LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
!! Suche, Hilfe, Musik & Chart Platz...
Lied mit tanzenden Skeletten im Video
PAT SIMON - KOMPLIMENTE
Digitalisieren von Vinyls
suche ein techno lied
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
291 Besucher und 24 Member online
Members: 392414, bluezombie, bussibär, DaveNT, DROSSELBOY, DuWOD, fakeblood, fien01, gherkin, hardy125, harleyrules170, Innocent_Eyes, irelander, jennyfire, klamar, matador, OBOne, rudidj, staetz, Uebi, ultrat0p, ultratop, Voyager2, Zephur

HOMEFORUMKONTAKT

NO ANGELS - DISAPPEAR (SONG)


CD-Maxi
Polydor 06025 1762504


TRACKS
29.02.2008
CD-Maxi Polydor 06025 1762504 (UMG) / EAN 0602517625044
1. Disappear (Single Version)
3:19
2. Disappear (Yin Yang Remix)
4:13
3. Disappear (Chartlab House Remix)
5:22
4. Disappear (Soundbomb House Remix)
5:01
Extras:
Disappear (Video)
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Single Version3:19DisappearPolydor
06025 1762504
Single
CD-Maxi
29.02.2008
Yin Yang Remix4:13DisappearPolydor
06025 1762504
Single
CD-Maxi
29.02.2008
Chartlab House Remix5:22DisappearPolydor
06025 1762504
Single
CD-Maxi
29.02.2008
Soundbomb House Remix5:01DisappearPolydor
06025 1762504
Single
CD-Maxi
29.02.2008
3:20Destiny [Reloaded]Polydor
1764301
Album
CD
14.03.2008
3:19DestinyPolydor
1763595
Album
CD
14.03.2008
3:03Eurovision Song Contest - Belgrade 2008CMC
2169972
Compilation
CD
09.05.2008
3:19Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Grand Prix-Hits aller ZeitenPolystar
06007 5308477
Compilation
CD
16.05.2008
3:17The Dome Vol. 46EMM
2123972
Compilation
CD
30.05.2008
MUSIC DIRECTORY
No AngelsNo Angels: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON NO ANGELS
100% Emotional
2 Get Over U
A Little Better Everyday
A Reason
Ain't Gonna Look The Other Way
All Cried Out
Amaze Me
Anchor Your Love
Angel Of Mine
Atlantis (No Angels & Donovan)
Autumn Breeze
Back Off
Be My Man (The Plan)
Been Here Before
Cold As Ice
Come Back
Confession
Couldn't Care Less
Cry For You
Dance-Aholic
Daylight In Your Eyes
Derailed
Disappear
Down Boy
Eleven Out Of Ten
Faith Can Move A Mountain
Feelgood Lies
Forever Yours
Funky Dance
Go Ahead And Take It
Goodbye To Yesterday
How Can We Be Friends
I Believe In You
I Don't Wanna Talk About It
I Had A Feeling
In My Head
Let Me Be The One
Let's Go To Bed (No Angels In Bed With Mousse T.)
Life Is A Miracle
Like Ice In The Sunshine
Lost In You
Lovestory
Make A Change
Maybe
Minute By Minute (No Angels feat. Nasri)
Misguided Heart
New Beginning
Nitelife
No Angel (It's All In Your Mind)
Now That We Found Love
One Life
Promises Can Wait
Push Me To The Limit
Reason
Rebel
Rivers Of Joy
Say Goodbye [2002]
Say Goodbye [2009]
Secret's Out
Send Me Flowers
Shield Against My Sorrow
Shut Your Mouth
Sister
So Wanna Be With You
So What
Soft Place To Fall
Someday
Something About Us
Stay
Still In Love With You
Stop
Takes A Woman To Know
Teardrops
Ten Degrees
That's The Reason
The Rhythm Of My Heart
There Must Be An Angel
Three Words
Thunderstorm
Too Old
Up Against The Wall
Venus
Washes Over Me
Welcome To The Dance
What Am I Supposed To Do
What If
When The Angels Sing
Where Is Your Love (DJ BoBo with No Angels)
You Could Be The First
You Lied
Young Love
ALBEN VON NO ANGELS
Acoustic Angels
Colour Collection
Destiny
Elle'ments
Now... Us!
Pure
The Best Of No Angels
Very Best Of
Welcome To The Dance
When The Angels Swing
DVDS VON NO ANGELS
Acoustic Angels
No Angels
The Best Of No Angels - The Video Collection
When The Angels Swing - 02.10.02 Berlin Tränenpalast Live...The DVD
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.59 (Reviews: 233)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
ihr song zum esc vorentscheid. ist recht gelungen finde ich, aber mal schauen ob sie den vorentscheid für sich entscheiden
***
hmmmm also ich geb ne 3...
4 Punkte als ESC Nummer.
2 Punkte als Charts Nummer
******
Finde den Song gelungen, das Video ist auch gut...hoffentlich repräsentieren sie Deutschland

hoch auf 6* bekomme nicht genug von dem Lied
Zuletzt editiert: 03.03.2008 22:17
*
Ich mochte die No Angels früher... Also heut noch aber Musikalisch nicht mehr... Mit dieser Nummer ist der Gipfel nun meiner Meinung nach erreicht... Und ich muss ja den Song und nicht die Band bewerten... Also die Nummer lässt sich nicht schön reden... trotzdem denk ich dass Deutschland für sie stimmt und sie nach Belgrad fahren... Aber mich konnte der Titel nicht überzeugen, auch nach mehrmaligem Hören
*****
Eurovision Songcontest 2008 / Deutschland.

