LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Cheap Chaos Orbs & Exalted Orbs For ...
Sehr sehr wichtig!
Küchenhilfe
Film gesucht
Erektionsprobleme
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
628 Besucher und 24 Member online
Members: actrostom0, Alphabet, artistry, baal, BeansterBarnes, Chuck_P, DenisMichiels, ems-kopp, fabio, ghislapou, jaxx2002, lenggeleranto, louboutinsspike, mikijoli, Moite, outon2, poentje, Pottkind, rhayader, Rootje, rpydroryo, sanremo, Steffen Hung, zoez

HOMEFORUMKONTAKT

LADY GAGA & BRADLEY COOPER - SHALLOW (SONG)


Digital
Interscope -


TRACKS
28.09.2018
Digital Interscope - (UMG)
1. Shallow
3:35
   

AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:35ShallowInterscope
-
Single
Digital
28.09.2018
3:35A Star Is BornInterscope
00602567775539
Album
CD
05.10.2018
MUSIC DIRECTORY
Lady GaGaLady GaGa: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
Bradley CooperBradley Cooper: Discographie / Fan werden
SONGS VON LADY GAGA
3-Way (The Golden Rule) (The Lonely Island feat. Justin Timberlake & Lady Gaga)
Again Again (Lady Gaga)
Alejandro (Lady Gaga)
Always Remember Us This Way (Lady Gaga)
Americano (Lady Gaga)
Angel Down (Lady Gaga)
Anything Goes (Tony Bennett & Lady Gaga)
Applause (Lady Gaga)
Artpop (Lady Gaga)
Aura (Lady Gaga)
A-Yo (Lady Gaga)
Bad Kids (Lady Gaga)
Bad Romance (Lady Gaga)
Beautiful Dirty Rich (Lady Gaga)
Before I Cry (Lady Gaga)
Big Girl Now (New Kids On The Block feat. Lady Gaga)
Black Jesus † Amen Fashion (Lady Gaga)
Bloody Mary (Lady Gaga)
Born This Way (Lady Gaga)
Boys Boys Boys (Lady Gaga)
Brown Eyes (Lady Gaga)
But Beautiful (Tony Bennett & Lady Gaga)
Cheek To Cheek (Tony Bennett & Lady Gaga)
Chillin (Wale feat. Lady Gaga)
Christmas Tree (Lady Gaga feat. Space Cowboy)
Come To Mama (Lady Gaga)
Dance In The Dark (Lady Gaga)
Dancin' In Circles (Lady Gaga)
Diamond Heart (Lady Gaga)
Diggin' My Grave (Lady Gaga & Bradley Cooper)
Disco Heaven (Lady Gaga)
Do What U Want (Lady Gaga feat. Christina Aguilera)
Do What U Want (Lady Gaga feat. R. Kelly)
Donatella (Lady Gaga)
Dope (Lady Gaga)
Eh, Eh (Nothing Else I Can Say) (Lady Gaga)
Electric Chapel (Lady Gaga)
Ev'ry Time We Say Goodbye (Lady Gaga)
Fashion (Lady Gaga)
Fashion Of His Love (Lady Gaga)
Fashion! (Lady Gaga)
Firefly (Tony Bennett & Lady Gaga)
G.U.Y. (Lady Gaga)
Goody Goody (Tony Bennett & Lady Gaga)
Government Hooker (Lady Gaga)
Grigio Girls (Lady Gaga)
Gypsy (Lady Gaga)
Hair (Lady Gaga)
Hair Body Face (Lady Gaga)
Heal Me (Lady Gaga)
Heavy Metal Lover (Lady Gaga)
Hey Girl (Lady Gaga feat. Florence Welch)
Highway Unicorn (Road To Love) (Lady Gaga)
I Can't Give You Anything But Love (Tony Bennett & Lady Gaga)
