LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
PAT SIMON - KOMPLIMENTE
Digitalisieren von Vinyls
suche ein techno lied
ABBA Teil 1
Chart-History Singles D-GB-USA mit S...
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
250 Besucher und 31 Member online
Members: Alxx, bluezombie, Bohlen4ever, co.patrick, dede.deroissart, fakeblood, gherkin, Hijinx, ilias1997, Ivanooms, jote, Lilli 1, Living-on_my-Own2011, longlou, Martmoney, miwu, Mykl_77, nmr50, papifacteur, Porthoss, Radioboy23, Renejan, RTN, Schiriki, seb.jedi, Snoopy, Steffen Hung, thewitness, ultrat0p, Voyager2, Zacco333

HOMEFORUMKONTAKT

LADY GAGA - BOYS BOYS BOYS (SONG)


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:22The FameInterscope
06025 1781425
Album
CD
29.08.2008
3:22The FameStreamline / Interscope
B0011805-01
Album
LP
04.11.2008
3:21The FameInterscope
06025 1791397
Album
CD
24.11.2008
3:20The Fame Monster [Deluxe Edition]Interscope
06025 2725276
Album
CD
20.11.2009
3:20The Fame Monster [Limited Edition]Interscope
06025 2725296
Album
CD
20.11.2009
3:21The Fame MonsterInterscope
2726601
Album
CD
24.11.2009
Manhattan Clique Remix6:37The RemixInterscope
06025 2738280
Album
CD
30.04.2010
MUSIC DIRECTORY
Lady GagaLady Gaga: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON LADY GAGA
3-Way (The Golden Rule) (The Lonely Island feat. Justin Timberlake & Lady Gaga)
Again Again
Alejandro
Always Remember Us This Way
Americano
Angel Down
Anything Goes (Tony Bennett & Lady Gaga)
Applause
Artpop
Aura
A-Yo
Bad Kids
Bad Romance
Beautiful Dirty Rich
Before I Cry
Big Girl Now (New Kids On The Block feat. Lady Gaga)
Black Jesus † Amen Fashion
Bloody Mary
Born This Way
Boys Boys Boys
Brown Eyes
But Beautiful (Tony Bennett & Lady Gaga)
Cheek To Cheek (Tony Bennett & Lady Gaga)
Chillin (Wale feat. Lady Gaga)
Christmas Tree (Lady Gaga feat. Space Cowboy)
Come To Mama
Dance In The Dark
Dancin' In Circles
Diamond Heart
Diggin' My Grave (Lady Gaga & Bradley Cooper)
Disco Heaven
Do What U Want (Lady Gaga feat. Christina Aguilera)
Do What U Want (Lady Gaga feat. R. Kelly)
Donatella
Dope
Eh, Eh (Nothing Else I Can Say)
Electric Chapel
Ev'ry Time We Say Goodbye
Fashion
Fashion Of His Love
Fashion!
Firefly (Tony Bennett & Lady Gaga)
G.U.Y.
Goody Goody (Tony Bennett & Lady Gaga)
Government Hooker
Grigio Girls
Gypsy
Hair
Hair Body Face
Heal Me
Heavy Metal Lover
Hey Girl (Lady Gaga feat. Florence Welch)
Highway Unicorn (Road To Love)
I Can't Give You Anything But Love (Tony Bennett & Lady Gaga)
I Don't Know What Love Is (Lady Gaga & Bradley Cooper)
I Like It Rough
I Want Your Love (Nile Rodgers & Chic feat. Lady Gaga)
I Won't Dance (Tony Bennett & Lady Gaga)
I'll Never Love Again
I'll Never Love Again (Lady Gaga & Bradley Cooper)
Is That Alright?
It Don't Mean A Thing (If It Ain't Got That Swing) (Tony Bennett & Lady Gaga)
Jewels N' Drugs (Lady Gaga feat. T.I., Too $hort & Twista)
Joanne
John Wayne
Judas
Just Another Day
Just Dance (Lady Gaga feat. Colby O'Donis)
La vie en rose
Let's Face The Music And Dance (Tony Bennett & Lady Gaga)
Look What I Found
LoveGame
Lush Life
Manicure
Marry The Night
Mary Jane Holland
Million Reasons
Money Honey
Monster
Music To My Eyes (Lady Gaga & Bradley Cooper)
Nature Boy (Tony Bennett & Lady Gaga)
Paparazzi
Paper Gangsta
Perfect Illusion
Poker Face
Poker Face / Speechless / Your Song (Live) (Lady Gaga feat. Elton John)
Retro, Dance, Freak
Scheiße
Sexxx Dreams
Shallow (Lady Gaga & Bradley Cooper)
Silly Boy (Rihanna feat. Lady GaGa)
Sinner's Prayer
So Happy I Could Die
Speechless
Starstruck (Lady Gaga feat. Space Cowboy & Flo Rida)
Stuck On Fuckin' You
Summerboy
Swine
Teeth
Telephone (Lady Gaga feat. Beyoncé)
The Cure
The Edge Of Glory
The Fame
The Lady Is A Tramp (Tony Bennett & Lady Gaga)
The Queen
They All Laughed (Tony Bennett & Lady Gaga)
Til It Happens To You
Venus
Video Phone (Beyoncé feat. Lady Gaga)
