LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
Disco Charts aus "Automatenmarkt"
Musikmarkt Schallplatten Bestseller
Musikmarkt Automaten Bestseller
Chart-History Singles D-GB-USA mit S...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1151 Besucher und 39 Member online
Members: alleyt1989, amberjillurne, Arguske, BeansterBarnes, benoptimaal, BingTheKing, christel, De Tsjap, dechris, drogida007, Eadwig, entorresokath, fakeblood, gherkin, Gigi, H.Viktor, Hijinx, James Egon, Klausowitsch, matador, Meglos, MichaelSK, mv23, Nugs, Patrick3, Pikmin Planet, rmarychristian, ShadowViolin, Snoopy, SportyJohn, Steffen Hung, StefMir, surfer57, tgebele, TonSchipper, Uebi, ultrat0p, Voyager2, Werner

HOMEFORUMKONTAKT

MURIEL DAY - THE WAGES OF LOVE (SONG)


Cover

TRACKS
1969
7" Single Dolphin DOS.28
1. The Wages Of Love
2. Thinking Of You
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
The Wages Of LoveDolphin
DOS.28
Single
7" Single
1969
2:4950 Years Of The Eurovision Song Contest 1956 - 1980CMC
0166872
Compilation
CD
21.10.2005
2:49The Very Best Of The Eurovision Song ContestCMC
C 00203-2
Compilation
CD
28.04.2006
MUSIC DIRECTORY
Muriel DayMuriel Day: Discographie / Fan werden
SONGS VON MURIEL DAY
The Wages Of Love
Thinking Of You
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.55 (Reviews: 11)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
***
Gut gesungener Grand-Prix/ESC-Titel (Irland) aus dem Jahr 1969, der auf Platz sieben landete.
Satter *Abzug, weil die Nummer erschreckend plump instrumentiert wurde; hört sich an, als wenn jemand mal so eben ein Demoband eingereicht hätte.
****
also der Gesang der Sängerin war echt gut..nur die Instrumentaliserung passte nicht so immer, nun zum Brüllen war sicherlich ihr ballonhaftiges Kleid, nun noch ein Pluspunkt zum Schluss: die Sängerin war aus Nord-Irland und sang für Irland
****
sehr knappe 4
*****
Live auf der Bühne bzw. bei ihrem Auftritt, war der Song richtig flott, aber die Studiofassung klang doch eher lahm.
Und der grüne Babydollfetzten beim Auftritt, herrlich.
****
gut
**
2+
****
Was für ein schreiend lächerliches Kleid :D Aber immerhin mal ein moderner irischer Beitrag, schön gemacht!
***
Ganz typischer Beitrag.
****
Solides Handwerk, dem es nicht zu vorderen Plätzen reichte.
****
etwas zu viel orchester-einsatz
**
Sorry,hab das Lied nie gemocht und das wird sich wohl auch nie ändern! Finde ihre Performance zwar sehr flott und sie hat auch gut gesungen(obwohl das am Anfang wo sie so nach vorne hüpft ,albern aussieht), aber ich finde der Song hat keine grosse Melodie, irgendwie zündet es nicht bei mir!
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.70 seconds