LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
PAT SIMON - KOMPLIMENTE
Digitalisieren von Vinyls
suche ein techno lied
ABBA Teil 1
Chart-History Singles D-GB-USA mit S...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
214 Besucher und 16 Member online
Members: Aniston, drogida007, haleyhamilton, Hijinx, irina.03, kirstenaudrey, klamar, louboutinsspike, martiningram, nmr50, OBOne, remy, Roefe, ShadowViolin, southpaw, Zacco333

HOMEFORUMKONTAKT

OLIVER ONIONS - SANTA MARIA (SONG)


7" Single
Polydor 2040 278 (de,at)



7" Single
EMI 006-77043 (nl)



7" Single
Kangaroo KTRN 3905 (it)



7" Single
EMI 008-64136 (fr)


TRACKS
1980
7" Single Kangaroo KTRN 3905 [it]
1. Santa Maria
3:54
2. Notte notte
3:50
   
04.05.1980
7" Single Polydor 2040 278 [de,at]
1980
7" Single EMI 008-64136 [fr]
1. Santa Maria
4:01
2. Superdonna
4:42
   
1980
7" Single EMI 006-77043 [nl]
1. Santa Maria
3:54
2. Superdonna
5:18
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:04Santa MariaPolydor
2374 167
Album
LP
1980
3:54Santa MariaKangaroo
KTRN 3905
Single
7" Single
1980
4:01Santa MariaPolydor
2040 278
Single
7" Single
04.05.1980
3:54Santa MariaEMI
006-77043
Single
7" Single
1980
4:01Top 13 (Extra) 16 Top Hits Extra 1980 [Club Edition]Polydor
31 933 5
Compilation
LP
1980
4:01Spitzenreiter 80/81Poldor
2372 054
Compilation
LP
1980
4:00High Life - 20 Original Top Hits [1980-2]Polydor
2475 546
Compilation
LP
1980
4:01HitparadePolydor
2459 219
Compilation
LP
1980
3:55Super 20 - Sommer Hits '80Ariola
47 680 NT
Compilation
LP
1980
4:04Die großen Erfolge von Oliver OnionsPolydor
2374 171
Album
LP
1981
4:04Power Pop 81Philips
6448 108
Compilation
LP
1981
3:55Rhythm Of The ChartsK-Tel
NE 1113
Compilation
LP
1981
4:01Sommer-HitsKarussell
2872 270
Compilation
LP
1982
3:57Fly AwayPolystar
813 152-1
Compilation
LP
1983
4:01Fly AwayPolystar
813 152-2
Compilation
CD
1984
Super Italia - Die größten und schönsten Superhits aus ItalienK-tel
TG 1571
Compilation
LP
1985
4:00Solo por ti (Nur für dich)Bellaphon
270 31 015
Compilation
LP
1986
4:05The Very Best Of Oliver OnionsEdel
0027292EDL
Album
CD
1993
4:02Ciao Ciao BambinaRepertoire
REP 4648-WL
Compilation
CD
1997
4:01Italian ClassicsAriola
74321 67946 2
Compilation
CD
1999
4:01Bella Italia 1BR
BS 8118-2
Compilation
CD
31.08.2001
Bild - Oldie Mix Vol. 2Universal
06024 9817803
Compilation
CD
26.03.2004
4:03Die Hit-Giganten - Italo HitsSony
5173942
Compilation
CD
07.06.2004
4:01Viva Italia - Edizione unoAriola
82876 85771 2
Compilation
CD
09.06.2006
4:01Super Number Ones Vol. 2Ariola
88697 065762
Compilation
CD
23.03.2007
4:02La musica italiana Vol. 2Universal
06007 5301909
Compilation
CD
03.08.2007
4:03Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Italo Hits aller ZeitenPolystar
06007 5301716
Compilation
CD
07.09.2007
4:01Der Life Radio Italo Sommer!Universal
06007 5320090
Compilation
CD
10.07.2009
4:03Die Hit-Giganten - Best Of Italo HitsSony
88691934182
Compilation
CD
03.02.2012
4:02WWF Club - Das Beste aus der WDR-KultshowSony
88725406952
Compilation
CD
03.08.2012
4:02Das war Kult! PlattenkücheSony
88725 406932
Compilation
CD
03.08.2012
4:03Just The Best - Italo HitsSony
88843090032
Compilation
CD
25.07.2014
4:04Lieder mit HerzKarussell
3473 013
Compilation
MC
 