We're Doing A Sequel (The Muppets with Lady Gaga and Tony Bennett)
White Christmas
Why Did You Do That?
Winter Wonderland (Tony Bennett & Lady Gaga)
Yoü And I
Your Song
ALBEN VON LADY GAGA
A Star Is Born (Soundtrack / Lady Gaga / Bradley Cooper)
A Very Gaga Holiday [EP]
Artpop
Born Famous
Born This Way
Born This Way [Single]
Cheek To Cheek (Tony Bennett & Lady Gaga)
Hitmixes [EP]
Joanne
The Cherrytree Sessions
The Fame
The Fame Monster
The Fame Monster [1CD]
The Remix
DVDS VON LADY GAGA
Behind The Poker Face
Cheek To Cheek - Live! (Tony Bennett & Lady Gaga)
Lady Gaga Presents The Monster Ball Tour At Madison Square Garden
Love Games
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.25 (Reviews: 115)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Stefani Germanotta - haha was für ein Name :p Streitfrage, ob nun Lady GaGa besser oder schlechter ist.
Song: 4-5, mit voraussichtlicher Tendenz zur 5
Zuletzt editiert: 10.08.2008 16:00
******
Hier geht es nicht um den Namen.. Bitch!! Der Song ist Hamma!! Und wenn wir schon dabei sind Lady GaGa ist gaiil^^
*****
Is cool!
Zuletzt editiert: 24.08.2008 00:52
******
Perfekt!! Wunndergeiler Song ... Sehr sehr gut!
Zuletzt editiert: 05.02.2009 15:10
*****
4,5 aufgerundet.
*****
cool
*****
Klasse Pop-Nummer im trashigsten 80's-Sound. Wirkt auf mich irgendwie süß und der Refrain geht ins Ohr. 5 Punkte!
Zuletzt editiert: 11.09.2011 17:09
****
Überraschenderweise ganz ok.
****
...okay...
****
gut
******
gehört zu den besten -.-
*****
Ein weiterer richtig guter Song von Lady GaGa. Sie hat ein Riesenpotential, hoffentlich schafft sie den richtigen Durchbruch.
*****
Richtig toller Song und das was ich erwähnt hätte, hat mein Vorredner schon erledigt.
Zuletzt editiert: 06.01.2009 19:24
*****
Erstaunlich gut.........
**
Lady Pfluddergaggi ist wieder unterwegs. Klingt etwa gleich wie Pussycat Dolls oder Queensberry.
******
Geht nicht mehr aus dem Kopf. Sehr gut.
******
Riesen-Ohrwurm!
******
Sehr bitchy dieses Teil. Ein bisschen "Boys" von Sabrina, ein bisschen "Mickey" von Toni Basil, dazu jede Menge Britney & Co., herrlich der dieser Mix. Very Gay!
Zuletzt editiert: 09.06.2009 20:19
*****
Boys Boys Boys!
We like this song.
Zuletzt editiert: 16.09.2009 18:00
****
solides aus dem aktuellen Genre, für die sogenannte Lady aber sicher eines ihrer hörenswertesten..ausserdem ja ihr lieblingsthema was ich so zu letzt lesen konnte (..ich hab mich von meinem Freund getrennt, weil ich mit sovielen Typen wie möglich Sex möchte..)
Zuletzt editiert: 04.06.2009 17:02
*****
bitchy
****
Boys, boys, boys. x)
***
Wieder so ein Vertreter des gefürchteten Schlampenpop-Genres, das gerade leider wieder Hochkonjunktur führt. Sie kann es eindeutig besser.
*****
...sehr gut...
Zuletzt editiert: 06.05.2011 11:40
*****
Ja ja, GaGa, Jungs sind halt schon tolle Hechte! :-)
****
gut!!
****
guter durchschnitt.
****
Knapp genügend.
******
Klingt wirklich gut... Totaler Ohrwurm, von dem Mann richtig "süchtig" wird... Ich finde es echt gelungen... Wäre sogar besser als "Eh eh..."... (6)
*****
Das ist wirklich ->gut<-
Zuletzt editiert: 17.05.2009 19:25
*****
sehr süss
*****
Na ja, ''bitchy'' halt. ;-) 5*
*****
Endlich wieder schön poppig. So überzeugt und gefällt Lady GaGa.
***
klar schwächer als 'Poker face', 'Lovegame' oder 'Just dance'...würde ich niemals als Single auskoppeln - 3*...bisher total überbewertet, wird wohl wieder einmal am Titel des Liedes liegen...
***
Schrott 2-
edit: da hilft der Ref auch nicht mehr
edit: 2* -> 3---
Zuletzt editiert: 02.06.2009 15:18
*
doofer Song
****
...gut...
*****
Wirklich ein geiler Song von ihr, eines meiner Mottos; Boys, Boys, Boys ;-). Aber trotzdem "nur" eine 5, da es auf dem Album noch ein Stück bessere Songs hat.
*****
sehr gut
******
'Let's go see The Killers
And make out in the bleachers'
****
Auch n cooler Track vom "The Fame"-LP.