Mir gefällt der Song gut.
Ob dieses Lied Chancen hat ?....Bald werden wir es wissen

Schrecklicher Auftritt, zurecht hinten gelandet.
Aber der Titel gefällt mir trotzdem.
Zuletzt editiert: 16.07.2009 12:53
*
schlecht hoch 3... Die Lieder welche zu beginn gut waren, werden von Lied zu Lied schlechter... Hoffentlich haben sie das beim neuen Album etwas mehr Erfolg
******
wow mal wieder ein hammer song von den angels meiner meinung nach einer ihrer besten ich hoffe sehr das sie nach belgrad fahren dann hätte deutschland aufjedenfall eine sehr grosse chance
******
refrain GANZ stark !
**
gute 2
****
gut!!!!
***
Durchschnittlich
***
nette kleine ohrwurm-nummer... aber damit werden die nix mehr reißen können
****
ordentlicher Pop-Song, kann man zu jeder Tageszeit im Radio spielen, der Refrain gewinnt mit der Zeit, aber als ESC- Song, na ja da fehlt mir einfach der Wiedererkennungswert, bin gespannt ob es die Mädels nach Belgrad schaffen werden
******
Simpler aber absolut eingängiger und zeitgenössisch umgesetzter Pop-Song ...
*****
Guter Song der Engel, das ist doch deutlich besser als alle Songs auf dem letzten Album. Das hat Dynamik und Power, ausserdem ist der Titel sehr eingängig, genauso muss es sein! Dennoch bin ich der Meinung, dass so ein titel beim ESC nicht auffällt, das ist einfach zu harmlos und bleibt bei den Menschen nicht hängen. Bin mir aber sicher, dass sie zusammen mit Marquess zu den Favoriten gehören, bin gespannt!
***
mässig
****
gar nicht schlecht, könnte gut kommen.
***
Ganz nette Musik zum Nebenbeihören, aber an einen Gewinn beim ESC-Vorentscheid glaube ich nicht. Dafür bleibt das Lied dann doch zu wenig "hängen".
***
Deutlich besser als die letzten Songs von den No Angels, das gewisse Etwas fehlt aber irgendwie dennoch. Trotzdem keine schlechte Wahl für heute Abend.

Inzwischen ist es für mich nur noch eine 3.
Zuletzt editiert: 28.01.2009 00:41
*****
Der Song für Belgrad! Die No Angels haben mit ihren erstklassigen Auftritt verdient gewonnen und die anderen locker in den Schatten gestellt. Das Lied ist dann auch genau mein Geschmack! Super eingängig, vertäumt, aber trotzdem kraftvoll und total tanzbar. Einer der besten Songs von ihnen seit langem. Hoffenlich klappt's auch beim ESC mit den Punkten...

Tja, dass mit den Punkten hat verdient nicht geklappt. Der Song ist immer noch gut, doch ihr Auftritt war wirklich peinlich. Dafür gibt's Punktabzug!
Zuletzt editiert: 25.05.2008 14:11
*****
Recht gut
****
Da haben sich die Deutschen doch zur Abwechslung mal wieder dazu entschlossen, was Gutes zum Grand Prix zu schicken. "Disappear" kann sich hören und die "No Angels" sich sehen lassen, nach diesem fürchterlichen Desaster im letzten Jahr auf jeden Fall ein Lichtblick. Der Song ist sehr ordentlich, geht schnell ins Ohr und hat einen netten Refrain - was will man mehr beim ESC? Außer vielleicht noch Strophen, die nicht ganz so krass durchhängen...
Was letztendlich dabei rauskommen wird, bleibt abzuwarten. Ich vergebe ne solide 4.

Edit: Zugegeben, die Perfomance in Belgrad war wirklich mies und die Platzierung nicht gänzlich unverdient. Meine 4 Punkte lasse ich trotzdem stehen, denn das Lied an sich finde ich immer noch ganz nett.
Zuletzt editiert: 02.06.2008 19:55
******
Eingängiger Song.
***
mehr sehens- statt hörenswert, hoffentlich kein Desaster
***
"Run And Hide" war ein Omen, "Disappear" hoffentlich auch.
**
Netter Popsong, beim zweiten Mal hören ging er schon ganz nett in die Beine. Egal, ob die No Angels nun in Belgrad was reißen oder nicht... mir kommt es auf den Song an sich an und den finde ich gelungen. 5 Sterne fürs Erste!
Auf 2 runter... wie haben die denn gesungen? Total schief! Verdient auf dem letzten Platz! Hat das denn niemand vorher gehört?
Zuletzt editiert: 14.06.2008 02:14
**
ne.
***
Soll da bewiesen werden, dass die No Angels auch tiefere Töne singen können? Klingt phasenweise merkwürdig...

Sie werden aber beim ESC dennoch nicht völlig baden gehen, weil halt Optik und Präsentation stimmen.