MUSIC DIRECTORY
Oliver OnionsOliver Onions: Discographie / Fan werden
SONGS VON OLIVER ONIONS
40 gradi (Guido & Maurizio De Angelis)
Across The Fields
Afyon (Guido & Maurizio De Angelis)
Afyon
All'ombra del lenzuolo (Guido & Maurizio De Angelis)
Ancora io
Angels And Beans
Ankara (Guido & Maurizio De Angelis)
Arrembaggio (Guido & Maurizio De Angelis)
Arrival Of Sandokan
Arrivo in paese (Guido & Maurizio De Angelis)
Arrivo in treno (Guido & Maurizio De Angelis)
Assassino in fabbrica (Guido & Maurizio De Angelis)
Autumn's Theme (G. & M. De Angelis)
Aventuras (Guido & Maurizio De Angelis)
Baby Love
Ballad
Banana Joe (Olimpio)
Big Star
Boarding (Arrembaggio)
Bossa (Guido & Maurizio de Angelis)
Brooke
Brotherly Love (Gulliver (Oliver Onions))
Bucefalo (Guido & Maurizio de Angelis)
Bulldozer
Campos de amapolas (Guido & Maurizio De Angelis)
Capitombolanchetu
Carillon (G. & M. De Angelis)
Carioca (Guido & Maurizio De Angelis)
Casa di moda (Guido & Maurizio De Angelis)
Cena entra amigos (Guido & Maurizio De Angelis)
Chicca (Guido & Maurizio De Angelis)
Chino (Guido & Maurizio De Angelis)
Cholera
Christine
Cita de negocios (Guido & Maurizio De Angelis)
Claude (Guido & Maurizio De Angelis)
Cock A Doodle Doo (Bud Spencer and Oliver Onions)
Come un caffé
Concerto Rock
Cook Did A Right Job
Crime Busters
Dagobert
Dedicated To Marianna
Delitto di regime (Guido & Maurizio De Angelis)
Don't Lose Control
Doraemon
Down In The Country
Dreaming Woman
Dune Buggy
Dusty Banjo (Guido & Maurizio De Angelis)
E' difficile (M. & G. Orchestra)
El barco de San José
El sueño de Jacky (Guido & Maurizio De Angelis)
Emily
Enrico E Onorato (Guido & Maurizio De Angelis)
Fantasy
Festa a Genova (Guido & Maurizio De Angelis)
Festa van Gold (Guido & Maurizio De Angelis)
Flat Foot Cop (M&G Orchestra)
Flatfoot Cop (G+M Orchestra)
Flatfoot in Hong Kong (Guido & Maurizio De Angelis)
Flying Through The Air (Guido & Maurizio De Angelis)
Fool's Concerto
Freedom (I Charango)
Freedom Rainbow
Gangster's Story (Guido & Maurizio De Angelis)
Ghost
Gli amici (Guido & Maurizio de Angelis)
Goodbye (Guido & Maurizio De Angelis)
Goodbye My Friend (Guido & Maurizio De Angelis)
Goodbye Sandokan
Happiness
Hombres del mar (Guido & Maurizio De Angelis)
Huerta
Huerta's Chase
I Don't Mind About Tomorrow
I due superpiedi quasi piatti (M&G Orchestra)
Il ballo (Guido & Maurizio de Angelis)
Il gabbiano
Il giorno dei cavalli bianchi (Guido & Maurizio de Angelis)
Il Libanese (Guido & Maurizio De Angelis)
Il marsigliese (M&G Orchestra)
Il matto (Guido & Maurizio de Angelis)
In Front Of My Desperation (Guido & Maurizio De Angelis)
Inhibition (Guido & Maurizio De Angelis)
Italian Girl
It's Only Love
Jackson (Guido & Maurizio De Angelis)
Jacky (Guido & Maurizio De Angelis)
Jacky duerme (Guido & Maurizio De Angelis)
Jacky en peligro (Guido & Maurizio De Angelis)
Jacky huye (Guido & Maurizio De Angelis)
Jacky llora (Guido & Maurizio De Angelis)
Jeff B.
Juegos felices (Guido & Maurizio De Angelis)
Just A Good Boy
Keoma (Guido & Maurizio De Angelis)
Kitsch (M&G Orchestra)
La figlia di belli (Guido & Maurizio De Angelis)
La libertà
La liberté
La notte finira'
La scomessa
La storia comincia (Guido & Maurizio De Angelis)
Las bromas de los osos (Guido & Maurizio De Angelis)
Llegada a Nueva York (Guido & Maurizio De Angelis)
London Town
Lonely Love (Guido & Maurizio De Angelis)
Los colores de Tallac (Guido & Maurizio De Angelis)
Los jovenzuelos (Guido & Maurizio De Angelis)
Lucy Ann
L'ultimo valzer (G&M Orchestra)
Lulu
Mago
Mañana (Orchester Guido & Maurizio de Angelis & Chor Barqueros)
Mare (M. & G. Orchestra)
Marianna
Miedo del bosque (Guido & Maurizio De Angelis)
Mind Dance (G. & M. De Angelis)
Miss Robot
Mister Love (G. & M. De Angelis)
Mompracem
Morte del Matto (Guido & Maurizio de Angelis)
Morte di Yara (Guido & Maurizio De Angelis)
Movie, Movie (Olimpio)
Mr. Nothingoesright (Donald)
Muerte de Grisle (Guido & Maurizio De Angelis)
Mundialito (G&M Orchestra)
Music Of My Mind
My Name Is Zulu (Bud Spencer and Oliver Onions)
Napoli oggi (G+M Orchestra)
New Faces Of Naples (Guido & Maurizio De Angelis)
No me importa ya el mañana
Noche a noche
