LOGIN
  SUCHE
  

DEUTSCHE CHARTS 
AIRPLAY CHARTS 
SUCHE 
REVIEWS 
EUROV. SONG CONTEST 
MUSIC DIRECTORY 
NEUESTE REVIEWS
 
FORUM
Airplaycharts Teil 2 ab Okt.92
Eine Liste guter K-POP-Musik
Suche Musikvideo
Lied mit tanzenden Skeletten im Video
Musikvideo aus Disco Inferno
40 letzte Themen

 
CHAT
Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!

 
Besucher und 17 Member online
Members: annelieskeuh_vh1@msn.com, Barnes, de saegher, delleken, DenisMichiels, Julia9630, locomarcius, Luud, merlin77, OBOne, Pacadi, poentje, remember, remy, Ronny Santens, ShadowViolin, sushi97

HOMEFORUMKONTAKT

KITSCHKRIEG & JAN DELAY - 17:30 UHR (SONG)


AUF FOLGENDEN TONTRÄGERN VERFÜGBAR
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:19KitschKriegSoulforce
SFR42
Album
CD
07.08.2020
MUSIC DIRECTORY
Jan DelayJan Delay: Discographie / Fan werden
Offizielle Seite
KitschkriegKitschkrieg: Discographie / Fan werden
SONGS VON JAN DELAY
17:30 Uhr (KitschKrieg & Jan Delay)
Abschussball
Action
Ahn' ich gar nich'
Air Max (Jan Delay feat. D-Flame)
Alle Kinder (Moop Mama feat. Jan Delay)
Alles bleibt anders (Dynamite Deluxe feat. Jan Delay)
An die Bürger von Konsolien (Jan Delay feat. Sam Semilia)
Arbeit ist das halbe Leben (Peter Maffay / Jan Delay)
B-Boys & Disko Girls
Big Curve (Sam Ragga Band feat. Seanie T. & Jan Delay)
B-Seite (Jan Delay a. k. a. Eissfeldt)
B-Seite
Cheech & Chong (Haftbefehl feat. Jan Delay)
Confusion (Sam Ragga Band feat. Jan Delay)
Der Mond (Moonbootica with Jan Delay)
Der rote Knopf
Dicke Kinder
Die Party ist zu Ende
Die Sonne, die scheint (Jan Delay feat. D-Flame)
Die Welt steht still (Sam Ragga Band feat. Jan Delay)
Disko
Diskoteque: Intro (Jan Delay & Disko No.1 feat. Trettmann)
Ein Leben lang
Einfach mal sehn (Dennis Lisk feat. Clueso, Jan Delay, Max Herre & Sadyo)
Feuer
Fick
Flashgott (Jan Delay feat. Xavier Naidoo & Dennis Dublate)
Fresh (Basement Allstars) (Das Bo feat. Samy Deluxe & Jan Delay)
Für immer und dich
Ganz anders (Udo Lindenberg feat. Jan Delay)
Gasthaus zum lachenden Stalin
Geradeaus (Megaloh feat. Jan Delay)
Grün weiße Liebe
Halt es fest (Fantasy 2004)
Hertz
Hoffnung
Hooo (Moses Pelham / Jan Delay, Peppa Singt / Sido, Bushido, Kool Savas, Azad und Ellen Schulz)
Ich möchte nicht, dass ihr eure Glieder schwingt!
Ich möchte nicht, dass ihr meine Lieder singt!
Im Arsch (Jan Delay feat. Udo Lindenberg)
I'm Raving (Jan Delay & Moonbootica)
Irgendwie, irgendwo, irgendwann (Jan Delay a. k. a. Eissfeldt feat. Dennis Dubplate / Absolute Beginner)
Kartoffeln
Kein Bock (Denyo feat. Jan Delay & Sido)
Kirchturmkandidaten
Klar
Klar (Rhythms Del Mundo feat. Jan Delay)
Klar (Jan Delay & Ernie und Bert)
Kommando Bauchladen
Kopfkino
Lang is her (Samy Deluxe feat. Eizi Eiz)
Large
Liebe
Little Miss Anstregend
Mercedes-Dance
Mutmachlied
Nicht eingeladen
Oh Jonny
Plastik
Rave Against The Machine
Raveheart
Rebecca & Venja (Jan Delay feat. King Rockodub Schamoni)
Reeperbahn 2011 (What It's Like) (MTV Unplugged) (Udo Lindenberg feat. Jan Delay)
Sam Ragga Styler
Scorpions-Ballade
Showgeschäft
Sie kann nicht tanzen
Söhne Stammheims
Sorry (D-Flame feat. Eißfeldt 65)
Soundhaudegen (Silly Walks Movement feat. Jan Delay)
St. Pauli
Strasse
Türlich Türlich (Word Up)
Überdosis Fremdscham
Vergiftet
Wacken
Wie mach ich dir das klar (Marteria feat. Jan Delay)
www.hitler.de
ALBEN VON JAN DELAY
"Searching......." - The Dubs
Hamburg brennt!! Live (Jan Delay & Disko No. 1)
Hammer & Michel
Live - Hammer & Michel (Jan Delay & Disko No. 1)
Live! Wir Kinder vom Bahnhof Soul (Jan Delay & Disko No. 1)
Mercedes-Dance
Mercedes-Dance-Live (Jan Delay & Disko No. 1)
Searching For The Jan Soul Rebels
Wir Kinder vom Bahnhof Soul
DVDS VON JAN DELAY
Hamburg brennt!! Live (Jan Delay & Disko No. 1)
Live - Hammer & Michel (Jan Delay & Disko No. 1)
Mercedes-Dance Live (Jan Delay & Disko No. 1)
 
