LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Suche Musikvideo
Airplaycharts Teil 2 ab Okt.92
CD Hitparade "Musikmarkt"
RnB Songs gesucht, eure Lieblingstra...
Eine Liste guter K-POP-Musik
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 22 Member online
Members: !Xabbu, Bearcat, Besnik, BingTheKing, Chartsfohlen, drogida007, Fer, fleet61, klamar, Lilli 1, mixmaster71, Music- Lover, ouatteke, PeistAndreas, rhayader, Snoopy, southpaw, staetz, Steffen Hung, Voyager2, Widmann1, Zipka

HOMEFORUMKONTAKT

NIRVANA - AERO ZEPPELIN (SONG)


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:41IncesticideGeffen
24504
Album
CD
14.12.1992
MUSIC DIRECTORY
NirvanaNirvana: Discographie / Fan werden
SONGS VON NIRVANA
867-5309/Jenny
About A Girl
About A Girl [MTV Unplugged Version]
Aero Zeppelin
Ain't It A Shame
Alcohol
All Apologies
All You Need Is Love
Aneurysm
Anorexorcist
Asshole
Baba O'Riley
Bad Moon Rising
Beans
Been A Son
Beeswax
Big Cheese
Big Long Now
Blandest
Blew
Breed
Clean Up Before She Comes
Come As You Are
Come On Death
Curmudgeon
D-7
Dazed And Confused
Dive
Do Re Mi
Do You Love Me?
Don't Want It All
Downer
Drain You
Dumb
Endless, Nameless
Even In His Youth
Floyd The Barber
Frances Farmer Will Have Her Revenge On Seattle
Gallons Of Rubbing Alcohol Flow Through The Strip
Grey Goose
Gypsies Tramps And Thieves
Hairspray Queen
Heart-Shaped Box
Help Me I'm Hungry
Here She Comes Now
I Feel Fine
I Hate Myself And Want To Die
I Wanna Be Your Dog
If You Must
Immigrant Song
In Bloom
Jesus Doesn't Want Me For A Sunbeam
Lake Of Fire
Lithium
Lounge Act
Love Buzz
Marigold
Mexican Seafood
Milk It
Moist Vagina
Molly's Lips
Mr. Moustache
Mrs. Butterworth
My Girl
Negative Creep
Oh Me
Oh The Guilt
Old Age
On A Plain
Opinion
Paper Cuts
Pay To Play
Pen Cap Chew
Pennyroyal Tea
Plateau
Polly
Radio Friendly Unit Shifter
Rape Me
Raunchola/Moby Dick
Return Of The Rat
Rio
Sappy
Scentless Apprentice
School
Scoff
Seasons In The Sun
Serve The Servants
Sifting
Sliver
Smells Like Teen Spirit
Something In The Way
Son Of A Gun
Spank Thru
Stain
Stay Away
Swap Meet
Territorial Pissings
The End
The Man Who Sold The World
The Other Improv
They Hung Him On A Cross
Token Eastern Song
Tourette's
Turnaround
Verse Chorus Verse
Very Ape
Where Did You Sleep Last Night
White Lace And Strange
You Know You're Right
ALBEN VON NIRVANA
All The Fun Of The Fair
Bleach
Broadcasting Live Kaos-FM April 17th, 1987 & SNL-TV 1992
Collector's Box
Essentials
From The Muddy Banks Of The Wishkah
Greatest Hits - Live In Concert
Greatest Hits Live On Air
Hollywood Rock Festival 1993
Hormoaning
Icon
In Bloom Collection
In Utero
Incesticide
Incesticide + In Utero
Live And Loud
Live At Paradiso, Amsterdam - November 25th, 1991
Live At Reading
Live At The Paramount
Live At The Pier 48 Seattle 1993
Live In Buenos Aires 1992
Live On Air
Live On Air 1987
Live On Kaos-FM, Seattle 1987
Love Us Loudly
MTV Unplugged In New York
Nevermind
Nirvana
Palladium, Hollywood 1990
Plugged
Psychotic Reaction
Seattle Grunge Years
Selections From With The Lights Out
Sliver - The Best Of The Box
The Broadcast Collection
The Radio Vaults
Under The Covers
With The Lights Out
DVDS VON NIRVANA
Come As You Are
In Performance
Live And Loud
Live At Reading
Live At The Paramount
Live! Tonight! Sold Out!!
Nevermind
Teen Spirit - The Tribute To Kurt
Teen Spirits
The Nirvana Story
Unplugged In New York
West Coast Performances
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.82 (Reviews: 11)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Einer der Raritäten die 1993 wieder veröffentlicht wurden. Als Opener wäre es meiner Meinung nach die bessere Wahl gewesen..
Zuletzt editiert: 19.04.2013 15:52
*****
...sehr gut...
******
sehr gut
******
Aerosmith vs. Led Zeppelin.. ;-)!<br><br>Der Song wurde Angaben zufolge 1988 eingespielt, jedoch erst 1992 (nicht '93) auf "Incesticide" veröffentlicht.<br><br>Total kaputt, dieser Track - in den Seilen hängend, fertig mit der Welt, dennoch groovend und spritzig in manchen Parts. Etwas anders produziert hätte der Song auch auf "In utero" gepasst. Hier mal wieder gross; Kurts Stimme!! Geht unter die Haut!
******
Geiles Outro.
****
Very cool track.
*****
Hier kommt die "kaputte" Seite von Nirvana deutlich zum Ausdruck. Die Gitarre spielt Disharmonien, das Schlagzeug trommelt tight drauflos und Kurt wimmert, schreit und bewegt sich in skurrilen Stimmlagen. In der Summe ergibt dies jedoch eine äußerst kraftvolle, packende und authentische Rocknummer, ohne die Nirvana wohl ein Stück Einzigartigkeit abhanden gekommen wäre. Die Nummer kann stellvertretend für ihr "Incesticide"-Album (1992) stehen.
***
Sorry, bei aller Liebe zu der Band, aber gut tönt irgendwie<br>anders....und dass das ihr stärkster Song sein soll, ist dann<br>doch ein ziemlich schlechter Witz! <br><br>(Zumindest diesem Spuk wird jetzt gleich mal ein Ende <br>gemacht....:)
Zuletzt editiert: 18.03.2013 23:45
******
Die letzten drei Songs auf "Incesticide" empfinde ich persönlich als die stärksten. Wie bereits jemand erwähnt hat, bezieht sich der Titel des Songs auf die beiden Bands, die dessen Sound inspiriert haben - Aerosmith und Led Zeppelin. Halt durch den depressiven Nirvana-Filter gejagt. Super!
****
Zumindest besser als so manch anderes auf Incesticide.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2020 Hung Medien. Design © 2003-2020 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.52 seconds