Ich jedenfalls halte diese Nummer musikalisch für ziemlich schwach auf der Brust.
*
Grässlicher Song, und dann gestern dieser Auftritt, sowas von schrecklich. Und was erfahre ich heute früh? Die Grazien fahren nach Belgrad.!??Brrrrr
****
Sie sind einfach nicht unterzukriegen, das muss man den No Angels lassen. Und lieber als die doofe Lena sind sie mir allemal!
Zuletzt editiert: 02.06.2011 15:10
*
Das war doch klar dass die gewinnen! Habt ihr was anderes erwartet? Die hätten auch "alle meine Entchen" vortragen können, und sie dürften Deutschland in Belgrad vertreten! Nun werden sie es mit diesem Mist tun...hahaha ich werde mir in die Hosen machen vor Lachen wenn es nicht einmal heissen wird "Germany 1 Points!" Eine solche Blamage würde ich diesen vier Dööfis wünschen!
*****
Ein Mix aus vancouvers und BetteDavisEyes Review. Auch mir hat das sehr gut gefallen. Halt was für alle Gays. ;-) Der 2. Auftritt war übrigens deutlich stärker. Der mit Abstand beste Act hat gewonnen.
***
Nicht gerade das Gelbe vom Ei, aber für einen solchen Wettbewerb, bei dem es sowieso mehr auf das Optische als auf das Musikalische ankommt, mit Sicherheit nicht der schlechteste Beitrag.
***
Für den Großen Käse gut genug. 3 Plus.
***
ich wunsch scho mal viel glück!
Zuletzt editiert: 15.04.2009 13:28
*****
das klingt doch mal ganz nett. schönes popliedchen. das wird top 10
****
Also je öfter, je besser... gut, beim Song Contest eher von Nachteil. Aber mir fällt es dieses Jahr wieder leichtet, unseren Beitrag zu unterstützen - Welten besser als Cicero, leider auch Welten schlechter als Texas Lightning. Halt mittelprächtig, aber immerhin. Geht inner Gay-Disse sicher ganz gut ab :o)
***
nu ja, da hamses also hingekriegt, unser alle engelkes!!!
mal kucken was daraus wird. nachdem sie so nett aufgezählt haben, wo man sie alle kennt, gibt's ja vielleicht auch mal einen punkt aus österreich oder so.
der song ist durchschnitt, würd ich sagen, nicht so grottenpeinlich wie gracias, aber auch nicht so'n hinhörer wie texas lightning. da ja aber selbst gute songs bei dem tv-spektakel gnadenlos in die hose gehen können, finde ich, sollten wir nächstes jahr horst schlämmer hinschicken.
da haben wir dann wenigstens mal was zu lachen.
wisster bescheid ;-)
Zuletzt editiert: 07.03.2008 12:25
******
Doch. Cooler Dance-Pop!!!
**
schwach
***
Mit diesem Song werden sie nicht weit kommen...
*
Der schlechteste Song hat den Vorentscheid zum ESC gewonnen. Man beachte nur mal den stumpfsinnigen Refrain. Null Magie geht von diesem Song aus.
*
finde ich echt schlecht den song.....werden beim songcontest total untergehen........
Zuletzt editiert: 04.05.2008 22:05
**
Mit dem grandiosen Schwachsinn schafft es Deutschland dann sicher wieder auf Platz 19... aber kaum mehr...
***
Der Song ist wirklich nicht schlecht,es gibt schlechtere!Eigentlich würde ich 4 Punkte geben,aber ich werde einen Punkt abziehen weil dies ein Eurovision Lied ist,womit die No Angels Deutschland in Belgrad vertreten werden!Ich finde die Deutschen sollten in DEUTSCH singen und sich nicht von den dämlichen Weiber von No Angels auf Englisch alles vorsingen lassen!Hoffentlich blamieren sich die Puten sollten in Belgrad abschmieren so wie die Gracia diese dumme Kuh hahahahahaha hoffentlich blamiert sich Deutschland mit denen!Dieses Lied und die dummen Tanten von No Angels sind es mit ihrem Englischen scheiß Song nicht würdig Deutschland zu vertreten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
*
Das Comeback der Mädels ist ja zum Schreien.
Kläglich gescheitert, kann man jetzt schon sagen. Ganz schlechtes Material, was sie uns jetzt präsentieren wollen.
Und mit "Disappear" wollen sie zum ESC. Niveau der Komposition ist nicht mal dieser Veranstaltung zuzumuten. Sehr auf Kommerz getrimmt. Zu schlecht gesungen und Performance lässt auch zu wünschen übrig.

Die 4, 5, wieviele es auch immer sein mögen, nerven stark und Deutschland muss auf Wunder hoffen...
*
Schlechte Gruppe, schlechte Musik, schlechter Song.
*
Ach du meine Güte! Die werden wohl nie Ruhe geben! Und jetzt auch noch beim Song Contest mit diesen schön geklauten Song ...
****
...gut...
Zuletzt editiert: 01.05.2008 16:03
****
3-4
***
Langweiliges Leid ohne Höhepunte einer eigentlich guten Gruppe. Schade um die vertane Chance
****
puhhh...also zuerst mal, der Song an sich ist gut und hat Ohrwurmcharakter...
Fraglich ist, ob dieser Song wirklich Potenzial hat, beim ESC in die vorderen Plätze zu gelangen. Rein objektiv gesehen denke ich, dass sich der Song selbst international sehen lassen kann. Zum Auftritt kann ich nichts sagen, denn den hab ich nicht gesehen, aber ich denke mal, dass er auch dieser routiniert und professionell sein wird. Leider, wie schon oft erwähnt, wird es schwer sein mit den osteuropäischen Staaten zu konkurrieren, denn diese schieben sich die Höchstpunktzahlen meist gegenseitig zu, sodass für D meist gar keine Punkte oder nur sehr magere Punktzahlen übrigbleiben. In Anbetracht all dieser Faktoren rechne ich mit einer Platzierung im oberen Mittelfeld (Platz 10-14).
**
Der perfekte Titel

