LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Hitparade aus "Rocky"
Der Musikmarkt Radio Favourites
Musikmarkt Noten-Bestseller
Französisches lied
Neuer Rekord durch Capital Bra??
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
704 Besucher und 7 Member online
Members: bulion, Cel the girl, Effluvium1, entorresokath, fleet61, Lilli 1, Meglos

HOMEFORUMKONTAKT

MILLI VANILLI - ALL OR NOTHING (SONG)


7" Single
Hansa 112 870 (de)



3" CD-Single
Hansa 162 879 (de)


TRACKS
01.01.1990
7" Single Hansa 112 870 (BMG) [de]
01.01.1990
3" CD-Single Hansa 162 879 (BMG) [de] / EAN 4007191628705
1. All Or Nothing (US Remix)
3:55
2. Dreams To Remember (Radio Remix)
3:58
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:19All Or NothingHansa
209 458
Album
LP
01.11.1988
4:30Girl I'm Gonna Miss YouArista
AS1-9870
Single
7" Single
1989
US Club Mix4:31All Or Nothing - The U.S. Remix AlbumHansa
259 979
Album
CD
1989
US Remix3:55All Or NothingHansa
112 870
Single
7" Single
01.01.1990
US Mega Mix8:53Maxi Hit Sensation [1990]Ariola
253 815
Compilation
CD
1990
3:21Ronny's Pop Show [1990/1] - Hochfeine Pop-Musik-SchallplatteCBS
466627 2
Compilation
CD
1990
3:19Girl You Know It's True [1992]Ariola Express
291 038
Album
CD
1992
US Mega Remix8:53Girl You Know It's True [1992]Ariola Express
291 038
Album
CD
1992
3:2380s - 8CDsDisky
644452
Compilation
CD
13.04.2001
3:19Greatest HitsMCI
88697 00201 2
Album
CD
13.10.2006
3:21Girl You Know It's True - The Best Of Milli VanilliCamden
88883749142
Album
CD
26.07.2013
US Club Mix4:32Girl You Know It's True - The Best Of Milli VanilliCamden
88883749142
Album
CD
26.07.2013
The US Remix4:32Top 40 - Their Ultimate Top 40 CollectionSony
88985457082
Album
CD
07.07.2017
MUSIC DIRECTORY
Milli VanilliMilli Vanilli: Discographie / Fan werden
SONGS VON MILLI VANILLI
All Or Nothing
Baby Don't Forget My Number
Big Brother (The Real Milli Vanilli)
Blame It On The Rain
Body Slam (The Real Milli Vanilli)
Boy In The Tree
Can't You Feel My Love
Crazy Cane (The Real Milli Vanilli)
Dance With A Devil
Dance With The Devil (The Real Milli Vanilli)
Ding Dong (Try 'NB)
Dreams To Remember
Girl I'm Gonna Miss You
Girl You Know It's True
Hard As Hell (The Real Milli Vanilli)
Hush
I'll Be Loving You (The Real Milli Vanilli)
In My Life (The Real Milli Vanilli)
Is It Love
It's Your Thing
Keep On Running
Keep On Running (The Real Milli Vanilli)
Ma Baker
Magic Touch
Money
More Than You'll Ever Know
Nice 'N Easy (The Real Milli Vanilli)
Take It As It Comes
Tell Me Where It Hurts (The Real Milli Vanilli)
Tell Me Why (Try 'N' B)
The End Of Good Times
Too Late (True Love) (The Real Milli Vanilli)
Too Much Monkey Business
We Can Get It On (Rob & Fab)
When I Die (The Real Milli Vanilli)
ALBEN VON MILLI VANILLI
All Or Nothing
All Or Nothing - The U.S. Remix Album
Girl You Know It's True
Girl You Know It's True - The Best Of Milli Vanilli
Girl You Know It's True [1992]
Greatest Hits
Rob & Fab (Rob & Fab)
The Moment Of Truth (The Real Milli Vanilli)
The Remix Album
Try 'N' B (Try 'N' B)
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.28 (Reviews: 60)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Bewährter Milli-Vanilli-Stil. Vielleicht nicht mehr ganz so stark wie die voran gegangenen Singles.
Als letzte Auskopplung eines bereits immens erfolgreichen Albums war aber eh kein "Reisser" mehr gefordert, sondern es genügte was Durchschnittliches, um die Popularität noch etwas länger auszukosten.
Zuletzt editiert: 26.05.2008 18:15
****
gefällt mir nicht mehr so
***
...weniger...
Zuletzt editiert: 27.02.2005 13:42
***
Nein, da kann ich auch nicht mal mehr eine genügende Note geben. Nicht wirklich schlecht, aber das Duo bzw. das Projekt war halt noch nie wirklich mein Ding und das dann eben die x-te Single im immergleichen, bewährten Stil. Aber ohne dieses Hitparadenarchiv hätte ich mich wohl eh nicht mehr an den Song erinnert.
