LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
suche ein äteres lied
ABBA Teil 1
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
ESC-Fanclub
Deutsche Musicassetten Hitparade "Sc...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1228 Besucher und 4 Member online
Members: entorresokath, felice10, fordbethshaya, Klausowitsch

HOMEFORUMKONTAKT

MARK RONSON FEAT. AMY WINEHOUSE - VALERIE (SONG)


10" Maxi Limited Edition
Sony BMG 88697 186331 (uk)
CD-Single
Sony BMG 88697 317352 (uk,eu)
Digital
Columbia - (de,uk)



CD-Single Promo
RCA 88697-28166-2 (us)



CD-Maxi Premium
Sony BMG 88697 186332 (uk)



CD-Maxi
Columbia 88697 278652 (uk,eu)
CD-Single
Columbia 88697 278642 (uk,eu)



CD-Single Promo
Columbia RON 11 (uk)
CD-Single Promo
Sony BMG RON 12 (uk)


TRACKS
15.08.2007
Limited Edition - 10" Maxi Sony BMG 88697 186331 (Sony BMG) [uk] / EAN 0886971863314
1. Valerie (Original Mix)
3:39
2. Valerie (Baby J Remix)
3:36
   
15.08.2007
Promo - CD-Single Sony BMG RON 12 (Sony BMG) [uk]
1. Valerie (Baby J Remix)
3:37
2. Valerie (Baby J Remix W/O MC's)
4:22
3. Valerie (Count Of Monte Cristal & Sinden Remix)
5:30
4. Valerie (Count Of Monte Cristal & Sinden Dub)
5:30
5. Valerie (Andy Cato 'Pack Up & Dance' Remix)
7:00
6. Valerie (Andy Cato 'Pack Up & Dance' Dub)
7:01
7. Valerie (Sugarush Beat Company Remix)
3:45
8. Valerie (Sugarush Beat Company Dub)
3:44
9. Valerie
3:38
   
15.10.2007
Premium - CD-Maxi Sony BMG 88697 186332 (Sony BMG) [uk] / EAN 0886971863321
1. Valerie (Original)
3:39
2. Mark Ronson feat. Amy Winehouse, Rukus, Precha, Alex Blood and Malik - Valerie (Baby J Remix)
3:36
3. Valerie (Count Of Monte Cristal & Sinden Remix)
5:30
4. Mark Ronson feat. Alex Greenwald - California (Performed Live At The O² Wireless Festival 2007)
3:43
   
15.10.2007
CD-Single Sony BMG 88697 317352 (Sony BMG) [uk,eu]
1. Valerie (Original)
3:38
2. Mark Ronson feat. The Daptone Horns - God Put A Smile On Your Face
3:12
   
2007
Promo - CD-Single Columbia RON 11 (Sony BMG) [uk]
1. Valerie
3:39
2. Valerie (Instrumental)
3:39
   
2007
Promo - CD-Single RCA 88697-28166-2 (Sony BMG) [us]
1. Valerie (Album Version)
3:39
2. Suggested Callout Hook
0:10
   
07.03.2008
Digital Columbia - (Sony BMG) [de,uk]
1. Valerie (Version Revisited)
3:38
2. Valerie (Baby J Remix feat. Rukus, Precha, Alex Blood and Malik)
3:35
3. Valerie (Count Of Monte Cristal & Sinden Remix)
5:28
4. Valerie (Andy Cato 'Pack Up And Dance' Remix)
6:58
   
07.03.2008
CD-Single Columbia 88697 278642 (Sony BMG) [uk,eu] / EAN 0886972786421
1. Valerie (Album Version)
3:39
2. Valerie (Sugarush Beat Company Remix)
3:43
   
