LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Musikmarkt Schallplatten Bestseller
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
ABBA Teil 1
Chart-History Singles D-GB-USA mit S...
Ich suche einen Song please help me
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
545 Besucher und 19 Member online
Members: actrostom0, benji2, bluezombie, bryc3, carlislebob, chartsfan42, gino40300, Hijinx, Kamala, karmo80, lORD oF tHE bOARD1, meikel731, merlin77, Rewer, SZUNGYUS, Tempest, Trille, ultrat0p, womamail

HOMEFORUMKONTAKT

LUKAS HILBERT - WAS ICH AN DIR MAG (SONG)


CD-Maxi
313 5050467601024


TRACKS
01.11.2004
CD-Maxi 313 5050467601024 (Warner) / EAN 5050467601024
1. Was ich an dir mag (Single Mix)
3:32
2. Was ich an dir mag (Charlotte Mix)
4:08
3. Was ich an dir mag (Live In Locarno)
3:42
4. Andere Seite der Stadt
3:15
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Single Mix3:32Was ich an dir mag313
5050467601024
Single
CD-Maxi
01.11.2004
Charlotte Mix4:08Was ich an dir mag313
5050467601024
Single
CD-Maxi
01.11.2004
Live In Locarno3:42Was ich an dir mag313
5050467601024
Single
CD-Maxi
01.11.2004
3:34The Dome Vol. 32BMG
82876635482
Compilation
CD
03.12.2004
3:34Top Of The Pops 2004-2005Universal
06024 9826570
Compilation
CD
06.12.2004
Single Mix3:34Megahits 2005 - Die ErsteWarner
5050467-6624-2-1
Compilation
CD
20.12.2004
3:33Der König bin ich313
4260077-3600-2-5
Album
CD
14.01.2005
3:35Liebe ist...Polystar
06024 9827332
Compilation
CD
24.01.2005
3:34Pokito Hits 3Universal
980 068-8
Compilation
CD
14.02.2005
MUSIC DIRECTORY
Lukas HilbertLukas Hilbert: Discographie / Fan werden
SONGS VON LUKAS HILBERT
100 Frauen
Alles ändert sich (Alles oder nichts) (Oli. P feat. Lukas)
Andere Seite der Stadt
Da für Dich (Ehrensache)
Der König bin ich
Die Mitte
Du bist ich
Ein Andenken (Nena + Lukas Hilbert)
Ganze Welt (Lukas Hilbert / Tryna)
Herzlos
Ich hasse Dich schon jetzt
Ich seh dich überall
Kommt meine Liebe nicht bei dir an (Lukas Hilbert feat. Trina)
Kommt meine Liebe nicht bei dir an
Liebe ist wie Hass
Neugeboren (Oli. P feat. Lukas)
S.O.S.
Stell dir vor
Was ich an dir mag
Weihnachten wär geiler...wär der Weihnachtsmann 'ne Frau
ALBEN VON LUKAS HILBERT
Der König bin ich
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 2.48 (Reviews: 90)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Find ich noch okay...
*****
Als ich den Song zum ersten mal hörte, dachte ich: na ja geht noch. Aber je mehr ich ihn höre, desto mehr gefällt er mir!
****
so solala... nichts spannendes, aber mit solchen Songs kann man nicht viel falsch machen!
Zuletzt editiert: 30.08.2005 18:55
****
okay...
Zuletzt editiert: 19.11.2005 18:53
***
Bitte, wer ist das den?????