Ab nach Belgrad und danach Disappear
**
Die No Angels werden von Song zu Song schlechter.
Billig
*
"Gute Nacht Deutschland" mehr möchte ich hier nicht anfügen,außer
vielleicht das die " No Angels " mal ne richtig gute Frauenband waren.....
***
Durchschnittliche, nette Popnummer. Eher eine schwächere Single in der Charthistory der No Angels.
Wird wohl auch beim Grand Prix im Mittelfeld landen, nachdem sich die ganzen Osteuropäer gegenseitig gewählt haben. Wen interessiert eigentlich noch dieser Grand Prix?
***
Netter Sound, aber extrem langweilig und harmlos... Wenigstens haben wir so einen Konkurrenten weniger beim ESC :-)

Die Vorahnung hat sich bestätigt, zumal der Auftritt eine glatte Blamage war. So schlecht waren höchstens noch die Tschechen im Halbfinal, absolut ESC-undwürdig. Da muss ich in den ungenügenden Bereich mit der Bewertung.
Zuletzt editiert: 25.05.2008 19:19
*****
Ich könnte mich nicht beschweren...
***
überzeugt mich nicht
*****
Die Anfangsmelodie sorgt für eine nostalgische Atmosphäre.
Das Video ist gelungen und die Stimmen harmonieren gut.
Sandy stört jedoch ein bisschen - ich hätte mir hier so gern Vanessa gewünscht.
Daher nur eine 5.
*****
Gut!

Und siehe da am Eurovision wird abgeloost!
Zuletzt editiert: 05.05.2009 17:23
**
ganz fieser Song.
**
Not my style!
****
Mit diesem Song sind sie wirklich gut gerüstet für den Song Contest! Einen Gewinn würden sie wirklich verdienen ... würde mich echt freuen!

25.05.08
Wirklich eine Schande, dass sie letzter geworden sind ... auf jeden Fall hat mir der Auftritt gut gefallen und für mich waren sie die klaren Gewinner!
Zuletzt editiert: 25.05.2008 17:21
*
ehe ehemmmmm
****
...etwas seichte Popnummer, aufgerundete vier...
******
Disappear ist ein super Song der 4 Engel, einer der direkt ins Ohr geht. Einfach klasse! Ich wünsche den No Angels, dass sie wieder an alte Erfolge anknüpfen und mit diesem Lied haben sie eine gute Chance! No Angels are the BEST!
****
Oh Mann steht da oben ein Haufen Blödsinn. Der Song ist ein typischer Radiosong mit Ohrwurm Qualitäten. Klar hatten die No Angels schon bessere Songs, aber Platz 4. der dt. Charts sind ja wohl kaum ein misslunges Comeback.
Mit dem Song können wir auf Platz 5-10 beim ESC landen, die werden uns garantiert nicht blamieren.
Monrose hätten das letztes Jahr aber auch geschafft statt Cicieros (Platz 19).
*
...und dann sehen sie nicht mal gut aus....
*****
Find ich eine schöne Nummer der No Angels, für den Grand Prix auch sehr nett :)- wenn das Lied für den Grand Prix und generell schlecht sein soll, dann frage ich mich was manch andere wirklich schlechte Lieder bei diesem Wettbewerb sind. So schlecht ist es bei weitem nicht. Damit können se schon eine recht hohe Platzierung erreichen.

Und Aussehen ist Gott sei Dank immer noch Geschmackssache. Fehlte auch noch, wenn das nicht so wäre.

