LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Musik Markt Singles Charts 1959 - 1965
TRANCE Tracks gesucht
Der Musikmarkt Radio Favourites
Automatenmarkt LP Top 50
ABBA Teil 1
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 25 Member online
Members: !Xabbu, actrostom0, bluezombie, clublover, DenisMichiels, Dominiek/Codo, ems-kopp, fabio, gherkin, JOHGOR, Joleti, mousicos, nicolenium, otterobb, OZrocker, Pottkind, remember, rhayader, Richard (NL), Runnie, Skay, staetz, Trekker, Uebi, ultrat0p

HOMEFORUMKONTAKT

LENA - SKINNY BITCH (SONG)


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:58Only Love, LPolydor
5773830
Album
CD
05.04.2019
2:58Only Love, LPolydor
-
Album
Digital
05.04.2019
2:57Best Of 2020 - FrühlingshitsPolystar
06007 5390720 (7)
Compilation
CD
13.03.2020
MUSIC DIRECTORY
LenaLena: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Interview mit Lena (2010)
SONGS VON LENA
4 Sleeps
A Good Day
A Million And One
A Whole New World (Lena feat. Richard)
All I Want For Christmas Is You
All Kinds Of Crazy
Asap (Lena feat. Miss Li)
At All
Beat To My Melody
Bee (Lena Meyer-Landrut)
Bert, oh Bert (Lena & Ernie und Bert)
Better (Lena x Nico Santos)
Better News
Bliss Bliss
Boundaries
Carol Of The Bells
Catapult (Lena feat. Kat Vinter & Little Simz)
Caterpillar In The Rain
Crystal Sky
Day To Stay
Dear L
Don't Lie To Me
Don't Panic
Durch die Nacht
Good News
Goosebumps
Home
I Just Want Your Kiss
I Like To Bang My Head
I Like You
If I Wasn't Your Daughter
I'm Black
In The Light
Invisible
It Takes Two
Keep On Living
Lang lebe die Gang (Genetikk feat. Lena)
Life Was A Beach
Lifeline
Lille katt
Lost In You
Love
Love Me (Lena Meyer-Landrut)
Mama Told Me
Maybe
Mr. Arrow Key
Mr. Curiosity
My Cassette Player
My Same
Natalie
Neon (Lonely People)
New Shoes (Lena Meyer-Landrut)
Not Following
Note To Myself
Ok
Pink Elephant
Private Thoughts
Push Forward
Regenbogen (Lena & Mark Forster)
Revolution (Dicks On Fire feat. Lena)
Satellite (Lena Meyer-Landrut)
Satellite [Rockabilly Version] (Stefan Raab feat. Lena)
Scared
Seeräuber-Opa Fabian
Sex In The Morning (Lena feat. Ramz)
Skinny Bitch
Sleep Now
Sólo contigo (Topic x Juan Magan x Lena)
Something In My Heart
Stardust
Stuck Inside
Taken By A Stranger
Teenage Girls
Thank You
That Again
The Girl
Time
To The Moon
To The Rhythm Of Love
Touch A New Day
Traffic Lights
We Can't Go On
We Roam
What A Man
What Happened To Me
Who'd Want To Find Love
Wild & Free
Wonderful Dreaming
You Can't Stop Me
ALBEN VON LENA
Crystal Sky
Good News
My Cassette Player
Only Love, L
Stardust
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 3.33 (Reviews: 15)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
*****
Ein Song, in welchem Lena mit ihren Hatern abrechnet, aber wohl noch mehr Hate kriegen könnte, da "Skinny Bitch" in die Sparte Musik geht, welche hier üblicherweise nie gut bewertet wird. Mir gefiel es aber auf Anhieb und war erst eines meiner klaren Highlights auf "Only Love, L" - mittlerweile zwar nicht mehr ganz, aber eine -5* gibt es hier nach wie vor.<br><br>@FranzPanzer: Nein, du bist kein Hater. Du nimmst dir wenigstens Zeit und gibst gute Kritik/Reviews zu Lena, auch wenn diese selten positiv sind. Aber eben, es ist gute und nachvollziehbare Kritik.
Zuletzt editiert: 17.04.2019 16:01
***
Bin ich ein Hater? Weiß ich nicht, aber das ist nix als musikalische Maßkonfektion für die tauberfränkische Hausfrau, die sich jetzt so richtig modern fühlt, weil sie morgens das kurzärmlige, rote Polohemd über einen langärmligen weißen Pullover zog und ein neues Smartphone mit großem Display und farbiger Hülle sowie einen Kaffee-Vollautomaten besitzt, hört sich das Lied um 7.50 Uhr auf Radio Ton oder SWR 3 an, nachdem sie im fünfzehnjährigen Mondeo-Kombi gerade eben die Kiddies an der Schule absetzte und weiter zu irgendeinem Aldi fährt. Ansonsten ist dieser neue Titel der erstaunlich dauerhaften Lena M.-L. weder gesanglich noch musikalisch mein Ding, aber trotzdem auch nicht richtig schlecht geraten.
***
Wo ist dieses Review bitte gut? Wem interessieren diese Hausfrauen und alte Autos Bewertungen die mit den Songs null zu tun haben? Das mag ein, zweimal lustig sein, aber nicht dauernd.<br><br>Einmal mehr enttäuschend, Lenchen, dabei hast du dich so über den Erfolg gefreut. Schade, gefällt mir nicht.
****
Inhaltlich erinnert mich der Song ein bisschen an Britneys "Piece Of Me"; die Zeile "Extra, extra, this just in" zitiert sie gar wortwörtlich. Musikalisch gesehen ist "Skinny Bitch" aber im Vergleich nicht so stark, wenn auch modern produziert wie das ganze Album. Der Refrain hat gute Ohrwurmqualitäten, die mich zur 4 greifen lassen.
****
3-4
****
Okayer Song ohne Höhepunkte.
****
Die Bitch mag ich.
***
Disappointing song.
**
mir wäre es lieb, sie würde wieder mehr zu sich selbst finden und mit ihrem leben aufräumen.<br>dann bräuchte sie auch solche Songs nicht mehr machen.<br><br>vlt. ist die Beziehung zum mützenmann forster ein guter anfang.<br>
***
Persönlich kenne ich sie nicht, also kann ich auch nichts gegen sie haben. Ihre Songs aber, die kenne ich und die klingen halt für mich einfach immer gleich - und damit meine ich speziell ihren unmöglichen Gesang.
**
Ganz schwach...<br><br>...und genau Remember, das denke ich auch immer :-)
***
Musikalisch ist das Musik von der Stange. Es hat keinen hohen Mehrwert und es plätschert so ziemlich vor sich hin.
***
mühsame Produktion
***
Ziemlich plastische Produktion, die zwar durchaus knackig produziert ist, aber eben auch kaum Individualität besitzt. Ist mir zu viel Reißbrett.<br><br>Gute 3.
****
Ist recht okay.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2020 Hung Medien. Design © 2003-2020 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.64 seconds