LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Der mysteriöse Fall JESUS JONES = ON...
Witze
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
Klaviernoten: Glück (Herbert Gröneme...
Schweizer Sänger aus den 2000er Ben-...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 6 Member online
Members: BeansterBarnes, entorresokath, Hengstler@hispeed.ch, pede1, Steffen Hung, Trekker

HOMEFORUMKONTAKT

LONDON GRAMMAR - STRONG (SONG)


Cover

TRACKS
01.09.2013
Digital Metal & Dust -
1. Strong (Edit)
3:59
2. Strong (High Contrast Remix)
5:30
3. Strong (Hackman Remix)
5:13
4. Strong (Fracture Remix)
4:35
5. Feelings
3:46
   
21.10.2013
Promo - Digital Polydor / Island 00602537600977 (UMG) / EAN 0602537600977
1. Strong
4:35
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Edit3:59StrongMetal & Dust
-
Single
Digital
01.09.2013
High Contrast Remix5:30StrongMetal & Dust
-
Single
Digital
01.09.2013
Hackman Remix5:13StrongMetal & Dust
-
Single
Digital
01.09.2013
Fracture Remix4:35StrongMetal & Dust
-
Single
Digital
01.09.2013
4:35If You WaitMinistry Of Sound
MADART1
Album
CD
13.09.2013
4:35If You Wait [UK Deluxe Edition]Ministry Of Sound
MADART1LTD
Album
CD
13.09.2013
4:35Strong [Promo]Polydor / Island
00602537600977
Single
Digital
21.10.2013
4:35If You Wait [Deluxe Edition]Polydor / Island
06025 3761314
Album
CD
15.11.2013
4:34Bravo - The Hits 2013Polystar
060075346093 (1)
Compilation
CD
15.11.2013
4:32The Dome Vol. 68Polystar
06007 5346432
Compilation
CD
06.12.2013
4:35Megahits 2014 - Die ErstePolystar
06007 5347296 5
Compilation
CD
20.12.2013
4:32MNM Love Songs Vol. 4Universal
5350045
Compilation
CD
03.02.2014
4:37Hitzone 68USM
5350090
Compilation
CD
07.02.2014
4:32Maximum Hit Music 2014 Vol. 1Universal
5350450
Compilation
CD
24.02.2014
3:59Triple J Hottest 100: Volume 21ABC
5350295
Compilation
CD
28.02.2014
4:34Best Of 2014 - FrühlingshitsPolystar
060075350748 (3)
Compilation
CD
14.03.2014
4:34So Fresh: The Hits Of Autumn 2014Sony
88843042672
Compilation
CD
28.03.2014
4:34Energy NRJ Hit Music Only! - Best Of 2014 Vol. 1Warner
5054196-1187-2-3
Compilation
CD
28.03.2014
4:35Hit Connection 2014.1Sony
88843051692
Compilation
CD
31.03.2014
4:35MNM Big Hits 2014 Vol. 1Sony
88843051702
Compilation
CD
31.03.2014
4:37De Afrekening 56Sony
88843059752
Compilation
CD
14.04.2014
4:34KuschelRock 28Sony
88843 01272 2
Compilation
CD
26.09.2014
4:33KlangCaféUniversal
06007 5358151 3
Compilation
CD
20.02.2015
for solo piano4:42Classically ChilledDecca
4736797
Compilation
CD
17.07.2015
4:33Het allerbeste uit Radio 1 Classics 1000 [2018]Universal
538.200-6
Compilation
CD
16.03.2018
4:33Het beste uit de MNM 1000 [2018]Universal
538.586-5
Compilation
CD
30.11.2018
MUSIC DIRECTORY
London GrammarLondon Grammar: Discographie / Fan werden
SONGS VON LONDON GRAMMAR
America
Baby It's You
Big Picture
Bitter Sweet Symphony
Bones Of Ribbon
Californian Soil
Control
Darling Are You Gonna Leave Me
Devil Inside
Different Breeds
Everyone Else
Feelings
Flickers
Hell To The Liars
Hell To The Liars (Kölsch Remix) (London Grammar / Kölsch)