Zuletzt editiert: 23.03.2008 11:36
******
Je öfter ich den Song höre, umso besser wird er
******
geiler song
**
dooof!
***
in der 2ten woche den sprung in die top-40 geschafft, und da werden sie wohl jetzt länger verweilen..
****
es geht in den charts bergauf
eigentlich 3 aberda eurovision 1zusatz stern
**
Ihr sollt es nicht singen sondern tun!!!
*
Klasse Lied, damit werden sie sicher ganz weit nach vorne kommen. Bin restlos begeistert, krieg mich kaum noch ein - einfach hin und weg! :-p
*****
Sehr gut!
******
Ich finds grossartig und eines der besten No Angels Songs die sie je gemacht haben! Super!
****
gut
*
Quelle horreur!!!! :-(((
Zuletzt editiert: 05.04.2008 03:44
***
die meisten ihrer bisherigen Songs sind besser.. damit haben sie keine Siegeschance
**
langweilig
****
Habe ich bei mir unter der Rubrik "Happy Pop" einsortiert, macht happy, ist flott, klingt routiniert und professionell.
******
...der perfekte Pop-Song...hier stimmt alles....gute Melodie, gutes Layout....toller Sound und hervorragend produziert....
****
Der Refrain gefällt mir überhaupt nicht, sonst aber gut bis sehr gut (3.75).
****
ist doch ganz in Ordnung, aber früher waren ihre Lieder doch besser
*****
Habe fünf Mal beim Song gegähnt...also eine 5!
****
netter ESC - Titel, aber leider nicht so stark wie Roger Cicero mit "Frau'n regiern die Welt" od. Texas Lightning mit "No, no never".
Könnte dennoch für eine Platzierung vorne reichen. Man kann ja nicht mehr von einem Jahr auf das nächste schließen, wie man an den Siegern 2006 u 2007 sieht!
***
weniger
****
ich finde den Titel mittlerweile gar nicht mal so übel, klingt in gewissen Passagen bisschen wie Marianne Rosenberg, 4-5
**
Seicht!
Zuletzt editiert: 30.05.2010 15:00
******
Great song, could be one of the outsiders/favourites. Middle of the road, great chorus. Depends on how our East Europena Friends vote...
***
Auch nicht eine wirklich starke Nummer, aber vielleicht kommt sowas ja an? Mal schauen...
******
Das kann Top 10 werden
**
Zum Scheitern verurteilt.
***
für einen deutschen song nicht schlecht!
******
is ganz süß
****
Not bad, aber nicht mein Styl.
Süss und klar gesungen. :-) Halt auch ein typischer Kommerzsong. Kann sein, dass der so oder so vorwärts kommt, ob nun für die Eurovision oder anderes.
Tschau.
****
Refrain ok.
***
Nichts besonderes,hinteres Mittelfeld würde ich sagen.
**
wieso schicken wir deutschen immer solche weichspüler zum grand prix? wenn wir mal eine andere musikrichtung wählen, dann den cowboy-country-gedöns, den madonna schon vor 10 durchs dorf getrieben hat. oder dieser schmarn von swing, den in europa seit 500 jahren niemand mehr hören will! wenn wir gewinnen wollen, müssen wir schauen was in europa angesagt ist und brauchen in erster linie einen guten song. dazu brauchts dann auch keine halbnakten blondinen oder eine abgetakelte girlgroup. lordi und die serbin vom letzten jahr haben das gezeigt.

und langsam sollte man diese ganze veranstaltung in deutschland auch mal ent-schwulen. nichts gegen schwule, zähl mich da auch selbst dazu, aber diesen hermanns und dann noch den uecker bei dem vorentscheid und dieses ganze küsschen-küsschen-rumzick-gedöns das erträgt doch kein mensch mehr!

@ larkcgn: dieser song ist nicht etwas für ALLE gays! ich hasse solche aussagen. Lang leben die Vorurteile!
Zuletzt editiert: 20.05.2008 17:25
***
Der Song fängt ganz chic an, hält dann aber leider, leider nicht, was er verspricht. Der Refrain ist so furchtbar einfallslos! Und der Auftritt war schlichtweg eine Katastrophe. Schade.
Zuletzt editiert: 26.04.2009 13:55
***
Gefällt mir ganz und gar nicht, da sind die meisten alten No Angels Songs einiges besser.
****
gutes lied...
*
Austauschbar. Schlecht.
Zuletzt editiert: 25.05.2008 10:56
***
Gefällt mir mir nicht.
Deutschland heute eine andere Nummer wählen sollen: 3-
***
Mit viel Wohlwollen noch eine 3! Schade, daß die Komponisten vergessen haben, dem Song auch einen Refrain zu geben....Live merkt man doch sehr, dass die Einzige mit einer sicheren Stimme nicht mehr dabei ist. Die hätte sich auch geweigert, so doofe Klamotten anzuziehen.
******
Ich habe mich tierisch aufgeregt, als sich die No Angels getrennt haben. Und das nenne ich ein gelungenes Comeback!!! Go Deutschland!!!
****
So sehr ich die No Angels mag... mit diesem Song wird in Belgrad kein Blumentopf zu holen sein. Stattdessen dürfen sich die Bardinnen mit ihren schwedischen Songwritern freuen, wenn es für einen Platz in den Top 20 reicht. Das Werk ist in seiner auf hip getrimmten, in melodiöser Hinsicht aber halt doch lediglich radio- und wenig bühnentauglichen Machart für den Song Contest kaum geeignet. Für mich ist's eine sehr gute 4. nett!
***
Sehr langweilig.
*
Ein traditionell ganz übeler Beitrag von uns. Super übel gesungen. Ein Platz im hinteren Drittel dürfte damit gesichert sein.
#4 in D
**
Wieder mal furchtbar. Und so richtig singen können die Klo Angels live auch nicht, aber wen überraschts?
*
Dieses Machwerk kann man sich - genauso wie die Interpretinnen - nichtmal schönsaufen...

Die Eurovisionsverarschung dieses Jahr wird wohl zum künstlerischen und moralischen Tiefpunkt, auch wenns kaum zu glauben ist, daß es überhaupt noch schlimmer werden kann.

Während in den feinen Lokalen Belgrads die Kriegsverbrecher und Nationalisten unbehelligt die Gläser klirren lassen, findet in der Veranstaltungshalle die größte Kunstvergewaltigung der jüngeren Geschichte statt...sponsored by unseren GEZ-Gebühren.....pfui Teufel...