I Don't Know What Love Is (Lady Gaga & Bradley Cooper)
I Like It Rough (Lady Gaga)
I Want Your Love (Nile Rodgers & Chic feat. Lady Gaga)
I Won't Dance (Tony Bennett & Lady Gaga)
I'll Never Love Again (Lady Gaga)
I'll Never Love Again (Lady Gaga & Bradley Cooper)
Is That Alright? (Lady Gaga)
It Don't Mean A Thing (If It Ain't Got That Swing) (Tony Bennett & Lady Gaga)
Jewels N' Drugs (Lady Gaga feat. T.I., Too $hort & Twista)
Joanne (Lady Gaga)
John Wayne (Lady Gaga)
Judas (Lady Gaga)
Just Another Day (Lady Gaga)
Just Dance (Lady Gaga feat. Colby O'Donis)
La vie en rose (Lady Gaga)
Let's Face The Music And Dance (Tony Bennett & Lady Gaga)
Look What I Found (Lady Gaga)
LoveGame (Lady Gaga)
Lush Life (Lady Gaga)
Manicure (Lady Gaga)
Marry The Night (Lady Gaga)
Mary Jane Holland (Lady Gaga)
Million Reasons (Lady Gaga)
Money Honey (Lady Gaga)
Monster (Lady Gaga)
Music To My Eyes (Lady Gaga & Bradley Cooper)
Nature Boy (Tony Bennett & Lady Gaga)
Paparazzi (Lady Gaga)
Paper Gangsta (Lady Gaga)
Perfect Illusion (Lady Gaga)
Poker Face (Lady Gaga)
Poker Face / Speechless / Your Song (Live) (Lady Gaga feat. Elton John)
Retro, Dance, Freak (Lady Gaga)
Scheiße (Lady Gaga)
Sexxx Dreams (Lady Gaga)
Shallow (Lady Gaga & Bradley Cooper)
Silly Boy (Rihanna feat. Lady GaGa)
Sinner's Prayer (Lady Gaga)
So Happy I Could Die (Lady Gaga)
Speechless (Lady Gaga)
Starstruck (Lady Gaga feat. Space Cowboy & Flo Rida)
Stuck On Fuckin' You (Lady Gaga)
Summerboy (Lady Gaga)
Swine (Lady Gaga)
Teeth (Lady Gaga)
Telephone (Lady Gaga feat. Beyoncé)
The Cure (Lady Gaga)
The Edge Of Glory (Lady Gaga)
The Fame (Lady Gaga)
The Lady Is A Tramp (Tony Bennett & Lady Gaga)
The Queen (Lady Gaga)
They All Laughed (Tony Bennett & Lady Gaga)
Til It Happens To You (Lady Gaga)
Venus (Lady Gaga)
Video Phone (Beyoncé feat. Lady Gaga)
We're Doing A Sequel (The Muppets with Lady Gaga and Tony Bennett)
White Christmas (Lady Gaga)
Why Did You Do That? (Lady Gaga)
Winter Wonderland (Tony Bennett & Lady Gaga)
Yoü And I (Lady Gaga)
Your Song (Lady Gaga)
ALBEN VON LADY GAGA
A Star Is Born (Soundtrack / Lady Gaga / Bradley Cooper)
A Very Gaga Holiday [EP] (Lady Gaga)
Artpop (Lady Gaga)
Born Famous (Lady Gaga)
Born This Way (Lady Gaga)
Born This Way [Single] (Lady Gaga)
Cheek To Cheek (Tony Bennett & Lady Gaga)
Hitmixes [EP] (Lady Gaga)
Joanne (Lady Gaga)
The Cherrytree Sessions (Lady Gaga)
The Fame (Lady Gaga)
The Fame Monster (Lady Gaga)
The Fame Monster [1CD] (Lady Gaga)
The Remix (Lady Gaga)
DVDS VON LADY GAGA
Behind The Poker Face (Lady Gaga)
Cheek To Cheek - Live! (Tony Bennett & Lady Gaga)
Lady Gaga Presents The Monster Ball Tour At Madison Square Garden (Lady Gaga)
Love Games (Lady Gaga)
 
