LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Die Albencharts 1962-1978
Welche Sportart macht euch so richt...
Dauerbrenner der deutschen Albumcharts
Chart-Chronologie ABBA überarbeitet
Videos: UK-Top 10-Hits
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 11 Member online
Members: antonnalan, dhauskins, edmalosu, Farian, janvh, meikel731, remy, reroko, Sacred, tabloidjunkie007, zeller45

HOMEFORUMKONTAKT

LIL NAS X & JACK HARLOW - INDUSTRY BABY (SONG)


Digital Explicit
Columbia 886449403912
Digital
Columbia 886449403929


TRACKS
23.07.2021
Explicit - Digital Columbia 886449403912 (Sony) / EAN 0886449403912
1. Industry Baby
3:32
   
23.07.2021
Digital Columbia 886449403929 (Sony) / EAN 0886449403929
1. Industry Baby
3:32
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:32Industry Baby [Explicit]Columbia
886449403912
Single
Digital
23.07.2021
3:32Industry BabyColumbia
886449403929
Single
Digital
23.07.2021
3:33The Dome Vol. 99Sony
19439895312
Compilation
CD
27.08.2021
MUSIC DIRECTORY
Lil Nas XLil Nas X: Discographie / Fan werden
Jack HarlowJack Harlow: Discographie / Fan werden
SONGS VON LIL NAS X
Am I Dreaming (feat. Miley Cyrus)
Bring U Down
C7osure (You Like)
Dead Right Now
Dolla Sign Slime (feat. Megan Thee Stallion)
Dont Want It
F9mily (You And Me) (Lil Nas X & Travis Barker)
Holiday
Industry Baby (Lil Nas X & Jack Harlow)
Kick It
Life After Salem
Lost In The Citadel
Montero (Call Me By Your Name)
Old Town Road
Old Town Road (Remix) (Lil Nas X feat. Billy Ray Cyrus)
One Of Me (feat. Elton John)
Panini
Rodeo (Lil Nas X & Cardi B)
Rodeo (Lil Nas X x Nas)
Scoop (feat. Doja Cat)
Sun Goes Down
Tales Of Dominica
Thats What I Want
Void
ALBEN VON LIL NAS X
7 [EP]
Montero
 
SONGS VON JACK HARLOW
Comic Sans (Audrey Nuna feat. Jack Harlow)
Heavy Hitter
Hot Boy Bling (French Montana feat. Jack Harlow & Lil Durk)
I Won (Ty Dolla $ign, Jack Harlow & 24kGoldn)
Industry Baby (Lil Nas X & Jack Harlow)
Moana (G-Eazy x Jack Harlow)
SUVs (Black On Black) (Jack Harlow & Pooh Shiesty)
Tyler Herro
Way Out (Jack Harlow feat. Big Sean)
Whats Poppin
Yikes
ALBEN VON JACK HARLOW
That's What They All Say
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.56 (Reviews: 27)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Nach "Montero" bringt Lil Nas X eine weitere Single mit Hit-Potenzial auf den Markt, bei der erneut das Video fast spannender und ikonischer daherkommt als der nichtsdestotrotz gelungene Song. Finde ich alles in allem sowohl musikalisch als auch visuell eine Spur weniger aufregend als den Vorgänger - und trotzdem stellt Lil Nas X hier einmal mehr unter Beweis, dass er keiner der vergessbaren Versace-Versace-Bling-Bling-Rapper ist, die den internationalen wie nationalen Markt mit allerlei Belanglosigkeiten fluten.<br><br>Gute 4.
****
Mit den bisherigen Titeln tat ich mich schwer. Hier bin ich dabei.
*****
Interessante figur, dieser lil nas x. Sein neuer song gefällt mir diesmal richtig gut.
****
.
*
mies
****
I think this is an improvement, and although man oh man it sounds so American, I think the chorus is particularly catchy and fun.
*****
Ich finde diesen Typen ziemlich gut. Schon allein deshalb, weil seine Songs nicht alle gleich klingen (wie das ja bei vielen seiner Kollegen der Fall ist). Könnte mir auch vorstellen, dass dieser Titel i D, UK und USA wieder die Top Ten erreicht, auch wenn er sie in der ersten UK-Chartwoche verfehlt hat. Ich mag den Song und das Video.<br>Jack Harlow war der Typ mit dem "Klavier-Rap-Titel" (what`s poppin`) - musst ich mir auch erst wieder in Erinnerung rufen.
Zuletzt editiert: 31.07.2021 20:26
***
Macht mir immerhin mal wieder klar, wie wenig ich Männer (sehen) mag :-D
****
3-4
****
Kann mich nicht wirklich dafür begeistern. Insgesamt vom Gesang her okay, aber musikalisch und vom Arrangement her doch sehr eintönig und vorhersehbar.
*
Pfui, mir tun die Ohren weh!
****
Interessanterweise gefällt mir dieses Teil hier doch eine Spur besser als "Montero", auch wenn meine Begeisterung für Lil Nas X sich generell noch immer in relativ engen Grenzen hält. Andererseits klingt er für einen Rapper immerhin mal anders, so dass mein inneres Pendel knapp Richtung 4 ausschlägt.
**
...weniger...
*****
Lil Nas X überrascht mich. Er wird mit jedem Song besser.
****
Dieser Song hat etwas erstaunlich Eingängiges, deshalb eine knappe vier.
****
Gutes Duett mit Jack Harlow (dem wahrscheinlich einzigen Hetero in diesem Knast), welches mir wie schon "Montero" besser gefällt als der sonstige Murks aus dieser Ecke. Hat was Eigenständiges. 4-
****
Solides Duett der beiden.
***
Ob nackte oder in Rosa gehüllte Männer ...... sie tun nichts zur Verbesserung der Musik dazu. Ein langweiliger Titel.
*****
Catchy af!
***
Immerhin ist Jack Harlow kein schlechtes Featuring. 3
****
Gute "Gay" - Hip-Hop Nummer.
*
Sorry, aber die "Musik" dieses Lil Nas X ist einfach nur zum Davonlaufen, so auch hier. Der übliche Autotune-Schrott und dazu jede Menge hohles Geplapper. Jedenfalls finde ich hier kein Argument für einen zweiten Punkt.
**
nicht wirklich gut
*
Passt : "Sorry, aber die "Musik" dieses Lil Nas X ist einfach nur zum Davonlaufen, so auch hier. Der übliche Autotune-Schrott und dazu jede Menge hohles Geplapper. Jedenfalls finde ich hier kein Argument für einen zweiten Punkt!!!"
*****
Hatte zu Beginn etwas Mühe, ist aber doch ziemlich catchy, besonders die Produktion ist gelungen!<br>5*-
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2021 Hung Medien. Design © 2003-2021 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 1.00 seconds