Prost Mahlzeit Europa!
*
Fehlt mir dazu etwa der nötige Masochismus?
****
Nicht schlecht, aber auch nicht wirklich gut. Alles in allem solides Handwerk ohne wirklichen Pep.
**
konnten die früher nicht singen? oder waren das andere no angels...?
*
Danke Bulgarien! (:
*
Das ist einfach ganz seichter Pop und hat zurecht den letzten Platz in Belgrad belegt. Wäre Lucy nicht aus Bulgarien hätten wir uns den letzten Platz nicht mal mit England und Polen teilen können.
*
das war wol nix^^ naja man sah es aber auch kommen... wenigstens machens unsere Nachbarländer nicht besser als wir... Tiefpunkt...
Zuletzt editiert: 25.05.2008 11:53
****
Netter, belangloser Song. Dennoch der letzte Platz ist eine Frechheit!
*
Übelst. Der Song hätte 0 Punkte verdient. Was die Deutschen da gut finden dran - keine Ahnung. Singen können sie jedenfalls nicht die No Angels.
**
Man kann es Drehen und Wenden wie man will,aber die
No Angels waren für mich die Lachnummer des Abends.

Erinnerte mich ein bisschen an die Gracia vor 2 Jahren.
Verdienter letzter Platz.

Zuletzt editiert: 01.02.2010 17:14
****
Eine passable Studionummer, die - es herrscht offensichtlich, zumindest ausserhalb Deutschlands, Konsens - live grottenschlecht vorgetragen wurde. Die heitere Debatte, welche der vier Performerinnen nun den Ton nicht getroffen habe, bot landauf, landab diversen Wohnzimmer-ESC-Partyrunden flockiges Amusement. Im Nachhinein festigt sich die Erkenntnis: Frau Fortenbachers Beitrag hätte vergleichsweise das Potenzial für ein paar zusätzliche Wertungspunkte gehabt.
***
ziemlich langweilige radio-nummer...
****
bisschen mehr punkte hätten sie schon bekommen können.
auftritt war ganz gut
****
Der Song war auf dem Grand Prix der zweitbeste Song. Bestes Lied war die Türkei da kann auch der Balladenknabe aus Russland nicht ran. Und die Punkteschieberei der Oststaaten hat mal wieder alles entschieden. Montenegro wird in den nächsten 1000 Jahren erstmal Serbien die höchste Punktzahlen geben, egal wie scheiße der Song ist. Deutschland und Großbritannien sind nach der USA der Weltmarkt in Musik schlechthin. Da können alle anderen Länder einpacken. Deutschland und England haben sogar die beste Musik der Welt, noch besser als der Hiphopverseuchte Großstaat USA, dessen wahre Künstler Jazzspieler und Soulsänger sind.
**
mit marquess wäre es vielleicht ein besserer platz geworden
***
natürlich war das nichts, aber selbst mit einem besseren song/auftritt hätten sie nicht mehr erfolg gehabt, darum geht es ja auch nicht beim esc.

*****
egal, wie schrecklich die damen gesungen und wie schlecht wir abgeschnitten haben, das lied gefällt mir sehr gut!
***
They sucked big time in finals...average song though
****
Also ich kenn ja nur die Live-Version, und die war nicht so gut :-))

Ne, im Ernst: Netter Radio-Song.
***
hat den Charme einer Zahnbürste
****
Das Lied geht so. Am ESC schlecht gesungen.
**
Bisschen lahm, für den Song-Contest ungeeignetes Lied... An sich aber gibts schlechteren Radio-Pop
*
- * = 0 points aus 40 ländern. Ungeschoben und nicht mehr zu ändern. Geschoben waren nur die 12 aus Bulschnarchien!

Das wars für die No Angels!! Mit diesem Auftritt vor 100 Millionen haben sie hoffentlich versch***en bis in die steinzeit.
Die können ihre euros zählen und abtreten! Ich will sie jedenfalls nie nie wieder sehen. Wenn ich nur an diesen "Auftritt" denke *würg*
*****
Mir gefällt die Platte gut.
**
Mir gefällt das Lied schon an sich nicht. Typisch No Angles halt.
Aber der Auftritt am ESC war ja nun wirklich schlecht. Die Stimmen klangen nicht gut und die ganze Performence mit den Tüchern und den Windmaschinen.. zu sehr Bollywood irgendwie!
****
Druchschnitt der "Engel" - war mir klar das das nix wird mit ner GrandPrix Platzierung
*
Wäre ich eine der No Angels, würde ich mich nach dieser peinlichen Pleite am ESC-Abend, verkriechen und nie wieder das Tageslicht aufsuchen. *loool*
*
peinlicher auftritt der no angels und langweiliges lied dazu
*
Billiger Mainstream plasitik pop...
Hab mich regelrecht über diese Niederlage gefreut...
Ich bin überzeugt davon Cinema Bizarre hätten en besseren Platz eingeheimst(auch wenns nich rad en starker song is)-->das wär nämlich mal was anderes aus deutschland gewesen^^
****
lied ist oke...
****
Der Song ist gar nicht mal schlecht, aber eher radiogeeignet. Der Auftritt beim ESC war grottenschlecht: dünne Stimmen, verkrampfte Mimik und immer im Kampf gegen den Wind und die fliehenden Kostüme. Schade...
*
Vielleicht haetten die Damen erst einmal Unterricht im Singen bekommen müssen.
Schiefer konnte man nicht singen und wenn man schon teilnehmen will, dann sollte man die Töne treffen.Peinlich!!!
**
Armes Deutschland. Schwacher Song, schwacher Auftritt!
***
hmmmm, naja, jo, würd mal sagen, ist hörbar ;)
******
sehr gut
**
ohje, was en langweiliger song. zeit sich mal wieder aufzulösen, das comeback mit einem guten song war genauso erfolglos wie das von anderen girlgroups.
**
Ein klingender Name allein macht's nicht. Ein Lob an die Voter, darauf nicht reinzufallen.
****
Nette Radio-Hintergrundberieselung. Das Lied ist aber natürlich das Paradebeispiel eines Liedes, das nicht auch nur den Hauch einer Chance beim ESC hat. Plätschern funktioniert nicht!
****
war gar nicht so schlecht.
****
Nicht der beste von den No Angels, aber akzeptabel.
Zuletzt editiert: 08.09.2008 22:31
*
Scheußlich schrille Pop-Banalität. Zum Weglaufen!
*
So ist es, wenn nicht sogar das Wort "Pop" noch ein Lob ist. Langweiligste, peinlichste Durchschnitts-Teutonencastingdudelei, dann beim nächsten mal lieber Scooter zum Grand Prix.
**
Ganz schwach! Dünn gesungen, langweilig arrangiert, 0815-Bühnenshow. Zurecht ziemlich weit hinten gelandet.