Noch nie etwas von dem gehört!!!!!!
****
und weil du den typen noch nie gehört hast ist der song schlecht? tolle logik!
der song is ganz gut, nur die stimme gefällt mir nicht so.
*****
dieser Typ sitzt doch in der Jury bei Popstars? Ja guter Track, schöner Text
****
Gefällt mir der Typ...macht einen auf gefühlvollen Softie und ist insgeheim voll der Kapitalist. Allein Alex Christensen als Producer sagt doch schon alles.
Der Song kriegt eine gute 4 von mir.
**
für mich auf dem niveau von alexander klaws und co
*
Was soll dieser Schwachsinn? Der tönt ja wie ein Bubi vor dem Stimmbruch... Auch die Akkord-Abfolge ist total verhersehbar und langweilig from hell! Säcke solcher Art sind einfach nur unendlich peinlich und überfluten den laschen Gaga-Markt mit Schrottsongs der Abteilung "Lass uns billig Kohle machen". Im Video setzt er sich sehr anbiedernd in Szene; er zeigt wohl gerne, dass er viele Instrumente "spielen" kann. Wer das nötig hat, ist für mich ein armseliger Wichtel. Höchststrafe!!
***
Hehe, Maik kleidet seinen musikalischen Frust wieder in nette Worte ;-))
Der Sänger kommt zumindest im Video absolut unsympathisch rüber, auch seine Stimme ist nicht gerade das Gelbe vom Ei. Aber ... das Lied ist doch ziemlich sympathisch und gut. Nach mehrmaligem Hören dann doch nur 3 Punkte.

Übrigens zumindest als Songschreiber ist Hilbert nicht so unbekannt ... z.B. der Text zu "Für dich" stammt von ihm.
Zuletzt editiert: 16.01.2005 15:22
*****
ja, der typ wirkt schon schwul, un die stimme ist auch ein wenig skuril, der song ist aber gut, un der text noch besser..
**
oh jesus, wer ist das denn??? von einem jury-mitglied könnte man sicher mehr erwarten, und doch top10 in germany :S
*
Wat für eine Feiffe....

Hilbi versucht den Popstar Hype (wo er ja als Jurymitglied die Leute zur Schnecke macht) aus, um seine dämlichen Lieder an den Mann/Frau zu bringen.

Schlecht Sehr schlecht

Miese Stimme ...unsympatischer Ausdruck....
ein nichts...das nach Popstars auch wieder ein nichts sein wird.Genau wie sein lustiger Hund Rolex....ffffft
Zuletzt editiert: 01.01.2005 05:15
*
Ich finde den Typ gelinde gesagt zum Kotzen. Unsympatisch und furchtbar. Letztens meinte er noch sinngemäß in der Sendung Popstars: "Wir wollen diesmal nicht sone schwule Musik machen. Wir wollen rocken." Komisch das seine eigene Musik ultra-soft ist und seine Stimme wie eine Schwuchtel aus dem Bilderbuch klingt. Nein danke - erst dumme Sprüche bringen und dann selber Weichspüler. Da warte ich lieber auf die neue Erasure-Scheibe! ;-)
**
hab ich heute zweimal im TV gesehen und ehrlich gesagt find ichs sehr lahm und einfallslos
*
ultranervige stimme, (wie schon erwähnt) ein unsympathischer fatzke der nur schnell auf der kleinen popstarswelle mitschwimmt,weil er da in der Dschürrriii sitzt. Nee also echt nicht.
*
abschieben...!
*****
Super Song, der in Deutschland zurzeit auf Platz 3 steht!
*****
STIMME GUT TEXT GUT! ER WEISS VON WAS ER SPRICHT! ER SCHRIEB AUCH FÜR DICH VON Y. CATTERFELD! WEITER SO!
**
Hat was von der "Qualität" eines Oli P. (hehehe).
Nee, mal ernst: Das ist fast schon schamlos zielgruppengenau konstruiert (weibl. 11 bis 13 Jahre). Ich sag nur: La La La Lasst euch nicht verarschen, vor allem nicht von dem.
**
Naja, hätt mir von ihm echt was Besseres erwartet, aber "Weihnachten wär geiler, ..." is ja noch schlimmer.
**
irgendwie passts einfach nicht, den punk raushängen lassen und dann dieses gemächt veröffentlichen.. jaaaaaa hattn rechten pönkeinschlag das teil...
von einer andern stimme gesungen wäre der song vielleicht was wert...
*
*
nee, das geht gar nicht. wie konnte der nur in die popstars-jury kommen?? mit dieser sch*** stimme. und dann tut der noch so auf "hey, ich bin der größte". geht voll nicht
*
wann kapiert der Typ endlich das er nicht singen kann!!?
***
...mir gefällt seine Stimme nicht...
****
eigentlich eine sehr schöne ballade wenn sie jemand anderes singen würde!
**
"was ich an dir mag"
hmm was mag ich an diesem Song
wenn er zu Ende ist!
*
Stimme Scheisse, song lahm, Typ Arrogant ergibt eine lockere 1
****
Ganz okay, aber nix Besonderes!
**
besonders schwul höchstens
**
Die Melodie ist gar nicht mal so schlecht, aber dieses Stimmchen ...
*****
Sehr schönes Lied!
Aber diese Stimme!
Passt so nicht zum früheren "Panik-Jungen" (mit seinem Bruder Kieran, habe ich selber herausgefunden!) bei Udo Lindenberg!
Aber Geschmäcker ändern sich ja bekanntlich!
Ich finde, er gleicht ein bisschen dem Hubert Kah (optisch und auch stimmlich). Sind die verwandt miteinander?
Sehe gerade: Klaus Hirschburger war ja bei Hubert Kah in der Band!

