LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Der mysteriöse Fall JESUS JONES = ON...
Witze
50 Top Hits aus Zeitschrift Münzauto...
Klaviernoten: Glück (Herbert Gröneme...
Schweizer Sänger aus den 2000er Ben-...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 4 Member online
Members: Augustin54, DaveNT, KungKjartan, Lobo58

HOMEFORUMKONTAKT

LONDON GRAMMAR - ROOTING FOR YOU (SONG)


Digital
Ministry Of Sound / Metal & Dust 1185499575
Digital
Ministry Of Sound / Island 00602557375947


TRACKS
02.01.2017
Digital Ministry Of Sound / Metal & Dust 1185499575 (Sony)
02.01.2017
Digital Ministry Of Sound / Island 00602557375947 (UMG) / EAN 0602557375947
1. Rooting For You
4:29
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:29Rooting For YouMinistry Of Sound / Metal & Dust
1185499575
Single
Digital
02.01.2017
4:29Truth Is A Beautiful ThingMinistry Of Sound
06025 5759324
Album
CD
09.06.2017
4:29Truth Is A Beautiful Thing [Deluxe Edition]Ministry Of Sound
0602557542455
Album
LP
09.06.2017
4:29Truth Is A Beautiful Thing [Deluxe Edition]Ministry Of Sound
00602557593273
Album
CD
09.06.2017
Demo4:14Truth Is A Beautiful Thing [Deluxe Edition]Ministry Of Sound
00602557593273
Album
CD
09.06.2017
Demo4:14Truth Is A Beautiful Thing [Deluxe Edition]Ministry Of Sound
0602557542455
Album
LP
09.06.2017
MUSIC DIRECTORY
London GrammarLondon Grammar: Discographie / Fan werden
SONGS VON LONDON GRAMMAR
America
Baby It's You
Big Picture
Bitter Sweet Symphony
Bones Of Ribbon
Californian Soil
Control
Darling Are You Gonna Leave Me
Devil Inside
Different Breeds
Everyone Else
Feelings
Flickers
Hell To The Liars
Hell To The Liars (Kölsch Remix) (London Grammar / Kölsch)
Help
Help Me Lose My Mind (Disclosure feat. London Grammar)
Hey Now
High Life
How Does It Feel
If You Wait
Interlude
Leave The War With Me
Let You Know (Flume feat. London Grammar)
Lose Your Head
May The Best
Maybe
Metal & Dust
Nightcall
Non Believer
Oh Woman Oh Man
Rooting For You
Rooting for You (Adam Ferello feat. London Grammar)
Shyer
Sights
Stay Awake
Strong
Strong (High Contrast Remix)
Trials
Truth Is A Beautiful Thing
Wasting My Young Years
What A Day
When We Were Young
Who Am I
Wicked Game
Wild Eyed
ALBEN VON LONDON GRAMMAR
Californian Soil
Hey Now [EP]
If You Wait
Metal & Dust [EP]
Truth Is A Beautiful Thing
Wasting My Young Years
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.74 (Reviews: 23)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
...so eine Darbietung macht mich sprachlos... 💎<br>
***
<br>Langweilig.
*****
Das ist schon ein ganz besonderes Stück Musik von London Grammar, die hier ihrer Leadsängerin Hannah Reid voll und ganz den roten Teppich ausrollen und sie den Beweis antreten lassen, dass sie eine Sängerin mit Weltstar-Potenzial ist. Überaus stolz und stilvoll trägt sie hier ein musikalisch dermaßen reduziertes Stück Popmusik vor, wie es reduzierter kaum mehr geht. Und das dürfte auch das Problem dieser Nummer sein, wenn wir in Richtung Kommerz denken: Damit wird sich kaum ein großer Hit erzielen lassen. Aber spannend sind diese gut vier Minuten dennoch.<br><br>Edit: Diese beeindruckende Gesangsleistung hat es auf #49 meiner 2010er-Hitliste geschafft.
Zuletzt editiert: 01.04.2020 18:43
*****
Ihr erstes Album war herausragend und ich bin froh, dass sie dort weiterfahren, wo sie aufgehört haben. Sehr schön gesungen.
*****
Schöne Stimme, schöner Sound. Ich verstehe, warum man das wohl klasse finden könnte, für den täglichen Gebrauch ist das aber weniger geeignet, vor allem für meinen eigenen. Ab der Mitte echt stark, weshalb ich auf die -5* aufrunde. An sich schon ein sehr guter Track.
***
I can't help but feel a little disappointed by this.
*****
Das ist schon was besonders, something special, something unique.
***
Mag ich nicht.
***
Vermag mich nicht zu fesseln.
****
Tadelloses Songwriting, das mich dann doch zur Vier greifen lässt, aber auch als Fan von Hannah Reids Stimmfarbe muss ich ehrlich sagen: Den Song mariahcareyt sie mir in Passagen weitaus zu sehr. Wem das fantastische "Strong" schon zu aufdringlich war, der sollte sich hier besonders in Acht nehmen (hi Trekker!).
*****
Chartsfohlen hats auf den Punkt gebracht
****
.
*****
Wunderbarer Opener und zugleich mit Abstand bester Titel auf "Truth is a beautiful thing", beruhigend, meditativ und einfach toll interpretiert.
*****
Bin auch begeistert. Die Stimme von Hannah Reid ist eine der seltenen goldenen Alt-Stimmen, die ein besonderes Timbre haben und die (zumindest mich) bezaubern. <br>Das Arrangement ist ausgesprochen minimalistisch und eher schwebend als rhythmisch vorwärts treibend.<br>Das wird dem Chartgeschmack nicht behagen. Mir aber um so mehr...<br>Strahlende 5 Sterne.
****
@ Niotku: Ja, der A-Capella-Teil zu Beginn ist heftig, den schaff ich kaum.<br><br>Aber alles ist machbar als Musik-Konsument, wenn man denn will, sich darauf einläßt; rein eine Sache der Hörgewohnheit.<br><br>Clare Torrys Part von Floyds The Great Gig in the Sky schaffte ich zuletzt und zuvor vor einigen Jahren die Stimme von Björk.<br><br>Von daher schmeiß ich auch hier nicht von vorn herein das Handtuch.<br><br>Vorerst 4 Sterne hierfür.
******
Einfach wunderbar<br>Hier ist alles stimmig und nahe der Perfektion
*****
Sehr gefühlvolles Lied welches wirkich sehr gut interepretiert wird.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2021 Hung Medien. Design © 2003-2021 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.61 seconds