LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Chartbuch
Deutsche Singlecharts: Remixe, Neuau...
Paradise is half as nice.. werbung?
Altes Profil reaktivieren?
Hit-Mix Top 10
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 6 Member online
Members: 392414, Bearcat, DaveNT, FranzPanzer, Gelber Blubbel, Grogsta

HOMEFORUMKONTAKT

LIZZO - ABOUT DAMN TIME (SONG)


Digital
Nice Life / Atlantic 075679747563


TRACKS
14.04.2022
Digital Nice Life / Atlantic 075679747563 (Warner) / EAN 0075679747563
1. About Damn Time
3:11
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:11About Damn TimeNice Life / Atlantic
075679747563
Single
Digital
14.04.2022
MUSIC DIRECTORY
LizzoLizzo: Discographie / Fan werden
SONGS VON LIZZO
About Damn Time
Batches & Cookies (Lizzo feat. Sophia Eris)
Better In Color
Blame It On Your Love (Charli XCX feat. Lizzo)
Boys
BoyTrouble (Prince & 3rdEyeGirl feat. Lizzo & Sophia Eris)
Bus Passes And Happy Meals
Coconut Oil
Crybaby
Cuz I Love You
Deep
Exactly How I Feel (Lizzo feat. Gucci Mane)
Faded
Fitness
Good As Hell
Good As Hell (Remix) (Lizzo & Ariana Grande)
Grrrls
Heaven Help Me
Humanize
Jerome
Juice
Let 'Em Say (Lizzo & Caroline Smith)
Like A Girl
Lingerie
New Eyes (Clean Bandit feat. Lizzo)
Paris
Phone
Rumors (Lizzo & Cardi B)
Scuse Me
Soulmate
Tempo (Lizzo feat. Missy Elliott)
Truth Hurts
Water Me
Worship
ALBEN VON LIZZO
Big GRRRL Small World
Coconut Oil [EP]
Cuz I Love You
Lizzobangers
Special
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.21 (Reviews: 29)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
<br>Lässiger Disco Song. --> Bin gespannt was das kommende Album "Special" noch so zu bieten hat.
****
Schön funky.
*****
Funky Stück von Lizzo bei dem sie auch schön singt und nur wenig rapt. Und der Text ist so lustig ironisch. Great!
*****
Was für ein toller Comeback-Song, da bin ich auf das Album auch gespannt.
*****
sehr gute Nummer mit 70s Disco Flair
*****
An diesem Song ist mir im Grunde alles sympathisch: Das Musikvideo, bei dem Lizzo zu Beginn aus einer "Stressed & Sexy"-Selbsthilfegruppe flieht, um danach ihr Ding zu machen. Aber auch der Song, bei dem sie zwar ihre Rapkünste kaum zeigt, dafür aber umso stärker als Disco-Funk-Queen überzeugt. Das macht Spaß, hat natürlich wie so viele gute Popsongs unserer Zeit hörbare Retro-Anleihen und geht flott ins Ohr.<br><br>Knappe 5.
*****
kann mich den guten Bewertungen nur anschliessen
****
Der Chorus/die Hookline hat schon ganz gut Groove. Der Rest ist halt üblicher Sprechgesang.
****
.
****
So for me this is "Lose Yourself To Dance" mixed with "Juice" and I'm having fun with it.
*****
super
Zuletzt editiert: 15.05.2022 21:19
****
Geht noch in Ordnung.
***
puh, schon sehr unspekatukulärer discohouse sound. 2-3
*****
Klingt so ziemlich nach Retro-Funk-Disco. Mir gefällt`s. Jetzt auch Top Ten in UK.
**
Naja
****
Vor 4 Jahren wäre das noch sehr innovativ gewesen, heute schwimmt sie damit nett im Mainstream mit ohne gross aufzufallen. Angenehme radiofreundliche Musik, nicht mehr und nicht weniger. Gute 4.
***
I think it's ok
****
...gut...
****
Die Musik holt sich tatsächlich massiv Anleihen aus den funkigen Endsiebtzigern. Und Lizzo singt grandios. Und das Video erst! Da nimmt sie sich so großartig auf die Schippe, dass ich fasziniert zuschauen musste. Allerdings ist das Video auch das Beste an dem Song... <br>4+
****
Sichere vier.
****
Der Song ist gut, aber noch nicht ganz meins.<br><br>Gute *4
****
Durchschnittliche vier.
***
Eine mir bis dato unbekannte Sängerin. Orientiert sich wirklich an der Funk/Disco-Musik der späten 1970er Jahre. Hat keine schlechte Stimme, aber die Rap-Passagen ziehen es auf jeden Fall runter.
*****
Discofunk für die breite Masse im Stile von Bruno Mars und Justin Timberlake. Nichts Spezielles, und doch irgendwie eine coole Sache.
****
Sehr retro, was ich in diesem Fall begrüssenswert finde. Hat tatsächlich das Flair einiger Disco/Funk-Songs aus den späten 70ern und frühen 80ern. Den Rapteil kann man vernachlässigen. 4* plus.
*****
This is a catchy listen!
****
Interessant, dass so was wieder ziemlich hoch in den Charts steht.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2022 Hung Medien. Design © 2003-2022 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.62 seconds