LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Sehr sehr wichtig!
Film gesucht
Der Musikmarkt Radio Favourites
Musikmarkt Noten-Bestseller
Musikmarkt Schallplatten Bestseller
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
1006 Besucher und 30 Member online
Members: !Xabbu, Besnik, betmusic, BingTheKing, bussibär, drogida007, emalovic, francois heylen, FunkyLobster, gwenneke, Hijinx, hugo1960, keithfromcanberra, Kickers, Lilli 1, marvl, otis, otterobb, Phil, remy, ria.kl, Rootje, ShadowViolin, southpaw, SportyJohn, staetz, Uebi, ultrat0p, Voyager2, Züri-Warrior

HOMEFORUMKONTAKT

MÜNCHENER FREIHEIT - VIEL ZU WEIT (SONG)


Cover

TRACKS
07.04.1993
CD-Single Columbia 659211 1 (Sony) / EAN 5099765921113
1. Viel zu weit
3:00
2. Far Away
3:00
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:00Viel zu weitColumbia
659211 1
Single
CD-Single
07.04.1993
3:00Deutsche Hits 93Ariola
74321 16553 2
Compilation
CD
1993
3:00Alle Sieger des deutschen Grand Prix 1956 - 2000Jupiter
74321 82291 2
Compilation
CD
19.02.2001
2:58Alle Jahre - alle Hits - die SinglesAriola
82876 68885 2
Album
CD
28.10.2005
3:00Alle Jahre - alle Hits - die Singles [Die 30-Jahre-Edition 1980-2010]Ariola Express
88697791392
Album
CD
08.10.2010
MUSIC DIRECTORY
Münchener FreiheitMünchener Freiheit: Discographie / Fan werden
Fan Seite
SONGS VON MÜNCHENER FREIHEIT
(Bei Dir) bin ich einfach besser drauf
1000 x du (Version 2003)
2001
All' die Jahre
All I Can Do (Freiheit)
Alles anders, alles neu
Alles kommt zu dem, der warten kann
Alles was ich habe
Alte Liebe
Angst um Dich
Angst vor der Liebe
Arbeiten
Auch im Himmel kann man miteinander geh'n (Lied 2000)
Auf einmal
Auf meinem Weg zu dir
Aus der Nummer raus
Aus und vorbei
Aus, zu Ende und vorbei
Baby Blue
Baby It's You (Freiheit)
Back To The Sunshine (Freiheit)
Bei Dir
Beinah schwerelos
Bésame (Jay Del Alma feat. Münchener Freiheit)
Besser Du gehst
Bis ans Ende der Welt
Bis wir uns wiederseh'n
Bleib bei mir [1983]
Bleib bei mir [2002]
Born To Be Wild
Bye Bye
Curly Hair
Da wo ich bin, da will ich sein
Dann versinkt die Welt in Schweigen
Das ist einfach so
Das kenn' ich ja schon
Das muss der Anfang sein
Das war immer so
Dass du niemals vergisst
Deine Augen
Deine Zeit
Der Star
Der Weg
Diana
Diana [English] (Freiheit)
Die Liebe lebt
Die Liebe zählt
Die Mama die liebt Dich sehr
Die Sterne von Amerika
Die unsichtbare Welt
Die Zeit war schön
Dirty Book (Freiheit)
Dreh die Zeit noch 'mal zurück
Du änderst mich total
Du bist da
Du bist dabei
Du bist das Leben
Du bist Energie für mich
Du bist nicht allein
Du bist so misstrauisch
Du bist überall
Du bist zu schön um wahr zu sein
Du und ich
Du weißt es, ich weiß es
Du weißt, was ich will
Durch Himmel und Hölle
Ebbe und Flut
Eigene Wege
Ein Augenblick in Rot
Ein Engel wie Du
Ein neuer Tag
Ein Tag wie jeder Tag
Eine Welt, die es nicht gibt
Einfach bleiben
Einfach fliegen
Einfach wahr
Einmal kommt das Leben
Einmal zu viel
Entführ mich
Erinnerung
Es gibt kein nächstes Mal
Es ist in dir
Euphoria
Every Time
Fahrt ohne Wiederkehr
Far Away
Fatal Attraction (Freiheit)
Forever And A Day (Freiheit)
Für uns
Geh nach vorn
Geheime Wünsche
Geile Zeit
Give People A Chance (Freiheit)
Good Bye
Guten Morgen, Maria
Halb gewonnen
Halt mich fest
Hattest Du nicht?