07.03.2008
CD-Maxi Columbia 88697 278652 (Sony BMG) [uk,eu] / EAN 0886972786520
1. Valerie (Version Revisited)
3:39
2. Mark Ronson feat. Amy Winehouse, Rukus, Precha, Alex Blood and Malik - Valerie (Baby J Remix)
3:35
3. Valerie (Count Of Monte Cristal & Sinden Remix)
5:28
4. Valerie (Andy Cato 'Pack Up And Dance' Remix)
6:58
5. Valerie (Video)
4:44
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:39VersionColumbia
88697080032
Album
CD
22.06.2007
Original Mix3:39Valerie [Limited Edition]Sony BMG
88697 186331
Single
10" Maxi
15.08.2007
Baby J Remix3:37Valerie [Promo]Sony BMG
RON 12
Single
CD-Single
15.08.2007
Baby J Remix W/O MC's4:22Valerie [Promo]Sony BMG
RON 12
Single
CD-Single
15.08.2007
Baby J Remix3:36Valerie [Limited Edition]Sony BMG
88697 186331
Single
10" Maxi
15.08.2007
Count Of Monte Cristal & Sinden Remix5:30Valerie [Promo]Sony BMG
RON 12
Single
CD-Single
15.08.2007
Count Of Monte Cristal & Sinden Dub5:30Valerie [Promo]Sony BMG
RON 12
Single
CD-Single
15.08.2007
Andy Cato 'Pack Up & Dance' Remix7:00Valerie [Promo]Sony BMG
RON 12
Single
CD-Single
15.08.2007
Andy Cato 'Pack Up & Dance' Dub7:01Valerie [Promo]Sony BMG
RON 12
Single
CD-Single
15.08.2007
Sugarush Beat Company Remix3:45Valerie [Promo]Sony BMG
RON 12
Single
CD-Single
15.08.2007
Sugarush Beat Company Dub3:44Valerie [Promo]Sony BMG
RON 12
Single
CD-Single
15.08.2007
3:38Valerie [Promo]Sony BMG
RON 12
Single
CD-Single
15.08.2007
Original3:39Valerie [Premium]Sony BMG
88697 186332
Single
CD-Maxi
15.10.2007
Original3:38ValerieSony BMG
88697 317352
Single
CD-Single
15.10.2007
Count Of Monte Cristal & Sinden Remix5:30Valerie [Premium]Sony BMG
88697 186332
Single
CD-Maxi
15.10.2007
3:40Now That's What I Call Music! 68Virgin
CDNOW68 / 5058882
Compilation
CD
19.11.2007
Album Version3:39Valerie [Promo]RCA
88697-28166-2
Single
CD-Single
2007
3:39Valerie [Promo]Columbia
RON 11
Single
CD-Single
2007
Instrumental3:39Valerie [Promo]Columbia
RON 11
Single
CD-Single
2007
3:40Hitzone 44EMI Catalogue Marketing
5204012
Compilation
CD
08.02.2008
Version Revisited3:38ValerieColumbia
-
Single
Digital
07.03.2008
Album Version3:39ValerieColumbia
88697 278642
Single
CD-Single
07.03.2008
Version Revisited3:39ValerieColumbia
88697 278652
Single
CD-Maxi
07.03.2008
Sugarush Beat Company Remix3:43ValerieColumbia
88697 278642
Single
CD-Single
07.03.2008
Baby J Remix feat. Rukus, Precha, Alex Blood and Malik3:35ValerieColumbia
-
Single
Digital
07.03.2008
Count Of Monte Cristal & Sinden Remix5:28ValerieColumbia
-
Single
Digital
07.03.2008
Count Of Monte Cristal & Sinden Remix5:28ValerieColumbia
88697 278652
Single
CD-Maxi
07.03.2008
Andy Cato 'Pack Up And Dance' Remix6:58ValerieColumbia
88697 278652
Single
CD-Maxi
07.03.2008
Andy Cato 'Pack Up And Dance' Remix6:58ValerieColumbia
-
Single
Digital
07.03.2008
Video4:44ValerieColumbia
88697 278652
Single
CD-Maxi
07.03.2008
3:38Bravo Hits 61 [Swiss Edition]Polystar
06007 5308206
Compilation
CD
25.04.2008
3:38Bravo Hits 61 [Austrian Edition]Polystar
06007 5308203
Compilation
CD
25.04.2008
Version Revisited3:39Ö3 Greatest Hits Vol. 42Universal
531033 5
Compilation
CD
11.07.2008
3:36Now That's What I Call 2007Now
88644468624
Compilation
Digital
04.08.2014
Version Revisited3:37Ultimate CoffeehouseSony
88985301612
Compilation
CD
18.03.2016
3:41Top 40 00's Hits - The Ultimate Top 40 CollectionSony
88985363532
Compilation
CD
02.12.2016
3:39Het beste uit 2500 X Top 40 AlarmschijfSony
19075834092
Compilation
CD
30.03.2018
MUSIC DIRECTORY
Amy WinehouseAmy Winehouse: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Mark RonsonMark Ronson: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON AMY WINEHOUSE
(There Is) No Greater Love
A Message To You Rudy
A Song For You
Addicted
Amy Amy Amy
Back To Black
Best Friends, Right?
Between The Cheats
Body And Soul (Tony Bennett & Amy Winehouse)
Brother
Cherry
Cherry Wine (Nas feat. Amy Winehouse)
Close To The Front
Cupid (Rhythms Del Mundo feat. Amy Winehouse)
Cupid
Do Me Good
Don't Go To Strangers (Amy Winehouse & Paul Weller)
Fool's Gold
Fuck Me Pumps
Get Over It
Half Time
He Can Only Hold Her
Help Yourself
Hey Little Rich Girl
Hey Little Rich Girl (Amy Winehouse feat. Zalon & Ade)
I Heard It Through The Grapevine (Amy Winehouse & Paul Weller)
I Heard Love Is Blind
In My Bed
It's My Party (Quincy Jones feat. Amy Winehouse)
Just Friends
Know You Now
Like Smoke (Amy Winehouse feat. Nas)
Love Is A Losing Game
Me & Mr. Jones
Monkey Man
Monkey Man (Jools Holland & His Rhythm & Blues Orchestra with Amy Winehouse)
Moody's Mood For Love
Mr Magic
October Song
Our Day Will Come
Procrastination
Pumps
Rehab
'Round Midnight
Some Unholy War
Someone To Watch Over Me
Stronger Than Me
Take The Box
Teach Me Tonight (Hootenanny)
Tears Dry On Their Own
Teo Licks
The Girl From Ipanema
To Know Him Is To Love Him
Valerie (Mark Ronson feat. Amy Winehouse)
Valerie
Wake Up Alone
What It Is
What It Is About Men
Will You Still Love Me Tomorrow?
You Know I'm No Good
You Know I'm No Good (Amy Winehouse feat. Ghostface Killah)
You Sent Me Flying
You're Wondering Now
ALBEN VON AMY WINEHOUSE
Amy
Amy (Soundtrack / Antonio Pinto and Amy Winehouse)
At The BBC
Back To Black
Frank
Frank / Back To Black
Lioness: Hidden Treasures
Live From iTunes Festival London
The Album Collection
The Collection
DVDS VON AMY WINEHOUSE
At The BBC
Back To Black
Faded To Black 1983-2011
I Told You I Was Trouble - Live In London
In Concert 2007
Love Is A Losing Game - Live 2008
 