Non m'importa di domani
Nothern Train
Notte notte
O Pateo
Oh! Ettore (Guido & Maurizio De Angelis)
Oh... na na na
Old Man
On The Hunt For The Tiger
Ortensia's Capture
Orzowei
Palazzo van Gold (Guido & Maurizio De Angelis)
Passa parola
Piano And Beer (Guido & Maurizio De Angelis)
Piccola bambola
Piedone lo sbirro (Guido & Maurizio De Angelis)
Pizza
Plata And Salud (Guido & Maurizio De Angelis)
Quanto sei bella stasera
Ragù
Remember (Guido & Maurizio De Angelis)
Ritorno a Mompracem (M&G Orchestra)
Road To Hell
Rock al porto (Guido & Maurizio De Angelis)
Rocky Joe
Running Away
Salud all'aeroporto (Guido & Maurizio de Angelis)
Samba (Guido & Maurizio de Angelis)
Same Situation
Sandokan
Sandokan (En Español)
Sandokan [Italian Version]
Santa Maria
Santa Maria [Spanisch]
Savana (Guido & Maurizio De Angelis)
Scambio di opinioni (Guido & Maurizio de Angelis)
Seasons
See You Later
Sfida in paese (Guido & Maurizio de Angelis)
Shadow's Tango
Sheriff
Six Ways
Song (M&G Orchestra)
Sopra la panca... (Guido & Maurizio De Angelis)
SOS Spazio 1999
Space
Sphinx
Spring's Theme (G. & M. De Angelis)
Springtime In Rome
Starshine Rainbow
Summer Symphony (G. & M. De Angelis)
Superdonna
Supernoses
Sweet Lady Blue
Switch (Gulliver (Oliver Onions))
Take It Easy, Joe
Taking It Easy
Tallac (Guido & Maurizio De Angelis)
Tarde en el night (Guido & Maurizio De Angelis)
Tema d'amore (Guido & Maurizio De Angelis)
Tema di Candida (Guido & Maurizio De Angelis)
Tema di Carolis (Guido & Maurizio De Angelis)
Tema di Giovanna (Guido & Maurizio De Angelis)
Tema di Majorana (Guido & Maurizio De Angelis)
The Govenor's Son
The Killer (Guido & Maurizio de Angelis)
The Life Of A Policeman (Guido & Maurizio De Angelis)
The Man In The Boat
The Man On The Boat
The Shadow Of The Killer (Guido & Maurizio De Angelis)
The Taste Of Love (Guido & Maurizio De Angelis)
Thema Bomber (G&M Orchestra)
Thinking Of You (Guido & Maurizio De Angelis)
To The Sea (Guido & Maurizio De Angelis)
To You mi chica
Tom e Candida al fiume (Guido & Maurizio De Angelis)
Tom in paese (Guido & Maurizio de Angelis)
Tomorrow Is Today
Tonight Tonight (Crystal Bird)
Tortuga (Guido & Maurizio De Angelis)
Tre tigri contro tre tigri (Guido & Maurizio De Angelis)
Twelve
Valzer fra amici (Guido & Maurizio de Angelis)
Verde (M. & G. Orchestra)
What'll I Do
When You Call My Name This Way (Guido & Maurizio De Angelis)
Whistles And Bells (M&G Orchestra)
Why Is Everyone So Mad
WS. Eusebio (Guido & Maurizio De Angelis)
Yara (Guido & Maurizio De Angelis)
Yor's World
Zingera nera e sincera
Zorro And The Govenor
Zorro In The Village
Zorro Is Back
Zorro's Arrival
ALBEN VON OLIVER ONIONS
...e poi lo chiamarono il magnifico (Soundtrack / Guido & Maurizio de Angelis)
Afyon - Oppio (Guido & Maurizio De Angelis)
Best Of Bud Spencer / Terence Hill
Best Of Bud Spencer / Terence Hill Vol. 2
Bud Spencer & Terence Hill - Greatest Hits (Guido & Maurizio De Angelis)
Bud Spencer & Terence Hill Best Of Vol. 2
Bulldozer
Der schwarze Korsar (Guido & Maurizio De Angelis)
Die großen Erfolge von Oliver Onions
Greatest Hits
Jacky (De la serie de TV "El bosque de Tallac") (Guido & Maurizio De Angelis)
Keoma (Guido & Maurizio De Angelis)
La polizia incrimina, la legge assolve (Guido & Maurizio De Angelis)
Le colonne sonore di Guido e Maurizio de Angelis (Guido & Maurizio De Angelis)
Oliver Onion's Greatest Hits
Più forte ragazzi (Guido & Maurizio de Angelis)
Sandokan (Soundtrack / Oliver Onions)
Santa Maria
See You Later
The Very Best Of Oliver Onions
Zorro (Soundtrack / Oliver Onions)
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.8 (Reviews: 128)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
**
...gefällt mir nicht ...
******
Sehr guter Italo-Pop-Klassiker
Zuletzt editiert: 22.04.2010 22:23
**
konnte nie was anfangen damit
**
Diese Stimme: schrecklich
******
War bei uns ein legendärer Song an der Schule. Fand diese Version natürlich tausend Mal besser als die Deutsche Version von Roland Keiser. Tolle Melodie, gut gesungen, traumhaft, da gebe ich gern eine 6. Für mich ihr bester Song, schöne Erinnerungen.
*****
Unvergessener Italo Pop Klassiker ... ;-)
***
Für mich weniger denkwürdig.