Helden
Herz
Herz aus Glas
Herzschlag ist der Takt
Heute wird es Liebe sein
Hide Away (Freiheit)
Hier und überall
Hier, jetzt und vielleicht in Ewigkeit
Hit-Mix
Hush
Ich brenne für dich
Ich halte zu dir
Ich komm nicht von dir los
Ich liebe das Leben
Ich seh' Gewalt
Ich steh' auf Licht
Ich tu's
Ich will Dich nie wieder verlier'n
Ich will dich nochmal
Ich will es nicht glauben
Ihr kommt zu spät
Im Frühling
I'm So Sorry (Freiheit)
In deinen Augen
In der Mitte dieser Nacht
In dieser Stadt
In Schweigen versunken
In The Middle Of The Night (Freiheit)
Irgendwo
Irgendwo da draussen
Irgendwo im Süden
Januar im Mai
Julia
Jump Into My Holograph (Freiheit)
Kalt oder heiss
Katrin
Keeping The Dream Alive (Freiheit with The London Symphony Orchestra)
Keiner hat mich gewarnt
Kissed You In The Rain (Freiheit)
Kleine Wunder
Komm
Komm doch zu mir
Komm zurück
Kommt ein Engel vorbei
Kopf oder Zahl
Land der Fantasie
Lange schon aus
Laß es einfach gescheh'n
Lass mich allein
Lass mich nie mehr los
Lass mir den Traum
Leuchtturm
Liebe auf den ersten Blick
Liebe total
Liebe verzeiht
Liebe, Lust und Leidenschaft
Love Is No Science (Freiheit)
Mach die Augen zu
Mädchen vom Land
Magnet
Manche Dinge kommen einfach über Nacht
Meergefühl
Mein Herz bleibt stehn
Mein schwerster Fall
Meine Braut
Meine Königin
Melancholie
Mit dir gehn
Mona Lisa
Mondlicht
Moonlight (Freiheit)
Nacht über Deutschland
Neue Freiheit
Neutrino
Nichts ist aus
Nichts ist wie du
Niemals zu spät
Nur noch du und ich
Oh Baby
Ohne dich (schlaf ich heut Nacht nicht ein)
Ohne dich (schlaf' ich heut Nacht nicht ein) (Tristan & Münchener Freiheit)
On The Run To Be Free (Freiheit)
Play It Cool (Freiheit)
Poor Little Boy (Freiheit)
Purpurmond
Regenzeit
Reif für die Insel
Romancing In The Dark (Freiheit)
Rote Rosen weiße Träume
Rumpelstilzchen
S.O.S.
Schachmatt
Schenk' mir eine Nacht
Schöne Beine
Schuld war wieder die Nacht
Schwerelos
Seit der Nacht
Sexy und durchtrieben
Sie liebt dich wie du bist
Sie passt zu mir
So Good (Freiheit)
So heiß
So lang' man Träume noch leben kann (Münchener Freiheit mit dem London Symphony Orchestra)
So soll es sein
So weit, so lang
So wie du
Solang
Sommernachtstraum
Sorry
Stell Dir vor
Take Your Time
Tausend Augen
Tausendmal du
Tears Are A Girl's Best Friend (Freiheit)
Tell Him Goodbye (Freiheit)
Teufel im Blut
The Land Of Fantasy (Freiheit)
Tief im blauen Meer
Tochter der Venus
Traum vom wilden Leben
Très Loin
Tut so gut
Un sueño nada más
Unterwegs in die Freiheit
Venus und Mars
Vergißmeinnicht
Verlieben verlieren
Verliebt
Verrückt nach mehr
Vertigo
Viel zu viel
Viel zu weit
Vielleicht
Wachgeküsst
Was Du tust
Was ich fand
Was ich in dir seh
Was ist Freiheit
Was soll ich tun
Wenn das so einfach ist ...