SONGS VON MARK RONSON
A Day In The Life
A La Modeliste (Mark Ronson feat. Erykah Badu, Trombone Shorty, Mos De, Zigaboo Modelistef and The Dap Kings)
Amy (Mark Ronson feat. Kenna)
Anywhere In The World (Mark Ronson & Katy B)
Anywhere In The World (Mark Ronson & Katy B feat. M.A.M)
Apply Some Pressure (Mark Ronson feat. Paul Smith)
Bang Bang Bang (Mark Ronson & The Business Intl feat. Q-Tip)
Bluegrass Stain'd (Mark Ronson feat. Nappy Roots & Anthony Hamilton)
Bout To Get Ugly (Mark Ronson feat. Rhymefest & Anthony Hamilton)
Circuit Breaker (Mark Ronson & The Business Intl)
Crack In The Pearl (Mark Ronson feat. Andrew Wyatt)
Crack In The Pearl Pt. II (Mark Ronson feat. Stevie Wonder & Jeff Bhasker)
Daffodils (Mark Ronson feat. Kevin Parker)
Diduntdidunt (Mark Ronson feat. Saigon)
Diversion
Everyday (A$AP Rocky feat. Rod Stewart x Miguel x Mark Ronson)
Feel About You (Silk City feat. Diplo, Mark Ronson & Mapei)
Feel Right (Mark Ronson feat. Mystikal)
Get Ghost (Mark Ronson, Passion Pit & A$AP Ferg)
Glass Mountain Trust (Mark Ronson & The Business Intl)
God Put A Smile On Your Face (Mark Ronson feat. The Daptone Horns)
Heavy And Rolling (Mark Ronson feat. Andrew Wyatt)
Here Comes The Fuzz (Mark Ronson feat. Freeway & Nikka Costa)
Hey Boy (Mark Ronson & The Business Intl)
High (Mark Ronson feat. Aya)
I Can't Lose (Mark Ronson feat. Keyone Starr)
I Suck (Mark Ronson feat. Rivers Cuomo)
In Case Of Fire (Mark Ronson feat. Jeff Bhasker)
International Affair (Mark Ronson feat. Sean Paul & Tweet)
Introducing The Business (Mark Ronson & The Business Intl)
Inversion
Just (Mark Ronson feat. Alex Greenwald)
Just (Mark Ronson feat. Phantom Planet)
L.S.F. (Mark Ronson feat. Kasabian)
Leaving Los Feliz (Mark Ronson feat. Kevin Parker)
Lose It (In The End) (Mark Ronson & The Business Intl)
Missing Words (Mark Ronson & The Business Intl)
Most Likely You Go Your Way (And I'll Go Mine) (Bob Dylan feat. Mark Ronson)
No One Knows (Mark Ronson feat. Domino)
Oh My God (Mark Ronson feat. Lily Allen)
On The Run (Mark Ronson feat. Mos Def & MOP)
Only Can Get Better (Silk City feat. Diplo, Mark Ronson & Daniel Merriweather)
Ooh Wee (Mark Ronson feat. Ghostface Killah & Nate Dogg)
Outversion
Pistol Of Fire (Mark Ronson feat. D. Smith)
Pretty Green (Mark Ronson feat. Santogold)
Rashi (Outro)
Record Collection (Mark Ronson & The Business Intl)
Record Collection 2012 (Mark Ronson & The Business Intl)
Selector (Mark Ronson & The Business Intl)
She's Got Me (Mark Ronson feat. Daniel Merriweather)
Somebody To Love Me (Mark Ronson & The Business Intl feat. Boy George & Andrew Wyatt)
Standing In The Rain (Action Bronson, Mark Ronson & Dan Auerbach)
Stop Me (Mark Ronson feat. Daniel Merriweather)
Summer Breaking (Mark Ronson feat. Kevin Parker)
The Bike Song (Mark Ronson & The Business Intl feat. Kyle Falconer and Spank Rock)
The Colour Of Crumar (Mark Ronson & The Business Intl)
The Night Last Night (Mark Ronson & The Business Intl)
The Only One I Know (Mark Ronson feat. Robbie Williams)
This DJ
Tomorrow (Mark Ronson feat. Q-Tip & Debi Nova)
Toxic (Mark Ronson feat. Tiggers & Ol' Dirty Bastard)
Toxic (Mark Ronson feat. Nick Catchdubs)
Uptown Funk! (Mark Ronson feat. Bruno Mars)
Uptown's First Finale (Mark Ronson feat. Stevie Wonder & Andrew Wyatt)
Valerie (Mark Ronson feat. Amy Winehouse)
You Gave Me Nothing (Mark Ronson & The Business Intl)
You're All I Need To Get By
ALBEN VON MARK RONSON
Baby Version (Mark Ronson & Baby J)
Here Comes The Fuzz
Record Collection (Mark Ronson & The Business Intl)
Uptown Special.
Version
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.18 (Reviews: 222)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
mark ronson covert (für version) zusammen mit amy winehouse die zutons-nummer "valerie". ja genau, eine sowieso schon krachige nummer, und selten wird so geil gecovert wird hier. ist es, weil es ronson verdammtnochmal ganz bös drauf hat, oder weil amy winehouses stimme alles (und ich meine ALLES) singen kann!? wohl beides, da geht einem einfach der arsch. und was noch? ah ja, die gütige sechs...
toller bläsersound, den wir kennen, und die geigen im background sind absolut harmonisch. dieser song würde sich auch auf "back to black" nahtlos einreihen.