*****
Cool
******
italo pop vom feinsten. schmalzig aber schön.
****
dito Phil, diese stimme gefällt mir auch nicht, der song ist doch ziemlich gut
**
Begriff nicht, weshalb der Song so erfolgreich war. Grausame Schnulze. Orzowei und Sandokan waren da schon was anderes!
*****
Die Roland Kaiser Version gefällt mir deutlich besser. Dennoch - OO habens nunmal komponiert.
**
schlimm zu sagen, dass die roland kaiser version besser ist, aber mir gehts auch so.
****
ich find sie ok , ganz passable Quietsch Nummer , einfach ned zu oft , aber irgendwie kultig :)
***
Bekommt von mir noch 2 Punkte weil es ein klassiker ist. gefällt mir nicht wirklich.
*****
Einer meiner Lieblingstitel, auch die deutsche Version von Roland Kaiser (die war besser geeignet zum Mitsingen)!
Schmalzig, aber schöön!
****
Rekordverdächtig hohe Stimmlage, die beiden hier. Der Song an sich ist trotzdem gut gesungen und von Zeit zu Zeit sehr gerne gehört, auch wenn es eine Schnulze ist.
**
Irgendwie paßte "Santa Maria" wohl ins Jahr 1980, wer weiß, ob er zu einem anderen Zeitpunkt dermaßen erfolgreich gewesen wäre. Das Original von Oliver Onions hat mir nie besonders gut gefallen, schon allein wegen der aufgesetzten nach den Bee Gees klingenden Eunuchenstimmen. Da war die deutsche Version von Roland Kaiser schon etwas erträglicher.
****
Einmal in die Eier kneiffen und hopp..
******
Für mich Kult
****
Der Song wäre eine Fünf wert, aber wegen den grässlichen Stimmen gibt es einen Punkt Abzug.
*****
Super Lied,bei dem die Stimme nicht wirklich stört.
**
Eunuchenstimme.
***
Knapp 3*.- Die Roland-Kaiser-Version ist klar besser; Kaiser kann wenigstens singen!!
*****
kultiges Stück, gefällt mir besser als die deutsche Version.
******
Nun, ich mag doch eher hohe Stimmen (in dem Zusammenhang kann ich auch Pavlov's Dog mit der unglaublichen Stimme von David Surkamp empfehlen).
Für mich ist das Original von Oliver Onions natürlich um Längen besser als die dt. Version von Roland Kaiser.
**
Ich mag die
Eunuchenstimme
gar nicht.
**
nervig- selbst Roland Kaiser`s version ist besser...
Zuletzt editiert: 25.03.2015 07:48
***
naja..
******
einfach nur ein klassiker! hab sie damals sogar live gesehen! das war 1981...
***
Gute Melodie, aber die Stimmen nerven. Die Version von Roland Kaiser gefällt mir besser.
***
Zwar ein guter Song, aber die Stimmen klingen sehr kastriert. Da lieber die etwas älteren Filmtracks aus den
Bud-Spencer/Terence Hill-Filmen, die weitestgehend auch von den beiden Brüdern sind.
Leider nur 3* hierfür.
Roland Kaisers deutsche Version ist um Längen besser.
Zuletzt editiert: 14.12.2006 21:08
**
nicht so das wahre..
**
Grauenvoll, das umnana umnana, die Stimme, was ist denen da bloß eingefallen - nur im Refrain kommt mal kurz etwas auf, was ich als "Musik" noch durchgehen lassen kann - deshalb nicht die Höchststrafe (1*), ansonsten haben sie für mich hier eindeutig den Schwarzen peter in der Hand, sonst sind sie ja eigentlich ganz gut...
**
jaaaa....das war recht übel...
****
Die Version von Roland Kaiser ist sicher besser, aber einen kleinen Originalitätsbonus gebe ich auch hier ab. 4 Sterne und aus.
******
Gefällt mir!.
***
Muss nicht unbedingt sein.
****
Oh mann-oh-mann, an diesen Titel habe ich schon lange nicht mehr gedacht. Fand ihn damals toll. Heute ist er mir doch etwas zu schmalzig, aber er weckt schöne Erinnerungen.
***
weniger
**
...schlecht...
****
gut
******
mochte ich damals schon - mag ich heute noch.
****
Schönes Lied der Gruppe, die immer wieder die Songs zu den Spencer/Hill Filmen machen durfte
***
Hier gefällt mir Roland Kaiser besser!
**
die stimme geht einem ganz schön auf den sack
*****
...guter Oldie...
*****
Starker Italo-Song. Weniger glatt als in der deutschsprachigen Version von Roland Kaiser, aber vielleicht macht gerade das den Reiz aus.
****
Die Version von Roland Kaiser gefällt mir besser, weil die Kastratengesänge da fehlen...
***
mit dem Song kann ich jetzt nicht sooooooviel anfangen...
****
Eingängiges Stück aus der Feder der Hofkomponisten von Spencer/Hill. Roland K. besang es ebenfalls erfolgreich.
****
klingt wie nach einer "Entmannung"
******
Klare 5*