Wenn der Wind sich dreht
Wenn die Sonne ruft
Wenn du mich berührst
Wenn ein Stern vom Himmel fällt
Wenn ich Dich seh'
Wheel Of Love (Freiheit)
When I Dance With You (Freiheit)
When Lovers Cry (Freiheit)
Where Do I Belong (Mr. President feat. Münchener Freiheit)
Wie der Wind
Wie ein Engel
Wie sie war
Wieder tun
Wieder und wieder
Wir sehen die selbe Sonne
Wir sehen uns wieder
Wir wollten fliegen
Wo bist du
Wo Du bist
Wo ich lebe
Wohin wir auch gehen
Yesterday
You're My Kind Of Energy
Zeig mir die Nacht
Zum allerersten Mal
Zwei wie du und ich
Zweitausendzehn
ALBEN VON MÜNCHENER FREIHEIT
30 Jahre Münchener Freiheit, Vol.1
30 Jahre Münchener Freiheit, Vol.2
30 Jahre Münchener Freiheit, Vol.3
30 Jahre Münchener Freiheit, Vol.4
30 Jahre Münchener Freiheit, Vol.5
30 Jahre Münchener Freiheit, Vol.6
30 Jahre Münchener Freiheit, Vol.7
30 Jahre Münchener Freiheit, Vol.8
Alle Jahre - alle Hits - die Singles
Balladen
Best Of
Definitive Collection
Die Hits der 80er
Dieter Thomas Heck präsentiert: 40 Jahre ZDF Hitparade
Eigene Wege
Energie
Entführ mich
Fantasie
Fantasy (Freiheit)
Freiheit die ich meine
Freiheit Live!
Geile Zeit
Glanzlichter
Golden Stars
Herzschlag einer Stadt
Herzschlag ist der Takt
Ihre grössten Hits
Licht
Liebe auf den ersten Blick
Live in der grossen Freiheit
Love Is No Science (Freiheit)
Media Markt Collection
Mehr
Music & Video Stars
Ohne Limit
Purpurmond
Romancing In The Dark (Freiheit)
Schatten
Schenk mir eine Nacht - Ihre schönsten Lovesongs
Schwerelos
Tausendmal Du - Hit Collection
Traumziel
Umsteiger
Von Anfang an
Wachgeküsst
XVII
Zeitmaschine
DVDS VON MÜNCHENER FREIHEIT
Alle Jahre alle Hits - Live
Live in München
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.69 (Reviews: 39)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
***
Geiles Streicher-Arrangement, ansonsten kann mich der Song aber nicht überzeugen.
***
Ja klar, wenn's ein toller Song wäre, hätte ihn Deutschland ja auch nicht zum ESC geschickt ... Platz 18 sprang heraus, hoho. Mit ihren größten Hits hätten sie vielleicht 'ne Chance gehabt, aber so...
****
Schade, dass MF keiner ihrer stärkeren Songs für den Song Contest aussuchten. Mit diesem Lied waren sie (achtung Wortspiel:) viel zu weit weg vom grossen Erfolg.
****
okay
***
Zurückblickend schon eine echte Gurke. Viel zu dünn, wäre treffender gewesen. Das war der Sargnagel für eine ohnehin schon "sterbende" Karriere. Nicht so schlimm wie die Songs 1990-92 aber trotzdem eher mies.
****
Kommt ziemlich fad daher, kein Vergleich zu ihren grossen Songs...
***
3+, sie hatten etliche bessere Songs auf Lager.
****
Angenehm, mehr aber nicht.