******
Ach Amy... ;-) ...

Edit: Ist die nächste Single! Am Cover sieht einfach hot aus! Hoffentlich gibts auch ein Release in AUT/SUI/GER!!
Zuletzt editiert: 03.10.2007 19:42
******
Huch?! Was seh, bzw. hör ich denn da?! Amy Winehouse singt "Valerie"???! Nein nicht irgendein "Valerie" sonder das der "Zutons". Das Original war letzten Herbst mein absoluter Ohrwurm...und ich befürchte diese stampfige Winehouse-Version wird mir den Sommer versüssen. I just love it!
****
Ich find's gut!
Zuletzt editiert: 26.10.2007 14:06
****
die solo-live version gefällt mir von amy besser..
******
WAS? DAS ist Valerie von den Zutons??? Unmöglich zu erkennen. Sensationell gecovert! 5.5+
*****
Das Original war ja der absolute Hammer, die Coverversion lässt sich aber überhaupt nicht damit vergleichen. Komplett verändert -- ein toller Song bleibts trotzdem.
Wahnsinnsstimme und schön instrumentiert. Eine fette 5!
******
:( Ich hätte es mir besser vorgestellt.. das Original kenn' und mein' ich auch nicht, es ist einfach eine eher schwache Nummer und ihre Stimme kommt nöd so gut zur Geltung. Sie war auch schon besser. Okä, 6*. XD

Hab doch gewusst das sich dieser Song früher oder später auch in den Top 40 aufhält.
Zuletzt editiert: 26.03.2008 08:12
****
...gut...
******
ich liebe diesen song, das orginal ist schon geil... aber das cover... die winehouse ist einfach hammer!
*
Kenne ehrlich gesagt das Original bis jetzt noch nicht; jedenfalls kann's viel schlimmer als das hier nicht sein. Absolut grässlich!!! !OHRENKREBS! OHRENKREBSLIGAPLAYER LEUTE!!!
******
amy amy amy....nix screcklich voll supar
Zuletzt editiert: 21.02.2008 18:01
**
ja, ja, die Amy Weinhaus....tönt schrecklich....
*****
wirklich kaum zu vergleichen mit dem original. aber ebenso toll.
*****
Flotter Rhytmus, coole Ronson-Sounds und die geile Stimme von Amy - das ist eine interessante und ergiebige Kombination. Fein!
**
dito urs
****
Ziemlich gute Nummer mit gewohnt krächzendem Weinhaus.
***
Geht gerade noch so... ganz knapp... aber wirklich nur ganz, ganz knapp... ach nee, mehr als 3* kann auch das nicht sein!
******
cooler Song

extrem cooler Song!!
Zuletzt editiert: 20.11.2007 08:46
******
Supaaaaaaaaaa
***
Wär nicht nötig gewesen...
**
Naja, geht noch knapp
*****
Ein weiteres Juwel mit Winehouse-Beteiligung! Einfach grandios! fast die 6!
*****
Na singen kann halt die Winehouse schon...aber schickt sie einfach nie, nie mehr aur Tour...flotter Kracher, klare 5
******
Super super tolles Cover, mit Amy in Hochform! Gefällit mir unglaublich gut!