***
Es war "Nothing".............
und war das ende glaube ich aus die reihe von 15 Jahre Frank Farian, und auch von Milli Vanilli, Sie hatte nicht die Lieder Gesüngen, aber hatte schön das Geld.
Einer ist (glaub ich) Todt ??
**
Noch mehr Schrott aus dem Hause Farian.
Rob Pilatus starb im April 1998 an einer Überdosis Drogen-
Link: http://www.crapfromthepast.com/millivanilli/robdied.htm
*
... akustischer Restmüll ...
***
Steht klar im Schatten der Vorgänger.
***
titeltrack ihres debüts - schaffte 2 jahre später im remix den singlehit (US #4) wobei mir die original besser gefiel..
***
Gefällt mir nicht.
****
Milli Vanilli eben.Aber nicht der beste Song von ihnen.
***
sehr dünn geraten
**
Gefiel mir von allen ihren Singles etwa am wenigsten. Da liegen nicht mehr als 2* drin.
****
gut
Zuletzt editiert: 28.08.2007 20:42
***
...der fünften Single reicht es nicht mehr zu vier Punkten...
*
verkrampft und schlecht
****
Vor allem im Vergleich zu "Girl You Know It's True", "Blame It On The Rain" und "Girl I'm Gonna Miss You" nur durchschnittlich. Die anderen Songs waren viel besser.
****
Eine ihrer besseren Nummern. Netter Ohrwurm und eine meiner mehr gemochten Songs des Albums.
**
schwach
****
War schon ein kleiner Dancekracher, aber im Vergleich zum Rest eher etwas schwach auf der Brust.
******
Super
******
Auch der Titelsong konnte sich noch als Single profilieren. Wenn man MV mag, mag man AON. Gelungener [U.S. Club Mix].
***
Der fünfte von insgesamt sechs Top 10 Erfolgen, gefällt mir nicht mehr so gut. Die sechste Top 10 Notierung "Keep On Running", gefällt mir besser. In 2/90 D #17
Zuletzt editiert: 04.04.2008 20:37
*****
gut
****
Milli Vanilli hatten bessere Platten.
****
gut
******
sehr gut. #4 USA, #74 UK
***
Tragisch wie das Duo endete. Diese Single hat mir allerdings nie gefallen.
***
Gefällt mir nicht
**
All or Nothing? ...demnach Nothing!
***
Schwach auf der Brust.
***
Mülltrack aber geilen Beat hatten die schon. Schade, dass niemand diesen Beat mehr verwendet.
****
Geht
*
Diese beiden farbigen Buben hatten etliche Hits, aber allesamt waren musikalisch nicht sehr stark, und gesanglich ja indiskutabel, da irgendwelche Studiomusiker das ja gesungen haben und die beiden Probanden, die stets auf den Covern prangten, so wie auch auf dem Cover dieser Single hier (die im Übrigen auch nicht sehr stark ist), nur die Lippen dazu bewegten. Eine Bekannte war damals Fan dieses Farian-Projekts und als ich ihr sagte, dass das doch alles nur von Studiomusikern gesungen wurde, schüttelte sie den Kopf und sagte: „Nein, das waren die wirklich, nein, das stimmt nicht...“ – daran kann ich mich noch erinnern. Nette Anekdote, aber die ändert nichts daran, dass ich für Milli Vanilli auch heute nichts übrig habe. Ein Stern!
**
schwach
*****
Aufgerundete fünf.

CDN: #9, 1990
USA: #4, 1989
Zuletzt editiert: 14.07.2013 15:20
***
kinda average
**
flau
**
Gosh their vocals are awful, and unfortunately this track is pretty annoying too.
**
Stück aus den späten 80er, das jenes Jahrzehnt musikalisch nicht befruchtete – 2.5 (abgerundet)...
*
Nur die Kiwis wollten diese Grütze noch auf Platz 1 haben, zum Glück schienen die restlichen Plattenverkäufer langsam aus ihrem Dämmerzustand aufzuwachen.
****
ich fands nicht schlecht
**
...echt billig!!
****
Die 4 Singles davor waren um einiges stärker, hier reichts dank dem netten Refrain noch für eine 4! Aber die Rap Parts hören sich genauso an wie die von "Girl you know...", den teil widerrum finde ich echt schwach! Auf jeden Fall wäre eine 5. Single-Auskopplung nicht mehr nötig gewesen!
*****
Ich mag Frank Farian-Produktionen, die sind einfach clever,. Auch wenn dies jetzt kein Glanzpunkt in seinem Schaffen ist.
***
Gefällt mir nicht.
****
Irgendwie noch gut.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.06 seconds