edit: Mag sein, dass die Album-Version ganz nett ist (auch das Video), aber der Liveauftritt war ziemlich peinlich.
Zuletzt editiert: 21.10.2008 17:50
*
würg
****
gut
*
Scheiss Song!!!!!!!!!!!!!!!!
Zuletzt editiert: 01.02.2009 09:22
*
der song ist total scheiße und langweilig *gähn* *würg* *kotz*
Zuletzt editiert: 28.03.2009 00:51
*
die eine is ja heute hinter schwedische gardinen disappeart ...
*
kein wunder dass sowas verliert^^
**
als lied ok (4*); nach esc-bewertungskriterien muss ich aber für die unkenntnis der was landessprache abziehen... fließt noch die performance mit ein... gute 2*
*
Nein nichts daran ist gut! ... schnell ausschalten
******
Sehr schön
****
Guter Return-Song!
Schade, dass er beim Songcontest floppte! Haben die vier nicht verdient!
Ich hätte mir aber auch ein bisschen mehr Power im Song gewünscht!
*****
Ganz netter ohrwurm!
**
selbstverständlich klar ungenügend, sogar richtiggehend schwach - unglaublich dünne Stimmchen wie gewohnt, da nützt auch der einigermassen passable Refrain nichts mehr...die sollen lieber von der musikalischen Bühne verschwinden...kein Wunder, dass Deutschland hiermit beim ESC grandios abgesoffen ist - 1.75...
****
Gerade für die No Angels recht gelungen. - 4-
****
Mag ich, aber ich bin ja kein Deutscher und damit auch nicht befangen. 4-
***
***
***
ich habe mich bisher rausgehalten um diesen song zu bewerten da der grand prix flop und die qualität des songs 2 paar schuhe sind

der song ist okay, nichts spektakuläres, errinert etwas an kelly clarksons erfolgreiche songs aus der frühphase

ihn im radio zu hören ist zwar nett aber herausragend ist er nicht

die andere problematik besteht darin, dass der grand prix in den letzten jahren ein schauplatz von politik, nachbarschaftshilfe, belanglosigkeit und von geld geworden ist

es gab definitiv schlechtere kandidaten doch sie mussten daran glauben und letzter werden.
***
na ja
*
live-auftritt, war ein einziges malheur...
zeigt bestens, dass gesangliches talent schon lange nicht mehr von nöten ist, um erfolgreich zu sein.
*
Kein für mich.
****
Ein anhörbarer, recht guter Pop-Track, der nicht zu den allerstärksten Songs dieser Girlgroup zählt.

Beim ESC landeten sie damit eine ziemliche Bruchlandung damals (2008).
Zuletzt editiert: 14.05.2011 14:22
*****
Ich schäme mich fast dafür, aber ich muss doch eine knappe 5 zücken. Klar ist: Der Auftritt beim ESC war saumäßig schlecht, das unterbot selbst andere unterirdische Leistungen, die es in jenem Jahrgang zuhauf gab. Gerade die Nadja hat ja wirklich alles versemmelt. Peinlich auch die drögen Kostüme und die Choreo...naja, verdient letzter Platz.

In der Studioversion mag ich das Lied allerdings ziemlich gerne, ist für mich einer der besten Songs der Mädels. Dieses flehende im Gesang..irgendwie packt mich das *g*
Okay, ich bin schon still und tue buße...
*****
Also die Studioversion dieses Songs gefällt mir wirklich sehr gut. Ein schön poppiger Girl-Group-Song, der wirklich rund klingt und auch stimmlich passt hier alles.

Wenn ich allerdings an den katastrophalen Liveauftritt damit denke, wie grässlich und schräg das klang, vergeht einem die Gute Laune schon wieder etwas. Habe mir den Liveauftritt nochmals angesehen, ist echt nicht schön. Am Besten hierbei haben noch Lucy und Sandy geklungen...