gefällt mir heute ausgezeichnet
Zuletzt editiert: 23.11.2012 12:22
***
Nun ich es nach Jahren wieder höre verstehe ich es warum "Roland Kaiser" auf # 1 war damals in die NL-Chart und nicht dieser Fassung....... die war nicht in die nähe von ein Chart notierung in NL !
**
Da haben sie aber jemandem ganz frisch die Eier abgeschnitten. Pfui deibel klingt das grausig! Da bevorzuge ich aber die deutsche Schlagerversion um Welten! Ein Gnadenpunkt für die Melodie.
*****
die roland kaiser version ist noch besser
***
habe ich als kleines Kind immer auf Schallplatte gehört
Zuletzt editiert: 26.04.2013 19:56
****
War ganz ok der Song.
**
Anscheinend bin ich nicht der Einzige, dem die Roland Kaiser-Version viel besser gefällt. Die Stimme hier fand ich schon immer schauerlich. 2-2,5*.
****
Ist noch ganz okay und mit 4 Sternen sicher gut bedient. In 8/80 D #1
******
toller Klassiker
******
Für mich der beste Song der beiden Brüder. Roland Kaisers Version ist der letzte Schrott, der eher an ner Kaserne erinnert.
***
Wie die deutsche Version kein Überflieger; war jedoch damals ein großer Hit.
*
wuuuuaaaaaah!
Mir wird schlecht, egal ob da der Kaiser knödelt oder die Zwiebel japst...
**
schwer erträglich
**
Mag Oliver Onions aber dieses Lied ist wirklich schrecklich..
*****
cool cool * *
**
Das geht für mich irgendwie gar nicht.
******
herrlich
****
Ach wie haben wir das damals gehasst. Heute sehe ich das etwas differenzierter und gebe den begabten De Angelis Brüdern für den großen Erfolg 4 Sterne.
******
6-. Very good
*****
Genial, wie hoch der Bursche singen kann.
Konnte ich früher aber auch, immer dann wenn ich zu hause das Treppengeländer runtergerutsch bin und nicht an den unteren Pfosten gedacht habe. :-))
**
Ich kannte 1980 nur die deutsche Version von Roland Kaiser.
Es war grauenvoll.
**
Nee, das gefällt mir auch im Original nicht. Hat hohes Nervtöterpotenzial. Nur geringfügig besser als die Roland-Kaiser-Version.
**
überaus schwache und lächerliche Italo-Nummer - und das war tatsächlich auf #1 in Österreich und Deutschland 1980 - haha! - knappe 2*...Song passt gut zu Indianern/Wilden Westen...
******
Super
******
großartiger Song
***
Durchschnittlich
Zuletzt editiert: 02.10.2010 12:35
**
Italoklassiker hin oder her, mehr als einmal am Stück halte ich das Lied nicht aus. Wieviel Helium muss man für solche Stimme eigentlich inhalieren?
**
Nein, ist nicht gelungen. Sogar die Version von Roland Kaiser ist besser.
Zuletzt editiert: 01.01.2018 20:35
**
Nicht mein Fall. 2+
**
Ich dachte bisher immer, das wäre von Roland Kaiser. Schön, dass ich nun auch mal das Original zu Ohren bekomme.

