LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
PAT SIMON - KOMPLIMENTE
Digitalisieren von Vinyls
suche ein techno lied
ABBA Teil 1
Chart-History Singles D-GB-USA mit S...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
208 Besucher und 33 Member online
Members: Alxx, ase.murielle, bluezombie, Bohlen4ever, co.patrick, conniebestlove, dede.deroissart, fakeblood, gherkin, Hijinx, ilias1997, Ivanooms, jote, Lilli 1, Living-on_my-Own2011, longlou, Martmoney, miwu, Mykl_77, nmr50, papifacteur, Porthoss, Radioboy23, Renejan, RTN, Schiriki, seb.jedi, Snoopy, Steffen Hung, thewitness, ultrat0p, Voyager2, Zacco333

HOMEFORUMKONTAKT

LUDWIG HIRSCH - DER DORFTROTTEL (SONG)


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
6:22Dunkelgraue LiederPolydor
2376 102
Album
LP
1978
6:22LiederbuchPolydor
2679 075
Album
LP
1979
Live6:07Gottlieb - LivePolydor
517 145-2
Album
CD
26.10.1992
6:26Master SeriesAmadeo
557 287-2
Album
CD
10.09.1998
Live2:52Dunkelgrau - Live!Polydor
547 870-2
Album
CD
15.10.1999
6:22Seine besten LiederPolydor
835 414-2
Album
CD
2000
Live5:29Die LiedermacherUniversal
06007 5340048 7
Album
CD
28.09.2012
6:24Himmelblau & dunkelgrau - Die ultimative LiedersammlungAmadeo
536799 0
Album
CD
26.02.2016
MUSIC DIRECTORY
Ludwig HirschLudwig Hirsch: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON LUDWIG HIRSCH
1928
3 Mäderlhaus
A Verbrecher weniger auf der Welt
Abel '82
Adelheid
Alles Paletti
An Euch
Angst
Asta
Bei dir geht’s mir gut
Berta
Billasackerl
Billy, Bobby und Jack
Bitte bleib da
Bitter
Bleib drin
Boo-Gie Woogie
Claudia
Comin' Of Age
Das Geburtstagsgeschenk
Das kleine Tier
Das Lied vom Heimkehrer
Das Tier in uns
Das Wirtshaus
Dein Papagei
Der blade Bua
Der Clown
Der Dorftrottel
Der Elefant
Der Flachmann
Der fremde Musikant
Der fremde Soldat
Der General
Der Herr Haslinger
Der Kater
Der Pinguin
Der Prater macht sein Winterschlaf (Marianne Mendt mit Ludwig Hirsch)
Der Rattenkönig
Der Schnee draussen schmilzt
Der Sepp und ich
Der Sonne entgegen
Der Turm
Der Wolf
Der Zwerg
Desireh
Die 2
Die Bosheit der Menschen
Die Gang
Die Gelse
Die gottverdammte Pleite
Die Hand
Die Omama
Die scharfe Marie
Die Spur im Schnee
Elisabeth
Engerl
Eva
Gel', du magst mi
Großstadtnachtgespenster
Grüß Gott Salzburg
Gruuuf
Häng net auf
Happy End
Heidelbeerberg
Heimweh
Herbert
Hobellied
I geh mit dir
I lieg am Ruckn
I ned
I will di hob'n
Ich hab's wollen wissen
Ich liebe dich
Im Anfang
In deiner Sprache
In der Kellergassen
Jonas I
Jonas II
Jugendfrei
Killer
Kinder
Kino
Komm großer schwarzer Vogel
Landluft
Liebe auf den ersten Blick
Liebeslied
Liebestoll
Love Me Tender
Maise
Marion
Marmor, Stein und Eisen bricht
Mein Freund vom Rock 'n' Roll
Mini Rock 'n' Roll
Miss Burgenland
Mondkinder
Moritz
Motorradlfahren
Ned du
Nelli
Nicht küssen
Nix anders zählt
Obergattinger
Papa, geliebter Papa
Peterle
Petite Valse
Piratenschiff
Prinzessin
Rätsel
Rebekka und ich
Regen
Ruaf mi ned an
Schizofrenia
Schneeflockengeschichte
Schutzengerl
Spuck den Schnuller aus
St. Magdalena
Sternderl schaun
Stornier eam
Tante Dorothee
Tante Marie
Theaterspielen
Verstaucht
Weihnachtstraurigkeit
Wiegenlied
Wienerlied
Winterschlaf
Wolf und Mond
Wunder
Wunder (Live)
Zart
ALBEN VON LUDWIG HIRSCH
6 (Trauige Indianer - Unfreundliche Kellner)
Ausgewählte Lieder
Austrian Private Collection
Austro Masters Collection
Austropop-Legenden
Bis ins Herz
Bis zum Himmel hoch
Das Beste von Ludwig Hirsch
Die größten Hits aus 20 Jahren
Die Liedermacher
Dunkelgrau - Live!
Dunkelgraue Lieder
Gel' du magst mi
Glanzlichter
Gottlieb - Live
Himmelblau & dunkelgrau - Die ultimative Liedersammlung
In Ewigkeit Damen
In meiner Sprache
Komm großer schwarzer Vogel
Landluft
Liebeslieder
Liebestoll
Liederbuch
Ludwig Hirsch liest Geschichten von Till Eulenspiegel
Ludwig Hirsch liest Ludwig Hirsch
Ludwig Hirsch liest Weihnachtsgeschichten
Master Series
Perlen
Seine besten Lieder
Sternderl schaun
Tierisch
Zartbitter
Zum letzten Mal - Live
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 5.23 (Reviews: 22)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
»Mein Gott, das Kind ist...»: beklemmend wie fast immer bei ihm! Sensationell.
******
sensationell, wirklich wahr - ein top debütalbum meisterhaft!
Zuletzt editiert: 22.12.2006 18:56
*****
Puh, "beklemmend" ist das Wort. Der Ludwig und seine morbiden Geschichten...
******
...Herrgott, dank dir schön
******
Puuh - das ist auch wieder mal richtig schwere Kost die uns Ludwig Hirsch hier wieder zumutet. ...und ein Lied das sich nahtlos in die Reihe seiner "dunkelgrauen Lieder" einfügt.