Aber da es hier ja um die Studioversion geht, gibt es eine gute 5 von mir :)
Zuletzt editiert: 25.04.2012 18:50
******
keine frage der esc auftritt der frauen war nicht ihr bester,doch der song ist überhaupt nicht schlecht,ist nicht umsonst ihr erfolgreichster nach dem comeback
******
Higgliht nummer 2 der band
******
jeder macht dieses song schlecht ,aber vergisst doch mal den eurovision song contest,wenn man nur den song beachtung schenkt ist er eigentlich mit einer der stärksten den die band hatte es gibt echt schlimmere sachen von ihnen
******
Wenn Der song nicht zuletzt noch besser als Daylight ist
******
Ohrwurm
******
Ganz Europa hasste sie danach ,nur ich fand das diese musikrichtung wieder typisch NO ANGELS war
******
nice song nice beats and harmonic
******
Disappear ist für mich der erste richtig gute Song nach dem Comeback, ein Song, der mehrmaliges Hören verlangt und dann nicht mehr aus dem Kopf verschwindet. Meiner Meinung nach schon jetzt einer der besten 5 Songs der Engel, schöne Melodie, toller Text. Eben ein typischer No Angels Song.
******
Der Einzigste Song der mir so richtig von dieser RetortenBand gefällt
******
Cool
******
War auch auf platz 40 In Bulgarien
und auf Platz 16 in Ungarn
******
Gehört zu meinen lieblings songs der band
*
zum kotzen
***
Nein, wirklich: So schlecht war dieser 2008 edierte deutsche ESC-Beitrag wirklich nicht, wie er teils gemacht wurde. Besser als die unsägliche Lena allemale; die konnte ich sowieso noch nie verknusen. Drei Sterne sind hier doch drin, wie ich das sehe.
****
Ordentlicher Song, der leider live halt nicht so prickelnd rübergebracht wurde.
******
Auch in Bulgarien in den charts gewesen ...Ohrwurm technisch 1A
******
die meisten jammern doch nur weil die angels letzter geworden ist,man muss den song aber betrachten und der hat einfach alles was einen guten Popsong ausmacht
1:GEHT SOFORT INS OHR
2:ER SAGT WAS AUS UND HAT EIN TOLLES VIDEO
3:IST ER BEI WEITEM BESSER ALS VIELE ANDERE SINGLES DER BAND
******
Gefällt mir noch immer DAUMEN HOCH PS.cascada wird es nicht besser machen
******
Typischer Sound für die Band
******
Am Anfang fand ich den Song wirklich mehr als schrecklich.
Und auch noch jetzt denk ich, dass Sandy im Ref. ein bißchen zu penetrant wirkt, aber im Großen und Ganzen ist es ein wirklich sehr schöner Song, mit einem tollen Songtext.
Wenn er einmal im Kopf ist, geht er nicht mehr raus, die Maxi ist außerdem mit dem Clip versehen, er bei vielen als einer der schönsten der Engel gilt.
Ich persönlich mag die House-Remixe sehr gerne und wer wie ich findet, dass Sandys Stimme im Ref. etwas zu laut ist, der sollte sich den Yin Yang Remix anhören, da wirkt sie viel angenehmer.
******
Ist von den selben machern wie Hot Summer(Monrose)
******
Top
******
Für mich ist die nummer top
***
Der Refrain ist ganz in Ordnung, nur das Gesülze zwischendrin ist sehr nervig
****
Das Lied ist gut, wenn auch nicht ihrer stärkster Song, aber die Livedarbietung beim ESC war nicht so berauschend, da wurde zum Teil schief gesungen!
******
Super
******
OK der Esc auftritt war schlimm
Aber der Song ist geil
*****
Stimmt, der Auftritt hat alles versaut, mit den Kleidern und die Tanzeinlage + Lucy's haaren.

Wären sie ganz schlicht aufgetreten wäre es bestimmt ein bessere Platzierung, denn der Song ist sehr gut
******
1a
******
Weltklasse
******
denkt mal nicht an eurovision
und bewertet nur den song
der ist gut .....

was deutschland dieses jahr 2015 hin schickte das war peinlich und hässlich aber nicht sowas !!!!!!
******
2011 veröffentlichte die Sängerin Elizma Theron eine Coverversion mit dem Namen Maak my hart jou huis für das Album Oppad na jou.
******
Find ich sehr gut und es hätte eine höhere Platzierung damals beim ESC verdient
******
live wars leider ein horror
sonst ist er gut!!
***
...weniger...
*****
ich fand den Titel gut
**

Schlechter ESC Song.
****
Ich finde das ist eine sehr schöne Nummer die niemanden wehtut... erschreckenderweise passt der Text auf eine verflossene Liebe von mir, was dann schon etwas bitter ist.
Trotzdem mag ich das Lied und es ist schade das sie damit auf dem letzten Platz gelandet sind, sicher damals eine große Enttäuschung für die Mädels. Immerhin haben sie es im Gegensatz zu Monrose ins Finale geschafft...
Zuletzt editiert: 06.10.2017 16:57
******
Cool
******
Der einzigste Song der an Daylight und die anfänge erinnert
Trotz des ESC Flop eine sehe gute Nummer
***
Keine Vollkatastrophe aber es hat mich auch nicht gewundert, dass das beim ESC weit hinten gelandet ist.
******
Austria#37
Bulgaria#40
Europe (European Hot 100 Singles)#21
Lithuanian Airplay Charts#23
Germany#4
Hungary (Rádiós Top 40)#16
Switzerland#96
******
Written by people here from Denmark.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.41 seconds