Aber auch ich muss sagen, dass mich hier die hohen Stimmen doch ziemlich nerven. Roland Kaiser gefällt mir zwar auch nicht besonders, aber der konnte das besser!
*****
Jo, so schöne hohe Stimmen - ganz klar #1 in D in 1980
**
Bitte bitte nicht.
**
...das tut mir in den Ohren weh....
******
schön
*****
Ein Italo Klassiker, der um Welten besser ist als die deutsche Version.
**
da kann ich voyager2 nur recht geben. Musik und Text sind mittelmäßig, und der Kastratengesang führt zum Punktabzug.
****
... gute Melodie ... und der Kastratengesang hat schon was ...
******
... die hohe Stimme ist schon gewöhnungsbedürftig, der Song selbst ist jedoch nicht von ungefähr zu einem Riesenhit geworden, egal in welcher Version ...
****
Auch wenn es mir schwer fällt, es zuzugeben, aber der Roli
Kaiser hat für mich dann doch noch leicht die Nase vorne...


Zuletzt editiert: 16.04.2012 16:29
**
Au weia, was für ein musikalischer Schrott es doch schon an die Spitze der Charts geschafft hat. Dies Phänomen jedoch entzieht sich vollständig meinem Verstehenshorizont. Man kann danach nicht tanzen. Anhören kann man es sich auch nicht, ohne Magenkrämpfe zu bekommen. Um andere damit zu quälen ist es jedoch noch zu harmlos.