Zuletzt editiert: 08.09.2005 23:48
*
ich mag nichts an ihm und vorallem nicht an dem song
*
Hey Lukas *kreisch* ich find dich so geil. Deine Stimme ist sooooo geil...Da kommt mir noch in den Sinn: http://hitparade.ch/showitem.asp?key=152295&cat=s

bla bla bla....
***
das lied ist 1-2 mal recht schön, dann wirds langweilig...
*
soooo ein Schrott!!
*
jo des isses!!
*
da bekomm ich ne richtige gänsehaut... vor ekel!
*
Der song ist super.....SUPER SCHEISSE!!!!!!
Der Junge ist mir so unsympathisch, jesses.
***
geht so
**
Was soll dieser Song? Miserabel, und beinahe eine 1!!!
**
und der beurteilte die anderen wie sie singen, mensch der solls doch besser machen, in diesem lied merkt man es auf jeden fall nicht!
*
schrecklich...schleimiges Lied und seine Fistelstimme
*
Stimme ist zu schnulzig
*
schlöcht.
*
was soll man noch groß dazu sagen
**
der song gehört sicher nicht zu dem, was ich mag.
***
Habe ich bis vor 5 Minuten nicht gekannt, ist aber auch nicht schlimm. Ich denke in 5 Minuten schon wieder vergessen. In 11/2004 D #3
Zuletzt editiert: 26.11.2007 18:29
*
Peinlich und sowas von daneben. Dem Trottel wurde meiner Meinung nach sowieso zu viel Beachtung geschenkt. Ihm und seinen coolen BRAVO-Aufkleb Tattoos!
**
Einfach nur schrott!!
*
Großartiger Song! Achso der ist nicht als Belustigung gedacht? - Dann find ich ihn natürlich scheisse!
***
Überzeugt nicht besonders.
****
Feine Produktion...
*
peinlich dieser hilbert
*
Einfach grässlich! Gäh, so aufregend und angenehm wie faulige Äpfel ist dieses Lied, mehr eine Beleidigung, und ich vergebe einen Stern, mehr nicht.
***
Belanglos, aber halt eigentich nicht wirklich schlimm.
*
Wie ich ihn gehasst hab :)
*
Eigentlich wäre die 0 angebracht
**
Schnarch, schnarch......

2 - 3
***
ging vor 5 Jahren als Tophit völlig an mir vorbei, weiß jetzt auch warum..
**
bleibt noch knapp vor der Tiefstnote verschont, gesanglich jedoch unterirdisch. 2*
*
Bleibt von mir nicht von der Tiefstnote verschont. Dazu gibt`s keinen Grund.
*
an diesem peinlichen und seichten Gesülze mag ich rein gar nichts – Nagel!...
****
Mir gefällt's.
**
... mir nicht ...
*
Uah...

1*
*
Gibt kaum schlimmeres.
***
find den burschen ganz in ordnung.
seine stimme ist eigenwillig, und nicht wirklich schön anzuhören.
aber für deutsche balladen ist dat schon ok
Zuletzt editiert: 15.04.2012 02:33
***
Top-3 Deutschland Hit

Durchschnitt.
**
...weniger...
*****
Ich muss hier mal ne Lanze brechen. Ist doch ein sehr gefühlvoll gesungenes Liebeslied! Wäre natürlich ohne den Hype um seine Tätigkeit in der damaligen Popstars-Jury nie so hoch in die Charts gekommen. Dennoch ein Achtungserfolg. Und das Lied kennt man heute noch.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.52 seconds