LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Andrea Jürgens
techno lied gesucht
Deutsche Singlecharts: Remixe, Neuau...
Welche Sportart macht euch so richt...
MANATER von Hall and Oates und EINFA...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 5 Member online
Members: BeansterBarnes, Chuck_P, remy, Steffen Hung, zeller45

HOMEFORUMKONTAKT

LUNATICA - THE EDGE OF INFINITY (ALBUM)


Cover

TRACKS
11.08.2006
CD Frontiers 003LUN / EAN 7619933618621
1. Introduction
1:56
2. The Edge Of Infinity
4:08
3. Sons Of The Wind
5:24
4. Who You Are
3:42
5. Out!
3:42
6. Lunatica feat. John Payne - Song For You
4:07
7. Together
4:02
8. The Power Of Love
5:10
9. Words Unleashed
4:13
10. EmOcean
8:48
11. Lunatica feat. Oliver Hartmann - EmOcean
8:50
   

MUSIC DIRECTORY
LunaticaLunatica: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON LUNATICA
A Little Moment Of Desperation
Avalon
Elements
EmOcean
EmOcean (Lunatica feat. Oliver Hartmann)
Fable Of Dreams
Farewell My Love (Lunatica with John Payne)
Heart Of A Lion
How Did It Come To This?
Hymn
Into The Dissonance
Introduction
My Hardest Walk
New Shores
Out!
Silent Scream
Song For You (Lunatica feat. John Payne)
Sons Of The Wind
Still Believe
The Chosen Ones
The Day The Falcon Dies
The Edge Of Infinity
The Incredibles
The Neverending Story
The Power Of Love
The Search Goes On
The Spell
Together
Two Dreamers
Who You Are
Winds Of Heaven
Words Unleashed
ALBEN VON LUNATICA
Fables & Dreams
New Shores
The Edge Of Infinity
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 5.56 (Reviews: 9)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Wie schon das letzte Album "Fables & Dreams" besticht das neue Album der Aargauer durch wunderschöne eingängige Melodien, fettem Soundarrangement und nicht zuletzt durch die bezaubernde Stimme von Andrea Dätwyler. Um einiges poppiger und irgendwie auch kommerzieller als der Vorgänger, aber das muss ja nicht immer schlecht sein. Ganz klar ein Albumhighlight 2006.<br>Meine Favos: The Edge Of Infinity / Who You Are / Out! / Song For You / Words Unleashed
******
Ich find's absolut super, dass LUNATICA in der Hitparade sind. Ist zwar nicht mein Sound, aber trotzdem: GEILE SACHE!
******
Grosses Album: Tolle eingängige Melodien, super Arrangements, grandiose Stimme. Ein Highlight der Schweizer Szene!<br><br>
*****
gut. metal-symphonic gotic-rock aus der schweiz der besseren art. dem gesang fehlt der letzte kick. das hoch gelobte vorgängeralbum kenne ich noch nicht.
Zuletzt editiert: 16.02.2007 11:52
******
Wowwow! Absolut genial! Highlights: The Edge Of Infinity und Who You Are. Sehr stark! Aufgerundete 6 für die Schweizer.
******
Einfach genial das Album, hat mich total überzeugt. Live tönen die Lieder auch wirklich sehr gut :-)
*****
Nachdem ich die Band Live gesehen habe, gings gleich in den Plattenladen. ;) Der Gesang ist zuerst gewöhnungsbedürftig, aber auf keinen Fall schlecht. Beste Songs: "Together", "The Edge Of Infinity" und "Who You Are". Diese Schweizer Band darf man ruhig unterstützen!
*****
gutes Album der Schweizer Symphonic Metal-Band - kann sich international durchaus sehen lassen, was man nicht von vielen Bands behaupten kann...mir sagt hingegen Power Metal mehr zu - sollten vielleicht beide Stile miteinander kombinieren...dann wäre der Gesang noch power- und energiegeladener...Band sollte vielleicht nach Nordeuropa auswandern, dann kämen aufgrund der rauhen Natur und des Wetters noch stimmigere Songs zusammen - 4.75...
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2022 Hung Medien. Design © 2003-2022 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.58 seconds