Ludwig Hirsch - erzählt mit seiner weichen sanften Stimme schaurig dunkle Träume - beklemmende Visionen - aber auch kleine Geschichten des Alltags und hält den Menschen dabei immer einen schonungslosen Spiegel vor, der einen meist sprachlos und mit trockenem Mund zurücklässt. Dennoch behält er sich aber immer die Pointe bis zum überraschenden Schluss. Das ist zwar für den Hörer eine sehr schwer verdauliche Mischung aber er ist unbestritten ein genialer Poet und Meister seiner Zunft.
******
Erschreckend wahr
******
---
****
wow!!! Iss sich ja so richtig gut... Auch wenn ich als Kölner nicht direkt alles verstehe, so hat der Song wirklich ne geile Spannung und ist musikalisch "Spitze".
*****
den tieferen Sinn kapier' ich ehrlich gesagt nicht...

vielleicht dass für jeden Schicksalsschlag immer ein Schuldiger her muss, ob er jetzt was dafür kann oder nicht, Hauptsache, der Gerechtigkeit wird in irgendeiner Weise Genüge getan - und bezeichnenderweise macht Ludwig Hirsch genau dasselbe, was er eigentlich verurteilt, er schiebt nämlich die Schuld Gott in die Schuhe...

jedenfalls baut der Song in genialer Weise den Spannungsbogen auf, sowohl textlich als auch musikalisch, faszinierend schaurig-schön, Meisterwerk!
******
top
***
Diese ländliche Betroffenheitsstudie ist dann doch eher was für Einheimische - die anderen können ja Xavier Naidoo hören ... oder auch nich ...
*****
Traurig und schön zugleich.....ja, ja, früher waren die Sitten
noch rauh, und das nicht nur auf dem Lande!
*****
Wow, starker Tobak...
******
... absolut genial ...
*****
Poetisch und musikalisch absolut hochwertiges Minimusical.
******
ausgezeichnet!
******
Was für eine Moritat. Und wie unbeteiligt und zugleich entsetzt interpretiert von Ludwig Hirsch!
****
Genau, ein Moritat.
******
Großartig! Habe ich in Deutschland noch nie im Radio gehört, aber dazu sind wir Deutschen anscheinend viel zu eitel und beklemmt.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.38 seconds