Help
Help Me Lose My Mind (Disclosure feat. London Grammar)
Hey Now
High Life
How Does It Feel
If You Wait
Interlude
Leave The War With Me
Let You Know (Flume feat. London Grammar)
Lose Your Head
May The Best
Maybe
Metal & Dust
Nightcall
Non Believer
Oh Woman Oh Man
Rooting For You
Rooting for You (Adam Ferello feat. London Grammar)
Shyer
Sights
Stay Awake
Strong
Strong (High Contrast Remix)
Trials
Truth Is A Beautiful Thing
Wasting My Young Years
What A Day
When We Were Young
Who Am I
Wicked Game
Wild Eyed
ALBEN VON LONDON GRAMMAR
Californian Soil
Hey Now [EP]
If You Wait
Metal & Dust [EP]
Truth Is A Beautiful Thing
Wasting My Young Years
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.72 (Reviews: 90)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
***
Mich erinnert die Stimme irgendwie an Florence + The Machine. Etwas aufdringlinger Song... gefällt mir nur bedingt. 3*
****
Stück, das ganz klar vom Gesang von Hannah Reid lebt, ihr Debütalbum If You Wait kommt in einem Monat raus, 4*…
****
Nice! Another strong track, perhaps better than their others.
*****
Diese Stimme vermittelt so viel Raum und so viel Atmo, da wird mir ganz anders - im positivem Sinne natürlich. 5-6 knapp abgerundet.
****
Nicht schlecht, schöne Stimme und passende Atmosphäre.
****
Nette Nummer. 4*
*****
Gorgeous song, Hannah sounds great on this. At first I was surprised at how well it was doing in the UK compared to their other songs, but now I completely understand, it's great.
******
Beautiful song from a great band
*****
Ich fasse mich kurz: Wunderbarer Song, herzzerreißend schöne Frauenstimme. Würde mich freuen, wenn man das hier noch öfter hören würde.<br><br>Solide bis gute 5.
Zuletzt editiert: 15.09.2013 01:23
****
I like this more than I did on first listen than I did with Hey Now. Interesting song, I like it.
*****
...ein sehr berührender, trauriger und zugleich wunderbarer Titel - schöne Stimme von London Grammar, die mich neugierig auf Kommendes macht -...
****
Pretty good song.
Zuletzt editiert: 10.01.2014 02:23
*****
Quite nice.
Zuletzt editiert: 11.01.2014 03:37
*****
wow, cooler song! verträumte und chillige ballade. hat mich anfänglich gar begeistert, ist insgeamt aber doch nichts überdurchschnittliches
****
It's like if The xx were fronted by Florence Welch. Quite cool.
****
Das geht noch in Ordnung.
****
Hat was.<br>Aber auf die Best of 2013 hätte es trotzdem nicht müssen.
*****
melancholischer Song der besonderen Art ✨
*****
Schöne Ballade.
*****
Etwas gar ruhig...ist aber ein guter Song.
*****
Hat mich auf Anhieb berührt, diese Stimme, die das Lied so schön nach vorne trägt. Die Instrumentalisierung wird da gekonnt im Hintergrund gehalten.<br><br>Eine Spur zu melancholisch der Track, nicht immer hörbar bei jeder Stimmung. Aber ein sehr edles Stück Musik.<br><br>Erstaunlich wie intensiv das Lied bleibt, trotz einiger Hördurchgänge. Die Stimme von Hannah (?) fügt sich so schick mit Melodie u. den Gitarren/Klavierklängen zusammen...ich krieg da richtig Gänsehaut.