...kann man auch nach 2 1/2 Jahren noch begeisterte 6 Punkte verteilen? ... Ich denke JA! :-)
Zuletzt editiert: 11.06.2010 21:39
*****
Ich mag den Song sehr gut. :)
*****
Was für eine Stimme! Mensch Amy, sieh zu dass Dein Leben auf die Reihe kriegst.
****
Auf Dauer arg monoton geraten. Die Bläser und ihre Stimme (von ihrem Verhalten rede ich hier nicht) retten allerdings den Song! 4++
*****
Starker Titel, diese Stimme ist einfach toll!
****
irgendwie find ich das Original besser!
******
Super!
*
Kenne das Original nicht, aber insbesondere im Chorus vermasselt's diese Tante wieder mit ihrer näselnden Stimme und dafür gibts einen massiven Punkteabzug.
Ich freue mich auf die Zeiten, wenn die Charts wieder frei von solchen Junkies sein werden und dafür andere Kacke darin zu finden ist, welche immernoch weitaus besser als das hier klingt.

edit: Musste nochmals abwerten (von 2 Sternen auf 1 Stern), weil mich der näselnde Gesang dieser Frau derart nervt. Ihr Gesang klingt insbesondere beim Chorus wie ein Säugling, der auf dem Nachttopf hockt und Verdauungsprobleme hat.
Zuletzt editiert: 01.05.2008 22:42
****
Nicht ihr bester Song.
**
k.a.
*****
Der neue # 1 in NL in Januar 2008 .....oder? .....richtige Ohrwurm Qualitäten hat es schon..... aber ich glaube das es in die nächste Monaten etwass nerviger tönt !....ich bin Postiv und vergebe knapp die 5 *****.

YES auf Platz # 1 in NL !

Die Single "Valerie" von Mark Ronson feat. Amy Winehouse ist die ersten Nummer 1 der Niederländische Hitparaden Geschichte, die diesen Platz nur mit Downloads erreichte.
Zuletzt editiert: 26.01.2008 14:13
******
Unglaublich, fantastisch, genial !!!!!!!
6 ******

läuft auf meinem ipod rauf und runter :)
******
Genial, genau! Die Amy hat eine tolle Stimme. Und dieses Lied, könnte aus 1967 sein, ist genau richtig für ihre Stimme! Wunderschön!
*****
Einer der besten Songs von Amy! Genial, hat dank ihrer Stimme zusätzlichen Groove.
*****
gut
******
verdammt gute nummer
******
knappe drei. amy's 2. longplayer gefällt mir eigentlich ziemlich gut, aber diese collabo mit MR war nichts ... extreme meinungsänderung!! rauf auf 6!!
Zuletzt editiert: 17.03.2008 16:54
*
vergewaltigung...
******
Amy & Mark... ein echtes Traumpaar. Zumindestens musikalisch! Ihre Stimme und seine Produktion verleihen der Cover-Version des guten Zutons-Songs echte Genialität. 6 Punkte!
Zuletzt editiert: 21.02.2008 00:42
*****
mein lieblingssong von amy. vom starken mark ronson-album.
*****
Gefällt mir mittlerweile sehr sehr gut, fast schon besser als das Original. Gute 5*.
Zuletzt editiert: 05.05.2008 17:50
*****
Noch keine 6 Sterne von mir, aber sehr gute 5. Gefällt mir recht ordentlich.
******
Naja,mol abgseh das d Amy Winehouse,probläm gha het,findi d song ächt guet.
Sehr en fröhlichr song.
Mark Ronson hett es guets gspöri för hits und qualitativi musig. :)

Auch wider ein song der einem den fröhlich stimmt.
Zuletzt editiert: 25.02.2008 11:31
******
Super Track. Amy überzeugt mich immer mehr
*****
geile combo
*
Hahaha OHRENKREBS genau !!!!!
******
Einfach nur wahnsinn!
Zuletzt editiert: 24.03.2008 22:20
******
geeeeeeeniaaaal:D
**
Überzeugt mich nicht im geringsten!
****
Konnte den Song anfangs nicht leiden, mittlerweile gefällt er mir immer mehr. Besonders der Refrain...
*****
Wow! Super-Track - Hat Amy klasse gemacht!
****
A nice one :-)
***
Vote only.
*
mies
*
aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah
******
Einfach hervorragend! Schade, dass der Song nicht auf dem Album "Back To Black" zu finden ist!
*****
Der Rythmus mag hier wohl am meisten herausstechen, und auch die Trompeten im Refrain sorgen für 60er Jahre Jazzlaune.
Veraltertes moderniesiert, ohne sich dabei zustreiten, ob man jetzt lieber in einer Traumwelt von 2008 oder 1960 schweben möchte.
Als Radiosong perfekt. Mehr als vier Mal kann man den Song leider auch nicht hintereinander hören, denn dann nervt schon die eigentlich atemberaubende Stimme von Winehouse.

