LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
ABBA Teil 1
Suche Techno Track mit Motorrad Sound
Der Musikmarkt Radio Favourites
Musikvideo. Mann mit Wohnwagen
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
2229 Besucher und 10 Member online
Members: babbs2, BingTheKing, chartgeek241, fleet61, isavs2, nonno38b, pupsiD, sanremo, Steffen Hung, Trille

HOMEFORUMKONTAKT

NIK KERSHAW - NOBODY KNOWS (SONG)


7" Single
MCA 258 569-7


TRACKS
09.1986
7" Single MCA 258 569-7
1. Nobody Knows
4:18
2. One Of Our Fruit Machines Is Missing
3:38
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:18Nobody KnowsMCA
258 569-7
Single
7" Single
09.1986
4:19Radio MusicolaMCA
254 349-2
Album
CD
24.10.1986
Jackpot 86EMI
2612333
Compilation
LP
1986
Extended 12" Mix7:21The Best OfMCA / Music Club
MCCD 139
Album
CD
07.06.1993
4:13Greatest HitsUniversal
UMD 80520
Album
CD
03.1998
4:08The EssentialSpectrum
544 329-2
Album
CD
07.07.2000
3:08Then & NowUniversal
9829338
Album
CD
14.02.2005
MUSIC DIRECTORY
Nik KershawNik Kershaw: Discographie / Fan werden
SONGS VON NIK KERSHAW
15 Minutes
All About You
All Is Fair
Already
Bad Day You're Having
Billy
Bogart
Born Yesterday
Burning At Both Ends
Can't Get Arrested
City Of Angels
Cloak And Dagger
Cloud Nine
Cowboys And Indians
Dancing Girls
Dangerous Eyes
Dark Glasses
Die Laughing
Don Quixote
Don't Ask Me
Don't Let Me Out Of My Cage
Don't Lie
Drum Talk
Easy
Elizabeth's Eyes
Enjoy The Ride
Faces
Fiction
Find Me An Angel
Get Up
God Bless
Gone To Pieces
Have A Nice Life
Hello World
How Sad
Human Racing
I Fell
I Hope You're Happy Now
I Wanna Change The Score (Tony Banks & Nik Kershaw)
I Won't Let The Sun Go Down On Me
James Cagney
Jane Doe
Know How
L.A.B.A.T.Y.D.
Lady On The Phone
Life Goes On
Lost
Loud, Confident And Wrong
Love Conquers All (Kim Wilde feat. Nik Kershaw)
Made In Heaven
Monkey Business
My Friend John
Nobody Knows
Oh You Beautiful Thing
Old Friend (Elton John & Nik Kershaw)
Old House
On And On (Mandoki with Ian Anderson / Nik Kershaw / Jack Bruce / Bobby Kimball)
One Day
One Of Our Fruit Machines Is Missing
One Step Ahead
One World
Progress
Promises, Promises
Radio Musicola
Red Day On Blue Street (Tony Banks & Nik Kershaw)
Red Strand
Rock Of Ages
Rockin' Around The Christmas Tree (Kim Wilde feat. Nik Kershaw)
Roses
Runaway
Running Scared
Save The Whale
Shame On You
She Could Be The One
She Cries
Shine On
Shoot Me
Show Them What You're Made Of
So Quiet
Somebody Loves You
Sometimes (Les Rythmes Digitales feat. Nik Kershaw)
Stick Around
Stuff
Take Me To The Church
Take My Place
The Bell
The Final Curtain (Tony Banks & Nik Kershaw)
The Riddle
The Sky's The Limit
These Tears
Times Like These
Violet To Blue
Walkabout
What Do You Think Of It So Far?
What It Is
What The Papers Say
When A Heart Beats
When I Grow Up
Wide Boy
Wild Horses
Wouldn't It Be Good
Wounded
Wounded Knee
Yeah, Yeah
You Don't Have To Be The Sun
You Might
Your Brave Face
You're The Best
ALBEN VON NIK KERSHAW
15 Minutes
Anthology
Ei8ht
Greatest Hits
Human Racing
Live In Germany 1984
Nik Kershaw [2006]
No Frills
Radio Musicola
The Best Of
The Collection
The Essential
The Riddle
The Riddle - Live In Concert
The Works
Then & Now
To Be Frank
Wouldn't It Be Good
Your Brave Face
You've Got To Laugh
DVDS VON NIK KERSHAW
Live In Germany 1984
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.63 (Reviews: 35)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
super
****
gerade noch so knapp ok
*****
Ein weiterer Pop-Kracher von Nik Kershaw aus den legendären 80's. Der eingängige Sound verkriecht sich sofort ins Ohr. So lebt diese Zeit noch weiter.
***
3+
*****
Tja, so ein schöner 80er Jahre Titel...mit einer angenehmen Melodie...zudem mochte ich Nik Kershaw schon immer...den hatte ich sogar damals mitbekommen, obwohl er nie bei uns gechartet hatte...
*****
Starker, eingängiger Titel. Ein Jammer, dass die Charts davon keine Notiz mehr nahmen.
*****
knappe 5
******
Für mich einer seiner Besten. Etwas überladen zwar, aber hier mag ich's, und die Melodie stimmt ja auch. Schade, dass dieser es nicht in die Top-30 schaffte.
Zuletzt editiert: 25.01.2015 11:56
******
Ein etwas unorthodoxer Song von Nik Kershaw, da er so anders klingt als seine "Hits". Vielleicht gefällt er mir aber gerade deshalb am besten, das Synthie-Solo ist einfach genial.
Zuletzt editiert: 02.03.2014 14:28
****
Naja, reißt einen nicht vom Hocker, aber OK
****
ok
******
Eine weitere eingängige Perle aus seinem Schaffen. Den Instrumentalteil finde ich absolut genial!
***
da war seine größte phase schon wieder vorbei..
*****
starke Nummer
******
Ja, das ist Pop aus der 80er-Wundertüte. Herrlich melodiös.
*****
ist gut gemacht.
****
Okay
****
Sehr bieder, sehr harmlos, aber dann doch wieder zuwenig
schlecht, um unter eine 4 zu gehen.....
******
Geht nicht aus dem Ohr ...
*****
simpel aber gut
****
....Disco-Nummer aus den 80'ern....
****
Artiges Synth Pop-Stück – 4*…

#44 im Oktober 1986 in UK…
******
Was an dieser Kershaw-Single aussergewöhnlich ist: Sie erreichte 'ne satte #2 in Japan's Oricon-Charts. Übrigens die einzige Single, die sich von ihm in Japan platzierte. "Nobody knows" finde ich extremst fett. 6.
****
... 4 + ...
****
unproblematisch
*****
...wohlbekannter KershawSound - lockere Kost -...+4.5
******
Top Song und so typisch Nik der damaligen Zeit.
****
Ab da waren seine grossen Hits dabei, was ich aber auch verstehen kann, ich fand die Nummern wo dann kamen auch nicht mehr so stark wie die ganzen Singles von den ersten 2 Alben. In AUS nur eine #73
***
da gings schon bergab mit der Karriere
****
Der Refrain rettet eine knappe 4-.
****

Ein guter 4er Stern Song, mehr nicht.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.06 seconds