LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
ABBA Teil 1
Grüße
Deutsche Airplaycharts
techno lied gesucht (teil 2)
Suche Austin Powers Goldmember Song!
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 32 Member online
Members: actrostom0, billboards, bluezombie, Borza, chris.roose@telenet.be, Christian T. Anders, fleet61, FranzPanzer, gartenhaus, gherkin, Ghost_Of_Download, harleyrules170, hassa0, hcoachcheapest, Hijinx, hurriking, janvh, kgarmonsway, Lilli 1, manfred.hommel@gmx.de, mike69graz, Ponchovil, Radio800, Raveland, remember, sanremo, Sennebueb, Snoopy, staetz, Steffen Hung, Trekker, vt601

HOMEFORUMKONTAKT

KLEE - IMMER WIEDER GEHT DIE SONNE AUF (SONG)


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:01Hello AgainStarwatch
5054196-7608-2-3
Album
CD
14.08.2015
MUSIC DIRECTORY
KleeKlee: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
SONGS VON KLEE
#9
2 Fragen
7 Schritte
Adieu
Am Ende der Liebe
Außer Atem
Barfuss im Regen
Berge versetzen
Bis an den Rand der Klippen
Butterfly
Comme un rayon lumineux
Der grösste Moment
Die Königin
Die Stadt
Dieser Fehler
Du bist nicht allein
Du und ich
Ein Tag für immer
Erinner dich
Es geht eine Träne auf Reisen
Fliegen
Für alle, die
Für immer
Gegen den Strom
Gold
Hello Again
Heut Nacht
Hey wenn du lachst
Hoffentlich
Ich lass ein Licht an für dich
Ich lebe
Ich lieb Dich überhaupt nicht mehr
Ich vermiss dich
Ich will nicht gehen wenn's am schönsten ist
Immer wieder geht die Sonne auf
Keine zehn Pferde
Lass uns ein Wunder sein
Lichtstrahl
Liebe mich Leben
Manchmal möcht ich schon mit Dir
Meilenweit
Mein Geheimnis
Mein Vertrauen
Mein Zimmer
Mit deinen Augen
Mit Dir
Monotonie
Natalie
Nathalie
Nicht ein Wort
Nicht immer aber jetzt
Nimm dein Leben in die Hand
Offene Wunden
Ohne Dich
Puls und Herzschlag
Schmetterlingsflügelschlag
Solange du lebst
Standard Kompakt
Stell dir vor
Tausendfach
Über den Wolken
Über mir die Sterne
Unser Film
Unser freies Lied
Unsere Liebe
Unverwundbar
Vergiss nicht
Viel zu schön
Weil es Liebe ist
Weine nicht
Wenn dich die Liebe trifft
Wenn es so wäre
Wie das Wetter
Wie weit
Willst du bei mir bleiben
Wir beide
Wunschfrei
Zu anderen Ufern
Zwei Herzen
Zwischen Glauben und Vertrauen
ALBEN VON KLEE
Aus lauter Liebe
Berge versetzen
Hello Again
Jelängerjelieber
Unverwundbar
Zwischen Himmel und Erde
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 2.88 (Reviews: 8)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Gestern bestieg Suzie Kerstgens den Howie, heute den Udo - und wieder heißt die Wanderkarte "Novelle Vague" - schon etwas ausgetreten - aber nett, netter, Klee!
****
finde die Idee von Klee durchaus lobenswert, einen Udo Jürgens Track in ihrer unverkennbaren Art zu interpretieren. Das Resultat ist mmh so halbwegs gelungen
**
Tja - da hat man dem Melodram das Drama genommen.<br>Kommt mir vor wie fettarme Jogurt.
**
Aus dem flotten, orchestral umrahmten Lied von Udo Jürgens wurde hier ein ganz besonders träger Titel; das ist lahmer Singsang, der eher nach fader Ambient-Musik für ein Bistro klingt, in dem selbsternannte Intellektuelle sich bei einer F6-Zigarette sowie einem kleinen Glas Bitterlimonade zum Anchovis-Sandwich für wertvoller, intelligenter, moderner, kurzum einfach erheblich wichtiger halten denn der Rest der Welt, der sich vielleicht just zu dieser Zeit in seinem Mondeo über bundesdeutsche Autobahnen quält.<br><br>Das ist, vom Fensterbank'l aus bemerkt, prädestinierte Musik für Leute, die sich hierzu prima fühlen, aber eigentlich den deutschen Schlager und sicher auch das Original von Udo Jürgens für die niedrigste aller Künste, respektive eine Pseudo-Kunst, für die sich die Hörer schämen müssten, halten.
*****
...vertrau' der Zeit..48 Jahre nach dem wunderbaren Original ein aktueller Coverhit.
**
Gut gemeint, aber wer Udos Version, die zu Tränen rührt, kennt, kann dies nicht ertragen. So sehr ich Klee sonst auch mag.
**
Eine durchaus interessante Interpretation des UJ-Klassikers. Versprüht aber nicht annähernd die positive Stimmung des Originals.
**
Klingt mir zu schnoddrig und spröde. Hat überhaupt nichts mehr mit der warmen, menschlichen Atmosphäre des Originals von Udo Jürgens gemein.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2021 Hung Medien. Design © 2003-2021 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.47 seconds