SONGS VON BRADLEY COOPER
Alibi
Black Eyes
Diggin' My Grave (Lady Gaga & Bradley Cooper)
I Don't Know What Love Is (Lady Gaga & Bradley Cooper)
I'll Never Love Again (Lady Gaga & Bradley Cooper)
Maybe It's Time
Music To My Eyes (Lady Gaga & Bradley Cooper)
Out Of Time
Shallow (Lady Gaga & Bradley Cooper)
Too Far Gone
ALBEN VON BRADLEY COOPER
A Star Is Born (Soundtrack / Lady Gaga / Bradley Cooper)
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.41 (Reviews: 59)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
******
Das Lied fangt ganz gemütlich an mit Coopers stimme und dann Gagas zarte stimme gefolgt von einem genialen Chorus.

Der Soundtrack ist sehr gut produziert worden. Freue mich auf den Film der am 05.10 herauskommt :)
******
Nichts gegen ihr "Fame Monster", das Album war Kommerz-Pop in Perfektion und hatte eine einzigartige Hitdichte vorzuweisen, aber als Musikfan finde ich es schon schade, dass Miss Germanotta mit ihrer Country- und Jazzschiene nie wirklich den Nerv der Masse traf, obwohl zumindest "Million Reasons" für meine Begriffe durchaus aus Mainstream-tauglich war. Und ich finde auch, dass "Shallow" diese schwierige Brücke zwischen Qualität und Massentauglichkeit schlägt, den sie gemeinsam mit Hollywood-Star Bradley Cooper für den Film "A Star Is Born" darbietet. Sehr kraftvolle, emotionale Ballade, in der Gaga deutlich dominiert, aber auch gut mit dem überraschend stark singenden Cooper harmoniert. Großes Kino, vielleicht der höchstwertige Titel ihrer Karriere.

Da haue ich auf Anhieb eine knappe Höchstwertung raus, für mich ein perfekter Popsong.
******
Ein wunderschönes Duett, in dem Lady GaGa wieder einmal ihre außergewöhnlichen gesanglichen Fähigkeiten zeigen kann. Ich hatte beim Hören Gänsehaut.
*****
Beautiful ballad with harmonizing voices. I am excited to watch the critically acclaimed movie as well. 5*+
****
Klingt tatsächlich nicht so schlecht.
*****
...oh ja, grossartiges Duett - Gänsehaut! - wenn der Film so einfährt wie dieser Song, dann ....hoppela!...5+
******
Grossartig! Gaga's back - und wie!
*****

Ein klasse Song... vor allem Lady Gaga's Part ist grandios.
******
Possibly the best song released this year.
*****
Der Song macht Lust auf den dazugehörigen Film. Schöne, schnörkellose Country-Ballade mit interessantem Aufbau.
******
Oh wow!
Agree with irelander below - there should have been a studio version released.
Zuletzt editiert: 19.10.2018 21:34
****
Das ist ja ganz hübsch - haut mich aber nicht vom Hocker.
****
Ich mag solche Musik nicht. Nur die letzte Minute rettet hier noch eine *4-
*
Tragically bad. We want Famega back.
******
schön
Zuletzt editiert: 04.11.2018 20:31
***
Finde ich jetzt nichts besonderes
*
boring
Zuletzt editiert: 21.10.2018 01:11
******
Endlich mal eine Power Ballade in der Hitparade!
*****
Kommt hier mit Recht sehr gut weg. Noch besser stände ein Erfolg den amerikanischen Charts.
*****
starker song. gute produzierte ballade, klasse umgesetzt von a-z.
gaga's leistung überrascht mich keineswegs. dass dieser track aus mark ronsons feder stammt jedoch schon
****
ordentlich
******
Großartiger Song, überhaupt nicht seicht, der bei mir durch mehrmaliges Hören auch noch gewann. Der Anfang ist ganz meine Welt. Und wenn dann die Harmoniestimme von Lady Gaga dazukommt, dann bin ich bereit, auch den 6. Stern noch dazu zu tun.
Auch der Text ist klasse und erst recht im Filmzusammenhang.
"Großes Kino" passt hier ja mal ganz und gar...
***
schon okay die nummer...hätte aber auch was von lana del rey sein können.
******
wunderschön..
*****
Doch - das ist schon eine gute Ballade. Und ich finde Lady Gaga hat stimmlich echt einiges drauf.
****
Schön, dass sie immer noch Erfolg hat.
******
Auch ohne den Film gesehen zu haben, fand ich das Lied schon wirklich schön, aber nach dem Kinobesuch komme ich nicht um die Höchstnote herum und das sehr gerne.
**
Bin kein Fan von Balladen. Da müssen sie wirklich aussergewöhnlich sein, damit ich da eine gute Note geben kann.

Ich freue mich trotzdem, dass es auch solche Songs noch auf Platz 1 schaffen können.
*
Der Song wurde weder bei Apple Music am meissten gestreamt und auf Spotify sowieso nicht.
Sowie auch in anderen Länderen kommt der Song nicht in die Top 10 oder in die Top 20 der Single Charts, ausser in den USA. Nur in den iTunes Charts ist der Song auf Platz 1. Einfach traurig genauso wie die Leute in der SRF Chartshow, die extra Songs die sie nicht mögen kürzer laufen lassen.
Naja und wenn ich über den Song reden soll find ich den auch schlechty
Zumindest ist Taki Taki nicht auf der 1
Zuletzt editiert: 15.10.2018 19:48
*****
Nach den Dance Knallern "Poker Face" und "Born this Way" ist Lady GaGa zurück auf dem Thron.

Der Song beginnt verhalten, fast langweilig, entwickelt und entfaltet sich spätestens im letzten Drittel.