Zuletzt editiert: 03.02.2014 18:40
******
Wunderbare Musik, deshalb Kaufempfehlung für Weihnachten. Ich habe zuerst auch an Florence gedacht.<br>> Mein aktueller Lieblingssong. Überstrahlt momentan alles!
Zuletzt editiert: 29.12.2013 11:10
*****
gut
*****
...aufgerundete fünf...
****
Ziemlich gewöhnungsbedürftiger Song, der jedoch mit mehrmaligem Hören an Gefälligkeit gewinnt.
*****
Original: 4.4<br>High Contrast Remix: 4.6
Zuletzt editiert: 02.06.2014 16:51
*****
schöner Song für die Weihnachtszeit
*****
Erinnert mich musikalisch sehr stark an Massive attack (Teardrops) bzw. an die Titelmelodie von Dr. House.
****
Klassische 4-5, aber ob das auf Dauer faszinierend sein wird, muss man sehen.
******
Einfach nur wunderschön! Waren die letzten Wochen letzten jahres mein absoluter Lieblingssong!
***
Its a nice song, I see the appeal, but not really for me.
****
Good.<br><br>EDIT: The "High Contrast Remix" of this song is even better. 4* for the original, 4.75* for the High Contrast Remix.
Zuletzt editiert: 14.01.2014 04:32
*****
Peaked at No. 7 on my personal chart.
*****
Lovely song, I like this very much.
*****
Another great chart favourite!
******
Can't believe I haven't reviewed this. I loved this upon first listen and still love it. Great track from an awesome up and coming band (hopefully).
****
Ich habe diesen Song schon oft im Radio gehört, ohne den Namen zu kennen...aber gestern bei den Viva Top 100 habe ich es dann doch herausgefunden ^^<br><br>Den Song finde ich ziemlich schön, die Sängerin hat eine interessante Stimme, ich bin gespannt was wir noch so von der hören werden!<br>Gute 4*
Zuletzt editiert: 08.02.2014 10:28
***
I'm surprised at all of the high ratings of this song. This is a 3 for me from the high contrast remix but this would be a 2 for the original version. I just don't like it.
*****
Ziemlich ruhige, aber ausdrucksstark dargebotene Nummer. Finde ich gut!
*****
At first I was like yeah this is nice but very obscure and won't get much exposure....Wrong!<br>Now many big hits of late have been sped up, remixed & ruined but this one is an exception and is the main reason why I began liking it more, however it all depends when the remix version is played.<br>For instance if it were to be played after a ballad, i do not like it.<br>if it is played after a similarly tempo track it works really well, especially in DJ sets like the tragically hip 'party people' on the radio.<br><br>Peaked at #2 on my personal chart.<br><br>Came in at #187 on my TOP 200 OF 2013.<br><br>Came in at #42 on my TOP 200 OF 2014.<br><br>P = 132<br>
Zuletzt editiert: 30.09.2019 08:02
****
Eine freundin mag London Grammar sehr!<br>Muss mir das ab und zu anhören xD<br>"Strong" gefällt mir um einiges besser als "Waisting My Young Years", aber etwas grossartiges ist das trotzdem nicht!<br><br>PS: Single-cover finde ich cool :D
******
Absolutely stunning song. I heard the High Contrast remix before this (which I would give about a 4.5*) and liked that version more because this version to me sounded really boring. However, I really grew to love this version more. Really love the atmospheric sound. Great video also.
*****
Als ich ihn vor einiger Zeit im Radio hörte war ich baff... <br>Ein wirklich sehr schöner Atmosphärischer Song - Toll das man auch mal so was im Radio hört (!)<br>
*****
eine tolle Stimme<br>5++
*****
This is phenomenal and pushing on a 6 even though I've barely exposed myself to this and it hasn't even touched my personal chart. In the rare occurrences I've come across this I just find it absolute bliss and extremely haunting at the same time. Beautiful song and I deeply regret not getting into this only now, although I do somewhat blame the High Contrast Remix. I was never into that and since radio flogged that version at the time it didn't give me an impressed initial impression.