Damit schrubbt sich super die Tanzfläche.
Zuletzt editiert: 17.12.2014 10:39
***
mag ich nicht besonders, ich überspringe den Song meistens, wenn ich das Album höre. 3
*****
Sehr gut :>
***
Dieser Song ist weniger meins. Etwas zu aufdringlich-fröhlich und im Allgemeinen eher billig. Glatte 3*.
****
Ist mir auch etwas zu trashig, aber das kann man eigentlich bei jedem ihrer Songs sagen. Wie immer mit Ohrwurm Refrain - so fängt sie die jungen Leute.
*
jedes mal wenn ich einen song von dieser "lady" höre verspüre ich den schmerzhaften drang ihr mit einer ihrer platten eine überzuziehen... mit ihrem namen zieht sie einen guten queen-song durch den dreck!
****
okay
***
Der Refrain ist ganz gut, die Strophen nicht so.
**
Ich möchte mal gerne wissen, wo man aus diesem Stück Sch***e Elemente aus den 80ern heraushören sollte. Ich höre lediglich emotionslose Samples aus der Software 'Reason 4.0' heraus.
*****
Stark! Ein Highligt auf "The Fame"
******
ah richtig cooler pop und da singt man sogar gerne mit. einer der sehr guten lady gaga songs, viele gute erinnerungen...
*****
Boys, Boys, Boys
Der Ref. ist klasse!
Die strophen nerven langsam :(
******
Ist auf der Platte mein Lieblingssong.
Total coole Melodie und schön gemacht, eine Art "hörbarer Glitzer".
***
a ab Boys Boys Boys was leicht gestrickt, das dreimal wiederholen eines Wortes im Refrain kennt man halt oft in der Musikbranche und es hat was von Pussy Cat Dolls wenn man sich mal auf die Strophen konzentriert, mal ein etwas angenehmerer Lichtblick des Albums dass sich zum Ende hin immer schwächer präsentierte, aber das Instrumentale hat wieder zu wenig Power
Zuletzt editiert: 24.03.2014 12:37
******
Strophen schwächeln hier etwas. - 6
*****
...der Refrain ist richtig geil...
*****
... standartmäßig stark
***
mittelprächtig
******
gaga macht auf boys boys boys total geill
****
der manhattan clique remix ist besser als das original, aber der song bleibt trotzdem nicht wirklich erwähnenswert
****
Könnte ein Album-Füller sein, weiss dann aber doch mehr zu gefallen als das öde "Again Again"!

4*
****
mochte ich mal mehr, mittlerweile langweilt mich's
******
also hab grad den manhatten clique rmx gehört und der ist verdammt geil. viel besser als das original
*****
Klasse Ohrwurm
*****
hot track
***
A little repetitive, but not bad.
***
Brauch ich sicher nicht.
******
Boys boys boys!!!
****
billig und eindringlich :D
*
Widert mich an!
****
Ein doch recht doof klingender Song von Stefani, ist aber noch okay ;)

Zuletzt editiert: 18.04.2011 14:21
***
Ja, für mich auch ein eher schwaches Nümmerchen, da
vermag selbst der akzeptable Refrain nicht mehr viel zu
retten...

3 +
***
Not bad but loses it's pace in places and could've been better.
****
Very cool song, one of my favourite album tracks, and not just for The Killers shout-out in the lyrics!
Zuletzt editiert: 27.02.2018 01:46
****
Dieser Song ist wieder etwas besser aber wirklich überzeugt mich auch das noch nicht.
*****
cool
***
schwach
*****
I Like It A Lot Lot
*****
Eine weitere gute Dance- / Electronummer, mit anfangs einem sehr guten 80's-Einschlag. Steht der Nummer sehr gut ;)

Knapp an der Höchstnote vorbei, hier fehlt mir dann doch noch was.
**
Langweilig, als ganzer Song und auch nur der Refrain. --2.
***
Sven, ich liebe dich. Du hast mal wieder den Durchblick :-*

Klingt eher wie finstere Euro-Dance-Mucke aus den schlimmsten Abgründen der 90er. Aber immerhin, es ist eingängig, deswegen bin ich mal gnädig...
***
Average, but better than most of her singles from Born This Way. I so wished that it was a cover of Sabrina's song.
****
Finde ich noch ganz okay.
****
Took me a while to learn the lyrics. lol. Anyways a good pure pop song.
****
Ordentliche Nummer
****
4+
***
hot as
****
I like it but it's my one of my least favourites on the album and close to being 3 star worthy.
******
stark!
****
Akzeptabel und ziemlich monoton an manchen Stellen. 4* genügen völlig !!
**
Oh je...
**
um Himmels Willen, schwer zu ertragen
**
Wieder eine Nummer mit Just Dance-Schablone.

Erinnert total an 80er Jahre Italo-Dance.

Aber Gott sei dank kein SABRINA Cover
****
Geht in Ordnung.
****
4 Sterne von mir.
******
Ein weiterer süßer Song auf Gagas Debüt. Gefällt mir sehr!
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.13 seconds