****
nett
***
Mmh MF waren in dieser Zeit schon nicht mehr so erfolgreich wie in den 80ier, so war dieser Auftritt nochmal so eine Art Chance an die alten Erfolge anzuknüpfen, der aber misslang. Der Refrain klang noch sehr interessant, wurde aber von den Streichern unterdrückt, der Mittelteil war schlichtweg ne Katastrophe. MF wurden ohne vorgängig Ausscheidung an ESC geschickt
***
Tja, das hab ich auch nie verstanden. Da hat diese Band unzählige Hymnen komponiert. Und dann gehen die mit dieser langweiligen Nummer zum ESC. Als B-Seite oder Album-Track hätte ich das denen durchgehen lassen, aber nicht als Single und ESC-Beitrag. Allerdings muss man wissen, dass sie damals mehrere Titel komponiert haben (welches waren die anderen?) und die ARD-Unterhaltungsbeamten dann diese "Gurke" ausgesucht haben. Das mit dem "Sargnagel" ist im Rückblick wohl leider richtig. Lange vor Horn und Raab war der ESC damals sowieso eher uncool. Hätten sie mal bloß weiter Rockmusik gemacht. Mittlerweile ist die Band aber wieder ziemlich gut!
***
Zu fett und deshalb aufdringlich wirkende Streicher killen den ohnehin nicht berauschenden Titel, gemessen an den echten Perlen, die sie zuvor ja hatten.
****
Gut!
****
Laaaaaangweilig !

edit : Stelle fest - das mir der Titel inzwischen doch ganz gut gefällt. Runde auf eine gute 4 auf.
Zuletzt editiert: 16.06.2008 11:29
**
wahrlich lahm
******
Für mich total unterbewertet. Ich höre es auch heute noch gerne und hätte viele andere deutsche Beiträge wesentlich lieber so tief unten in der Rangliste gesehen. Was haben die unzähligen Siegel-Meinunger-Songs, was dieses Lied nicht hat? Und die viel zitierten Kult-Hymnen der Band sind bei weitem nicht so genial wie dieser Titel, meine wenigstens ich. Vielleicht kommt "Where Do I Belong", das sie gemeinsam mit Mr. President aufgenommen haben, qualitativ noch in die Nähe.
Zuletzt editiert: 09.08.2008 23:21
****
so schlecht war's dann doch nicht, da waren so manche Sieger wesentlich schlechter.
rückblickend gesehen, muß man das trotzdem als ihren größten Flop sehen, den Grand Prix hätten sie lieber lassen sollen..
***
Tja MF hatten ihre Beste Zeit wohl definitiv in den 80ern.
**
Wohl so ziemlich das Langweiligste, was Deutschland jemals zum Grand Prix geschickt hat. Wird in Punkto Schlafförderung eigentlich nur noch von Wyn Hoop (1960) überboten.
****
Was machten den die da? Das war mir entfallen. Das Lied ist sehr anspruchsvoll, so wie wir es von Münchener Freiheit kennen. Mir ist das eine Vier wert.
****
Wieder eine schöne, bewegende Bombastballade - leider unterbewertet und beim E.S.C. 1993 punktemäßig ziemlich abgeschmiert.
****
gut
***
mittelprächtiger Song, mit welchem Deutschland beim ESC 1993 keinen Blumentopf gewinnen konnte – 3.5 (abgerundet auf 3*)…
**
flau
***
Die MF hatte wirklich schlechtere Singles, der Refrain mit den dominanten Streichern ist zum Beispiel schön gelungen. Klar, der Auftritt war eher fade, aber die schlechte Platzierung war unverdient. Außerdem zigfach besser als die Beiträge in den Jahren zuvor.
*****
Mal wieder unter wert geschlagen.
****
ESC 1993 - Germany

Ok
*****
Ein gutes, sogar sehr gutes Lied aus dem Jahre 1993, welches Sänger Stefan Zauner selbst geschrieben hat. Leider ging es beim Grand Prix damals ziemlich unter; 18. Platz oder so?
****
sie hatten Bessere als diesen ESC-Beitrag
****
... geht in Ordnung ...
*****
Ich war damals ziemlich enttäuscht, daß diese schöne Ballade beim ESC so schlecht weggekommen ist.
***
Begeisterung kommt hier keine auf
*****
Ich finde auch das der Song total unterbewertet ist, für mich ist das einer ihrer schönsten Nummern aus den 90ern! Habe die Maxi CD und die Versionen auf englisch, französisch und spanisch gefallen mir auch sehr gut!
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.11 seconds