überbewertet ist. Nette Stimme, aber mir gefallen die Songs von Maroon 5 meistens besser. Gute 4.
**
Langweilige Prison Nummer...
**
Nervig bis zum geht nicht mehr.

CDN: #2, 2015
USA: #6, 2015
****
4-
**
grässliche Mucke!
*****
Sehr gut.
***
Ne, mag ich nicht.
**
Seelenloses, künstlich aufgesetztes Gejammer...
**
Hört sich sehr billig und gefühllos produziert an.
**
diesen Refrain kennt man von zig anderen songs

******
Toll
**
schwach; der typische Einheitsbrei!
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.13 seconds