5 Sterne





Zuletzt editiert: 24.03.2014 07:35
******
" Allererste Sahne" nicht umsonst war die Single in Holland
6 Wochen Nummer 1.....I Love It"
*****
cool
***
Schwächerer Song von Amy
*****
Super...
******
find ich wirklich ein super genialer song!
Obwohl er gecovert ist und auch genau deswegen macht es ihn so geil!
Der rhythmus ist mitreissend und man kommt direkt in super stimmung!
*****
Echt cool.
***
ne doch nicht
Zuletzt editiert: 23.04.2008 14:26
**
nicht so meins..
**
langweilig
****
gut
***
Reisst nicht wirklich vom Hocker - zu altbacken im Stil der 60er Marke Diana Ross & Supremes - die konnten das besser
******
Das ist einfach ein Hammersong. Ich liebe ihn und flippe fast aus! Dance to it in the disco, man! Die schlechten Bewertungen weisen darauf hin, dass diese Leute einfach die Art Musik nicht mögen. Ich kann es nicht verstehen, das ist Qualitätsmusik mit richtiger Band und Lebensfreude, Lebensgefühl. Hochstehende Musik, da gibt es sicher andere Musik in der Hitparade wie Schnuffel, wo für mich nicht hörbar ist. Valerie, das ist Musik!
*
:X

Aufhören, Winehouse!
****
fand den Song anfangs zum brechen aber momentan hör ich ihn doch recht gern...bestimmt aber auch nur weil amy winehouse mitsingt, ich mag ihre Stimme - einzigartig
****
ganz nett
******
Amy's voll chillige Soul/Retro Stimme kombiniert mit genialen Beats von Ronson. Ein wahnsinn wie groove-ig dieser Song ist!
*****
chillig
****
Polarisiert ja ziemlich. Ich finde diesen Song (Original kenne ich bisher nicht) weder überragend noch besonders schlecht. Einfach etwas.
*****
Ich finde den Song geil!
******
Ist er auch, und wie!!
***
Muss mich leider eher zur Anti-Fraktion rechnen. Find ich nicht sonderlich gelungen.
**
Gefällt mir nicht. Die hat besseres.
****
Guter Song, aber mir gefallen andre von ihr wesentlich besser.
Irgendwie kommt der Song nie so richtig in Fahrt, finde ich.
****
würkli guets lied, aber i find d'amy het no vial besseri
******
...gaaail...
*****
sehr gut, aber unplugged noch besser
***
ich weiss auch nicht was mit Amy los ist? Jedoch ist das Lied so mittelmässig und der Refrain fehlt...
****
ganz in ordnung. aber diese drogentante mag ich nicht
******
Ich kann Amy Winehouse zwar nicht ausstehen, aber die Songs sind einfach geil!!! Darunter auch "Valerie"!!!
**
auweh
**
eingentlich eine 3, aber die Winehouse ist so unsympatisch dass ich eine 2* geben muss..
****
Hat was. Und zwar jede Menge Summerfeeling!
*
Tut grausam weh in den Ohren
Zuletzt editiert: 29.03.2010 21:33
*****
Gefällt mir besonders.
*****
Klasse Song - sowohl von den Zutons als auch von Mark Ronson und Amy Winehouse. Stark!
**
Wenigstens nicht so grausam.... aber trotzdem grässlich: 2-
******
Der Song "fägt" und macht echt Laune!!! Schade, dass es mit Amys Leben offenbar unaufhaltsam bergab geht ...
*****
Wunderbare Single!
******
Retro at it's best
*****
...sehr gut...
Zuletzt editiert: 24.02.2009 11:35
****
Sehr angenhem
***
Nicht so mein Fall. Es gibt im Lied keinen Höhepunkt.
*****
Dank dem Video gibts noch nen Punkt Mehr=5.
******
Absolut Top! Für mich der Sommersong schlechthin.
Amy Winehouse hat meiner Ansicht nach ne super Stimme. Dabei entstaubt sie perfekt diesen alten aber tollen Musikstil der 60er Jahre (Wie nennt man ihn denn eigentlich?) und rettet ihn ins 21. Jahrhundert.
******
6
***
Für mich langweilig
*****
Stark!
******
I'm not a huge fan of hers but this song and a couple other ones are pretty darn ok
**
Wirkt nicht gerade sehr berauschend.
***
gewisses Talent hat sie schon, aber von einem Genuss kann ich bei dem Song wirklich nicht sprechen
****
...gut...
****
der song ist relativ gut...gibt aber besseres
*****
cool! einer der wenigen songs mit amy die mir gefallen
******
Eine Super-Nummer, schade dass Amy danach so abgestürzt ist. Gute Laune pur!
****
Netter Flow, aber den Gesang find ich hier eher nervend..
***
Immerhin toppt dieser Song die MTV-Sendung "Celebrity Rehab" (ich habe des Teufels Namen genannt - mal schauen, ob ich ihn zu einem "Rock-off" überzeugen werden kann [Insider]) noch um Längen.
*
wer bitte hört sich das an
****
Ich z.B., nicht zuoft aber immer mal wieder, cooler sound, passende Stimme (2 Punkte Abzug, wegen Frau Winehouse müsste man eigentlich boykotieren)
*
Vähääläräää... schrecklich! Nervig,gräßlich! Müll! Die ganze Frau ist schrecklich! 1-- (doppelminus!)
****
Habe zwar schlechte Erinnerungen an das Lied, aber dennoch musikalisch gesehen schön. =)
*****
Noch nicht von mir bewertet, bin verwundert. Ungewöhnlich flottes Stück von Amy Winehouse, gefällt aber gut.
**
Dieser Song ist absolut überbewertet ich weiss nicht wie so ein Song so lange sich in den internationalen Charts halten kann