***
Close to a 4 but not quite there yet. <br>If I ever hear it again we will see then what I think. 3.3.
******
Mein Dank an dieser Stelle gilt mal wieder Ina Müller, die den Titel soeben in Inas Nacht präsentiert hat. <br><br>09.12.18: Und jetzt kam der Titel im Ludwigshafener Tatort in der Mitte und zum Schluss, so schön das Ding.<br><br>09.05.20: Sehe mir gerade nochmal Inas Nacht vom 22.11.14 an, was für eine Stimme!
Zuletzt editiert: 09.05.2020 00:41
******
Super melodie..
******
Wederom een pakkend goede song van London Grammar
******
...ausgezeichnet...
******
6 Sterne von mir.
**
schwach
***
Langweilt mich eher, als dass er mir gefällt. Aufgerundete 2,5*.
****
Außer ihre unangenehme Stimme, gefällt mir hier vieles. 4+
****
Der ist wirklich schön... Auf Dauer aber auch nichts für mich.
****
Angenehm ...
****
Die Band hat bessere, aber das soll der populärste sein. Hhm? Naja.
****
Mein Reden. Taugt nicht zum Einstieg in ihre Musik. Da würde ich eher die Finger von dem Interpreten lassen.<br><br>Zum Glück haben sie deutlich ansprechendere Stücke, in denen auch ihre Stimme überhaupt nicht so aufdringlich eingesetzt wird, wie hier.<br><br>EDIT, 2019: Hm, ein wenig Gefallen finde ich inzwischen schon an dem Ganzen. Also einen Stern druff.<br>
Zuletzt editiert: 04.08.2019 14:03
****
gefällt mir ziemlich gut... schönes Lied! 4.5
******
Man kann sich vermutlich fragen, wo diese Band heute stünde, wenn 2009 nicht das Debut von The xx ästhetisch einen Weg zementiert hätte, der dann auch bereitwillig von so einigen Projekten eingeschlagen wurde. London Grammar waren zur richtigen Zeit am richtigen Ort und erweiterten auf "If You Wait" den ätherisch-nächtlichen Sound ihrer Londoner Kollegen in Richtung Pop. Allerdings schon auch mit einem ausgeprägten Sinn für gute Songs und einer begabten Sängerin, und "Strong" zusammen mit einem auf sehr merkwürdige Art und Weise berührenden Video ist ein Musterbeispiel für ihr Rezept, ein vierminütiger Schaulauf all ihrer Stärken und einfach ein wirklich herausragender Popsong.
*****
Stimme, Komposition und Arrangement verschmelzen zu einem Song, der mehr verdient gehabt hätte, als die bescheidenen Chartspositionen hierzulande. Kurzzeitig auf dem Weg zur Maximalnote bleibt das Werk schlussendlich bei einer abgerundete 5 hängen.
****
Schöne Musik, aber die 4* sind ausreichend.
***
Durchschnittliche Nummer.
*****
Sphärischer Song, den ich gerne mal in einer lauen Sommernacht nach oder während einer Feierlichkeit mit einigen bemerkenswerten Menschen hören würde.
Zuletzt editiert: 13.11.2018 22:28
******
Ich kannte zwar das Lied, habe es aber erst heute so richtig intensiv gehört: im Abspann des neusten „Tatort“ („Vom Himmel hoch“) aus Ludwigshafen. Tolle Stimme! —6
Zuletzt editiert: 09.12.2018 22:07
******
Knappe Höchstwertung für eine gelungene Ballade.<br><br>
Zuletzt editiert: 01.04.2020 21:07
****
Mehr oder weniger herzergreifend.
***
Da begeistert mich nichts.
******
wenn ihre tiefe Stimme einsetzt, boah
Zuletzt editiert: 15.11.2020 17:00
****
Gut
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2021 Hung Medien. Design © 2003-2021 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.77 seconds