*****
Das hätte ich nun wirklich nicht mehr für möglich gehalten. Erstmals seit einer Ewigkeit mal wieder eine absolut würdige Nummer 1. Sehr schöne, mit Hingabe dargebotene Ballade. Daumen hoch!
***
Not fond of how this has been recorded as it could do without the background crowd that makes it sound like it's from The Voice. Gaga's vocal delivery at times is quite excellent though.
**
nicht mein fall.
*****
Ein Song, dessen leichte Ähnlichkeit zu "Une dernière semaine à New York" den geneigten Patricia-Kaas-Sympathisanten ebenso zu erfreuen mag wie die Tatsache, dass diese sympathische Duett den überraschenden Weg an die Hitparadenspitze hierzulande zu finden vermochte. Eine solide 5 soll die konsequente Belohnung dafür sein.
**
ihre Karriere ist doch schon längst vorbei oder ? Seltsamerweise hat sie wieder etwas Wirbel in den charts gemacht mit dem Song zu einem Soundtrack

mir gefällt es gar nicht
****
.
***
It's an okay track - but it just doesn't do anything for me

The whole track feels a little bit cheap and thrown together - it definitely lacks focus. A tiring listen in the end. 2.5*
*****
5+ Stefani G. bleibt eine der ganz Großen!
*****
Welch' wunderbare Wandlung von einer total überbewerteten und gehypten Trulla zu einer ernst zu nehmenden Sängerin, auch visuell kommt sie hier sehr sympathisch rüber. Darüberhinaus macht Bradley Cooper seine Sache ebenfalls gut. Endlich mal was vernünftiges in den Charts. Hatte die Hoffnung schon aufgegeben. Knapp 5*.
******
Mit "Shallow" haben alle Beteiligten ein wares Meisterstück geliefert.
Im Zusammenhang zum Film sehr stark, aber auch Eigenständig bietet die Nummer alles. Gänsehaut, Emotionen und vieles andere.

GaGa überfährt Bradley zwar komplett (stimmlich) ist aber keine Überraschung. Ich freue mich dass viele Menschen entlich erkennen was für ein Talent in GaGa steckt und das sie tatsächlich singen kann!
(Nicht dass sie es nicht bereits bewiesen hat)

GaGa is back on Top, where she deserves to be!
Stan to the Queen!!
*****
Stef & und die Stimme des Waschbären retten die Schweizer Single-Hitparade! Nach Wochen mit dämlichem Proll-Sound und schon dreimal gecovertem House-Gedöns erobert ENDLICH mal wieder ein als MUSIK erkennbares Stück Platz 1!
****
stärker als ihr letzten Sachen auf alle Fälle.
****
Agree could do without crowd sound effects though track still strong. Gaga fifth UK#1. UK#1 and Ireland#1.
***
Ist mir zu langsam für Platz 1.
*
Boringggggggggggg.
******
Perfekt
******
This surprises me. Love Lady Gaga and her spectacular voice. I am growing on this quite good at the moment.
Zuletzt editiert: 30.10.2018 02:43
*****
The most refreshing #1 we've had in a long time.
******
Great song

https://hiphophits.co
****
Dafür, dass dies der herausstechende Titel des Soundtracks ist (53 Bewertungen), bin ich doch sehr enttäuscht.
******
Schon beim Trailer klang der kurze Ausschnitt den man von Shallow hörte für mich wie ein Klassiker an...und siehe da, ihr erster richtiger Hit wieder in Europa seit The Edge Of Glory. Verdient! 6*
****
Stieg nur auf #36 ein und arbeitet sich dann doch überraschenderweise bis an die Spitze voran.
Dafür habe ich es im Radio bisher kaum wahrgenommen.
*****
in seiner Einfachheit berührt er den Zuhörer und passt perfekt in diese komplizierten Zeit
*****
Ein Song, bei dem mir sehr warm um's Herz wird, wenn ich ihn höre. Außerdem lausche ich da sofort mit, weil der Strophen-Aufbau schon gleich viel verspricht. Erst kommt Bradleys erwärmender Gesang, worauf Lady Gaga mit ihrem Einsatz die Steigerung zelebriert.

Richtig Fahrt nimmt der Song dann auch zusätzlich auf und mündet im sehr energischen Finale.

Super gelungen. Es gibt nur rein deshalb von mir nicht die volle Sternen-Anzahl, weil mir im Refrain die Stimmüberlagerung/den Stil nicht so megatoll finde. Der hat stellenweise eine bißchen modrig-biedere Ausstrahlung.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.16 seconds