Schaut mal auf acharts.com ist eine gute Seite für internationale Charts
***
Durchschnittlich - Hat auch zu viele Airplays.
*****
Fröhlicher Song, gefällt mir inzwischen sehr gut.
*****
...auch wenn ich es eigentlich gar nicht möchte, ist's halt schon ein richtiger Ohrwurm...
***
Recht durchschnittliches Cover. Das Orginal von The Zutons find ich viel besser...
***
Ich mochte auch das Zutons-Original nie sonderlich. Obwohl ich sowohl Mark Ronson als auch Amy Winehouse auf ihre eigene Art und Weise und auf ihren eigenen Gebieten schätze: dieses Cover mag ich noch weniger. Strengt mich doch sehr an.
****
na jo...
Zuletzt editiert: 27.12.2011 15:10
****
Froehlicher Song, und gut
******
stark
*
weg damit
**
Mark Ronson alleine ja - aber bitte nicht mit dieser wandelnden Leiche Amy Drogen- resp. weiss-nicht-wie-man-sich-benimmt-house.
***
Auch hier wieder: erstklassige Performance und Amy's Gejaule hat's wieder mal vermasselt. Schade.
*****
Richtig funkige Nummer - super!!!
Zuletzt editiert: 07.05.2009 14:03
****
der einzige Song von/mit Amy Winehouse, der wirklich gut ist - kommt richtig groovig daher - alles andere von ihr ist schlichtweg nur Scheisse, gute 4*
**
Nervt mittlerweile gewaltig!
***
Geht noch so. Ansonsten ist Amy einfach unterirdisch.
*****
Ansonsten mag ich A.W. nicht sonderlich, aber in diesem Remake kommt Stimmung auf und ihre Stimme passt ausnahmsweise mal sehr gut dazu.
***
Reichlich langweilig, ohne jegliche Höhepunkte.
****
radiomusik...über die kranke tante schreibe ich mal nix
****
Ist ganz in Ordnung.
*****
gefällt mir nicht schlecht
edit: 4* -> 5*
Zuletzt editiert: 27.07.2011 19:28
****
Gesanglich eine Klasse für sich. Aber dieses Schlagzeug! Warum muss das so unsensibel, so klotzig in den Vordergrund gestellt werden.
*****
Stark 5+
***
Durchschnittlich! Leider auch nicht mehr!
*****
um Längen besser als das langweilige Gedudel von Amy Winehouse alleine!
******
Natürlich spitze. Aber weder besser oder schlechter als ihre Songs auf "Back To Black", das sich mit dem Erscheinen dieser Single - ihrem ersten Top-10-Erfolg in D - und dank glorreicher Grammy-Verleihung erst so richtig gut verkaufte. Wie immer braucht die Masse erst ein geeignetes Zugpferd.
*****
sehr gut!
Zuletzt editiert: 20.05.2013 23:30
****
Knappe 4*, ist ganz gut.
*
überhaupt nichts für mich
*
wieso um himmels willen erntete dieses lied solch hohe chartplatzierungen??
**
Awful, irritable and overrated. This comes on i have to get rid of it. UK#2 and Ireland#3.