SONGS VON KITSCHKRIEG
10419 (Cro, Trettmann & KitschKrieg)
17:30 Uhr (KitschKrieg & Jan Delay)
5 Minuten (KitschKrieg feat. Cro, AnnenMayKantereit & Trettmann)
Aua, Oh Oh, Gringo ist sauer (Kitschkrieg feat. Gringo)
Bye Bye Aka Delicious (Trettmann & KitschKrieg)
Du weißt (Trettmann, KitschKrieg & Gzuz)
Hätten wir sein können (Trettmann & KitschKrieg)
International Criminal (KitschKrieg, Bonez MC & Vybz Kartel)
Intro [Trettmann] (Trettmann & KitschKrieg)
Irgendwo (KitschKrieg feat. Nena & Trettmann)
Keine Angst (KitschKrieg feat. Alli Neumann & Trettmann)
Lambo Lambo (KitschKrieg feat. Peter Fox & Trettmann)
Margarete (Trettmann & KitschKrieg)
MDMDF (Trettmann & KitschKrieg)
Nein du liebst mich nicht (KitschKrieg feat. Modeselektor & Crack Ignaz)
Oh Junge (KitschKrieg, RIN & Kool Savas)
Retro Shirt (Trettmann & KitschKrieg)
Sonora (KitschKrieg feat. Max Herre & Skinnyblackboy)
Standard (KitschKrieg feat. Trettmann, Gringo, Ufo361 & Gzuz)
Stolpersteine (Trettmann & KitschKrieg)
Titanik (KitschKrieg feat. Miss Platnum & Marteria)
Unterwegs (KitschKrieg feat. Jamule)
Wir bleiben wach (Trettmann & KitschKrieg)
Zeit steht (Trettmann & KitschKrieg feat. Alli Neumann)
ALBEN VON KITSCHKRIEG
KitschKrieg (KitschKrieg)
Trettmann (Trettmann & KitschKrieg)
 
REVIEWS
Durchschnittliche Bewertung: 4.75 (Reviews: 4)
Nur die deutschen und englischen Reviews werden angezeigt: Alle anzeigen
****
Mag ich Jan Delay mit Autotune, vor alle mit so viel?
******
schön ist jan delay wieder zurück. auf autotune schon eher gewöhnungsbedürftig. trotzdem sehr stimmig, sehr stark produziert.<br><br>edit: grosser Ohrwurm!
Zuletzt editiert: 10.09.2020 11:15
****
Ein missglückter Versuch, die eigene Stimme mit Autotune zu verschönern. Für den guten Rhythmus und die Melodie runde ich auf.
*****
Ist es sehr böse, wenn mir zum Delay-Autotune-Thema vor allem einfällt, dass er auch ganz ohne technische Unterstützung meist klingt, als sei seine Stimme hochgepitcht? Deshalb ist es eine nette Idee, mal etwas Neues zu wagen, verpufft in meinen Ohren aber auch ein Stück weit.<br><br>Davon mal abgesehen aber meines Erachtens einer der stärksten Titel auf "KitschKrieg", da sehr straight, nachvollziehbar und mit bittersüßem Humor getextet und in ein relativ schlichtes, aber umso wirkungsvolleres und eingängigeres Arrangement gehüllt. Den Refrain kann ich schon beim zweiten Hören mitsingen, der Rhythmus lädt mich ebenso schnell zum Mitwippen ein - und das bei 35 Grad im Schatten. Coole Nummer!<br><br>Knappe 5.
Kommentar hinzufügen und bewerten

Copyright © 2020 Hung Medien. Design © 2003-2020 eMedia Jungen. Alle Rechte vorbehalten. Impressum
Page was generated in: 0.86 seconds