LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
!! Suche, Hilfe, Musik & Chart Platz...
Chart-History Singles D-GB-USA mit S...
Wo findet man die meisten Infos zu M...
Lied mit tanzenden Skeletten im Video
PAT SIMON - KOMPLIMENTE
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
292 Besucher und 15 Member online
Members: 392414, bluezombie, dhauskins, drogida007, DuWOD, keithfromcanberra, Klausowitsch, Loregg, nmr50, okingsolvstan, Ökkel, remy, rhayader, simonf, southpaw

HOMEFORUMKONTAKT

MIKE SINGER - BELLA CIAO (SONG)


Cover


MUSIC DIRECTORY
Mike SingerMike Singer: Discographie / Fan werden
SONGS VON MIKE SINGER
1Life
Abbild
Alien
Alles an Dir (Mike Singer feat. Kay One)
Alles nur gelogen
An deiner Seite
Bella ciao
Bester Tag
Bring mich zum Singen
Deja Vu
Deja Vu (Mike Singer feat. Yonii)
Egal
Fanpost
Fantasie (Mike Singer feat. Teesy)
Flashbacks
Flieh mit mir
Frei sein
Galaxie (Mike Singer feat. Sierra Kidd)
Heal
Herz für Dich
Hilf mir
Home Sweet Home
Homies und Groupies
Hundert Prozent
Jung und frei
Karma
Meine Crew
Nein
Netflix & Chill (Kay One feat. Mike Singer)
Nur mit dir
Ohne dich
Phänomen
Sensor (Sierra Kidd feat. Mike Singer)
Singer
Stage
Taub
Unendliche Geschichte
Vergessen wie Du heisst
Weinst Du
Weiter gehen
Wenn all die Sorgen gehen
Zwei Seiten
ALBEN VON MIKE SINGER
Deja Vu
Karma
Nur mit dir (EP)
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 1.67 (Reviews: 15)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Ganz gute Nummer. Vielleicht wird das noch mehr. Meine Tochter wird's öfters laufen lassen.
**
Die jüngeren Hörer werden sich freuen aber rein musikalisch ist das nicht gut.
**
Damit ist dieses historisch wichtige Lied nun auch erheblich besudelt.
**
Dann doch lieber den Hugel Remix.
*
Schon wieder jemand der auf den Bella Ciao Zug aufspringen will! In dem Fall hätte er sein lassen sollen!
***
weniger gut
*
Justin Bieber 2.0 - aber noch schlimmer... Müll!!
**
Da ist nur die Frage, ob der Song oder das Video schlechter ist.
Kann mich nicht so entscheiden, aber beides höchstens eine 2.
*
Das ist alles einfach nur schrecklich.
**
So gut die eigentliche Komposition ist, so flach ist diese Coverversion, die deutlich zu stark auf das Prädikat Sommerhit schielt. Auch der zweite Chartsbesuch von Mike Singer vermag alles andere als zu überzeugen. Knapp keine 3.
*
...weiss der Bubi eigentlich, von was er hier singt? - lieber sein lassen und eigene Songs erfinden, wäre angebracht(er)...
*
Das Lied der Widerständler gegen den italienischen Faschismus wird hier von einem Bürschchen missbraucht, der sich im Video in einem Nobelpool im Schwimmreifen räkelt, im Geländewagen mit andere Verwöhnkindern herumtänzelt und dergleichen. Wo bleibt da der Aufschrei der linken Alt-68er? Aber die meisten von denen sind heute spiessiger und geldgeiler als die von ihnen kritisierten Eltern je waren. Ein Hannes Wader darf so was singen, nicht aber ein pubertierender Jüngling, den wahrscheinlich gar nicht mal interessiert, was vor 80 Jahren alles passiert ist, Hauptsache sein neuestes Tattoo ist cool und er hat Löcher in den Jeans.

edit; habe gerade mal gegoogelt. Das Bürschchen ist ja auch noch Deutscher, dachte das sei einer aus Trump-Land, die von Geschichte ohnehin keinen Schimmer haben. Dann ist es doppelt schlimm.

Zuletzt editiert: 08.07.2018 17:53
*
Möglicherweise kennt er das Lied ausschliesslich aus der Serie "Haus des Geldes"... das Video lässt darauf schliessen.

Gefällt mir nicht
*
Das hat Hannes Wader nicht verdient. Bevor man so einen Schrott veröffentlicht, sollte man sich mal über die Hintergründe informieren.
*
Das ist einfach auf so vielen Ebenen falsch und unwürdig (einige davon hat rhayader ja schon sehr pointiert auf den Punkt gebracht), dass ich hier schon ein wenig den "Respekt" vor Mike Singer verliere. Bisher hielt ich ihn bzw. die hinter seinem Namen stehenden Vermarkter für relativ clever, da die meisten der Produktionen eigentlich klargingen, wenn man die junge Zielgruppe bedenkt. Aber das hier ist billig, peinlich und verunstaltet das Original doch beträchtlich - wobei das Video eigentlich fast noch härter zu kritisieren ist als die schon wahrlich nicht berauschende Musik. Da hofft man ja fast, dass der Junge wirklich keine Ahnung hat, was "Bella ciao" eigentlich für eine gesellschaftspolitische Relevanz hat und einfach fame- und geldgeil einem Trend hinterhergelaufen ist. Wäre noch die Variante, bei der er am wenigsten schlecht wegkommt, so vonge Moralismus her.

Da nagelt es auch bei mir.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 1.66 seconds