Re-entry:UK#45 August 2011 RIP Amy Winehouse
Zuletzt editiert: 07.03.2012 21:03
****
wirklich gute Nummer von Amy, höre ich ab und zu ganz gerne. Abgerundete 4*
**
Hat besonders unter dem hohen Airplay gelitten. - 2+
*****
Musik:
Dieses Musikstück beginnt mit einem 4/5-Schlag in einem wunderbaren D2 und leitet sich in einen organisch sehr peppigen 4/4 Takt um. Durch den Bass werden die Schläge zunehmend intensiver, was auf ein sehr emotionales Pianospiel trifft. Dann in Vorchorus treffen noch Fagott, Trompete drauf was es melodiöser macht. Absolutes Highlight sind das Bariton-Saxophon und die Bariton-Trompete. Rein Instrumnetal gesehen TOP!!!

Gesang:
Wenn man den Gesang ohne das kennen dieser Sängerin betrachtet, merkt man, dass diese Sängerin zwar nicht die grösste Stimme hat, jedoch einen wunderbaren Stil, der durch die kommerzialität leider doch sehr nervig für viele wird. Ich meine ich habe diese Lied bestimmt schon 1000-mal gehört und bin immer wieder fasziniert, was bei meinen Freunden jedoch sich ins Gegenteil verwandelt. Aber ich werde Valerie bis zu meinem Tod hochloben.
Zuletzt editiert: 19.06.2011 19:28
***
I got sick of it years ago but I can tolerate it now. Probably my favourite rendition of the song though, the upped tempo gives it a sense of fun that The Zutons really don't deliver on. 3.3
Zuletzt editiert: 02.09.2014 20:20
***
Alright. Not his or her best work.
******
"Mark Ronson" im feat. mit "Amy Winehouse" und der Cover-Version von "Valerie". Was Anfangs schräg klingt, entwickelt sich mit der Zeit zu einem "All-Time-Favorit". Grenzgenial - besser als das Original - J'adore! :) 6*
Zuletzt editiert: 12.06.2013 07:51
*****
I really like this track! My favourite song from Mark Ronson.
Zuletzt editiert: 04.03.2013 13:20
**
crap
******
Great song! So catchy!
***
auch nur Ø
*****
sehr eingängiger Song mit einem irren Drive...
auch von mir gibt's da eine fette Fünf - wirklich stark!
******
Nochmal ein gutes Stück besser als von ihr solo, weil fetziger.
***
Nothing on the amazing original.
****
Ein spezielles Lied. Gefällt mir gut. Wenn's nur nicht so oft im Radio gespielt werden würde...
*****
Nett und flott, mehr nicht.

4*

edit: +1

5*
Zuletzt editiert: 24.07.2011 10:06
**
Not awful but it's a little annoying.
*
shit..
****
eindeutig besser als das original


rip amy
*****
Vielleicht der beste Song von Amy Winehouse. Der groovt ganz schön.
******
Fantastic song
******
Neben Back to Black mein liebster Song von Amy, der sich gleich im Ohr festsetzte, als ich ihn zum ersten Mal hörte.
******
GESANG: Super Soulstimme.
SOUND: Pop im Swingstyle.
= Insgesamt neben "Back To Black" ihr bester Titel. Allerdings gefällt mir diese aufgepoppte Version von Mark Ronson deutlich besser als die ohne ihm. Macht sehr viel Spaß der Song.
**
Untere Mittelklasse; sehr bekannt, aber gerade deswegen eher langweilig ist dieses Werk aus 2007.
****
it's a good song but they both have better songs
****
... gutes Cover ...
*
einfach bloß nervig, die originalversion kenn ich auch nicht
******
geile nummer
******
Favourite from both Mark Ronson and Amy Winehouse!
*****
Kann man sich anhören.
****
i found it better than the solo version
******
fantastisch!
******
Mein liebster Song der beiden!
****
wunderschöne musik...ohne etwas beklagen zu müssen.
*****
sehr gut.
*****
My love of "Uptown Funk" has made me consider going into Ronson's back catalogue as I know very few of his songs and have given him very little attention before 2014. I feel like this song was covered at least 1000 times at local singing competitions for kids/teenagers so it has been quite ubiquitous for me, I'm very surprised it never made the top 50. Winehouse and Ronson are a very good pairing, his production combined with her vocals gives you a treat of a song. It's a very catchy and enjoyable song, as far as Amy's songs go this is her best though I easily prefer the aforementioned "Uptown Funk" to this.
Zuletzt editiert: 05.02.2015 05:55
******
Sensationell Cover!
**
gar nicht Meins!
*
Ei das tut weh
*****
Flotter Up-Tempo Song, bei dem es ordentlich zur Sache geht.

Warum "musik lover" Musikliebhaber heißt wissen die Götter. Aber sicherlich keine Musikgötter.
******
Ein außerordentlich gefälliger Gute-Laune-Song, welchen ich auch nach mittlerweile ca. 10 Jahren und gefühlt 1000 Wiederholungen noch nicht überdrüssig bin !

Die rauchige und markante Stimme von der leider viel zu früh verstorbenen Amy Winehouse kommt hier m.E sehr gut zur Geltung.
****
Gut.
Zuletzt editiert: 14.06.2017 19:39
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 3.31 seconds