#1 der deutschen Charts vom 22.9.-27.10.1980. Und wurde danach lediglich von der Coverversion von Roland Kaiser (!) entthront.

Ich kann es einfach nicht glauben.
******
Ja, die Nummer ist weder besonders gut tanzbar, noch musikalisch besonders auffällig, doch sie hat einfach das besondere Etwas. Gerade in diesem Arrangement und dieser Stimme. Sowohl in Oliver Onions, als auch Peter Kaisers Version.
******
Besser als die Schlagerversion von Roland Kaiser.
***
Mir war die Kaiser-Version eher ein Begriff.
*
Nein Nein Nein Nein! Diffuser, unstimmger Kraut-und-Rüben-Kastratengesang plus mährige Instrumentierung im "Bontempi"-Kinderorgel-Soundbrei. Schade, um die schöne Melodie - und einen ganz herzlich Dank an Roland den Kaiser, dass er sich dazu bereit erklärt hatte, die Melodie mit traumhaftem deutschen Text und edlem Yuppieschlager-Arrangement in die Ewigkeit zu retten. 'Olivers Zwiebeln' nerven mich nur :-(
****
Den kannte ich bisher tatsächlich nur vom Kaiser. Irgendwie bescheuert.
*****
haha kannte ich nur vom Kaiser, aber war ja logisch dass es ein Cover sein musste. Die Zwiebeln haben eine Menge tolle Songs, einer ist im Cinderella 80 Film mit drin, aber nicht auf dem Soundtrack drauf. Hab ich jahrelang gesucht...danke Soundhound: http://www.youtube.com/watch?v=2juQSamyRGI
****
Nicht schlecht, aber Kaiser's Cover ist etwas besser.
**
Alter Käse aus Italien.
*****
Oliver Onions bester und zugleich erfolgreichster Song.
*****
Mir gefällt's gut.
******
Lieb ich total und die Stimmen nerven kein bisschen. Obwohl ich zugeben muss das die Roland Kaiser Version auch sehr gut gelungen ist! Komischerweise ausgerechnet in Italien kein so grosser Hit, nur #28 laut Hitparade Italia!
****
Das scheist dermaßen gegen Roland Kaiser ab.
******
Die zwei italienischen Brüder hatten es drauf, Vorbild für Roland Kaiser, derden Titel in Deutschland zu einem noch größeren Hit machte.
Ich mochte als Kind auch Didis "Punker Maria".

DUCS 4/1980
Zuletzt editiert: 30.04.2017 17:31
****
fand ich damals richtig stark, kriegt heute noch knappe 4 Punkte vonn mir
****
Stimmt, die Vocals nerven etwas - dann doch lieber das geniale Cover von Roland Kaiser! 4+
*****
..find ich sehr schön..aber nur von ihnen beiden..
-von roland kaiser könnte man mich jagen damit..-
-das hat sogar dieter hallervordern gecovert ???
das wusste ich nicht, was es nicht alles gibt auf der welt..,
naja, vieleicht noch besser als von roland kaiser..-
******
Ein absolutes Meisterwerk! Ein genialer Klassiker und Evergreen! Ihr schönstes Werk! Sie waren oftmals für die Filmmusik der Bud Spencer- und Terence Hill-Filme zuständig.
***
1980, mässig
******
Ein absoluter Klassiker, der durch Roland Kaisers deutsche Version auch noch aufgewertet wurde.

Um, nana, um, nana, um nana, oh ha

Hat schon fast hymnische Züge .....
**
Gefällt mir nicht.
****
Klassiker, den ich zuerst von Dieter Hallervorden gekannt haben. Gefällt mir nicht so gut.
***
Eine mäßige Schnulze, aber ordentlich produziert.
*****
gut
******
Das wunderschöne Original und der zweite Nummer-1-Hit für die Brüder in D-Land.
*****
Irgendwie gefiel mir diese Schnulze immer sehr gut. Trotz der Stimmen. 5-
**
Mangelhaftes Lied aus dem MC-Sampler: "Fly Away". Desweiteren ist dieser Titel auf dem MC-Sampler: "Lieder Mit Herz" vorhanden.
Zuletzt editiert: 07.10.2018 12:21
****
Their best Song
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.09 seconds